Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine 4Sterne” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Antica Tabaccaia

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Antica Tabaccaia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Antica Tabaccaia
Strada Valdascione 143 | Cicogna, 52028 Terranuova Bracciolini, Italien   |  
Hotelausstattung
Stadt Zwickau, Sachsen, Germany
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine 4Sterne”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013

Nach einem Urlaub in Süditalien wollten wir noch vier entspannte Tage in der Toskana verbringen.Das Hotel macht von außen einen angenehmen Eindruck,auch wenn man die Einfahrt fast verpaßt,vor allem im dunkeln gibt es keine Beleuchtung,die auf das Hotel hinweist. Die "Wiese"links und rechts der Aufffahrt ist total zugewuchert und sieht sehr ungepflegt aus. Begrüßt wurden wir sehr nett,auch in deutsch. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht. Dieses war noch nicht einmal fertig eingerichtet. Es fehlten Nachttische,ein Kühlschrank war nicht vorhanden,der Vorhang am Fenster war abgefallen,es gab nur zwei Stühle für 4 Personen,keinen Tisch,keine Kofferablage und im Zimmer der Kinder nicht einmal einen Kleiderschrank,sondern nur eine wacklige Stange. Auch war zum Zimmer der Kinder keine Tür vorhanden. Auf unsere Beschwerde hin,gab es dann wenigstens zwei Nachttische und einen neuen Vorhang. Einen Kühlschrank jedoch nicht,was bei 40°C eine Zumutung war und auf keinen Fall einem 4Sterne-Standard entspricht.
Das Frühstück am ersten Morgen gab es in Bufettform,da auch ein paar Gäste anwesend waren. Ab dem zweiten Tag war das Frühstück eine Katastrophe. Es wurde alles einzeln!!!! an den Tisch gebracht,aber auch nur auf Anforderung.Butter wurde sehr sehr wenig abgekratzte serviert,das Brot teilweise vertrocknet,wahrscheinlich aus den Körbchen der anderen Gäste,die es übrig gelassen hatten. Bis wir mit Frühstücken anfangen konnten,verging eine halbe Stunde. Außer uns waren aber nur noch zwei Tische besetzt. Die Gäste eines Reisebusses mußten von Plastikgeschirr essen!!! Das Restaurant haben wir nicht getestet,haben in der Umgebung sehr gute Restaurants gefunden.
Die Zimmer waren sauber und die Betten wurden jeden Tag gemacht,auch gab es frische Handtücher. Bad ausreichend groß,mit großer Doppeldusche und Bidet.
Weiche Matratzen und sehr ruhige Lage.
Ansprechender und sauberer Pool ,allerdings mit einem Sammelsurium aus Poolliegen,die auch nicht für alle Gäste gereicht haben.
Weiteres Plus das kostenlose W-Lan im ganzen Hotel,was sogar erstaunlicherweise funktioniert hat.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    34
    29
    5
    4
    5
Bewertungen für
20
16
3
16
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lörrach
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2012

Wir erreichten das Hotel gegen Abend nach einer Suche in der doch sehr langen Straße, das Navi legte die Hausnummer ziemlich an den Anfang, das Hotel ist aber erst nach 2 km, dann allerdings nicht zu übersehen.
Die Einfahrt ist noch verbesserungsbedürftig, da wird es aber sicher demnächst Fortschritte geben,denn die rührige Chefin sorgt nicht nur im Hotel sondern auch bei denHandwerkern für Schwung.
Die Lage des Hotels ist als Toskanastandort optimal Florenz 70 km, Arezzo 40 km, Greve 40 km,
Siena 60km, Perugia 110 km, Montepulciano 80 km. Alles gut über die Autobahn erreichbar.
Wenn man dann ein Sonderangebot erwischt, ist der Platz nur zu empfehlen.
Das abendliche Essensangebot ist als Menu mit Wein preiswert und schmackhaft, toskanisch halt.
Wir waren drei Tage wandern und auch da liegt der Ort günstig für das Casentino und seine Berge.
Ein paar Kleinigkeiten müssen auch im Hotel noch gemacht werden, aber eigentlich ist es für den Sonderpreis top.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

Das Hotel ist nagelneu und wurde erst heuer eröffnet. Ein paar Kleinigkeiten waren noch nicht ganz fertig, aber die wichtigen Einrichtungen waren alle da.

Der Service im Hotel: Es waren nicht besonders viele Personen im Hotel und dementsprechend war auch nicht viel Servicepersonal vorhanden (aber auch nicht nötig). Wenn man was gebraucht hat hat man alles bekommen. Die Schwierigkeit war eher das Gebrauchte zu kommunizieren, da kaum jemand deutsch oder englisch gesprochen hat. Ich gehe aber davon aus, dass bei Vollbelegung (wir waren zu einem Zeitpunkt, wo das Hotel bei weitem noch nicht voll ausgebucht war) auch mehr Servicepersonal eingestellt würde (anders würde es nicht gehen) und dan bestimmt auch englisch-/deutschsprachiges Personal eingestellt wird. Besonders hervorheben möchte ich, wie bemüht alle dort um die Gäste waren und man alles bekam wenn man nur danach gefragt hat.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis war völlig in Ordnung nicht billig aber auch nicht zu teuer. In Anbetracht dass wir trotz gebuchtem Doppelzimmer eine Suite bekamen war es eigentlich schon wieder günstig. Von den zusätzlichen 3 Betten hatten wir zwar nicht viel aber der viele Platz war super.

Schlafqualität: Hier ein paar Anmerkungen zur Fassade. Die "Fenster" in der Fassade sind sozusagen eine "zur Seite schiebbare Mauer" dahinter sind noch normale Fenster. Man kann also selbst entscheiden wie weit man seine Mauer offen haben will und wie viel Licht man ins Zimmer bekommt. natürlich sind vorm Fenster auch noch Vorhänge. Die Mauer-Türen sind angeblich deshalb gemacht worden, weil das Gebäude (eine alte Tabaktrocknungshalle) angeblich unter Denkmalschutz steht und auch früher keine Fenster hatte. In den Zimmern ist es extrem ruhig, man hört nichts und niemanden durch und die Betten sind nagelneu und wirklich angenehm zum liegen. Ich habe selten in einem Hotel so gut geschlafen.

Sauberkeit: Alles in allem war es sehr sauber, es wird jeden Tag geputzt und die Handtücher gewechselt. Ich habe nicht darauf geachtet, wie oft die Bettwäsche getauscht wurde. Bis auf ein paar Kleinigkeiten die den Pingeligen unter uns auffallen war alles sauber. Der Boden ist noch der alte Ziegelboden. Den hat man auch in den Zimmern (zumindest im Erdgeschoss). Der ist vielleicht etwas gewöhgnungsbedürftig und vielleicht auch ein wenig schwieriger zu pflegen. Deshalb ist dieser vielleicht gewöhnungsbedürftig. Ich hatte damit kein Problem, ganz im Gegenteil.

Lage: Mitten in der Einöde, aber zu größeren Einkaufsgeschäften nach Montevarchi fährt man nur 5 bis 10 Minuten. Dort ist auch ein riiiieesiges Lebensmittelgeschäft. Ansonsten ist man auch nicht besonders weit entfernt von Siena, Florenz und Arezzo. Auch die netten Dörfer aus der ChiantiRegion sind alle rundherum verteilt. Die Gegend ist also wirklich toll geeignet, wenn man sich mehrere Städte aus der Toskana ansehen möchte. Durch die Lage in der Einöde ist es dort wirklich extrem ruhig... wers mag...

Zimmer: Siehe Sauberkeit, ansonsten kann ich dazu noch sagen, dass es Fernseher, super Betten, Save und alles was dazugehört gibt. Extra zu erwähnen ist vielleicht das Bad. Es gab dort ein Bidet und das absolute Highligt war die extrem große Doppeldusche mit 2 Duschköpfen. Echt super!

Pool: Es war extrem ruhig am Pool, wenn man baden war war man meistens alleine bis zu dritt im Pool. Das mag aber gut und gerne daran gelegen sein, dass auch nicht so viele gäeste im Hotel waren (wahrscheinlich weil gerade erst eröffnet.) Dementsprechend war auch der Whirlpool und Kinderpool noch nicht ganz fertig und nicht in Betrieb. Der Hauptpool ist allerdings schon fertig und in Betrieb. Auch das Reinigungsgerät war vorhanden. Dieses hätte ich allerdings gerne etwas öfter im Einsatz gesehen.

Restaurant: Das Restaurant war auch sehr schön eingerichtet, es war allerdings zum Zeitpunkt unseres Besuchs erst für Gäste mit Halbpension geöffnet. Das hieß, man konnte dort entweder Halbpension essen oder garnicht. Kaffee etc. bekam man dort aber den ganzen Tag über. Wie gesagt: man musste nur fragen und schon bekam man was man wollte.

Alles in allem würde ich dem Hotel 4 bis 5 Punkte geben. Der supernette Chef und das extrem bemühte Personal jedoch machen mir die Entscheidung zwischen den 4 und 5 Punkten allerdings wirklich leicht.

Wir haben unseren Urlaub dort wirklich extrem genossen

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

zu beginn sollte gesagt werden, dass das hotel noch nicht zu 100% fertig ist. in der küche fehlt der herd, der kinderpool ist noch nicht in betrieb, das restaurant nur für die verpflegung der halbpensionsgäste geöffnet.
ansonsten ist das hotel jedoch wunderbar! mein freund und ich haben den urlaub in vollen zügen genossen.
es begann gleich einmal damit, dass wir statt dem reservierten Doppelzimmer eine 60qm2 suite bekommen haben weil sie zufällig gerade frei war. da das hotel gerade erst eröffnet hat waren nur wenige gäste da und es war unglaublich ruhig. einfach herrlich! das große pool hatten wir fast jeden tag für uns allein (!!!), konnten unter tags dort relaxen und am abend noch mit einem glas wein schwimmen gehen.

das personal spricht nur sehr wenig englisch aber mit händen und füßen kann man sich schon verständigen, bei größeren problemen wird die englischsprechende tochter des besitzers ans telefon geholt. es wird einem wirklich jeder wunsch sofort erfüllt und alle tun ihr bestes um die gäste zufrieden zustellen.

zu den zimmern: die zimmer sind schön eingerichtet und ganz neu. besonders toll ist die dusche für zwei leute im bad! alles ist sehr sauber und wird jeden tag geputzt. der noch originale boden erinnert an den historischen wert des gebäudes. die zimmer sind wunderbar ruhig und völlig verdunkelbar.

was auf den fotos vielleicht etwas eigenartig aussehen mag sind die dicken türen vor den fenstern der zimmer. diese haben aber den vorteil, dass es noch ruhiger und schön dunkel ist wenn man das möchte (kann man auch offen lassen, dann hat man ganz normale fenster). sie sind gebaut worden weil das hotel unter denkmalschutz steht und der optische eindruck des hotels nicht zu sehr verändert werden durfte (sind alle geschlossen sieht es so wie früher aus als noch keine fenster vorhanden waren).

verpflegung: das frühstück war in ordnung. man darf sich kein frühstück wie in einem österreichischen 4sterne hotel erwarten aber die basics (joghurt, brot, croissant, saft, kaffee, schinken, käse,...) sind vorhanden. außerdem kann man es sich ja mit selbst mitgebrachten sachen etwas aufpeppen- das haben wir zumindest gemacht.

lage: das hotel liegt sehr gut um schöne städte der toskana zu besichtigen. mitten in der chianti region sind siena, florenz, arezzo und einige andere gut zu erreichen. ein auto ist jedoch empfehlenswert da das hotel doch etwas abgelegen liegt. ein tipp von uns: nach florenz mit dem zug fahren. im nachbarort montevarchi hält der schnellzug nach florenz. ist billiger als mit dem auto, schneller - kein müßsames parkplatz suchen, klimatisiert und der zug hält wirklich mitten in der altstadt von florenz.

fazit: was noch nicht fertig ist wird mit freundlichkeit des personals wettgemacht, gute lage, herrlich erholsam--- jederzeit wieder!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Antica Tabaccaia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Antica Tabaccaia

Anschrift: Strada Valdascione 143 | Cicogna, 52028 Terranuova Bracciolini, Italien
Lage: Italien > Toskana > Province of Arezzo > Terranuova Bracciolini
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 5 Hotels in Terranuova Bracciolini
Preisspanne pro Nacht: 37 € - 58 €
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Antica Tabaccaia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Antica Tabaccaia Terranuova Bracciolini, Italien - Toskana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Antica Tabaccaia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.