Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gerne wieder” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura
3.0 von 5 Hotel   |   Urbanizacion Butihondo, Calle Gran Canaria, 8 | Urb. Butihondo, Pajara, 35626 Playa de Jandia, Pajara, Fuerteventura, Spanien   |  
Hotelausstattung
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“gerne wieder”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Dieses Hotel ist sehr schön angelegt. Imponiert hat mich der Ruhepool in der oberen Etage über der Lobby.
Das Personal konnte recht gut deutsch und war sehr freundlich eingestellt.
Das Appartement war in einem guten Zustand, wurde regelmäßig gereinigt und die Handtücher wurden nach Bedarf sofort ausgetauscht.
Wir waren sehr zufrieden.
Das Essen war gut.
Wer zum Strand möchte muss nur ein paar Minuten gehen um hinzugelangen. Sehr schöner sauberer Strand, der zum spazierengehen einlädt.
Wir werden wiederkommen

Zimmertipp: Kann die Appartements empfehlen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

112 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    38
    44
    19
    5
    6
Bewertungen für
24
46
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sögel
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Sehr gut ist der Bereich des Ruhepools auf dem Dach über dem Eingangsbereich, weil dort durch eine Aufsichtsperson wirklich für Ruhe gesorgt wird für: Lesen, Schlafen auf den sehr bequemen Liegen mit Auflagen, z. T. im Schatten, ruhiges Schwimmen im Pool, leise Gespräche mit dem Partner. Direkt nebenan, aber vom Dachpool durch eine hohe Glaswand als "Lärmschutz" getrennt, die Pool-/Snackbar für den Kaffee oder das kalte Getränk zwischendurch.
Im großen Garten mit genügend Schattenplätzen stehen immer wieder Liegen zum Hinlegen.
Poolhandtücher zum Ausleihen gegen eine Kaution von 10 € an der Rezeption, Austausch möglich gegen kleine Spende für ein Schildkrötenprojekt jeden Mittwoch/Freitag/Sonntag.

Das Büffetessen morgens/mittags/abends ist immer sehr gut und abwechslungsreich, frisch zubereitet gewesen mit viel frischem Obst/Gemüse/Salaten, fettarmem Fisch/Fleisch, leckerem Nachtisch. Ein Minuspunkt: Zum Frühstück und auch sonst gibt es keine reinen (100%) Obstsäfte, sondern mit Ausnahme nur eines Multisaftes scheinbar nur Instantgetränke. Auch die Cocktails (mit und ohne Alkohol) an den Bars wurden mit diesen farbigen Flüssigkeiten aus großen Krügen zubereitet: Schade! (ein Punkt Abzug bei der Gesamtbewertung)

Wie im Prospekt beschrieben, liegt das Hotel nur in zweiter Reihe, 500 m vom Strand entfernt am Hang. Man läuft also hin (runter) und wieder zurück (rauf) ca. jeweils 10 Minuten, am neuen Supermarkt im vorm Hotel liegenden Kreisel vorbei, zwischen zwei großen Hotels durch (Wie bereits bei anderen zu lesen rechts und links des abschüssigen Weges leere Flaschen und anderer Müll, der dort eigentlich mal weggeräumt werden könnte. Irgendwann schaut man nicht mehr hin.) und dann den Weg am Abhang zum Strand hinunter. Für alle, die normal gut zu Fuß sind, ist dieser Weg überhaupt kein Problem. Trotz Allinclusive sind wir meistens von 10.00-17.00 Uhr unten am Strand geblieben und nicht zwischendurch wieder zum Hotel hoch gelaufen. Wasser, ein Apfel und Kekse für zwischendurch reichten völlig aus angesichts des reichhaltigen Frühstückbüffets. Genügend Äpfel und das Wasser haben wir uns in 0,5l-PET-Flaschen im 6-er-Träger für wenig Geld im nahen Supermarkt gekauft und zwischendurch im Minibarkühlschrank gelagert. Minibusshuttle täglich außer mittwochs vom Hotel zum Strand runter (10.00, 10.30, 11.00 Uhr) und wieder rauf (15.30, 16.30, 17.00 Uhr) für alle, denen der Weg zu mühsam ist.

Der Strand ist sehr schön, fast nur heller Sandstrand, nur selten mal Steine, aus denen zum Abhang hin gemütliche Strandburgen zum Reinlegen gebaut worden sind. Diese sind vor allem bei stärkerem Wind als Schutz vor Flugsand praktisch. Wer außer den Liegen und Sonnenschirmen zum Mieten einen beschaulicheren Sonnenplatz möchte, geht einfach den Strand links oder rechts ein Stück hinunter. Dort gibt es genügend Möglichkeiten für das Sonnen auf der eigenen Decke mit ausreichend Abstand zum Nachbarn. FKK ist dort möglich, keiner stört sich an den hüllenlosen Strandläufern und Schwimmern. Das Wasser ist glasklar, Ende Oktober war es noch sehr warm. Der Strand ist recht flach abfallend, noch viel flacher ist er aber bei Jandia (für Familien mit kleineren Kindern wichtig). Lange Strandspaziergänge in beide Richtungen sind, z. T. vor allem bei Flut aber auch über Steine (Badeschuhe mitnehmen), sehr gut möglich. In regelmäßigen Abständen gibt es ein gut geputztes Toilettenhäuschen mit Umkleideraum und Außendusche.

Der Service im Hotel ist sehr gut. Zum Beispiel wurde nachts nach einem Anruf von uns über das Zimmertelefon bei der Rezeption sehr schnell reagiert, als es eine Lärmbelästigung durch unten wohnende, betrunkene Nachbarn gab, was aber wohl sonst nie so vorkommt. Wer Party machen will, ist in diesem Hotel falsch und sucht sich vorher schon einen anderen Ort mit einem anderen Hotel. Die randalierenden Nachbarn mussten somit auch am nächsten Tag das Hotel verlassen. Die allermeisten Gäste (Familien mit Kindern, wenig jüngere, eher mittlere/ältere Paare) genießen wie wir die insgesamt ruhige Atmosphäre des Hotels und die unaufdringliche Animation und Unterhaltung tagsüber und abends. Wer Ruhe sucht, findet sie hier auf jeden Fall: Ruhepool, Garten, Strand. Wer shoppen oder abends ausgehen will, muss in einen anderen Ort mit anderen Hotels fahren oder sich einen Mietwagen nehmen.

Immer sehr sauberes Zimmer und Bad, mittwochs keine Zimmerreinigung.

Sehr gut: kein Allinclusive-Armbändchen! Stattdessen eine scheckkartengroße blaue Karte zum Vorzeigen an der Bar oder beim Mittagessen.
Check-in ab 15.00 Uhr, Check-out bis 12.00 Uhr. Bei späterem Abflug: Raum für Gepäckaufbewahrung neben der Rezeption.
Der Transfer zum/vom Hotel dauert ca. 1 1/4 h mit dem Bus. Der Rücktransfer startete beim Hotel um 13.25 Uhr, das Flugzeug flog um 16.25 Uhr ab.

Zimmertipp: Ein Zimmer mit Meerblick in den oberen Etagen bietet morgens den Blick auf den Sonnenaufgang über de ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mettmann, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2014

Nachdem das Hotel ausreichend beschrieben ist, will ich kurz auf Veränderungen eingehen, die gegenüber den Vorjahren auffallen:

- die Qualität der Weine ist unterdurchschnittlich und grenzwertig

- Tischdecken, die morgens und mittags für ein schönes Ambiente sorgten, wurden durch Kunststoffdeckchen ersetzt

- die Pools sind beide nicht beheizt und dadurch zu kalt

- Getränke werden nur noch bei den Hauptmahlzeiten serviert, ansonsten ist der Gast gefordert

- die Qualität des Essens scheint während der Schulferienzeiten angehoben zu werden

Insgesamt spürt man einen konsequenten Sparkurs bei steigenden Preise zu Lasten der Gäste. Hier werden anscheinend die Grenzen ausgelotet.

Aufenthalt Oktober 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2014

Das Hote ist in einem guten Zustand über mehrere Etagen und einem tollen Innenhof gebaut. Es gibt einen Friseur, einen Shop, ein Reisebüro, Betreuung rund um die Uhr und sämtliche Wellnessangebote. Das Essen ist abwechslungsreich, allerdings geschmacklich sehr speziell. Gegenüber befindet sich ein neuer Supermarkt. Der Weg zum Strand ist dann allerdings doch etwas weit. Hier sollte man aber vorallem früh mal hinlaufen und vom Hang oben auf das Meer bei Sonnenaufgang schauen. Das ist ein Traum! Für einen schönen Strand ist dann doch das Taxi in den nachbarort Jandya am besten. Hier gibt es einen langen Traumstrand und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten. Wer ein Mietwagen hat, sollte einfach losfahran und immer mal die kleinen Neben-Schotterstraßen hereinfahren. Hier verbirgt sich ein Traumstrand nach dem nächsten, den man ohne Auto nicht findet.

Zimmertipp: Es ist ein sehr ruhiges Hotel, wobei man es am ruhigsten im Hinterteil des Hotels mit dem schönen In ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2014

Besonders gefallen haben uns die vielen Sportmöglichkeiten in der Hotelanlage, sowie der gute Service. Weniger gefallen: In der Nähe des Kinderpools war es leider oft ziemlich laut.
Der Service war gut. Unser Zimmer war immer sauber und ordentlich.
Essen war ganz okay, aber auch nicht herausragend.Viele Sportmöglichkeiten, gut wenn man nicht nur am Strand rumliegen mag.

Zimmertipp: Wer es leiser mag, sollte nciht zu nah am Kinderpool wohnen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Owen, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2014

Ich war August 2008 dort und es war wunderschön. Der Service, das Essen, das Zimmer alles war super =) Der einzige Nachteil war finde ich das der Strand so weit weg war. Aber der war Atemberaubend. Man war auch schnell in der Stadt mit dem Taxi und es gab viele Einkaufsmöglichkeiten. Also lohnt sich aufjedenfall

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Wir waren das erste mal auf den Kanaren. Bei der Ankunft wardas Zimmer nicht fertig. Bgründung viele Abreisen und das Personal muss ja auch Pause machen! Ja das musste man sich anhören. Kein guter Einstand.Zimmerbezug erst nach 2 Stunden und das auf Nachfrage.
ACHTUNG: Liegen wurden schon früh am Morgen (ca. 5Uhr) von en Gästen mit ihren Badetüchern reserviert, da es sehr wenige Schattenplätze gibt.
ES GIBT KEINE SONNENSCHIRME!!! Ein Wahnsinn was keinen Spaß machte!!!
Am Strand kostet jede Liege und ein wirklich kleiner Sonnenschirm jeweils 4Euro und das jeden Tag. Also zwei Liegen plus Schirm ohne Auflage 12Euro.
Das Hotel ist schon was älter und hat eine schöne Gartenanlage mit tollem Pool. Leider war das Wasser darin sehr kalt. Dafür gab es aber das Meer, was wärmer war. Zimmerreinigung wurde nicht immer so ernst genommen. Das Essen war meistens kalt (nur Wärmeplatten) und wiederholte sich ständig und mit durchbraten und würzen hat man es auch nicht so. Aber alles Geschmacksache.
Morgens lange Wartezeiten für Teewasser und Speziellem Kaffee. Kakao nur aus der Tüte.
Müll in der Anlage wurde tagsüber nicht beseitigt und so quillten dann eben die Mülleimer schnell über, was der Wind gerne verteilte und dieser Müll blieb dann auch liegen und das über die 7 Tage wo wir da waren.
Die Liegen wurden auch am Abend nicht wieder korrekt hingestellt und die Pools auch nicht gereinigt. Die "Lagune" erst halbherzig einen Tag vor unserer Abreise.
In der Bar bekam man kaum einen Platz, weil zu wenig Sitzplätze.
Dazu waren wir in der WM Zeit da und hatten auf eine tolle Leinwand gehofft.
Leider nur kleine Flatscreen mit teilweise schlechtem Bild.Schade!
Das Personal war stehts bemüht, mehr aber auch nicht.
Vielleicht sind wir zu anspruchsvoll, aber wir haben es schon oft anders erlebt.
Wir können nur aus unserer Sicht erzählen.
Aber dieses Hotel werden wir nicht wieder besuchen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura

Anschrift: Urbanizacion Butihondo, Calle Gran Canaria, 8 | Urb. Butihondo, Pajara, 35626 Playa de Jandia, Pajara, Fuerteventura, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara > Playa de Jandia
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 von 16 Hotels in Playa de Jandia
Preisspanne pro Nacht: 39 € - 1.046 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura 3*
Anzahl der Zimmer: 347
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Maritim Esquinzo Beach Fuerteventura
Maritim Fuerteventura
Maritim Hotel Fuerteventura
Fuerteventura Maritim
Esquinzo Beach Fuerteventura
Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura Playa De Jandia
Maritim Esquinzo Fuerteventura
Lti Esquinzo Beach Fuerteventura
Esquinzo Beach Bewertung
Esquinzo Beach Pajara

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.