Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“der kleine "Grand Canyon"...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Val Sinestra Suspension Bridges

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Val Sinestra Suspension Bridges
Sent, Schweiz
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 2 Aktivitäten in Sent
Safenwil, Schweiz
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“der kleine "Grand Canyon"...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Seit vielen Jahren führt uns stets die eine Tageswanderung ab SENT ins Val Sinestra. Wer trotz vielen Wanderern und immer mehr Bikern das Ursprüngliche eines Bergtales sucht, wird in diesem Gebiet fündig. Das ehemalige Kurhaus bzw. der Anblick dieser Trutzburg ist nicht jedermanns Geschmack, die Geschichte dazu aber allemal spannend, die div. Pfade wie u.a. derjenige über die zwei Holzhängebrücken sind die Anstrengung und das ev. Kribbeln wert! Nach ca. 1 Std. ab letztem Parkplatz wartet der "Hof Zuort" auf hungrige und durstige Touris - und die Qualität der Speisen ist allein schon den Anmarsch wert! Wer in der Region Scuol Urlaub macht, sollte sich das Val Sinestra näher ansehen, am besten "per pedes"...

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    1
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oftringen, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abenteuer und pure Natur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Das Tal Val Sinestra ist eine wirklich unberührtes Tal in dem man noch sieht wie die Natur sich alles holt was sie braucht.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüdinghausen, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Hängebrücken von Val Sinestra nach Zuort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2012

Bei unserer Wanderung von Val Sinestra (mit dem Auto über eine schmale aber gute Schotterpiste erreichbar) nach Zuort (ca. 10 km Hin- und Zurück) sind wir auf dem Hinweg über diese 2 wunderschönen Hängebrücken gelaufen. Wer keine Angst vor der Höhe bzw. vor schwankenden Brücken hat, sollte diese schöne Wanderung selbst mal in Angriff nehmen, denn diese Wanderung ist auch für Anfänger sehr gut geeignet! Ein nettes Erlebnis in wunderschöner Umgebung - ein wirklich tolles Erlebnis!!!

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sent, Schweiz
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gran Canyon Abenteuer im Unterengadin”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012

Eine der schönsten Einstiegs-Wandertouren im Unterengadin ist der Weg von Val Sinestra Richtung Zuort. Man kann vorab bequem den Bus vom Dorf Sent nach Val Sinestra nehmen, da dieser Abenteuerliche Weg ( für Busse ) zu Fuss allein etwa zwei Stunden einnimmt, aber im Bus noch mehr Spass macht, da man sich wundert das das Fahrzeug auf der schmalen Strasse Platz findet. Vom Berghaus Val Sinestra dann im Tal geht aber der eigentliche Spass erst los. Durchs enge Tal geht es am Bergbach entlang hinauf Richtung Zuort. Nach etwa 30 Minuten erreicht man die erste von 2 abenteuerlichen Hängebrücken die im Jahr 2005 von hiesigen Waldarbeitern geschaffen wurden. Die Überquerung ist nichts für Leute mit schwachen Nerven, Höhen- oder Schwindelängsten. Ca. 30-50 Meter schwingt die sehr leichte Konstruktion über dem Tal und gibt einem einen Hauch des Gefühls wie es sein könnte als Bartgeier durchs Tal zu gleiten. Ein fester beherzter Schritt und ein wenig Gleichgewichts-Sinn, so wie ausreichender Abstand zu Vorder- bzw. Hintermann ( die Brücken tragen nicht mehr als max. 5! Personen zur gleichen Zeit ) lassen einen aber das Abenteuer sicher überstehen und befriedigt zurückblicken das man dieses Bauwerk überschreiten durfte. Spätestens nach einer weiteren kurzweiligen Stunde und einer kurzen Einkehr im Hof Zuort und genuss eines warmen Apfelstrudels freut man sich darauf auf dem Rückweg diese noch mal gehen zu dürfen - ein wahrer Genuss !

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nervenkitzel pur........”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

Unweit des Ortes Sent, im Kanton Graubünden in der Schweiz gelegen, befindet sich das Tal Sinestra. Dort kann man eine abenteuerlich Wanderung über 2 Hängebrücken geniessen. Am besten fährt man von der Ortschaft Sent bis zum einsam gelegenen Hotel Val Sinestra und startet von dort zu Fuß. Wer bereits ab dem Ort Sent wandern möchte, muss 4 km Strecke bis zum Hotel rechnen. Für Fußgänger ist dieser Weg ausgebaut, mit dem Auto ist diese enge Strecke durch die Schlucht schon abenteuerlicher. Ab dem Hotel ist dann der 3 stündige Weg über die Hängebrücken und zum Hotel zurück beschildert. Die erste Brücke ist noch relativ kurz und niedrig, an der zweiten Brücke haben schon einige Wanderer kapituliert. Einfach ausprobieren.....

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Val Sinestra Suspension Bridges angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Val Sinestra Suspension Bridges? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Val Sinestra Suspension Bridges besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.