Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einzigartig!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Park Hotel Azalea

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Park Hotel Azalea gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Park Hotel Azalea
3.0 von 5 Hotel   |   via delle Cesure, 1, 38033 Cavalese, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 17 Hotels in Cavalese
Öko-SpitzenreiterGold-Status
münster
1 Bewertung
“Einzigartig!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2012

Ich war zum ersten Mal im Sommer in den Bergen. Das Azalea und Cavalese haben mir diesen Schritt sehr einfach gemacht. Ein wunderschönes Hotel (dezentes und geschmackvolles Design, nie übertrieben, immer auf den Punkt gebracht), tolles Personal, eine einzigartige Chefin, die mit ihrem Charme und ihrer Herzlichkeit dem Haus einen besonderen Flair vermittelt. Im gesamten Haus herrscht Wohlfühlatmosphäre, die nahe Lage zum Zentrum Cavaleses ist auch erwähnenswert, machte es doch gerade abends nach dem Essen Spaß, kurz auf einen Grappa oder Espresso in die Giardiniera Bar zu gehen. Das Essen war übrigens auch am zehnten Tag immer noch hervorragend und überraschend. Dazu exzellente Weine aus der Region. Die Zutaten der Speisen waren ebenfalls überwiegend regional und teilweise biologisch, wobei Manuela mehr Wert auf Regionalität und artgerechte Produktion legt als ausschließlich auf Bio zu setzen. Für mich eine ideale Kombination. Ich könnte jetzt noch weiter schwärmen, lass es aber und sage einfach nur: buchen! Hier kann man nicht enttäuscht werden!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

164 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    110
    44
    5
    3
    2
Bewertungen für
93
35
4
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hof bei Salzburg
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2012

Wir waren zum Fotografieren anlässlich der Tour de Ski Ende Jänner für 3 Nächte in diesem Hotel. Die Wahl des Hotels fiel vorwiegend deswegen auf das AZALEA, da schon im Internet ersichtlich war, dass es sich hier um "etwas Anderes" handelt. Es war eine Wohltat einmal nicht in einem Haus mit "Lederhosenarchitektur" zu wohnen. Auch die Positionierung in unmittelbarer Nähe des Zentrums, jedoch in ruhiger Lage ist günstig. Schon beim Eingang in die Rezeption fühlt man sich irgendwie familiär, da die Rezeption nicht durch eine "Mauer" abgeschirmt ist, sondern aus einem Schreibtisch besteht, der dann gleich in den Bedienbereich der kleinen Bar übergeht. Im Haus gibt es überall wunderschöne Holzböden (sogar in der Lobby). Die Zimmer sind nicht alllzu groß, dafür kann man die Kleidung uneinsehbar in einem begehbaren Kleiderkasten mit Schiebetüre unterbringen und somit ist auch das Zimmer wohnlicher. Unser Zimmer hatte einen großen und einen kleinen Balkon vor diesem über die ganze Wand Glas mit einer Schiebetüre und jeweils Blick in den umgebenden Park. Abends war es wunderschön vor dem Abendessen im Bett liegend den Mondaufgang hinter den Bergen zu beobachten. Auch die Bäder sind in wunderschönen Farben und Möbeln ausgestattet. Eine Minibar ist im Winter nicht unbedingt erforderlich (notfalls kann man ein kleines Säckchen mit zuvorgekauftem Käse zum Nachhausenehmen auch eine Nacht auf den Balkon legen), aber aus optischen Gründen vielleicht doch sinnvoll. Dies gilt auch für Mineralwasserflaschen und Schokoladeliebhaber. Im UG gibt es einen mit tollen Möbeln in wunderschönen Blau- und Türkistönen eingerichteten Aufenthaltsraum mit Bibliothek. Auch die Lampen im ganzen Haus sind sehr stylish. Im EG nach dem Eingangsbereich gibt es auch ein kleines Kinderspielzimmer mit unterschiedlichen Spielzeugen. Im Park neben dem Hotel befindet sich ein kleines Gartenhaus, welches zur Aufbewahrung der Wintersportgeräte dient. Auf dem kleinen Balkon davon steht auch ein Wachsbock zum gleichzeitigen Wachsen von 2 Paar Skiern (besonders angenehm für geschwindigkeitsorientierte Langläufer, die ja dauernd ihre Skier wachsen müssen). Zum Abendessen gab es immer ein Salat- und Vorspeisenbuffet, danach Suppe oder Nudelgericht oder Risotto, danach ebenfalls 3 verschiedene Wahlmöglichkeiten für den Hauptgang (einer davon eher vegetarisch). Die Nachspeisen waren jeweils verlockend, jedoch manchmal auf Grund der hervorragenden Küche und der zum Sattessen großen Portionen (zum Unterschied von manchen Restaurants bei welchem man die Speise auf dem Teller suchen muss), oft gar nicht mehr zu schaffen. Man bekam dann angeboten wenigstens vom bereitsgestellten Obst zu nehmen, bzw. man bekam es mit Besteck serviert. Das servierte Essen war sehr abwechslungsreich und geschmackvoll. Die Weine auf der Weinkarte waren regional, die von uns ausgewählen Pinot Noir und Merlot sehr angenehm zu trinken. Das Preisverhältnis ist in Ordnung. Zu erwähnen ist auch die wunderschöne Tischwäsche in naturfarbenem Leinen mit dazupassenden Stoffservietten und den bunten - farblich zusammenpassend geordneten - Wassergläsern. Das Frühstück war ebenfalls sehr reichhaltig mit verschiedenen Cerealien, Schinken, Wurst, Käse, Obst, verschiedenen selbstgemachten Marmeladen und - nicht zu vergessen - dem besten Rührei seit vielen Jahren (nur einmal in Norwegen haben wir ein ähnlich gutes in einem Hotel gegessen). Das sei besonders erwähnt, da ich immer wieder versuche in Hotels Rühreier zu essen und immer wieder vergesse zu fragen, woraus denn diese manchmal bestehen, da Konsistenz und Geschmack nur annähernd an Rühreier erinnern! Die Bedienung an der Rezeption, in der Bar und im Restaurant war ausgesprochen freundlich und herzlich.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Das Park Hotel Azalea ist (spätestens) seit seinem Umbau ein ganz besonderer Ort in Cavalese: Ein ambitioniertes Design, das allen Räumen eine eigene Note gibt, behagliche Zimmer und eine toller Garten (die Liegen!) Das alles geht Hand in Hand mit einem freundlichen Personal, das einem das Gefühl gibt, sehr willkommen zu sein. (Was leider keine Selbstverständlichkeit ist, wie wir in zahlreichen anderen Hotels immer wieder feststellen). Das familiengeführte Haus ist vor allem für Kinder ein wahrer Wohlfühlort, weil liebvoll für die Kleinen mitgeplant wurde. Begeistert hat uns auch die Tatsache, dass man großen Wert auf Nachhaltigkeit und Bio-Lebensmittel legt. Dafür ist der Preis unschlagbar, besser geht es eigentlich nicht. Wir kommen sicher wieder.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2010

Das Hotel wurde kürzlich neu renoviert und umgebaut , und zwar in architektonisch herausragender Weise. Die Ausstattung, die Einrichtung der Bäder kennzeichnen eine hohe Qualität, ein wahrer Augenschmaus. Als Architektin bin ich sicher, dass das Hotel mal einen Architekturpreis gewinnen wird. Auch die Ausstattungsgegenstände sind hochwertig und geschmackvoll arrangiert und erzeugen mit ihren leuchtenden Farbakzenten eine freundliche Atmosphäre. Gerade abends haben wir die großzügige Lobby oder den Aufenthaltsraum gerne genutzt. Auch der Sauna und SPA-Bereich hat mir sehr gut gefallen. Der Service war sehr freundlich und an der Rezeption haben wir viele Tipps für Unternehmungen in die Umgebung bekommen. Mit seinem ebenfalls neu angelegten Garten mit altem Baumbestand verdient das Parkhotel seinen Namen zu Recht. Die zentrale, aber ruhige Lage im Ort empfanden wir als sehr praktisch.

  • Aufenthalt April 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2010

Ein schönes, liebevoll saniertes Hotel: hell, freundlich und gemütlich ohne den typischen Hotelmief oder kühle Hotellobby-Atmosphäre. Außerdem: schöne Zimmer, tolle Aussicht, freundliches, professionelles Personal, beste Küche, super Bio-Frühstücksbuffet und vor allem auch Raum für Kinder.
Und es gibt nichts besseres, als nachmittags vom Skifahren zurückzukommen, rechtzeitig zur Teezeit mit hausgemachtem Gebäck!

  • Aufenthalt Januar 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Park Hotel Azalea? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Park Hotel Azalea

Anschrift: via delle Cesure, 1, 38033 Cavalese, Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Province of Trento > Cavalese
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 17 Hotels in Cavalese
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 157 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Park Hotel Azalea 3*
Anzahl der Zimmer: 34
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Park Hotel Azalea daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Park Hotel Azalea besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.