Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Definitiv nichts für Briten!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Majesty Resort Mirage Park

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Majesty Resort Mirage Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Majesty Resort Mirage Park
5.0 von 5 Hotel   |   Cumhuriyet Mahallesi, Ahu-and-unal Aysal cd. no, Göynük, Kemer, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 31 Hotels in Göynük
BUCKINGHAMSHIRE
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Definitiv nichts für Briten!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2008

Wir waren im August 2008 für 2 Wochen hier. Wo soll ich anfangen? - es ist definitiv kein 5-Sterne-Hotel, nicht einmal nah dran.

Das Hotel war einfach nur schwach - angefangen bei der allgemeinen Sauberkeit bis hin zum angebotenen Service. Die Zimmer sind ungepflegt oder nicht richtig gereinigt. Die Teppiche sind dreckig. Die Dusche war nur ein Schlauch. Die Betten werden eigentlich nicht gemacht, geschweige denn das Bettzeug gewechselt. Die Handtücher werden oft nicht ausgetauscht. Die Zimmerreinigung hat unsere Verandatür 3 mal offen stehen lassen, selbst als wir das bereits angezeigt hatten.

Das Restaurant (Kantine) & die Pool-Bar... schlechter Service, jeden Tag/Abend dasselbe kalte Essen. Die Tische werden nicht abgeräumt/gesäubert - man muss sich einen Tisch suchen, ihn abräumen und Besteck besorgen, bevor man überhaupt an Essen denken kann. Dann muss man alleine essen, während der Partner sich auf Essenssuche begibt, damit man den Tisch besetz hält. Das frisch zubereitete Fleisch ruft lange Schlangen hervor - ganz offensichtlich ist man hier nicht in der Lage, 1000 Übernachtungsgäste zu bewirten.

Die Bars sind entweder unterbesetzt oder gleich geschlossen. Das Unterhaltungsprogramm ist vollständig auf russische Gäste ausgelegt. Briten & andere Nationalitäten sind in der Minderheit. Die Bar im Show-Bereich ist abends immer geschlossen - wenn man sich also dazu entschließt, das Show-Programm anzusehen, dann sitzt man dort in der Hitze ohne Getränk.

Der Pool wird nicht überwacht, nie wird mal der Boden gespült. Der Bereich der öffentlichen Toiletten/Duschen wird nicht gepflegt oder geputzt - einfach zu unangenehm, dass zu benutzen.

Die Gärten wiederum sind gepflegt. Wenn man doch dieselbe Arbeit/Zeit auch in die anderen Bereiche des Resorts stecken würde.

Ich kann dieses Hotel ganz und gar nicht empfehlen - wenn sie bereits gebucht haben und es noch nicht zu spät ist, dann sollten sie stornieren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

517 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    158
    167
    94
    56
    42
Bewertungen für
254
109
11
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2008

Ich muss zugeben, das war mein erster Aufenthalt in einem All-Inclusive-Resort, ein Vergleich mit Konkurrenz in diesem Sektor ist mir daher nicht möglich.

Wir waren fünf Nächte in diesem Haus. Die Zimmer sind ok, sauber, Zimmerservice ist in Ordnung. Die Zimmer sind leicht abgewohnt, aber nicht so, dass es mich gestört hätte.

Das Essen ist Durchschnitt. Das Angebot ist groß, aber die Qualität unterschiedlich. Manche Sachen sehr gut, andere wieder na ja. Frisch gegrilltes, das leider nicht frisch gegrillt ist, da sie ja schon eine Stunde davor anfangen müssen, zu grillen, damit genug da ist, wenn die Meute kommt. Gegen Ende der Buffetzeit vielleicht besser, wenn der Warmhaltebehälter leer ist und das gegrillte daher wirklich frisch. Wird auch wohl alles etwas zu lange gegart, was das Fleisch hart macht. Vermutlich genau so wie bei allen anderen Buffets dieser Art.

Das Service beim Essen war überfordert, insbesondere als ein Pharmakologen-Kongress im Haus war, und die freien Tische nicht abgeräumt wurden, kein Besteck da war etc. etc. Personal war vielleicht knapp, aber die Effizienz beim Arbeiten ist auch verbesserungsbedürftig, insbesondere zu derartigen Spitzenzeiten.

Man kann auch in "Spezialitätenrestaurants" essen, dort wird man bedient und bekommt vermutlich das gleiche wie oben am Buffet. War jedenfalls nicht besser.

Essen gibts 13 Stunden am Tag, also mehr als genug. Getränke gibts 24 Stunden am Tag. Die angebotenen Mixgetränke sind nett, entsprechen aber nicht der Erwartung. Caipirinha mit wenigen Zitronenstückchen statt Limonen, Minze(?)blättern, damits grün ist, aber dafür ohne bzw zu wenig Zucker und kein gestossenes Eis ergibt ein alkoholisches irgendwas, aber keinen Caipirinha.

Das Bier ist ok, Fruchtsäfte haben sie keine (zumindest war der Orangensaft kein Orangensaft sondern ein oranges Getränk). Den Wein haben wir nicht probiert.

Um 21:30 gibts eine Show (bestenfalls durchschnittlicher Qualität) und von 2300-0200 die DIsko, die laut genug ist, damit man bei offenen Fenstern nicht schlafen kann. Ob das der Mehrheit der Besucher wirklich wichtig ist?

Die Anlage selbst ist großzügig und zweckmäßig, bei SChönwetter sind die Liegen mit Schirm am Strand wohl bald voll. Das Animationsangebot haben wir nicht genutzt.

War ein netter Aufenthalt.

  • Zufrieden mit — generelles Service
  • Aufenthalt Mai 2008, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2006

Wir buchten diesen Urlaub über Thomas Cook und waren die beiden Wochen vor Weihnachten dort. Wir hatten erst Halbpension gebucht, im Hotel dann aber auf All Inclusive umgeschwenkt (Tipp: Es war so für uns günstiger. Denn wir zahlten ca. 18 Euro mehr pro Person und das war insgesamt billiger, als wenn wir über einen der Reiseveranstalter direkt All Inclusive gebucht hätten). Das Hotel war schön, gut gepflegt und sehr sauber. Die Einrichtungen dort waren großartig und das Personal nett. Sie mussten dort immer lange arbeiten, waren trotzdem aber immer hilfsbereit. Unserer Meinung nach war die Auswahl beim Essen dort sehr gut, sowohl an kalten als auch warmen Gerichten und das Essen war immer frisch zubereitet. Uns haben vor allem die „Barbeques“ dort gefallen, wenn die Köche im Freien unter der Sonne gekocht haben. Unsere Reiseleiterin war super, sehr hilfsbereit und freundlich. Sie hat uns allerdings Gutscheine versprochen, wenn wir unseren nächsten Urlaub wieder mit Thomas Cook buchen, die wir dann aber nicht bekommen haben (was nicht sehr nett ist, denn wir sind quasi Stammkunden). Insgesamt war es eines der besten Hotels, in dem wir je waren und wenn ich dieses Jahr wieder in die Türkei reise, dann hoffe ich wieder im Mirage Park Urlaub machen zu dürfen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2005

Ich habe im Oktober 2005 zwei Wochen lang in diesem Resort mit meiner Familie Urlaub gemacht. Es ist das größte Resort in der Stadt Goynuk mit eigenem Strand, wo man zahlreiche Wassersportaktivitäten machen konnte. Ich kann Ihnen Fallschirmsegeln empfehlen, was für eine Aussicht!! Es gab dort 6 Tennisplätze, 2 Swimmingpools im Freien, Rutschen und ein Hallenbad. Unser Zimmer war zu den Tennisplätzen raus. Es war super, als wir am ersten Morgen die Vorhänge aufmachten (wir kamen mitten in der Nacht an) und direkt vor uns die unglaublichsten Berge sahen. Wirklich eine unglaubliche Aussicht. Das Hotel war kurz vorher in ein All-Inclusive-Hotel umgewandelt worden. Die Auswahl am Büfett war groß und das beste Essen gab es oft draußen, wo man den Köchen beim Kochen über die Schulter schauen konnte. Es gab im und außerhalb des Resorts viele Bars und man fand auch immer einen Platz, egal zu welcher Tageszeit. Das Programm am Abend hätte für Kinder etwas besser sein können, aber wir waren auch am Ende der Saison dort und die meisten Kinder waren sowieso lieber die ganze Zeit im Spielautomatenzimmer. Goynuk ist eine kleine Stadt, der Markt am Freitag war aber sehr gut. Man kann dort einige Schnäppchen machen, man muss aber auch feilschen können. Kemer ist mit dem Taxi oder dem in 5 Minuten zu erreichen und ich kann Ihnen nur empfehlen, dort shoppen zu gehen. Insgesamt war es ein schöner Urlaub in diesem Resort.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Majesty Resort Mirage Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Majesty Resort Mirage Park

Anschrift: Cumhuriyet Mahallesi, Ahu-and-unal Aysal cd. no, Göynük, Kemer, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Kemer > Göynük
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Göynük
Nr. 9 der Strandhotels in Göynük
Nr. 10 der Luxushotels in Göynük
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 162 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Majesty Resort Mirage Park 5*
Anzahl der Zimmer: 522
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Majesty Resort Mirage Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mirage Park Resort
Mirage Park Kemer
Majesty Resort Mirage Park Goynuk
Hotel Majesty Resort Mirage Park Goynuk
Majesty Resort Mirage Park Hotelbewertung
Majesty Hotelanlage Mirage Park
Mirage Park Hotel
Majesty Resort Mirage Park Göynük, Türkei - Antalya Province
Majesty Resort Mirage Park Hotel Goynuk
Mirage Park Goynuk

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Majesty Resort Mirage Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.