Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Urlaub mit Startschwierigkeiten.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu SBH Costa Calma Beach Resort

Speichern Gespeichert
SBH Costa Calma Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
SBH Costa Calma Beach Resort
3.0 von 5 Resort   |   Avda. Augustin Millares, 2, 35627 Costa Calma, Pajara, Fuerteventura, Spanien (ehemals Sunrise Costa Calma Beach Resort)   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 25 Hotels in Costa Calma
Arnegg, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Urlaub mit Startschwierigkeiten.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Meine Freundin und ich waren im Juli in diesem Hotel.

Die Transferzeit vom Flughafen bis Hotel beträgt 1h.
Als wir angekommen sind und ein checken wollten war unser Apartment das wir gebucht hatten besetzt, das Hotelpersonal bot uns aber ein doppel Zimmer mit Meerblick an.
Dieses nahmen wir dann auch. Es war ein sehr geräumiges Zimmer und alles war sauber.
Leider Funktionierte die Toilette nicht, was aber vom Hotel-Klempter nach 2h behoben wurde.

Der Pool war sauber, nicht sehr gross und überfüllt. Der Hotel eigene Strand war schrecklich, es gab zwar Sand, der war aber von grossen Steinen durchsetzt und der Eingang zum Meer
bestand nur noch aus Steinen.
Eine Bucht weiter vorne, gibt es jedoch einen wunderbaren Strand ohne Steinen. Leider mussten wir um zu diesem zukommen um einen Felsen klettern was nicht ganz ungefährlich war.

Das Hotel war sehr sauber. Das essen war durchschnitt, vom Buffet, aber abwechslungsreich.
Es gibt einen kleinen laden in der nähe des Hotels, in dem fand man alles was man brauchte.

War im guten ganze aber ein schöner Urlaub mit Startschwierigkeiten.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

683 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    187
    268
    117
    76
    35
Bewertungen für
216
269
20
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Maintal, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Service/Rezeption war unhöflich und frech. Bei AI erwarten wir, dass wenigstens eine Flasche Wasser in der Minibar zur Verfügung steht. Bei Anfrage an der Rezeption wurden wir auf den Supermarkt um die Ecke verwiesen. Zum Abendessen müssen Herren in langen Hosen erscheinen. Wäre alles kein Problem gewesen, wenn Neckermann-Reisen dieses im Prospekt angegeben hätte so sind wir OHNE lange Hosen angereist, Die Subdirektorin hat uns dann unverschämt und frech des Speisesaals verwiesen. Somit mussten wir jeden Abend außerhalb speisen und konnten AI nicht nutzen. Im Speisesaal herrscht Kantinenflair. Kaffee, Tee oder kalte Getränke muss man sich selbst an Getränkeautomaten holen. Große Auswahl an Essen gibt es ebenso wenig. Der Safe kostet für 10 Tage 35 Euro. WLAN pro Tag 4 Euro. Am Abreisetag bekommt man Frühstück p.P. ab 8 Euro. Der Strand ist felsig und bei Ebbe nicht begehbar. Unser Zimmer im Nautilus war schön wenn auch sperrlich eingerichtet. Dafür war der Meerblick vom Balkon einfach herrlich. Dennoch können wir das Hotel nicht weiterempfehlen da der Service für ein 4 Sterne Hotel unangemessen war.

Zimmertipp: Das Zimmer 537 Im Nautilus hat einen schönen Ausblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aschaffenburg, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2013

Wir waren in diesem Hotel bereits zum fünften mal und werden wieder kommen.
Viele Deutsche Stammgäste(spricht für dieses Hotel).
Was und sehr gut gefällt ist die Großzügigkeit des Platzes für die Sonnenliegen.
Die Anlage ist sehr sauber.
Die Gebäude und die Zimmer bedürfen langsam mal einer Renovierung.
Das Personal ist sehr nett und Kompetent, im Speisesaal wird das schmutzige Geschirr immer schnellstens abgeräumt.
Weniger gefallen hat uns, dass wir die Getränke im Speisesaal selbst zapfen mussten.

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ibach, Schweiz
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2013

Die Lage des Hotels ist sehr schön. Man muss nur durch das Areal laufen und schon ist man am Strand. Die Anlage ist sehr gepflegt und mit All Inclusive macht man hier eine gute Partie. An Essen und Trinken mangelt es hier an nichts. Für jeden Geschmack ist etwas da. Die Sachen sind frisch. Sicher ist es kein 5-Sterne-Essen, aber es schmeckt und man kriegt genug.Im Speisesaal ist zu den Essenszeiten immer ein grosser Betrieb, dies hat uns persönlich aber nicht gestört. Das Abenprogramm ist ok und die Cocktails sind lecker. Am Strand und rund um den Pool ist es sehr ruhig und angenehm. Auch für Familien ist dieses Hotel perfekt. Auch die Preis-Leistung stimmt total. Kann empfohlen werden.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wenden, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2012

Am 2. Tag wurde in unser Hotelzimmer eingebrochen. U.a. wurden Handys gestohlen, die gerade aufgeladen wurden. Die Hoteldirektion tat die Schadensmeldung mit einem Schulterzucken ab. wenn der Safe nicht aufgebrochen wurde, haben wir da nichts mit zu tun.
Es wurde auch keinerlei Unterstützung bei der Aufgabe der Anzeige geboten, obwohl es sogar, wie ich inzwischen erfuhr, für Ausländer eine spezielle Hotline gibt, bei der eine Anzeige auch in deutsch aufgegeben werden kann.
Das Hotel kann von allen Seiten (Straße und Strand) von Unberechtigten Tag und Nacht betreten werden. Einige Balkons sind über eine Außentreppe ohne Hilfsmittel mittels Blumenkästen als Einstieghilfe erreichbar. Es gibt keine Hinweise auf Sicherheitsrisiken, obwohl allein am Morgen meiner Anzeigenaufgabe 2 weitere Paare zeitgleich ähnliche Einbrüche meldeten.
Die Safemiete beträgt fast 30 € pro Woche. 4 Sterne Häuser erheben meinen Erfahrungen entsprechend allenfalls ein Pfand!! Die Balkontür schloss nicht korrekt, Sicherheitsbolzen waren unsichtbar hinter den Gardinen verborgen.
Fazit: Für viel Geld kein Urlaubsvergnügen, nur Ärger. Wegen der nicht ausreichenden Sicherheit auch die schlechte Bewertung für die Zimmer.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2012

Meine Frau und ich hatten ein Apartement ohne Verpflegung gebucht. Es war sehr gross und auch sauber. Wir wollten das Frühstück selbst machen und abends in ein Restaurant gehen, nach Möglichkeit in verschiedene. Das Wetter war eine einzige Katastrophe. Viel zu kalt. Dafür kann das Hotel aber nichts, wohl aber, dass es keine Heizung gab. Der ganze Ort besteht nur aus einer langen Strasse. Dort steht Hotel an Hotel. Die Einkaufsmöglichkeiten z.B für das Frühstück waren katastrophal! 2 Supermärkte in der Nähe. Ausser Getränken gab es da aber nichts.Zu einem weiteren Supermarkt von SPAR mussten wir 40 Minuten laufen, immer die eine Strasse hin und wieder zurück. Da war ein normales Angebot, allerdings war dieser Laden immer mit vielen Menschen völlig überfüllt. Aber man hatte ja keine Alternative. Entsprechend mies gelaunt war das Personal. Für einen Einkaufskorb oder Wagen musste man anstehen.
Das Warenangebot war aber o.k. Im Hotel waren wir total abgemeldet. Ein Riesenbunker, der Weg vom Eingang zum Apartementhaus dauerte 10 Minuten, es mussten 3 verschiedene Fahrstühle auf verschiedenen Ebenen benutzt werden. Unser Apartement lag in einer Ecke, zumindest hatten wir einen Balkon nach draussen. Die meisten anderen Apartments hatten nur Fenster oder kleine Terrasse IMMER INS INNERE DES HAUSES!.So eine Bauweise völlig undenkbar in Deutschland. Ca. 99% der Gäste hatten allinclusive gebucht, was man am Plasticarmband sehen konnte. Um abends an der Bar mal was zu trinken, hätten wir vorher an der Rezeption Verzehrbons kaufen müssen, bezahlen mit Bargeld oder Kreditkarte war nicht möglich. Kontakte mit anderen Gästen waren dadurch fast unmöglich. Das Hotel ist für Allinclusiv-Gäste und solche, denen es egal ist, in einem Riesenbunker zu wohnen, vermutlich zu empfehlen, für Apartmentgäste eindeutig nicht empfehlenswert. Am schlimmsten jedoch ist der Ort selbst. Absolut tote Hose, nur einige Ramschläden, sehr wenige Restaurants. Der Strand selbst ist ungepflegt und sehr steinig.Das waren die schlimmsten 2 Urlaubswochen unseres
Lebens. Wegen der Kälte waren wir keinmal in den Pool und das TV-Gerät im Zimmer hatte Miniformat.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Mehrere Hotels zu einer Anlage zusammengeführt. Grosse, gepfleget Gartenanlage mit drei Pools, vielen Liegen, direkt am Strand.
Eher einfache Zimmer mit grossem Balkon alles sehr sauber.
Personal sehr freundlich, überwiegend "all inclusice" Gäste.
Das Essen ist hervorragend, Buffet mit vielen spanischen Leckereien: Paella, Arroz de leche, Torta espanola usw.

Wir waren sehr, sehr zufrieden.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SBH Costa Calma Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SBH Costa Calma Beach Resort

Anschrift: Avda. Augustin Millares, 2, 35627 Costa Calma, Pajara, Fuerteventura, Spanien (ehemals Sunrise Costa Calma Beach Resort)
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara > Costa Calma
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Resorts in Costa Calma
Nr. 4 der Strandhotels in Costa Calma
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 601 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — SBH Costa Calma Beach Resort 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Unister, Hotels.com, Expedia, Booking.com, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, HRS, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SBH Costa Calma Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunrise Costa Calma Beach Resort Fuerteventura
Hotel Sunrise Costa Calma Beach Resort
Fuerteventura Sunrise Costa Calma Beach Resort
Hotel Costa Calma Beach
Costa Calma Beach Hotelbewertung
Sunrise Costa Calma Beach Hotelanlage
Hotelbewertung Sunrise Costa Calma Beach Resort
Zimmer Costa Calma
Sunrise Costa Calma Beach Resort Bewertung
SBH Costa Calma Beach Resort Fuerteventura

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SBH Costa Calma Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.