Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach genial” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Evolution Diving

Evolution Diving
Malapascua, 6000, Philippinen
+63(0)9176312179
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Wassersport
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Attraction Details
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Einfach genial”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2011

Hab Anfang Juli eine Woche auf Malapascua verbracht. Dabei war das Ziel ein Tauchkurs zu besuchen. Vor meiner Anreise hatte ich schon Kontakt mit den Jungs von Evolution Diving. Sie haben mir umfangreiche Informationen zu den Möglichkeiten bereitgestellt die für mich als Tauchanfänger innerhalb einer Woche in Frage kämen. Des Weiteren haben Sie mir auch ein Angebot bezgl. Unterkunft innerhalb meines Budgets unterbreitet, sowie angeboten mich via Shuttleservice vor die Türschwelle zu bringen.

Vorab kurz zur Anreise: Bin am Craic House angekommen und die Bedienungen haben mich super freundlich empfangen. ich konnte mein Gepäck an der Bar lassen, während ich mit Einem von Evolution losgegangen bin um mir eine Unterkunft klarzumachen. Wir kamen schnell ins Gespräch, haben verschiedene Zimmer angeschaut/angefragt bis ich mich dann für eine entschieden hatte. Hierfür war ich echt sehr dankbar, da ich nich erwartet hatte eine solche Unterstützung zu bekommen.

Mein ursprüngliches Ziel war es den Open Water Tauchkurs zu belegen. Leider war während meines Aufenthaltes kein solcher geplant. Lediglich ein Scuba Diver Kurs war für die Zeit meines Aufenthaltes angesetzt.
Wie sich dann bei meiner Ankunft herausstellte hatten sich noch zwei andere Interessenten für meinen Zeitraum für einen Open Water Kurs gemeldet. So hatte ich also die Gelegenheit diesen zu machen. Dieser wurde dann auch trotz der Tatsache durchgeführt, als die anderen Leute nich aufgetaucht sind!

Somit hab ich quasi ein Kurs ganz für mich alleine genießen können. Entsprechend genial war dan der Kurs selber auch, da er halt individuell an meine Fähigkeiten und Fortschritte angepasst wurde.

Während des Kurses hab ich mich zu jeder Zeit sicher gefühlt. Die Anweisungen die mir Matt gab waren klar und verständlich. Wenn ich dann trotzdem Probleme beim Ausführen von Übungen hatte (speziell beim Controlled Emergency Ascent), war er super geduldig, hat mich beruhigt und mir wertvolle Tips gegeben wie ich mich verhalten/auf was ich mehr Wert legen sollte.

Während den Open Water Tauchgängen hat er mich immer auf alles hingewiesen was während der Unterwasser-Safari zu sehen gab. Dank der Unterwasser-Tafel wusste ich auch immer sofort mit was ich es zu tun hatte. Auch während den Open Water Tauchgängen hab ich mich immer zu 100% sicher gefühlt. In regelmäßigen Abständen hat er sich bei mir erkundigt ob alles in Ordnung sei.
Gelegentlich hatte ich Probleme mit der Strömung unter Wasser. Hier hat er mir auch nach den jeweiligen Tauchgängen erklärt auf was ich mich fokussieren sollte ("You move too much", Körperhaltung im Wasser, Atmung, etc.)

Die Fragen im Theorieteil sind wir alle Einzeln durchgegangen und selbst bei richig beantworteten Fragen gab es immer noch eine kurze Erklärung/Zusammenfassung der wichtigsten Punkte im Nachhinein was mir die Thematik nochmals nachhatlig eingeprägt hat.

Kurzum: Für die Open Water Zertifizierung hätt ich es nicht besser treffen können! Es war einfach genial.

Für den letzten Tag hab ich ein Ausflug nach Gato Island gebucht, wo ich von einem der Evolution Divemaster betreuut wurde (1:1). Wir waren eine Gruppe von insgesamt ca. 10 Personen. Im Verhältnis 6 Touristen und 4 Divemaster/Instructor, was den ganzen Ausflug nochmals sehr personalisiert/individualisiert hat.
Zwischen unseren beiden Tauchgängen hatten wir die Möglichkeit in einer Fledermaushöhle Schnorcheln zu gehen, was ein absolut geniales Gefühl war, da wir aufgrund der Flut in die Hohle hineintauchen mussten :D

Die beiden Tauchgänge waren für mich von der Artenvielfalt die ich bis dato erlebt habe einzigartig. Jede Menge bunte Fische, Sepia, Seepferdchen, Steinfische, ein Hai und Seeschlangen um mal die Höhepunkte zu nennen.
Dabei muss ich meinem Begleiter verdammt dankbar sein, hat er mich wirklich auf alles aufmerksam gemacht was es da im Riff zu sehen gab. Ohne Ihn hätte ich bestimmt die Hälfte nicht erkannt (bin ja noch Anfänger ;)). Auch mit Ihm hab ich mich zu jeder Zeit 100% sicher gefühlt.

Zum Abschluss möcht ich mich nicht nur bei Matt, sondern auch bei den ganzen "unsichtbaren" Helfern bedanken, die sich um die Ausrüstung gekümmert haben! Sie machen einen fantastischen Job.

Fazit: Es war einfach genial!

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

200 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    177
    14
    3
    4
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Evolution Diving angesehen haben, interessierten sich auch für:

Malapascua Island, Cebu Island
Malapascua Island, Cebu Island
 
Malapascua Island, Cebu Island
 

Sie waren bereits im Evolution Diving? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Evolution Diving besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.