Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schimmel. Laut.scheiss lage” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Diverhotel Lanzarote

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Diverhotel Lanzarote gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Diverhotel Lanzarote
4.0 von 5 Hotel   |   Avda. Las Palmeras, 20, 35509 Costa Teguise, Lanzarote, Spanien (ehemals Playaverde Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 23 von 41 Hotels in Costa Teguise
1 Bewertung
“Schimmel. Laut.scheiss lage”
1 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Katastrophe pur zu laut Türen defekt Schimmel im Kühlschrank und kein Strand in näherer Umgebung 35 min zu Fuß für eine kleine bucht. Kein Service kein Zimmer Tausch laute Musik bis in die Nacht ... ich versuche Krampf Haft was positives zu finden ... ach ja noch 9 Tage dann geht's heim ;)

  • Aufenthalt Februar 2015
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

610 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    135
    228
    155
    57
    35
Bewertungen für
207
253
30
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Ich kann dieses Hotel nur wärmstens empfehlen. Das Büffet ist reichhaltig und abwechslungsreich. Immer gibt es viele frische Sachen, angefangen bei einer riesigen Auswahl an Meeresfrüchten, an der Salatbar oder an der offenen Küche, wo viele Speisen frisch zubereitet werden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sicherlich muss eine geringe Abstriche machen bezüglich der Zimmer. Sie sind relativ hellhörig und manchmal hört man ein monotones Geräusch, z.B. die Klimaanlage. Macht man allerdings auf ein Problem aufmerksam, werden sofort alle Hebel in Bewegung gesetzt um das Problem zu beheben. Vom Hotel ist man in wenigen Minuten an der kilometerlangen, sehr schönen Strandpromenade. Hier gibt es viele ruhige Abschnitte, aber auch toll gelegene Restaurants und Cafés, deren Preise nicht überzogen sind. Die Hotelanlage hat mir sehr gut gefallen. Der sehr schöne Pool ist an der tiefsten Stelle nur ca.1,20 m, dafür gibt es ein paar Jakuzis. Auf jeden Fall ist der Pool kindgerecht und auch an eine Kinderbetreuung ist gedacht. Regelmäßig wird kostenlos Bogenschießen, Kleinkaliberschießen, Minigolf, Boule, Tischtennis usw. angeboten und von Animateuren geleitet. In der schönen Bar ist abends immer ein wechselndes Programm. 1 Std. WLan ist kostenlos, mehr gegen Gebühr. Die Gäste kommen hauptsächlich aus Großbritannien, aber auch viele deutsche und französische Gäste trifft an dort. Die Costa Teguise ist für mich der schönste Ort der Insel und idealer Startpunkt für die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten. Ach ja: habe keine Krabbeltierchen gesehen!!! Gerne wieder!!!

Zimmertipp: Versuchen Sie, ein Zimmer mit Blick auf den Minigolfplatz zubekommen. Erstens haben Sie dann Meerbli ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2015

Die aktuellen Bewertungen der tripadvisor-familie haben fast zu einem STORNO unserer Reise geführt ...Und dann ...war eigentlich (fast) alles ganz anders! Wir hatten uns schon so auf Kakerlaken gefreut ... NIX ! Vielleicht liegt es ja an der Zimmervergabe: unseres war bestens sauber und geschmackvoll eingerichtet! Die Reinigung alle 3 Tage (inclusive frischer Bettwäsche) war einwandfrei (wer von uns wechselt denn daheim alle 3 Tage ???) Ein Satz frischer Handtücher lag immer griffbereit im Schrank ... kleine "Beanstandungen" wurden umgehend erledigt!
Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht ... bei 14 Tagen wiederholt sich ja auch zuhause das Angebot! Etwas Einfallsreichtum wird von jedem Gast gefordert ...dann ist alles prima: frisches Obst / diverse Käse-/ Brot-/ Wurstsorten.... Das Buffet bietet den Vorteil, sich selbst nach Bedarf und Appetit zu bedienen! Was brauche ich da einen Kellner ??? Abgeräumt wurde sofort ... die beanstandeten "langen Gesichter" des Personals liegen ja vielleicht auch am schlechten Benehmen der Gäste ?!! Schon mal darüber nachgedacht ??
Unser Eindruck: die GÄSTE könnten besser sein ... die meisten von ihnen entsprachen dem Benehmen und den Tischsitten nach allenfalls der Jugendherberge! Und der nächtliche Lärm ?? Auch die ungehobelten Gäste ....! Störend war für uns nur das Rauchen auf den Balkons ... der Qualm zog in das Zimmer ... aber ... wir wollten ja "Toleranz üben"!
Die Lage des Hotels/ der Zimmer wird vom Verkehr auf der "Durchgangsstraße" in keiner Weise beeinträchtigt! Also: Kein Grund zur Panik angesichts der miesen Beurteilungen!

  • Aufenthalt Januar 2015, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2015

Das ist echt super mies!
Schlechter hab ich es noch nie erlebt.

Wer Duschen mit kochendem oder kaltem Wasser in schnellem Wechsel mit Aussetzern mag ist hier richtig. Ach ja schlechtes, kaltes Essen muss man dann auch noch mögen...
Von dem heruntergekommenen Zustand des Hotels und der Zimmer kann man auch ein paar lustige kleine Krabbler mit nach Hause nehmen... inklusive lecker Schimmel als Minierlebnispark für die Kleinen.
Die Einrichtung im Hotel ist alt und/oder kaputt.
Immerhin gibt es Massen an lustigen englischen Menschen denen das irgendwie nichts ausmacht...
Der Innenhof ist bis in die Nacht sehr laut ob von tollen Spielgeräten oder dem unterirdischen Animationsprogrammen...

Wenn man hier etwas gut finden kann,
dann höchstens das zu meist nette Personal,
das oft traurig drein guckt. Die geben sich schon Mühe,
aber wissen sicher selber um die Miesere.

Das ist KEIN 4 Sterne Hotel.

Zimmertipp: In einem anderem Hotel!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Soden am Taunus, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2014

Diverhotel Lanzarote ( Playaverde ) – Finger weg
Wir waren 2 Wochen im Diverhotel auf Lanzarote an der Costa Teguise. Dieses Hotel war ein absoluter Reinfall. Das Hotel liegt an einer doppelspurigen Durchgangsstraße, wo der Verkehr zwischen Flughafen/Hauptstadt und der Costa Teguise durchführt.
Das Zimmer war recht dunkel. Das Waschbecken befindet sich im Zimmer und nicht separat im Bad. In den Fugen um die Badewanne ist überall Schimmel und am Überlauf vom Bidet ist alles voll mit Grün Spahn. Im Zimmerbefindet sich lediglich eine Steckdose und eine zweite am Waschbecken. Im Zimmer begegneten uns Kakerlaken und Geckos. Die Zimmerreinigung und Handtuchwechsel erfolgten nur alle 3 Tage. Durch die Animation am Pool wird es recht laut im Zimmer. Die Abendunterhaltung war recht laut und störte bis mitten in die Nacht. Dies hat man bei einem Cluburlaub aber nicht in einem 4 Sterne Hotel. Als Bettdecke gab es lediglich ein großes Bettlaken. Die Klimaanlage im Zimmer hat fast keine Funktion. Der alte 15er Röhrenfernseher hat für deutsche Gäste lediglich ZDF und Pro7.
Das Buffet im Speisesaal war sehr mickerig. Sollte aber für ca. 700 Gäste sein. An einem Abend wurde das Buffet vom Koch wieder abgeräumt, da das Essen verdorben war. Das Essen wird fertig angeliefert und von der Küche lediglich fürs Buffet fertig gemacht. Das gekläpperte Ei für Rührei oder Omelett kommt aus dem 5 Liter Kanister aus der Fabrik. Im Speisesaal gibt es keinen Service. Getränke und Essen muss man selbst holen. Das einzige was durch Personal erfolgte, war das Abräumen der Tische. Die Reinigungskraft säuberte die Terrasse des Speisesaals während die Gäste beim Essen saßen. Die Gäste kamen in kurzen Hosen, T-Shirt und Badelatschen zum Essen, was das Hotel überhaupt nicht störte. Am Speisesaal stehen Unterhaltungsgeräte die durch Musik Lärm verursachen. In der Bar nebenan sitzen die Gäste an den Tischen und haben die Füße auf dem Tisch liegen.
Im Inneren des Hotels waren die Wände und Türrahmen in erbärmlichem Zustand. Das aufgerissene Dach im Theater wurde nicht mehr repariert. In den Gängen liefen täglich Kakerlaken herum. Totgetretene Kakerlaken wurden erst nach Tagen vom Reinigungspersonal entfernt.
Auf drei Seiten des Hotels schaut man auf Bauruinen. Die Rückseite des Hotels zur Parallelstraße war total runtergekommen, verdreckt und vergammelt.
Das Personal lief mit langem Gesicht an einem vorbei. Ein grüßen war nicht möglich. Deutschkenntnisse sind beim Personal fast keine vorhanden. Man hat sich nur auf englische Gäste eingestellt.
Nach Aussage vom Personal hat dieses Hotel niemals 4 Sterne verdient. Das schlechte Essen am Buffet wurde ebenfalls vom Personal bestätigt.

Zimmertipp: Das richtige Zimmer ist in einem anderen Hotel
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fröndenberg, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2014

Die vielen negativen Beurteilungen ließen uns rein gar nichts erwarten. Jedoch - wir wurden positiv überrascht. Das Hotel ist weder verwohnt, noch renovierungsbedürftig. Der Service ist einwandfrei, das Personal sehr freundlich und stets hilfsbereit. Für mich das einzige Manko: Trotz Reklamationen von mehreren Vegetariern und auch noch Fleischessern: Das Gemüse wurde grundsätzlich mit Speck, Wurst und Fleisch angereichert. So blieben mir in der Regel, Kartoffeln, Reis oder Nudeln mit Tomatensauce. Trotzdem: Jederzeit gerne wieder. Das Hotel hat durchaus viele Vorteile, die man woanders suchen muß.

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer in der obersten Etage (3. Stock) mit schönem Meerblick und Sicht auf den Palme ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Diverhotel Lanzarote, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Juni 2014
Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen. Unser Ziel ist, dass unsere Gäste die besten Urlaubstage bei uns verbringen.
Wir haben elf verschiedene menus, ein für jedes Tag. Immer gibt es Nahrungsmittel für Vegetarier. Das nächstes Mahl, bitte informieren Sie uns an der Reception bei Ankunft und werden wir späzielles Vegetarische Küche zubereiten.
Wir stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung und hoffen Sie bald wieder in unseren Hotels wieder begrüssen zu dürfen. In der Zwischenzeit werden wir weiterhin daran arbeiten, damit der Aufenthalt unserer Gäste in unser Hotel zur vollsten Zufriedenheit ausfällt.

Mit freundlichen Grüssen,

Lena Concepción – Leiterin DiverHotel Lanzarote
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oberbayern, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Als wir ankamen, hatten wir noch die Hoffnung, dass der erste Eindruck täuschen würde. Wir wurden zwar mit Sekt und Orangensaft empfangen, mussten dann aber nach dem Einchecken erstmal für den Safe 26 Euro!!! für die Woche bezahlen. Wir wussten zwar, dass ein Mietsafe vorhanden ist, aber 26 Euro empfanden wir dann doch etwas hoch. Die Zimmer sind leider abgewohnt und unseres war wahrscheinlich die letzten Wochen nicht bewohnt gewesen, also auch nicht gereinigt worden. Es war zwar nicht schmutzig, aber man merkte doch, dass das Zimmermädchen den Raum seit längerem nicht betreten hatte.
Zum AI ist zu bemerken, dass das Frühstück im großen und ganzen in Ordnung war, aber ansonsten war das Mittag- und Abendessen entweder kalt oder einfach undefinierbar. Selbst die Salate mit Ausnahme von Gurken-,Tomaten und grünem Salat, kamen aus der Dose. Sollte das am Koch liegen. Wir jedenfalls sind dann lieber auswärts essen gegangen. Wir haben zwar für den Preis, den wir bezahlt haben, nicht großartiges erwartet, aber 4 Sterne waren das ganz bestimmt nicht. Außerdem war schlecht gelüftet, so dass man erst einmal die Luft anhalten musste, wenn man in den Speisesaal kam. Unser Tipp wäre, das Hotel einfach einmal einer Generalüberholung zu unterziehen und dann haben auch die Angestellten wieder mehr Freude an ihrer Arbeit.
Unser Fazit war, dass wir die Insel Lanzarote schön fanden, denn wir haben einige Ausflüge auf eigene Faust gemacht, aber in Zukunft für das Hotel in Zukunft doch lieber etwas mehr ausgeben werden, damit wir nicht wieder enttäuscht werden.

Zimmertipp: In den oberen Etagen ist es ruhiger. Also, wenn möglich immer den 3. Stock buchen und vielleicht in ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Diverhotel Lanzarote? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Diverhotel Lanzarote

Anschrift: Avda. Las Palmeras, 20, 35509 Costa Teguise, Lanzarote, Spanien (ehemals Playaverde Hotel)
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Lanzarote > Costa Teguise
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in Costa Teguise
Preisspanne pro Nacht: 33 € - 181 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Diverhotel Lanzarote 4*
Anzahl der Zimmer: 236
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Low Cost Holidays, Hotels.com, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Diverhotel Lanzarote daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Playaverde Lanzarote
Hotel Lti - Playaverde Costa Teguise
Diverhotel Lanzarote Costa Teguise
Lti Playaverde Costa Teguise
Lti Playaverde Hotel Costa Teguise

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Diverhotel Lanzarote besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.