Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für den Preis ok!” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu SBH Costa Calma Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
SBH Costa Calma Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
SBH Costa Calma Beach Resort
3.0 von 5 Resort   |   Avda. Augustin Millares, 2, 35627 Costa Calma, Pajara, Fuerteventura, Spanien (ehemals Sunrise Costa Calma Beach Resort)   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 26 Hotels in Costa Calma
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für den Preis ok!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2014

Wir fahren ca. 2-3 mal im Jahr in den Urlaub. Zum Ende des Jahres meist ein paar Tage auf die Kanaren. Dieses mal mit Freunden (Familie mit Kindern) die etwas auf Ihr Budget achten müssen. Also haben wir dieses Hotel sehr preiswert gebucht. Ich war am Anfang ziemlich skeptisch wegen einiger Negativbewertungen...zumal wir vor zwei Jahren schon mal mit einem Hotel auf Fuerteventura fürchterlich auf Die Nase gefallen sind. Nun ja.....also, es sind mit Sicherheit keine 4 Sterne....aber unsere Zimmer waren sauber, das Personal war freundlich und das Essen war okay. Wir waren 9 Tage dort und man hat sich schon Mühe gegeben etwas Abwechslung in das Essen zu bringen. Kanarischer Standard halt.Man muss ganz klar sagen....für 9 Tage Urlaub zu diesem sensationellen Preis gibt es nichts zu beanstanden. Daher verstehe ich auch einige Bewertungen nicht. Mal ganz ehrlich....man kann doch nicht zum Discountpreis Urlaub machen wollen und 5 * Standard erwarten. Wer anderen Standard möchte....muss dann halt auch mehr investieren.

Alles in allem war es ausreichend um ein paar Tage auszuspannen. Dennoch habe ich zwei Kritikpunkte. Das eine ist die Tatsache das der Safe bezahlt werden muss und das der Kaffee (Automatenplörre) überhaupt nicht geschmeckt hat. Aber wenn man mal vor die Tür geht, dann trinkt man mal auswärts einen :-).

Und...einer meiner Vorschreiber schrieb das Allinclusiv-Gäste nur Plastikbecher bekommen. Stimmt nicht. In den Restaurants und Bars bekommt man Gläser. Plastikbecher am Pool und Strand....aber das ist wohl verständlich.

Ich empfehle auch mal vor das Hotel zu gehen um die Gegend zu erkunden. Wer gut zu Fußi ist kann ca. 30 Minuten Costa Calma aufwärts gehen und erreicht einen wunderschönen Sandstrand. Der Strandabschnitt am Hotel ist nicht gerade groß (aber für Hardcore-Sonnenanbeter ausreichend).

  • Aufenthalt November 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

753 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    200
    301
    129
    81
    42
Bewertungen für
236
301
22
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2014

Wer schon einmal in einem richtigen 4 Sterne Hotel war, weiß dass das hier ein Witz dagegen ist. Unserer Meinung nach höchstens 2 Sterne. Ich könnte nun von unserer ganzen Odyssee berichten aber ich fasse es auf die Kernpunkte zusammen: Zimmer mit Schimmelbefall, Wasser das aus der Decke tropfte, unausstehbarer Fäkalien Geruch beim Einschalten der Klimaanlage, Essen von niedrigster Qualität, verschmutzte Anlage ( überall Müll und plastikbecher) sehr unfreundliches und arrogantes Personal, welches nicht an einer Problemlösung interessiert ist. Animation ganz ok. Ansonsten absolut keine Wohlfühl Atmosphäre. EINMAL UND NIE WIEDER.

Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Wie die Überschrift schon sagt, der schönste Urlaub bisher! Wir hatten ein Dreibett-Zimmer im Haus Nautilus. Wer Ruhe mag und gut zu Fuß ist, ist da sehr gut aufgehoben. Vom Zimmer zum Speisesaal sind es dann ca. 200 Meter. Jedoch im Haupthaus kann schon mal je nach Zimmer die Diskothek ETWAS störend sein.
Das gesamte Personal ist ein perfektes Team. Wirklich ALLES klappt. Vom Tischservice über Barkeeper bis hin zum „SOS-Mann“ (Rettungsschwimmer am Pool). Dieser zum Beispiel wischt täglich zwischendurch die Fliesen am Pool, bringt leere Becher weg (was sicherlich nicht seine Aufgabe ist!) und fischt Blütenblätter aus dem Pool. Ich muss hier wirklich noch einmal herausstreichen, dass das gesamte Personal schnell, freundlich und hilfsbereit ist. Immer mit einem Lächeln für Ihre Gäste. Am Speisesaal wird man persönlich vom Direktor begrüßt und wenn einmal ein Engpass in der Küche ist hilft Dieser dort mit aus!!!
Das Küchenangebot ist mehr als umfangreich. Klar, es ähnelt sich fast täglich. Aber es ist so viel Verschiedenes da das man täglich was anderes Essen kann. Fisch, Fleisch, Suppe, Salate, Kuchen, Brot, Wurstplatten, Eis usw.
Also wir haben beschlossen das Dieser Urlaub auf keinem Fall unser letzter Besuch war.

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2014

die lage des hotels ist nicht gerade gut,in unmittelbarer nähe gibt es nur einen kleinen supermarkt und einen arzt,der strand ist sehr klein mit kieseln und grossen steinen

die anlage ist sehr grosszügig,sauber und gut organisiert,ganz besonders die pool landschaft mit den beiden poolbars (eine mit terasse) war fantastisch

das essen abwechslungsreich mit lokalen gerichten,personal sehr freundlich und hilfsbereit

animation gut für jung und alt,viele familien mit kleinkindern

Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2014

Ich war mit meinem Freund 7 Nächte im Hotel - All inklusive.
Der erste Eindruck war ganz ok und unser erstes Zimmer im EG auch recht schön. Gleich beim Abendessen haben wir festgestellt, dass das Essen nicht das Gelbe vom Ei ist. Es gab leider kaum Abwechslung und geschmeckt hat es uns beiden kaum aber man findet sich damit ab ;)
Kakerlaken habe ich im der Woche zum Glück nur 2 gesehen: eine auf unserer Terasse und eine leider im Speisesaal beim Frühstück.
Das Personal war wirklich immer sehr sehr freundlich, auch als wir um 11 am Abend ca. 20 Weberknechte im Zimmer hatten.
Wir haben innerhalb einer Stunde ca. ein neues Zimmer bekommen welches gleich bei der Rezeption war.
Dort haben wir jedoch nur eine Nacht verbracht, da das Zimmer zu laut war. In der Nacht hörte man eine Art Kompressor und in der Früh noch die Baustelle von gegenüber dazu.
Zimmer Nr. 3 war dann im Teil von dem dazu gekauften Hotel: sehr ruhig! Nur ein bisschen dunkel und Ausblick nur auf eine Palme, aber wir hatten wenigstens keinen Lärm mehr.
Die Hotelanlage ist ansonsten recht schön, überhaupt draußen die Pools und der hotel eigene Strand. Zu Fuß braucht man keine 5 Minuten bis man am öffentlichen Strand ein schönes sandiges Plätzchen gefunden hat.
Der Safe hat uns für eine Woche 25 € gekostet und WLAN ist auch nicht inkludiert. Aber man kann um 1 € in der Lobby für 10 Minuten auf den PCs surfen bzw. WLAN für eine Woche kostet glaub ich auch 25 €.
Was mir noch sehr gut gefallen hat war die "Katzenstation": es gibt 2 Futterstellen für die Katzen die in der Anlage leben. Meistens war etwas Futter dort aber man kann ihnen natürlich selbst etwas kaufen (natürlich gemacht). Sehr dankbare und süße Katzen dabei gewesen! ;) Was ich persönlich noch schade fand.. man musste zu Fuß ca 45 Minuten gehen um eines von den kleinen Nagern zu sehen. Direkt beim Hotel gab es keine aber wer sie auch unbedingt sehen möchte: beim Hotel H10 Playa Esmeralda wuscheln gaaaanz viele herum.

Aufenthalt Juni 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2014

wenn man gerne Ruhe haben möchte (keine Disco, Clubs usw...)
Sehr sauberes Hotel, direkt am Strand. Sicher hat der eine oder andere hier geschrieben das der Strand etwas "Steinig ist", nun, ist eine Vulkaninsel.....
Die Zimmer ordentlich sauber, das Bett sehr bequem keine Rückenbeschwerde, das Bad sehr gross und ebenfalls sauber. Die MA alle sehr nett und hilfsbereit, auch gegenüber notorische "Meckerer".
Das Essen super, ob Frühstück, Mittag oder Abendessen, alles vorhanden, Qualität der Speisen auch super.
über das Entertainment Angebot kann ich nichts sagen da ich immer auf "Axe" war.

Zimmertipp: Wer es Abends ruhiger haben möchte sollte das Zimmer zur strasse nehmen denn man Hört die Menschen i ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wunderschöne Anlage...aber das Essen billigstes AllInklusive! Das geht auch mit einem kleinen Etat besser! Lieblos zubereitetes Buffet, die Tomaten u Gurken werden Lange Zeit (Tage?) vor Verzehr 'geschnippelt' und somit wässrig und durchkühlt unansehnlich serviert; frisch ist anders! Frisch sind nur der Salat und das angepriessene Kraut...beachtlich wieviele Sorten es hiervon gibt. Gläser, Besteck und Zuckerschälchen-warum nur möchte man sie nicht ansehen? Klar man muss sie ja benutzen! Hinzu kommt ein schmuddeliger Speisesaal und somit insgesamt keine 4Sterne: dazu gehören heutzutage wenigstens kostenfreies WLAN, mindestens aber der Safe. Fazit: nicht zu empfehlen, schade bei einer solch' schönen, zum Erholen geeigneten Anlage!

Aufenthalt Januar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SBH Costa Calma Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SBH Costa Calma Beach Resort

Anschrift: Avda. Augustin Millares, 2, 35627 Costa Calma, Pajara, Fuerteventura, Spanien (ehemals Sunrise Costa Calma Beach Resort)
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara > Costa Calma
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Costa Calma
Nr. 4 der besten Resorts in Costa Calma
Preisspanne pro Nacht: 93 € - 240 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — SBH Costa Calma Beach Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 504
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SBH Costa Calma Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunrise Costa Calma Beach Resort Fuerteventura
Hotel Sunrise Costa Calma Beach Resort
Fuerteventura Sunrise Costa Calma Beach Resort
Hotel Costa Calma Beach
Sunrise Costa Calma Beach Hotelanlage
Sunrise Costa Calma Beach Resort Bewertung
Zimmer Costa Calma
Costa Calma Beach Hotelbewertung
Hotelbewertung Sunrise Costa Calma Beach Resort
SBH Costa Calma Beach Resort Fuerteventura

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SBH Costa Calma Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.