Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir hatten geschmacklich mehr erwartet !” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Alte Feuerwache

Alte Feuerwache
Oppener Strasse 115, 52146 Würselen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
02405/4290112
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 24 Restaurants in Würselen
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Würselen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir hatten geschmacklich mehr erwartet !”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Wir waren zu zweit das erste Mal in diesem Restaurant. Hatten öfter mal über die "Feuerwache"
reden hören, mal positiv, mal negativ. Aber man sollte sich immer selbst überzeugen und so haben wir nach einem Blick auf die Webseite einen Tisch im Bistro gebucht. Wir wurden sehr freundlich empfangen, unsere Garderobe abgenommen und zu unserem Tisch geführt.
Wir bestellten beide das Bistro-Menü. Es versprach sehr viel...
Nachdem Brot, Butter, Olivenöl serviert wurde (war sehr gut, einen Gruß aus der Küche bekamen wir nicht)wurde der 1. Gang serviert. Die junge, weibliche Bedienung kam und sagte : So das ist für Sie. Ich war noch gar nicht so schnell auf den 1. Gang vorbereitet und fragte : Was ist das ? Die Bedienung : Das haben Sie doch bestellt !!!
Später hatte uns ein sehr netter junger aufmerksamer Mann bedient.
Auf jeden Fall war das Carpaccio vom Kabeljau sehr gut. Mein Mann hatte das Menü als 4 Gänge genommen und bekam danach die Suppe. Aber sorry - diese schmeckte nur nach schlapper Sahne, von Sellerie keinerlei Geschmack, überhaupt kein Geschmack-eben
fad. Die Hauptspeise war nicht sehr gut - sie war gut.
Die Krönung jedoch war das Dessert. Als "Crepe Suzette" angepriesen, entpuppte sich als ein
Gebinde von 2 schlappen, weichen nach nichts schmeckenden aufgewärmten -Fertig?- Pfannkuchen, mit jeweils 2 versteckten Apfelsinenspalten und einer Kugel normal langweilig schmeckendem Vanilleis (auf keinen Fall selbstgemacht, denn ich weiß wie solch ein Eis
schmecken muß, da ich so etwas bereits selbst gemacht habe) und ein Sößchen ohne bleibende
Erinnerung.
Ich gehe normalerweise davon aus, daß ein Sternekoch nicht nur seine Gourmetabteilung gut
bekocht, sondern auch die wahrscheinlich einfacheren Gerichte in seinem Bistro, zumindest
was Geschmack und Qualität entspricht. 150 € für diesen Abend mit Wein und Aperitif ist ja nun mal auch nicht sooo wenig.
Also wir kommen nicht wieder, da gibt es tolle Alternativen, z.B. Christof Lang (La Becasse).

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14
    3
    6
    0
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Räumliche Reduzierung Gourmet-Restaurant, schade”
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren gerne in der Feuerwache und mussten beim letzten Besuch feststellen, dass die Räumlichkeiten des Gourmet-Restaurants auf den hinteren kleinen Raum reduziert wurden. Dort gab es eine schlechte Luftzirkulation und wir fühlten nicht ganz so wohl. Am Essen hatten wir nichts zu beanstanden, es war hervorragend. Allerdings dauerte es 1:40 Std. bis zum ersten Gang, grenzwertig. Schade mit der räumlichen Veränderung, für uns ein ko-Kriterium.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgezeichnete Küche in schönem Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Ausgezeichnete Küche in schönem Ambiente
Das Restaurant ist ausgezeichnet mit einem Michelin Stern, den es ohne jede Frage verdient hat.
Es gibt die Möglichkeit entweder im Bistrot zu essen oder aber im abgeteilten Restaurant. Im Bistrot gibt es sowohl a la Carte als auch Menü, das Restaurant bietet Menüs mit unterschiedlich vielen Gängen. Wir haben beides bereits ausprobiert und können es nur jedem weiter empfehlen.
Das Essen ist ausgezeichnet - besonders der Hauscocktail vorab ist zu empfehlen.
Wir werden sicher immer wieder kommen.
Es ist grundsätzlich zu empfehlen ein Tisch zu reservieren.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ambiente, Service, Speisen: Alles Top”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Der eigentliche Restaurantbereich ist eher klein, der überwiegende Teil der Räumlichkeiten wird als Bistrot geführt. Da wir die Sterneküche ausprobieren wollten, durften wir dafür den wunderschön gestalteten Bereich nutzen.
Der Service wurde von der Chefin selbst plus Servicekräften durchgeführt und war stets sehr freundlich, charmant und präsent.
Die Tischdekoration elegant und gepflegt, Besteck hochwertig und stets frisch.
Wir entschlossenen uns zu einem 4-Gang-Menü zu 90€ pP. Dabei besteht die Möglichkeit zur Auswahl aus 2 Vorspeisen(aus4), einer Hauptspeise(aus2) und Käse oder Dessert.
Alle dann servierten Seisen plus "Küchengruss", Sorbet und Kaffee mit selbstgemachten Pralinen waren erstklassig.
Zwar bietet die Karte nicht die absolute Luxusauswahl, wie Austern, Hummer und dgl., man wird aber das, was angeboten wird mit Genuss verspeisen.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bester Blick in die Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Wir waren gestern zum Mittagessen im Bistro der Feuerwache - nicht zum ersten Mal. Im Thekenbereich hat man besten Blick in die offene Küche. Es ist einfach toll wenn man der Mannschaft zuschauen kann. Ein solch transparentes Konzept findet man selten. Uns gefällt das und die eine oder andere Kleinigkeit kann man für die eigene Küche lernen. Die Einrichtung ist modern und sehr angenehm.

Der Service ist nett und zuvorkommend. Das Essen ist sehr gut, der Preislage angemessen. OK - der Reis im Risotto hatte für meinen Geschmack ein wenig zu viel Biss. Die Weinkarte ist durch das Restaurant ausgesprochen gut sortiert und die offen Weine mehr als ansprechend.

Das Publikum ist durchweg über 50 oder noch älter. Wahrscheinlich ist das dem Preisniveau geschuldet

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alte Feuerwache angesehen haben, interessierten sich auch für:

Aachen, Nordrhein-Westfalen
Aachen, Nordrhein-Westfalen
 
Aachen, Nordrhein-Westfalen
Würselen, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Alte Feuerwache? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alte Feuerwache besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.