Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht empfehlenswert!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Apartamentos Galeon Playa

Speichern Gespeichert
Apartamentos Galeon Playa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Apartamentos Galeon Playa
3.0 von 5 Hotel   |   Peninsula del Jablillo s/n, 35509 Costa Teguise, Lanzarote, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 23 von 41 Hotels in Costa Teguise
Bremen, Bremen, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Nicht empfehlenswert!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Der Putz fällt von den Wänden, es riecht nach Schimmel, Kloake und die "Bettwäsche" muffelt, als wenn sie lange nicht gewaschen wurde. Alte Wolldecken machen die Nächte einigermaßen warm, wenn man mehrere benutzt. Klimaanlagen, Ventilatoren oder Heizmöglichkeiten gibt es nicht.
Zudem sind die Steckdosen teilweise aus der Wand gerissen. Beim Anmachen des 2-Platten Herdes ist die Hauptsicherung rausgeflogen und die Beschriftung der Hitzestufen fehlt komplett. Wir wohnen (eigentlich ganz schön) in der 2. Etage. Leider ist der Wasserdruck auf dem Nullpunkt und in der Küche gibt es gar kein warmes Wasser. Der Wasserkocher ist stark verkalkt aber es gibt eine Mikrowelle.
WLAN kostet 15,- € pro Woche - funktioniert aber nur auf dem Balkon.
Wir haben vor 6 Monaten 3 nahe beieinander liegende Appartements gebucht. Bekommen haben wir 1 Appartement im EG von Block 6, eines im 1. OG von Block 6 und eins im EG von Block 7... Da sind wir allerdings freiwillig ausgezogen, weil der Gestank unerträglich war.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

786 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    164
    361
    165
    59
    37
Bewertungen für
259
344
19
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bonn
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Eins vorweg - das Hotel ist sehr günstig und man darf deshalb natürlich nicht zu viel erwarten.

Ankunft: die Anlage ist merklich nicht mehr neu, aber insgesamt in einem relativ gepflegten Zustand. Die Apartmentanlage ist 3-stöckig, in den meisten Teilen (aber nicht in allen) gibt es Aufzüge, die nicht gerade vertrauenerweckend sind, aber ihren Zweck erfüllen. Seitenbemerkung: die Feuerlöscher sind fast alle verrostet.

Apartment: wir haben mehrere gesehen, nachdem das erste, gebucht mit Meerblick, diesen zwar bot, das Meer allerdings hinter einem großen und belebten Parkplatz gerade noch zu sehen war. Letztendlich haben wir ein Apartment ohne Meerblick gewählt, bei dem die Terasse wenigstens ein wenig Provatsphäre bot.
Alle Apartments sind sehr geräumig, recht sauber und mit Terasse/Balkon. In unserem gab es ein paar "Besonderheiten": beim ersten Versuch, den Herd zu benutzen, bekam ich von der Platte einen heftigen Stromschlag. Unserer Bitte nach Reparatur kam man umgehend nach, allerdings funktionierte danach lediglich noch eine Platte. Zum Kochen nicht mehr optimal.
Die Küchenausstattung insgesamt ist sparsam - uns fehlte zum Beispiel eine Schüssel (es gab gar keine), ein Wasserkocher und ein Küchenhandtuch. Der Fernseher bietet genau 2 deutsche Programme: Eurosport und Comedy Central. Im Bad war die Toilette so wackelig, dass man bei jedem Hinsetzen fürchtete, sie würde umkippen. Trotz dreimaligem Hinweis keine Besserung. Alle Handtücher waren sehr muffig, wir haben uns nicht gern damit abgetrocknet. Im Bad war relativ viel Schimmel (Innenbad ohne Belüftung), auch am Kühlschrank (dort nur an der Dichtung).

Frühstück: sehr britisch, wenig Auswahl, keine Veränderung. Es gibt Tee und Kaffe aus dem Automaten, 3 Säfte (allerdings eher Nektar), 6 Sorten Wurst, 1 Sorte Käse, Marmelade und Honig, Brötchen, etwas Müsli, Obst aus Dosen (und teilweise frisch, ungewaschen und eher als Deko drapiert...), Eier (an manchen Tagen auch frisch zubereitet als Omelett etc., man wusste allerdings nie wann, und der zuständige Koch hat insgesamt mehr telefoniert und geraucht als für Nachschub zu sorgen), Baked Beans, Bacon, Tomaten, kleine Pfannkuchen (unser Favorit, aber leider auch oft aus)...
Es gibt in der Umgebung unzählige Möglichkeiten sehr günstig zu frühstücken - das ist bestimmt eine sehr gute Alternative.
Die Apartments werden (entgegen unserer Buchung) nicht jeden Tag, sondern 4 Mal pro Woche gereinigt.

Pool: gute Erfahrung! Immer ausreichend Liegen, Pools waren immer sauber, es gab Sonnen- und Schattenplätze.

Wlan: gibt es, aber der Empfang und der Kauf sind nicht angenehm. 3€ für 3h, aber extrem langsam (am Pool etwas besser) und unzuverlässig.

Umgebung: die Lage ist sehr komfortabel, Supermarkt und viele Geschäfte in direkter Nähe, jede Menge Restaurants und das Meer quasi vor der Haustür. Nachteil: Nachtbeschallung durch umgebende Anlagen, meist bis ca. 2 Uhr morgens.

Fazit: trotz des günstigen Preises und der guten Lage würden wir diese Apartments nicht empfehlen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GALEONPLAYA, Director General von Apartamentos Galeon Playa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. November 2012
Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre Bewertungen, helfen wir verbessern Client-Services Unsere Partner. Es tut mir leid Sie nicht haben eine gute Erfahrung. Wenn Sie Galeon Playa vilver'm dass alles entscheiden wird viel besser sein.

Gruß
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2012

Das Hotel war eine Enttäuschung auf der ganzen Linie!
Positiv: Strandnähe, Einkaufsmöglichkeiten direkt gegenüber/um die Ecke, viele Poolliegen, grosse Zimmer
Negativ: Essen (einfallslos, eigentlich immer das gleiche), schlechter Service (langsam, nicht besonders freundlich), Betten (katastrophal, hart und durchgelegen, habe lieber die beiden sofas zusammengeschoben und darauf geschlafen), Hotel ist hellhörig, sollte mal renoviert werden, teilweise abends kein wasser (zu viele gäste auf einmal geduscht??), nur 4x in der woche wird das Zimmer gereinigt und dann nicht mal gründlich, Internet überteuert, laute beschallung am pool
Fazit: keine Ahnung, wie man auf 4 Sterne kommt, max. 3 Sterne. Wenn man wenig im Hotel ist und ein gutes Angebot findet, kann es ok sein. Aber ich würde hier nicht nochmal herkommen! Und wenn sollte man selbstverpflegung wählen, Supermarkt direkt gegenüber, Küche vorhanden bzw. auch viele Restaurants drumherum.
Nur für englischsprachige Gäste, der rest ist aufgeschmissen!
Tip: Kanarische Inseln eher im Herbst buchen, im Frühjahr extrem windig.

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2010

Ich habe das Hotel über easyjet gebucht und einen unglaublichen Preis von 25€ pro Nacht bezahlt. 8 Tage bin ich im Hotel gewesen und war begeistert.

Die Zimmer sind sehr groß und mehr als ausreichend. Wir hatten einen Balkon und Ausblick aufs Meer. Wir hatten kein Essen und die Selbstverpflegung gewählt. Die Küche in dem Apartment war gut ausgestattet und alles drin was man zum kochen braucht. Jedoch sind die Restaurant Preise nicht sehr hoch.

Die Zimmer waren sauber und der Service war gut. Das einzigste was zu bemängeln war ist das die Dusche nicht immer heißes Wasser hatte. Oder besser gesagt der Boiler schnell leer war und dann hat es lange gedauert bis man wieder richtig warmes Wasser hatte.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
UK
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2008

Wir hatten hier eine tolle Zeit. Das war für mich und für meine Freundin der erste Urlaub auf Lanzarote und wir hatten keine Ahnung, wie es sein würde, wir waren aber sehr beeindruckt. Wir buchten über travel republic und zahlten pro Person £230 (ca. €290).

Man sollte NICHT deren Angebot für Versicherung/Parkplatz am Flughafen/Pendelbus nehmen.

Wir hatten Zimmer 102. Wir mussten die 2 Einzelbetten zusammen schieben, was uns aber nichts ausmachte. Ich habe keine Nacht durchgeschlafen, während ich hier war, ich bin mindestens 1x aufgewacht; das war auch so bei meiner Freundin, aber nicht in allen Nächten. Gewöhnlich sind einige Leute an unserem Fenster vorbeigelaufen, was uns aber nicht wirklich was ausmachte.

In der Küche war ein netter neuer Kühlschrank. Die Rezeptionisten waren sehr hilfsbereit, besonders als sie für uns übersetzten, als wir last minute travel anrufen mussten, da die dort kein Englisch sprachen (sie hatten aber einen tollen englischsprachigen Führer).

Nebenpunkt: last minute travel ist teuer, wir nutzten sie nur, um zum Markt zu kommen.



Alles in Galeon ist sehr sauber und es gab das, was man von einem 3*-Hotel erwarten kann! Wir gingen zum Hotel gegenüber auf der anderen Straßenseite, dem Occidental Grand Teguise Playa Hotel. Dieses Hotel wirkte wie ein herrliches 5*-Hotel.

ACHTUNG ... Man sollte sich ein Auto für ein oder zwei Tage mieten und sich die Sehenswürdigkeiten auf der Insel ansehen, so wie man gerade Lust hat. Mit den Tourenanbietern kann man sich nur einige der Sehenswürdigkeiten an einem Tag ansehen und sie kosten mehr, als wenn man sich ein Auto für einen Tag ausleiht. Die Touren kosten zwischen €30-€60 PRO PERSON und für einen Tag kann man sich ein Auto für €30 ausleihen, oder für €50 für 2 Tage von Hertz. Ich hatte einen Navigator mitgenommen, hatte daher keine Probleme, den Weg zu finden. An einem Tag sahen wir fast alle Sehenswürdigkeiten, aber an 2 Tagen könnte man alles sehen.

EINE ANDERE SACHE ... Um zum Teguise-Markt am Sonntag zu kommen sollte man einen Bus nehmen (€10 pro Person mit last minute travel), da das Taxi €20 einfach kostet!

Auf dem Markt gibt es nur Handwerk, keine elektrischen Geräte; er war für mich daher nicht so interessant.

Im Flugzeug war Lanzarote gelobt worden als "Himmel für Liebhaber von technischen Spielereien, da es keine Steuern gibt und Kameras und technische Geräte überall hin geschickt werden". DAS IST ABER NICHT WAHR. In allen Kamerageschäften wurden nur SEHR schäbige, ALTE Kameras und zweitklassige elektronische Importe aus China zu einem hohen, überteuerten Preis verkauft.

Jeden Tag ist der Pool sehr gründlich gereinigt worden. Wenn man eine Kleinigkeit essen oder einen guten Drink genießen möchte, sollte man in die Ryans Bar in der Nähe des Ufers gehen. Es ist dort sehr nett. Wir probieren nicht wirklich gerne was neues beim Essen, aber im Restaurant Galeon probierten wir das Paela-Hähnchen und die Carany-Kartoffeln und die waren ausgezeichnet.

Eine Sache, die nichts großes, aber sehr ärgerlich ist: Die Verkäufer in den Geschäften an der Teguise-Küste folgen einem im Laden und beobachten einen wie ein Falke! Ich nehme an, dass ihnen einige Sachen gestohlen werden, aber manchmal sind wir aus dem Laden rausgegangen ohne was gekauft zu haben, da wir uns so ärgerten.

Lanis Cantina hat uns NICHT beeindruckt. Wir hatten die Bolognese und das Chili con carne und das Fleisch war wie Katzenfutter und das Chili war überhaupt nicht heiß gewesen.

Wir hatten viel Spaß im Wasserpark, aber einige der Treppen zu den Rutschen waren ziemlich verrostet. Tolle Rutschen und viel Platz, um in der Sonne zu liegen - MAN SOLLTE NICHT FÜR EINE SONNENLIEGE BEIM EINTRITT ZAHLEN! Es gibt dort SEHR VIELE - man sollte sich einfach auf eine drauf legen!

Man sollte sich hier nur ein Zimmer nehmen, da das Frühstück teuer (€5) und die Auswahl nicht groß ist. Bei vielen Restaurants bekommt man ein volles englisches Frühstück für €1,90 - €3.



Man sollte sich sein eigenes Sandwich für den Flughafen machen, da ein Burger King Whooper mehr als €10 kostet!

Ich hoffe, diese Tipps helfen. Ich wünsche einen schönen Urlaub.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Apartamentos Galeon Playa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Apartamentos Galeon Playa

Anschrift: Peninsula del Jablillo s/n, 35509 Costa Teguise, Lanzarote, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Lanzarote > Costa Teguise
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 23 von 41 Hotels in Costa Teguise
Preisspanne pro Nacht: 29 € - 74 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Apartamentos Galeon Playa 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, Weg, Unister, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Apartamentos Galeon Playa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Galeon Playa Lanzarote
Galeon Playa Hotel Lanzarote
Galeon Playa & El Galeon
Hotel Apartamentos Galeon Playa Costa Teguise
Apartamentos Galeon Playa Lanzarote/Costa Teguise
Apartamentos Galeon Playa Hotel Costa Teguise
Apartamentos Galeon Playa Costa Teguise

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Apartamentos Galeon Playa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.