Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Spitze!!!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Santo Tomas

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel Santo Tomas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Santo Tomas
4.0 von 5 Hotel   |   Playa Santo Tomas, H-2, 07749 Santo Tomas, Menorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Santo Tomas
Herisau, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Spitze!!!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Wir waren mit 4 Freunden zu Gast in Ihrem Hotel.Uns hat es ausgezeichnet gefallen! Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Auch das tolle einladende Buffet übertraf unsere Erwartungen.Wir kommen bestimmt wieder.

Zimmertipp: Am besten Zimmer mit Meersicht wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

180 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    109
    57
    11
    3
    0
Bewertungen für
41
110
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwyz, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Mein Zimmer hatte eine wunderschöne Aussicht auf den Strand und das Meer. Nicht alle Zimmer verfügen über Meersicht! Sehr ringhörige Zimmer, was nicht sehr angenehm war.
Sehr grosser Speisesaal, klimatisiert, Essen durchschnittlich. Da die Auswahl gross ist, findet jeder etwas. Quantität heisst nicht unbedingt Qualität. Freundliches Personal.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Arnsberg
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
133 "Hilfreich"-<br>Wertungen 133 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2014

Das Hotel Santo Tomas liegt im gleichnamigen Ort direkt am Meer und am Ende des Strands (nur sehr wenige Schritte über die Fußgängerpromenade). Die Lage ist ruhig, der Blick auf das Meer fantastisch. In der Nähe gibt es aber nur einige kleinere Einkaufsmöglichkeiten und wenige Restaurants. Linienbusse halten in der Nähe des Hotels. Es ist aber ein Mietwagen empfehlenswert. Das Hotel verfügt über 85 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar, ein Gartenrestaurant, einen Innenpool mit Wellnessangeboten, einen Fitnessraum, einen Außenpool und einen Garten. Das Hotel ist das älteste am Ort, was man ihm nicht anmerkt. Die gesamte Anlage - insbesondere auch der Garten mit Liegewiese ist hervorragend gepflegt und sehr sauber. WLan ist verfügbar. Ein kostenloser Parkplatz ist direkt am Hotel. Die Gästestruktur war vom Alter und der Nationalität gemischt. Es waren sehr viele englische Gäste anwesend, die sich durch wirklich gutes Benehmen auszeichneten. Direkt beim EInchecken wurde uns gegen Aufpreis ein besseres als das bei TUI gebuchte Meerblickzimmer angeboten. Es war ein Eckzimmer mit Blick zu 2 Seiten hin. Der Aufpreis von 20 € pro Tag erschien uns angemessen. Später händigte man uns dann eine Preisliste der Hotelaufpreise aus, aus der hervorging, dass ein Meerblickzimmer (wie gebucht) 18 € Aufpreis kostete und das uns angebotene Zimmer 35 € gegenüber einer Standardbuchung. DIe DIfferenz beträgt also nur 17 € pro Tag. Das war der Rezeption nicht zu vermitteln. Mit der Beherrschung der Grundrechenarten hatte man es offenbar nicht so...! Man verstieg sich dann in der Aussage, schließlich hätten wir bei TUI gebucht und da wären dann andere Aufpreise. DIe TUI wirds freuen. Letztlich kam es uns dann auf die 3 € pro Tag nicht an. Ein Late-Check-Out ist bei Verfügbarkeit möglich. Die Kosten hängen von der Auszugszeit ab (15 bis 30 €).
Der Service im Hotel ist sehr gut. Man zeigte uns geduldig die zur Verfügung stehenden Zimmer. Das Ein- und Auschecken verlief problemlos. Man bot uns an, für uns das Online-CheckIn für den Rückflug zu machen. Ebenfalls sehr gut war der Service im Restaurant und die Zimmerreinigung. In der Bar mussten wir schon mal warten. Ein Wäscheservice wurde zu nicht besonders günstigen Preisen angeboten. Wir haben ihn nicht in Anspruch genommen. Die einzige Beschwerde, die wir hatten, betraf die oben beschriebene Differenz der Aufpreise aus zwei sich offenbar widersprechenden Listen. Hier gab es keine Klärung - aber es war eine Kleinigkeit. Das Peronal an der Rezeption und im Restaurant versteht deutsch. Mit Englisch kommt man natürlich bei jedem Angestellten weiter.
Wir hatten Halbpension gebucht und waren von der Gastronomie sehr enttäuscht. Auf den ersten Blick entsprach das Frühstücksbuffet den Erwartungen an ein 4-Sterne-Haus. Leider war die Qualität der Speisen - insbesondere geschmacklich - absolut minderwertig. So stammte das Rührei offenbar aus dem Tetrapack und war schlicht ungenießbar. Die gekochten Eier waren als alt erkennbar. Da Brot schmeckt in Spanien häufig nicht besonders - so auch hier. Wurst und Käse waren geschmacklich allenfalls akzeptabel aber nur in geringer Auswahl vorhanden. Gut waren hingegen die frisch gemachten Pfannkuchen. Der Kaffee schmeckte auch nach spanischen Vorstellungen nicht. Espresso/Cappuccino sollten Aufpreis kosten. Der gewünschte Pfefferminztee war nicht da (nur 3 Teesorten waren angeboten). Als wir dann am 2.Tag unseren Teebeutel mitbrachten und auch keinen Kaffee trinken wollten, brachte man uns dann ungefragt einen kostenlosen Cappuccino. Außerdem war ab dann auch Pfefferminztee zu haben. Das Abendessen wurde als Buffetessen angeboten. Auch hier war die geschmackliche Qualität weitgehend minderwertig. Die Suppen waren ich in Ordnung. Das Salatbuffet bestand zum größten Teil aus billigster Dosenware (ALDI wäre besser!). Nur wenige Angebote (Rotkohl, grüner Salat) schienen frisch zu sein. Es wurde immer eine Fleischsorte und eine Fischsorte frisch gebraten. Diese waren in Ordnung, wenn man kein warmgehaltenes Teil erwischte, Die Beilagen waren von der Auswahl her überschaubar und waren von Anblick her nicht appetitanregend, Der Geschmack war auch hier weitgehend fad. Salz fehlte meist. Das Essen war offenbar auf den englischen Geschmack ausgerichtet. Sie können unseren vielen Bewertungen entnehmen, dass diese schlechte Beurteilung des Essens bei uns eine Ausnahme ist. In der Tat ist uns in den langen Jahren des Reisens nur ein Hotel begegnet, dessen Essen ähnlich geschmacklos war. Da hilft es auch nicht viel, wenn das Restaurant sauber und hygienisch war und das Personal freundlich und schnell. Die Atmosphäre im Restaurant war ruhig. Dass wenigstens der Cappuccino in der Bar gut schmeckte, soll nicht vergessen werden
Es gab einen Innenpool und einen Fitnessraum. Wellness wurde dazu natürlich kostenpflichtig angeboten. Wir haben das nicht genutzt. Der Außenpool und die Liegewiese waren sehr gepflegt. Liegen und Sonnenschirme waren kostenlos. Das Badehandtuch gabs gegen eine gepfefferte Kaution. Erstaunlicherweise wird der Austausch gegen ein frisches Handtuch mit 1€ berechnet. Einmal gab es ein Konzert einer wirklich guten Söngerin in der Bar. In der Lounge stand ein Internetterminal zur Verfügung (auch Druck möglich). Der Preis hierfür betrug stolze 4 € die Stunde.
Unser Zimmer lag im 3. (von 4) Stock des Hotels und verfügte über ein bequemes Doppelbett, einen Schreibtisch mit Flachbildfernseher (sehr viele Programme in guter Qualität, mehrere deutschsprachig, auch Videotext), 2 Sesselchen, 2 Nachttischchen und einen geräumigen Einbaukleiderschrank mit kostenpflichtigem Safe. Das Bad verfügte über WC, Badewanne, Bidet und ein Waschbecken. Die wesentlichen Badezimmerutensilien waren vorhanden und wurden auch nachgefüllt. Wir hatten einen kleinen Defekt zu melden, der zügig behoben wurde. Leider war die Tür zum Bad mit weniger als 1,90m "schmerzhaft" niedrig. DIe Minibar im Zimmer war leer und wird nur gegen Gebühr aufgefüllt. Ein Wasserkocher mit Teebeuteln stand zur Verfügung. Das besondere an dem Zimmer war der an 2 Seiten vorhandene Balkon und die bodenlangen Fenster. Dadurch hatte man einen wunderbaren Panoramablick aufs Meer und den Strand. Der Balkon war mit 2 Sesseln (leider unbequem) und einem Tischchen möbliert. Insgesamt war die Möblierung zweckmäßig und machte optisch nicht viel her.
Sie sind hier richtig, wenn Sie Ruhe suchen, die Strandnähe lieben und auf einen schönen Meerblick Wert legen. Essen Sie woanders! Das Hotel versucht mit vielen kleinen Aufpreisen "Kasse zu machen".

Zimmertipp: Der Aufpreis für ein Meerblickzimmer lohnt sich. Auch die "Standard"-Meerblickzimmer (wie ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
warrington
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Mein Partner und ich waren im Oktober 10 Nächte in diesem fantastischen Hotel.

Zuallererst ist das Essen in diesem Hotel das beste, was wir jemals hatten, und wir waren schon in 5-Sterne-Hotels in Ägypten, der Türkei, Marokko, Holland und auch Top-Hotels im vereinigten Königreich, also Hut ab, Santo Thomas.

Wir kriegten ein Zimmer-Upgrade, als wir am Hotel ankamen, da es ein paar Probleme mit Thomson gab. Es war nicht die Schuld des Hotels, aber sie gaben uns ein Upgrade auf eine Suite mit Seeblick. Es war ein tolles Zimmer mit Wohnzimmer, Schlafzimmer und einem schönen Bad mit Dusche und Eckwanne.

Das Personal ist fantastisch, vom Manager bis zum Reinigungspersonal. Alle können einem nicht genug helfen und sind ein Aushängeschild für dieses Hotel. Ungefähr 90% der Kunden waren über 60, als wir da waren und ich kann ehrlich sagen, dass diese wie Familie und Freunde behandelt werden.

Das Hotel ist sehr, sehr sauber und der Garten und das Anwesen sind makellos und gut gepflegt.

Wenn Sie entspannen wollen, ist das der Ort für Sie. Wir haben schon für Mai 2014 gebucht, toller Urlaub.

Danke, Santo-Thomas-Hotel, und bis bald.

Mr Garry Beswick und Christine

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
York, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Wir sind gerade von unserem 7. Aufenthalt in diesem Hotel wiedergekommen und können es nicht erwarten, nächstes Jahr wieder dorthin zu gehen!!!
Ich reiste mit meinen Eltern, die beide eingeschränkte Mobilität haben und das Hotel und das Personal konnten uns gar nicht genug helfen. Jeder Angestellte hatte immer ein einladendes Lächeln auf den Lippen und nichts war zuviel Mühe, vom Manager bis zum reizenden Reinigungspersonal!! Das Essen war ausgezeichnet wie immer, die einzige Beschwerde ist, dass man das Brot beim Frühstück 4-5 Mal in den Toaster tun muss, um es nur ansatzweise braun zu kriegen. Die Schlafzimmer könnten auch mal renoviert werden, vielleicht mit einer ebenerdigen Dusche, so dass Leute mit Mobilitätsproblemen oder ältere Gäste es leichter haben. Besonderer Dank an Juan Ramon & Mafe, die toll darin sind, die Gäste satt und mit Getränken versorgt zu halten. Wenn Sie einen Fertigurlaub mit leckerem Essen in einer schönen Umgebung haben wollen, nehmen Sie das hier. Ich kann 2014 nicht erwarten

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Erkelenz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2012

Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder sehr wohl gefühlt.
Es stimmte rundherum alles:
Lage direkt am Meer, Zimmer, Freundlichkeit des Personals, Qualität des Essen,
selbst das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite.
Wir werden nächstes Jahr wieder kommen

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberbayern, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Das Strandhotel hat mit nur 85 Zimmern eine sehr angenehme Größe. Es ist ein ruhiges, freundliches Haus, vor allem für Paare geeignet. Unsere Mitgäste waren überwiegend sympathische ältere Engländer.
Das 4 stöckige Hotel ist ein 60er Jahre Bau, der natürlich mehrfach modernisiert wurde (sehr sauber und nicht abgewohnt).
Die Gestaltung ist komfortabel und geschmackvoll, alle Bereiche sind mit Originalen eines spanischen Malers dekoriert (farbenfroh und heiter).
Das Hotel hat Flair und spricht auch anspruchsvolle Urlauber an.
Es wird vom Reiseveranstalter nur mit Halbpension angeboten, was sehr sinnvoll ist, da es keine wirklich guten Restaurants in der Nähe gibt. Der Hotelgarten grenzt direkt an einen hellen, langen Sandstrand.
Santo Tomas ist ein reiner Ferienort mit wenigen Großhotels und einigen Appartementanlagen. Der Ort ist umgeben von Wäldern und unbebauten Stränden, bestens geeignet für Strand-, aber auch Wanderurlaub.
Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es kaum (2oder 3 Supermärkte) . Santo Tomas ist ein Ort der Ruhe und Erholung, was uns sehr gefiel. Eine Bushaltestelle findet man vor dem Hotel. Mit dem Bus fährt man ca. 40 Minuten in die schönen Städte Ciutadella und Mahon. Das Personal war ausnahmslos freundlich und höflich. Wir wurden deutschsprachig empfangen. Auch der Oberkellner im Restaurant begrüßte uns beinahe herzlich in deutscher Sprache.
Die Zimmerreinigung war perfekt.
Die gute Atmosphäre im Hotel ist besonders zu loben - tolle Mitarbeiter!
Die Halbpension wurde im hübschen Büffet-Restaurant angeboten. Die Speisenauswahl war für ein recht kleines Hotel sehr groß, sowohl am Morgen als auch am Abend. Einmal in der Woche gab es ein Gala-Dinner. Die Qualität der Gerichte war unterschiedlich von sehr gut bis weniger gut. Das Schwesternhotel Port Ciutadella (habe ich bereits bewertet), das zur selben Hotelkette gehört(www.sethotels.com) hatte beinahe das gleiche Speisenangebot, aber einen etwas besseren Koch und auch eine phantasievollere Präsentation.
Im Grillrestaurant im Garten (herrlicher Meerblick) haben wir manchmal mittags gegessen - gute einfache Küche!
Wir waren mit dem großen Außenpool, dem temperierten Hallenbad und der Sauna sehr zufrieden. Die Liegemöglichkeiten im gepflegten Garten waren sehr gut. Es standen immer genügend Liegen zur Auswahl (reichlich Abstand zueinander).
Abgesehen von Gymnastikangeboten war keine Animation vorhanden (keine Musikbeschallung im Hotel), was uns gut gefiel.
Abends gab es meistens Tanzveranstaltungen in der Bar (spanische Musiker).
Wir hatten ein geräumiges Zimmer im 4. Stock mit seitlichem Meerblick und Balkon. Der Raum wirkte frisch renoviert (sehr sauber), auch die Möbel waren in gutem Zustand. Das bequeme große Doppelbett bestand aus zwei Einzelbetten.
Durch eine große Fensterfront war das Zimmer sehr hell und man konnte herrliche Sonnenaufgänge vom Bett aus genießen.
Es gab einen Fernseher (recht großer Flachbildschirm), einen Kühlschrank (leere Minibar) und einen Safe (extra).
Das Badezimmer war mit Badewanne und Bidet ausgestattet.

Zimmertipp: Nehmen Sie ein Zimmer mit Meerblick in der 3.oder 4. Etage.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Santo Tomas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Santo Tomas

Anschrift: Playa Santo Tomas, H-2, 07749 Santo Tomas, Menorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Menorca > Santo Tomas
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Santo Tomas
Preisspanne pro Nacht: 123 € - 261 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Santo Tomas 4*
Anzahl der Zimmer: 85
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Santo Tomas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Santo Tomas Menorca
Santo Tomas Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Santo Tomas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.