Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne gepflegte Anlage, Essen problematisch” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Helona Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Helona Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Helona Resort
5.0 von 5 Resort   |   Akti Helona S.A | Gourniatis, Kardamena 85302, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 41 Hotels in Kardamena
Zertifikat für Exzellenz
Bremen/Germany
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne gepflegte Anlage, Essen problematisch”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013

Die Insel:
Wunderschöne kleine Insel mit viel Kultur und Traumstränden- optimal für 1-2 Wochen Urlaub
Unbedingt Auto/Motorroller mieten - einiges muß man einfach anschauen (Kephalos, Asklepeion...)

Kardamena:
ca 3 km vom Hotel entfernt, zu Fuß etwas zu weit. Unbedingt Auto/Moped mieten. Sehr schöner kleiner Ort in dem Abends viel los ist. Es gibt auch einige Supermärkte und dutzende Restaurants / Kneipen / Discos

Hotel:
Sehr schöne, gepflegte, ruhige Anlage. Die Zimmer bieten internationalen 5-Sterne-Standard mit Marmorbad und Terasse. Im Erdgeschoss geht allerdings immer ein Weg vorbei, d.h. ab und zu kommt jemand an der nicht abgetrennten Terasse vorbei. Unbedingt "Meerblick" buchen, sonst kann man auch auf das nächste Haus schauen...

Publikum:
Internationale, gepflegte Leute.

Essen:
Wie schon mehrfach berichtet ist die "Essensausgabe" zumindest in der Hauptsaison schlecht organisiert. Eine freundlich bemühte Dame fragt "Inside or outside?" - outside ist aber in der Hauptsaison ausgebucht also kann man warten oder in einen klimatisierten Ess-Raum sitzen, der wenig Urlaubsgefühle vermittelt. Wir waren in einer Woche 3 mal beim Frühstück und 2 mal beim Abendessen. Sonst sind wir nach Kardamena gefahren wo es auch ein paar nette Frühstückscafes und gute Restaurants gibt. In der Nebensaison sollte das aber kein Problem sein.

Sprache:
sämtliche Hotelangestellten sprechen Englisch - so dass man mit Kalimera/Kalispera und Epharisto gut auskommt.

Zimmertipp: Unbedingt "Meerblick". Obere Etage ist ohne "Publikumsverkehr"
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, Γενικός Διευθυντής von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 24. August 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über DoubleTree by Hilton Rresort Kos Helona zu schreiben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in unserem Hotel gefallen hat.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

533 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    271
    172
    63
    16
    11
Bewertungen für
124
306
11
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rorschacherberg, Schweiz
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Wenn sie beim Abendessen jedesmal (wirklich immer) 15-20 min auf eine sehr windigen Terrasse warten wollen und am morgen spätestens um 0900 die Liegestühle reservieren müssen (sonst hat es wirklich keinen Liegestuhl mehr frei!) sind sie hier richtig. Die Dame am Restsuranteingang sagte wörtlich: sie müssen einfach um Punkt 7 Abends und morgens da sein, dann klappt's mit dem Platz. Auch den anderen Angestellten war das Problem bekannt und auf Ansprache schämten sie sich. Hauptproblem: es hat zu wenig Kapazität beim essen (Frühstück auch!) und viel zu wenige Liegestühle. Was vor allem stört, wenn man die Liegestuhlreservation verpasst hat man KEINE Chance auf einen Sonnenschirm, für ein Kind eine Katastrophe. Schade dass dies nicht korrigiert wird, denn viele meiner Vorschreiber haben die gleichen Probleme beschrieben. Sie treten offenbar jährlich um Ende Juni bis August auf.
SEHR schade finde ich die Reaktion auf die Klagen der Gäste, man wird nicht ernst genommen. Der Standardkommrntar des Direktors passt hier dazu.

Dennoch um objektiv zu bleiben: Empfang sehr gut (mit warmem Keks auch um 2300 Uhr), die Koffer musste um 2330 Uhr selbst von Lobby abholen weil sie nicht gebracht wurden (obwohl dies mehrfach versichert wurde!, war für uns aber kein Problem, sagt's doch am Anfang), Zimmer sehr schön, geräumig auch unsere einfache Variante. Raumpflegerin Zimmer wirklich auch gut. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, was wir sehr schätzen (ausser wenn auf obige offenbar schon seit Jahren bekannten Probleme angesprochen). Wifi ist teilweise funktionsuntüchtig, teilweise klappt's. Eine klare LÜGE ist auf der Webseite der High Speed Internet Anschluss. Das Netzwerk ist zwar grossräumig delektierest aber extrem langsam, ich habe an mehreren Tagen mehrfach Geschwindigkeiten um 0.5 -1 Mbps gemessen, wirklich nur für Email knapp brauchbar.

Wir sind noch da! Weitere Berichte folgen mit der Hoffnung das der Direktor nicht nur zurückschreibt, sondern auch was tut (mehr Liegestühle und Schirme wären einfach zu bewerkstelligen und dringend nötig!)

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, Γενικός Διευθυντής von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 18. August 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren letzten Aufenthalt im the DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona zu schreiben. Wir schätzen alle Kundenbewertungen und prüfen sie sorgfältig, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und unser Ziel, die 100%ige Zufriedenheit unserer Gäste, zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Das Hotel hat definitiv keine 5 Sterne verdient und wir können es absolut NICHT weiterempfehlen.
Trotzdem der Versuch, eine möglichst objektive Bewertung zu verfassen:

Positiv:
+ ca. 10 km vom Flughafen entfernt, kurze Transferzeit und fast kein hörbarer Fluglärm
+ Die Hotelanlage ist noch sehr neu, die Zimmer sind modern gestaltet, das Bett ist von guter Qualität.
+ Free WLAN (nicht besonders schnell) im Lobby-Bereich und in der Strandbar (schönes, schattiges, windiges Plätzchen mit Blick aufs Meer, Loungemusik, schönen Sitzmöglichkeiten und gutem Espresso!)
+ Der Strand ist schön (beige-grauer Sand), das Meer sehr sauber, es gibt kaum Steine, eine Dusche direkt am Stand, eine zwischen Strand & Pool, zwei weitere am Pool.
+ Der Check-in hat relativ schnell und ziemlich reibungslos funktioniert.
+ Es gibt einen Shop im Hauptgebäude, in dem man Wasser, Zeitungen, Sonnencreme, etc. und sogar Luftmatratzen kaufen kann.

ABER: fast alles, was jetzt kommt, war eine Katastrophe:

a) Restaurant HELONA (7-10 a.m. Frühstück, 7-10 p.m. Abendessen; beides in Buffet-Form)
- wenn Sie nicht um Punkt 19 Uhr vor der Restaurant-Tür stehen, gibt es draußen IMMER zu wenig Kapazität, links Raucher, rechts Nicht-Raucher-Bereich, teilweise mit Blick aufs Meer, teilweise aber auch durch Hotelgebäude verbaut.
- drinnen: Klimaanlage, wenig ansprechende Räume
- Wartezeit: wer draußen sitzen möchte, erlebt fast jeden Abend das gleiche Drama: "You can wait in our Ouzo Corner...". Kling nett, ist es aber nicht. Auf einer (meist extrem windigen) Terrasse (mit Blick auf den Klimaanlagen-Park des Hotels) und dem Charme eines Parkdecks :-( steht man ca. 20-25 Min herum. In einer Ecke der Terrasse steht ein Tisch, auf dem lieblos ein paar Häppchen (Gurkenscheiben, Fetakäse, Oliven, etc), ein paar Ouzo-Gläschen und Wasserflaschen angeboten werden. Keine Tellerchen, keine Servietten, kein Besteck. Nur Zahnstocher. Außer zwei Stehtischen an einer Wand (für bis zu 25 Wartende!) gibt es nichts.
@Hotel Manager: warum gestalten Sie die Terrasse nicht mit ein paar Lounge-Sesseln, Musik und bieten ein paar Cocktails z.B. zum Happy Hour Preis an? Dann wäre die Warterei für Ihre Gäste ein netter Teil des Abends, Sie würden damit sogar noch Geld verdienen und Ihren Angestellten blieben die allabendlichen Diskussionen mit verärgerten Gästen erspart? Damit wäre doch allen geholfen, oder?
P.S.: bei dem Versuch, den Restaurant Manager auf dieses Thema anzusprechen, bekommt man nur zur Antwort "Hey, you should be happy, you are on holidays...".
- Wenn man die Warterei dann hinter sich hat und (per Zimmernummer) aufgerufen wird, muss man Glück haben, im jeweils gewünschten Raucher- bzw. Nicht-Raucher-Bereich zu landen. Wenn man als Nichtraucher in den Raucher-Bereich geführt wird und anmerkt, dass man lieber im Nicht-Raucher-Bereich sitzen möchte, kommt als Antwort "You can wait another 15 minutes, if you want non-smoking...". Super. Urlaub, wie man ihn wirklich nicht braucht.

b) Frühstück:
+ der Orangensaft ist frisch gepresst (oder macht zumindest den Eindruck) und ist ziemlich lecker.
+ die gekochten Eier sind jeden Tag exakt auf den Punkt so, wie sie sein sollen und heiß! :-)
- jeden Tag exakt das gleiche Angebot
- der Obstsalat besteht zu einem großen Teil aus Dosen-Aprikosen, Dosen-Birnen und ist zuckersüß von diesem Dosenobstsaft...
- der Kaffee hat die Bezeichnung kaum verdient. Der Cappuccino ist etwas besser. (Richtig guten Espresso gibt es an der Strandbar!!!)
- das Müsli und die All Bran Sticks haben die Qualität von Pappkarton. Traurig.

c) Abendessen:
+ Die Kellner Andreas und Athina sind außergewöhnlich freundlich und motiviert. Danke!
+ Angebrochene Weinflaschen können für den Folgetag aufbewahrt werden.
+ geschmacklich ist das Abendessen besser und von der Auswahl her deutlich abwechslungsreicher als das Frühstück
- leider sind die meisten Speisen nur lauwarm (Warmhalte-Behälter) und von mittlerer Qualität.

d) Pool/Strand:
+ neue Alu-Liegen und weiße Sonnenschirme
- Liegen werden bis zum Exzess mit Handtüchern reserviert, so dass zeitweise einfach keine freien Liegen mehr verfügbar sind (obwohl die Reservierer stundenlang nicht auftauchen). Dieses Problem ist dem Personal, das die Strand-/Pool-Handtücher ausgibt, aber vollkommen egal.
- nur das "i-Tüpfelchen", aber es passt einfach ins Gesamtbild: einmal gab es um ca. 10 Uhr morgens keine (!) Handtücher mehr... (auch das war dem Personal ziemlich egal).

e) Gym:
+ kein besonders großer Raum, aber immerhin mit Tageslicht und Klimaanlage und einem Fernseher.
+ Technogym-Geräte
- leider die Technogym-Geräte-Version mit Hydraulik-Widerständen (d.h. so gut wie kein Widerstand einstellbar. Für ein echtes Workout also ungeeignet).
- nur 3 oder 4 Cardio-Geräte (davon 1 Laufband)
- auch hier: um 19 Uhr abends: keine Handtücher mehr, keine Wasserflaschen mehr vorhanden. Dem Personal ist das egal.
- und auch wieder nur das "i-Tüpfelchen", aber leider so stimmig mit unserem Gesamteindruck: ja, es gibt (normalerweise) Wasserflaschen. Aber diese werden nicht, wie in anderen Gyms üblich in einem kleinen Kühlschrank oder auf einem Sideboard angeordnet angeboten, sondern stehen lieblos in der Original Karton-/PVC-Verpackung in einer Ecke am Fußboden herum...


Alles in allem:
Das Hotel hätte Potenzial, wird aber leider so lieblos geführt, dass wir es wirklich nicht weiter empfehlen können. Als Gast kommt man sich nie willkommen vor, sondern eher als Störenfried, der Arbeit macht (und wir glauben ganz ehrlich, dass wir nicht unangenehm aufgetreten sind; wir haben uns bereits am 2. Tag unserem Schicksal gefügt und das Beste aus dem Urlaub gemacht...). Wirklich schade.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, Γενικός Διευθυντής von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 9. August 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen so detaillierten Kommentar über Ihren letzten Aufenthalt im (the DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona) zu schreiben. Wir schätzen alle Kundenbewertungen und prüfen sie sorgfältig, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und unser Ziel, die 100%ige Zufriedenheit unserer Geäste, zu erreichen

Wir versichern Ihnen, dass wir alle Punkte, mit denen Sie unzufrieden waren, mit unserem Hotelpersonal besprechen werden, um sie in Zukunft zu vermeiden.

Auch möchte ich betonen, dass wir Ihre positiven Kommentare sehr zu schätzen wissen.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013

Wir verbrachten 5 tage im Helona (2 junge Damen 20 Jahre).
Gesamthaft war es wunderschön, das Meer ist glasklar und es hat genügend Liegen vorhanden.
Das Personal war freundlich und das Essen variierte jeden Abend.
Vom Hotel aus gibt es jeden Tag einen Bus der mehrmals fährt (1.8 Eur pro Weg) in die Stadt Kardamena. Nach Kos Stadt haben wir mitem Roller ca. 1 h gehabt (39km). Das Hotel ist sehr ruhig und nicht führ Familien geeignet, perfekt zum Abschalten.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, Γενικός Διευθυντής von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 9. August 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren Aufenthalt im DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona) zu schreiben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns so außerordentlich gut gefallen hat, und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Innsbruck, Austria
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Das Personal war in Ordnung,vor allem das Personal im Restaurantbereich, der sogenannte Manager ein Witz! Im Zimmer gab es Ameisen, manchmal wurde nicht gesaugt, die Duschkabine war vor der Übernahme nicht gereinigt. Nach jedem kurzem Öffnen einer Türe, mußte die Klimaanlage erneut eingeschaltet werden. Trotz meiner Bitte um gluten- und laktosefreie Lebensmittel, vor allem Brot, war da nichts vorhanden, wir mussten uns selbst helfen! Kongressteilnehmer wurden bevorzugt behandelt, ganze Plätze waren für andere Gäste gesperrt und man mußte sogar den Poolbereich verlassen! Die italienischen Kongressteilnehmer waren laut und man mußte wegen dem von Ihnen verursachten Lärms sogar den Strand verlassen! Nach einer nächtlichen Veranstaltung für diese Italiener war der Strand außerdem total verunreinigt, eine Schande für ein 5 Sterne Haus! Auf unsere Beschwerden reagierte der "Manager" mit einem 0815 Getränk! Eine Frechheit sondersgleichen! Wir brauchen keine Geschenke, sondern möchten für unser Geld unsere Erwartungen wenigstens erfüllt haben! Dieses Hotel hat auf keinen Fall 5 Sterne verdient! Wir sind nicht die einzigen unzufriedenen Gäste und diese Kritik wird auch im Internet zu lesen sein. Es war unser 1. Urlaub in einem Hilton Hotel und sicher unser letzter!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit DoubleTree by Hilton

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Juli 2013
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Τhank you for taking the time to post your feedback from your recent stay at the DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona. We value all our Guests' comments and we take them under serious consideration in order to improve the services we provide and achieve our 100% Guest Satisfaction goal.

With kind regards,
The Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
linz
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2013

Der private Sandstrand war schön und (Ende September) nicht überfüllt, genauso der allgemeine Pool. Ich war in einem Zimmer ohne privaten Pool, man kam aber beim Anblick der privaten Pools schon ins Schwäremen :) Enttäuschung: Es gibt halt nur einen allg. Pool, viele andere Pools, die auf den Vermarktungsfotos oben sind, werden nicht zum Schwimmen verwendet...
Essen war gut, abwechslungsreich und es gab viel Auswahl.
Zimmer waren für ein Hilton einfach aber komfortabel, schönes Bad.
Empfehlung: Mietauto nicht im Hotel buchen und auch nicht im Nachbrahotel (TEUER!!) . Diese bekommt man in der Stadt Kardamena privat billiger--> am besten im Internet raussuchen, anrufen, Preis verhandeln und das Auto wird zum Hotel geliefert. Die Anbieter in den Hotels wollen nicht verhandeln bzw. gab es keine Möglichkeit mit denen persönlich zu sprechen.
Wir baten das Personal Ansichtskarten abzuschicken, diese sind aber nie angekommen...

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Juli 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren letzten Aufenthalt im the DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona zu schreiben. Wir schätzen alle Kundenbewertungen und prüfen sie sorgfältig, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und unser Ziel, die 100%ige Zufriedenheit unserer Gäste, zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Pfäffikon, Switzerland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2013

Modere Architektur, kleine Gebäude, super Strand, gute Küche, gemischte Gäste, guter Service, nicht weit vom Flughafen und trotzdem kein grosser Fluglärm. nächstes Dorf mit Action ca. 4 km , Öv Bus 5 Min. vom Hotel

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit DoubleTree by Hilton

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Helona Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Juli 2013
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren Aufenthalt im DoubleTree by Hilton Resort Kos-Helona zu schreiben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns so außerordentlich gut gefallen hat, und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Helona Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Helona Resort

Anschrift: Akti Helona S.A | Gourniatis, Kardamena 85302, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Kós > Kardamena
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Kardamena
Nr. 3 der besten Resorts in Kardamena
Nr. 4 der Strandhotels in Kardamena
Nr. 5 der Luxushotels in Kardamena
Nr. 5 der Romantikhotels in Kardamena
Nr. 19 der Familienhotels in Kardamena
Preisspanne pro Nacht: 117 € - 247 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Helona Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 238
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Low Cost Holidays, Agoda, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Helona Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Helona Resort Kos
Helona Resort Kós/Kardamena
Helona Resort (Aka Doubletree By Hilton Resort Kos-Helona) Hotel Kardamena
Helona Hotel Kardamena

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Helona Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.