Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Island Hotel

Speichern Gespeichert
The Island Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
The Island Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Vlihadas Street | Kato Gouves, Gouves, Kreta 70014, Griechenland (ehemals Pantheon Palace Beach Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 44 Hotels in Gouves
Linz, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Super Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Hallo

Ich 28 und meine Freundin 24 waren 7 Tage im hotel - The Island -.

Alles super.

Anreise war sehr angenehm und auch sehr kurz . ca. 20-30 min.

Empfang auch sehr super - man spricht deutsch, englisch, franz. .....

Personal sehr professionel und immer nett... und auch nicht aufdringlich.

Zimmer ... sind sehr modern / sehr stylisch und sehr sehr schön und SAUBER.

Essen ... Buffet immer abwechslungsreich und Frisch...

( Getränke / Esse a la Carte etwas teuer - dafür Riesige Portionen )

Trotzdem noch in Ordnung.

Poolbereich auch sehr sehr sauber - es gibt auch genug Liegen bzw. Loungebetten.

Was wir auch super fanden, dass man keine Liegen oder Lounges reservieren durfte.

Obwohl das Hotel komplett ausgebucht war - hatte jeder genug Platz am Poolbereich.

Es gibt viele stylische Dekohighlight im und rund ums Hotel.

Zum Strand....

ca. 2 gehminuten ,) entfernt.... an einer Bucht gelegen... sehr sehr SAUBER und auch
- was ja eher selten der Fall is in Griechenland >> Feiner sauberer Sandstrand !!!!

Hotel war ausgeschreiben als Pärchenhotel und ist es auch.

Die Atmosphäre ist sehr sehr angenehm..

ideal um abzuschalten... keine Familien mit lästigen kleinen Kinden.. ;)

Was zu empfehlen ist... auf jeden Fall Heraklion... ca. 30-40 min mit TAxe ( 30 EURO )

Super Altstadt... voll mit tollen neuen Geschäften.

Von Zara, H&M , stradiwari.. etc.. über etlichen Bars, Clubs.... und natürlich auch edleren Boutiquen.... Boss, Dsquared etc.....

und natürlich direkt an heraklion... der kleine aber sehr feine hafen mit tollen Restaurants.

Wir waren sehr positiv überrascht und sind wirklich am überlegen ein 2tes mal herzukommen.

Ideal für Pärchen...

Wir hatten ein Zimmer OHNE Meerblick... und für 1 Woche / HP ex Salzburg EUR 750 gezahlt.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

854 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    486
    279
    74
    12
    3
Bewertungen für
32
707
5
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Das The Island Hotel wurde vor wenigen Jahren komplett renoviert und wirkt sehr modern, stylish und sauber. Es gibt 2 Pools, die in verschiedenen Bereichen der Hotelanlage liegen, so dass sich die Gäste gut verteilen und man nicht dicht an dicht liegen muss. Es gibt jeden Tag frische Handtücher für Pool / Strand, so dass man keine eigenen mitbringen muss. Der Strand ist schön, aber recht klein und öffentlich zugänglich. Liegen und Schirme sind gratis, wenn man Hotelgast ist.
Die Zimmer sind modern eingerichtet, sauber und gut isoliert.
Das Abendessen in Buffetform ist gut, wenn man gern Salat isst. Die warmen Speisen sind eher fettig und nicht besonders hochwertig.
Der Service im Restaurant ist fast schon übertrieben eifrig. Man kaut noch am letzten Bissen, da wird einem der Teller schon weggezogen. Aber die Kellner meinen es ja nur gut und wollen schnell sein...
Nervig war, dass man nur an einer Stelle (Barbereich) WLAN Empfang hat. Angeblich ist im gesamten Hotel WLAN, aber das können wir definitiv nicht bestätigen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dürnstein
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2012

Eine sehr schöne, top gepflegte Hotelanlage mit wunderschönem Ambiente und viel Liebe zum Detail. Das "chillige Design" hat uns sehr gut gefallen. Die Zimmer sind modern ausgestattet, und sehr sauber. Das Personal von der Putzfrau über Kellner/innen bis hin zur Rezeptionisten sehr freundlich und zuvorkommend. Das Buffet ist reichlich und gut. Ein wenig mehr Abwechslung bzw. griechische Speisen fehlen uns dennoch. Wer einmal gut griechisch Essen gehen will, der sollte unbedingt in die Taverne "MEDUSA" gehen (liegt ca 30 m auf der hinteren Seite des Hotels). Hier gibt es ausgezeichnete griechische Küche, nettes u. freundliches Personal, der Chef spricht perfekt deutsch. - Sollte man unbedingt machen !!!
Der Sandstrand ist sauber, leider nicht sehr groß, dafür sind die Liegen und Sonnenschirme gratis. Am Pool ist es sehr ruhig, da ja keine Kinder in das Hotel dürfen. Das richtige Hotel zum Entspannen und relaxen.
Liebe Grüße
Walter & Brigitte
aus Österreich

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bolzano (Bozen), Italien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Das Hotel sowie das Zimmer, die Pools und das Hauptrestaurant waren immer sehr sauber, es ist nicht zu übersehen, dass das Hotel kürzlich renoviert wurde.
Das Essen ist für griechische Verhältnisse gut, die warmen Hauptspeißen könnten noch etwas an Verbesserung vertragen (alles sehr Dill-lastig). Der griechische Salat hingegen ist ausgezeichnet, auch ein großes Nachspeisensortiment vorhanden.
Der Service im Hauptrestaurant ist sehr gut, die Angestellten sind immer freundlich, es war bloß an jenem Tag etwas chaotisch, an dem die aus Deutschland (oder dem deutschen Raum) stammende Chefkellnerin nicht anwesend war.

Auch an der Rezeption waren alle freundlich und hilfsbereit. Da wir eine späte Ankunft und einen späten Rückflug hatten, haben wir am ersten Abend als Abendessen eine kalte Platte auf unser Zimmer bekommen, am letzten Tag wurde uns gratis ein Raum zum Duschen zur Verfügung gestellt.

Die Lage des Hotels ist etwas abgeschieden, man hat zwar einen kleinen Strand (der absolut ausreichend ist um im Meer zu baden, gratis Liegestühle und Sonnenschirm, auch Badehandtücher die vom Hotel zur Verfügung gestellt werden), kann aber zu Fuß nicht wirklich in ein Zentrum spazieren. Es gibt nur ein paar Geschäfte, Restaurants und ein kleineres, etwas weiter entfernteres "Zentrum" wo man auch eine Apotheke findet. Ein Mietauto ist also recht praktisch.

Unser Zimmer war immer sauber und optisch sehr anspruchsvoll. Wenn man es erst geschafft hat die Klimaanlage optimal einzustellen, kann man ohne Probleme damit schlafen. Die Milchglastür zum Gang ist ok, wenn man es gewohnt ist, hell zu schlafen. Wenn man das Pech hat und sein Zimmer auf einen offenen Gang geht, der am hinteren Bereich des Gebäudes liegt, hat man am Morgen die volle Sonne im Zimmer - etwas unangenehm.
Ebenfalls unangenehm, wenn man einen der zwar wunderschönen, aber von unzähligen Zikaden bewohnten Bäume vor dem Zimmer hat - die sind teilweise so laut, als würde jemand durchgehend schreien.

Was noch zu erwähnen ist: Herren müssen am Abend lange Hosen tragen. Erstens finde ich das in der heutigen Zeit keineswegs notwendig am Meer. Zweitens tragen manche Herren lange Hosen, die absolut nicht zum eleganten Abendessen passen, was mit der "Lange-Hosen-Pflicht" ja eigentlich bezweckt werden soll. Da wäre man mit kurzen Hosen genauso gut beholfen. Wer will schon lange Hosen im Urlaub bei 38° tragen und sein Abendessen schweißgebadet zu sich nehmen?

Alles in allem ein schöner Urlaub, sehr entspannend, in unserem Fall ein gutes Last-Minute-Abgebot, wenn wir den vollen Preis hätten bezahlen müssen, hätten wir das Hotel nicht gebucht. Aber trotz Last-Minute ist zu erwähnen, dass die 4 Sterne wohl eher Landeskategorie sind. Im Urlaub ok. Aber zu teuer im Verhältnis.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2011

Eine wunderschöne Anlage, die ausgezeichnet gepflegt ist und sehr gut angelegt ist, so dass man die eigentliche Größe gar nicht spürt. Die Zimmer sind toll und bieten guten Komfort. Uns hat das Design wirklich ausgesprochen gut gefallen. Elegant, aber nicht kühl.
Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Wir haben jetzt im Beginn der Saison auch jeden Tag eine Steigerung der Serviceleistung erlebt.
Lediglich die Qualität im Hauptrestaurant (die anderen Restaurants haben wir nicht genutzt) könnte noch verbessert werden. Das Essen ist teilweise wenig gewürzt, optisch nicht immer ein Leckerbissen und die Hauptspeisen sind leider oftmals nicht warm genug. Schade ist es auch, dass es zum Frühstück hauptsächlich Dosenfrüchte gibt.

Der Ort selber ist eher touristisch und hat kein "gewachsenes" Zentrum, aber es gibt in bequemer Laufnähe alles was man benötigt und auch gemütliche Tavernen für ortstypisches Essen mit gutem Preis- / Leistungsverhältnis.
Zentral gelegen für Ausflüge in viele Ecken der Insel.

Wir würden jederzeit wieder das Hotel buchen!

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
stuttgart
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2010

Wir haben einen wunderbaren Urlaub in diesem wunderschönen Hotel verbracht.
Echt: urlaubsreif waren wir alle beide, als wir ankamen ! Nach dem unkomplizierten Transfer (20min.) ins Hotel wurden wir dort freundlich begrüßt und konnten sofort unser Zimmer beziehen, das direkt am 2. kleineren Pool lag, d.h. eine halbe Stunde später lagen wir bereits da drin.Natürlich konnten sich unsere müden Glieder auch darin bewegen, denn Platz gab es genug: wir waren die einzigen im Pool! Herrlich!
Danach sind wir erst mal staunend durch die gesamte Anlage gelaufen, der Besitzer mag keine Hinweisschilder, so hat man das Erlebnis alle Ecken selbst zu erkunden.
Am Abend lernten wir , wie auch an den folgenden Tagen die griechische Freundlichkeit schätzen. Das Personal ist , denke ich mal, nur saisonweise dort, absolut freundlich und unkompliziert, aufmerksam und wenn man das Gespräch mit ihnen anfängt auch auskunftsfreudig.
Das Essen war gut bis sehr gut. Frisch zubereitet, abwechslungsreich.
Dieser Standpunkt ist ideal um Ausflüge in Ost oder West zu unternehmen, die man problemlos mit dem Bus machen kann. Z.B. Agios nikolaos mit dem Bus 1 Stunde für 8 Euro hin und zurück!
Ich wünsche allen anderen besuchern genau so viel Spaß

Aufenthalt Juni 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2010

Wir sind als erste Gäste der Saison angereist und sehr nett empfangen worden. Das Hotel ist komplett saniert worden und nun sehr modern aufgemacht. Die Anlage ist einfach spitze. An allen Ecken stehen Lounge-Möbel und laden zum Verweilen ein. Der schöne Stil zieht sich wie en roter Faden durch das Hotel.
Die Küche ist ebenfalls spitzenmäßig. Wir hatten Halbpension und waren wirklich begeistert. Wer tagsüber Hunger hat kann einfach die 50-100m zur am Meer gelegenen, gut besuchten und herrlichen Island Taverne gehen (die mit dem Papagei).
Sportliche Aktivitäten sind gut möglich (Basketball, Tischtennis, Fußball, Schwimmen, etc.). Massagen müssen einen Tag vorher angemeldet werden - es kommt jemand extra ins Hotel.
Tagsüber fliegen einige Flugzeuge! Der Ort selbst ist nicht so nett. Dafür ist allerdings das Hotel richtig gut.

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Island Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Island Hotel

Anschrift: Vlihadas Street | Kato Gouves, Gouves, Kreta 70014, Griechenland (ehemals Pantheon Palace Beach Hotel)
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Gouves
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Gouves
Nr. 3 der Strandhotels in Gouves
Nr. 3 der Luxushotels in Gouves
Nr. 3 der Romantikhotels in Gouves
Nr. 7 der Familienhotels in Gouves
Preisspanne pro Nacht: 88 € - 296 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — The Island Hotel 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Unister, Weg und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Island Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Island Hotel
The Isl Hotel Gouves
Pantheon Palace Beach Gouves
The Island Hotel Gouves
The Island Hotel Kreta/Gouves
Hotel Pantheon Palace Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Island Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.