Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toller Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Trendy Verbena Beach Hotel

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Evrenseki suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Trendy Verbena Beach Hotel
Speichern Gespeichert
Trendy Verbena Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
5.0 von 5 Hotel   |   Eren Mah. 33. Sokak No:6, Evrenseki, Manavgat, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 2 Hotels in Evrenseki
Aachen
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2014

Tolles Hotel, alles stimmig, Essen klasse, Service toll, Sauberkeit hervorragend! Es gab nichts zu beanstanden, außer : Der Urlaub war zu kurz!!!
Der SPA-Bereich sehr zu empfehlen, Preisleistung ok, Masseur klasse, der junge Mann war vom Fach und bekommt 5 Sterne plus ! Die Lymphdrainagebehandlung war das Geld allein schon wert

Für diese Bewertung sind wir nicht gekauft worden und haben auch kein Geld bekommen, es stimmte alles!
War für uns ein erster all-inclusive Urlaub und das Fazit : Nicht jedes Jahr, aber auch nicht schlecht

Kleine Kritikpunkte:
Der Außenbereich des Restaurant könnte schöner eingedeckt werden

Kommt man in das Zimmer, steht man, so meint man, bereits im Badezimmer!
Rechte Seite ein sehr großer Waschbereich.
Linke Seite begehbare Dusche und separate Toilette.
Da Dusche und Toilette Glastüren haben, die Lüftung mit dem Licht gekoppelt sind
Kommt es in der Nacht für den Partner zu Beeinträchtigung.

Kleiderschrank könnte größer sein, lag aber vielleicht auch nur daran, dass ich mal wieder zuviel mit genommen hatte

Dies ist aber Kritik auf hohem Niveau

  • Aufenthalt Mai 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

32 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    18
    10
    0
    1
    3
Bewertungen für
8
13
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Maxdorf
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2014

Trendy Verbena ist ein tolles Hotel, es fehlt an nichts. Strand nur durch Promenade vom Hotel getrennt, Mottorestaurants hervorragend,Essen immer frisch und abwechslungsreich.Die Sauberkeit und die Freundlichkeit war hervorragend. Auch die angebotenen Massagen sind hervoragend allerdings viel zu teuer.
Trotzdem ist das Hotel sehr zu empfehlen, die Massagen muss man ja nicht in Anspruch nehmen.
Wir würden jederzeit wieder hier buchen.
K.B.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nidda
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014

Das Trendy in Evrenseki ist eines der besten Hotels an der türkischen Riviera und hat uns sehr gut gefallen. Auch um 02:00 Uhr nachts erfolgte ein sehr freundlicher, kompetenter Check In, Koffer werden sofort aus dem Transfer Bus geladen und wir wurden in deutsch sehr freundlich begrüßt und zu unserem Zimmer begleitet. Für die späten Transfer Gäste gibt es im Hotel bis 07:00 Uhr noch ein kleines Buffet. Unsere Suite 3002 bestand aus 2 Zimmern, separatem Bad und separater Toilette und war hervorragend eingerichtet. 2 Fernseher,Kaffeekocher zur Begrüßung ein Obstkorb alles war sehr schön hergerichtet.
Wlan ist im gesamten Hotel bis zum Strand verfügbar, wir konnten uns mit maximal 3 Geräten einloggen, Skype auch verfügbar.
Das Personal ist unglaublich freundlich und aufmerksam , man wird überall in deutsch begrüßt, ich kann es nicht oft genug betonen , der Service war außergewöhnlich gut.
Das Essen im Buffet Restaurant war unglaublich vielfältig und schmackhaft, auch hier war alles penibel sauber. Abends wurden wir von Personal im Restaurant schon erwartet und zu einem freien Tisch geleitet.
Einkaufsmöglichkeiten sind vor dem Hotel weitläufig zu Fuß mzu erreichen. Die hinter dem Hotel liegende Promenade läd zu schönen Spaziergängen ein.
Angenehm ist auch die Möglichkeit des Late Check out, für 15 Euro Gebühr konnten wir unser Zimmer bis 15:00 Uhr nutzen.
Wer die Ruhe und den Service eines 5 Sterne Hotels mit perfektem Service genießen möchte ist hier genau richtig,und wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.

Zimmertipp: Suite für den verhältnismäßig geringen Aufschlag empfehlenswert.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Scharding, Österreich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2014

Das Hotel wurde 2012 eröffnet. Ist sehr modern und top eingerichtet. Ausstattet sehr gut. Alles vorhanden. Gartenanlage wunderschön, gepflegt und schön anzusehen.

Das Hotel verfügt über einen Hotel eigenen Strand, welcher nur durch die Uferpromande vom Hotel entfernt ist. In 10 Gehminuten erreicht man kleine Märkte und Einkaufsmöglichkeiten. Die Strandpromenade wo sich 5 Sterne Hotels aneinander reihen ist ideal für Spaziergänge. Der Flughafen ist 1 Stunde entfernt. Nach Side kommt man mit dem öffentlichen Bus oder Hotelshuttel in ca. 15-20 Minuten. Nightlife haben wir keines gesehen. In Side gibt es bestimmt Discos und Kneipen zum Weggehen

Das Personal war äußerst freundlich, zuvorkommend und hat sich echt bemüht. Grüßen war selbstverständlich. 98% der Kellner konnten deutsch sprechen und Rest englisch. Die Damen für das Reinigen der Zimmer waren auch sehr freundlich und zuvorkommend. Haben uns gefragt ob wir lieber Cola light anstatt Cola möchten in der Mini bar. Bei der Ankunft haben wir an der Rezeption beim Check in gleich ein kühles Getränk erhalten. Check in erfolgte auf deutsch. Sehr freundlich. Wir haben ausserdem einen Late Check out gebucht 1 Tag vor Urlaubsende welcher bis 16 Uhr € 35,- kostet.

Es gibt A la carte Restaurant´s und 1 Buffetrestaurant für Abends. A la carte Restaurant´s haben wir nicht genützt. Gibt es italienisch, türkisch, fisch, mexikanisch,.... muss man vorher ankündigen wenn man a la carte essen möchte am abend. Das Buffetrestaurant war sehr schön eingerichtet, Buffet rießen Auswahl für jeden etwas dabei. Es wurden Speisen direkt vor den Augen zubereitet, z. B. Spaghetti sauce usw. Es war Abwechslungsreich. Es gab auch einen Barbecue Grill der täglich verschiedene Sachen anbot. Das Restaurant und der Speisesaal waren sehr sauber die Kellner sehr bemüht. Am Pool gab es das Poolrestaurant welches von 11-15 Uhr Snacks anbot. Das selbe war am Strand nochmals eben wie hamburger, wraps, shrimps, pizza usw. jedoch sehr gut und frisch dort zubereitet. Nachmittags gab es eine Kuchen und Kaffeebuffet was von vielen Gästen genutzt wurde. Wir haben es leider nicht probiert ich bin kein Kaffee trinker. Bars gab es die Lobbybar, Sunsetbar (auf der Dachterrasse wunderschöner Ausblick), Poolbar, Strandbar, neben dem Restaurant 1 Bar, Inndoor Bar. Wir waren abends oft an der Sunset bar. Wunderschön dort oben mit Schauckeln und schönen Stühlen und echt tolle Bar. Bei den Getränken gab es eine rießen Auswahl: Cocktails, Bier, Wein, Sekt, Vodka, Whiskey, Raki,.... wirklich große Auswahl und gute Qualität.

Das Animationsteam war echt spitze am Strand. Dort wurde täglich um 11 Uhr und 15:30 Uhr Beachvolleyball gespielt wo mein Freund immer mitspielte. Ich habe mir in dieser zeit ein der Strandbar 1 Bier gegönnt und zugeguckt :-). Am Pool gab es morgens Aerobic und Joga. Nachmittags Handball und Dartbewerbe. Der Strand war sehr schön. Gelb, fein,... das Meer war sauber. Eingang sandig, nur kleine Steine. Man konnte weit raus gehen bis das Wasser mal tief wurde. Die Liegenstühle waren sehr komfortabel und Schirm gab es zu allen 2 Liegen. Liegen wurde von Strandwart aufgewischt und Sonnenschirm aufgespannt. Echt sehr nett die Leute dort. Beim Strand Eingang gibt es neue Duschen und Umkleidekabinen. Es gibt einen Game Room dort kann man bowling, billiard, usw. jedoch alles gegen Gebühr. Das fand ich etwas schade. Wenn man in einem All inklusive Hotel ist sollte das um sonst sein. Abends gab es immer Animation. Vorher Kinderanimation ab 21 Uhr für Erwachsene. Animation könnte besser sein. Teilweise langweilig und ab 22 Uhr ist immer Disco time an der Poolbar da legt der DJ auf. War ganz ok auch Musik für Jung und alt aber könnte noch ein bisschen besser organisiert sein. An der Sunset Bar war gar keine Musik das fanden wir sehr schade. War ziemlich still dort oben und ruhig.

Zimmertipp: Wir hatten ein Economy Zimmer welches die selbe Ausstattung wie ein normales Zimmer hatte nur kleine ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neumünster, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Das Trendy Verbena Beach Hotel ist ein neues Hotel an einem sehr schönen Strand in Evrenseki sechs Kilometer vor Side.
Der Empfang war außerordentlich freundlich, man fühlt sich gleich wohl. Der Safe kostet extra, für ein 5Sterne Hotel nicht so glücklich geregelt.
Das Zimmer war sehr schön. Hell und freundlich, fast elegant, mit abgetrennter Toilette und großer Dusche und alles blitzsauber. Das ganze Hotel war blitzsauber, sehr sehr schön. Auch der Außenbereich sauber und aufgeräumt aber auch alles sehr eng und es gab keinen Service am Pool nur eine Poolbar nur für Getränke, keine Snacks, die gab es an der Beachbar, sehr eingeschränkt aber auch alles sehr sauber.
Die Bar im unteren Bereich und die Lobbybar waren nicht sehr gemütlich. Der Speiseraum war eine Durchgangsstraße, bei so vielen Gästen war es ein großes Hin-und Hergerenne und dadurch sehr unruhig und ungemütlich.
Das Essen war nicht besonders. Es gab fast jeden Tag die gleiche Auwahl und der Grill war ein Witz, das habe ich in anderen 5Sterne Hotels besser erlebt. Der Service war ausgezeichnet, die Mitarbeiter sehr freundlich, aufmerksam und flott.
Die Wellnessabteilung sehr geschäftstüchtig, wie überall, aber auch alles blitzsauber und das Hamam und die Massagen sehr gut.
Man kann das Hotel empfehlen, vor allem wenn man bedenkt, daß keine oder nur sehr wenig Russen anwesend waren.

Zimmertipp: Zimmer mit seitlichem Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Ingbert, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2013

Im Großen und Ganzen hat alles gepasst – ein gelungener Urlaub. Es waren nur Kleinigkeiten, die gestört haben, die ich aber aufzählen möchte, weil jeder Urlauber andere Prioritäten setzt.

Lage: Das Hotel liegt direkt am breiten, feinsandigen Strand. Die Anlage ist recht überschaubar, daher sind die Wege kurz. Das impliziert natürlich auch, dass die Poolanlage nicht weitläufig verstreut ist, sondern dass alle Becken (auch Kinderbecken, Wasserrutsche) sehr eng beieinander liegen und die Liegen um die Pools dicht an dicht stehen. Ich fand das furchtbar, daher bin ich an den Strand ausgewichen, wo man seine Ruhe hatte und auch ein wenig Privatsphäre zu den Nachbarliegen gegeben war.

Animation: Am Pool scheinbar ständig und auch sehr laut, ein weiterer Grund für mich, sich am Strand auzuhalten. Dort wurde nur gelegentlich zu Spielen aufgefordert, und wenn man 1x abgelehnt hat, wurde man auch nicht wieder angesprochen oder zum Mitmachen aufgefordert.
Zimmer: Wunderschön und modern eingerichtet, sehr viel Stauraum und Ablagemöglichkeiten. Ich hatte ein Zimmer mit Meerblick gebucht und war im Haupthaus im 4. OG untergebracht. Alles ist neu und sauber, der Ausblick war grandios. Als Einzelperson hat mich auch die seltsame Dusch- und WC-Abtrennung aus Glas (nicht dicht, wie in einem öffentlichen WC) nicht gestört. Wer als Paar oder Freunde verreist und sich ein Zimmer teilt, mag das evtl. anders beurteilen. Schlafkomfort absolut super. TV nicht genutzt.

Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei und leise, jedoch kann man die Temperatur nicht kälter als 22° regulieren. Das ist ärgerlich, denn das Zimmer heizt sich den Tag über sehr auf, und wenn man schnell herunterkühlen möchte, ist das nicht möglich. Ich habe es an der Rezeption reklamiert, man hat mir Abhilfe versprochen, doch es ist nichts passiert. Strom nur mit Keycard – unmöglich!

Besonders hervorheben möchte ich die Möglichkeit, sein Zimmer zum Late-Check-Out zu behalten. Gegen Gebühr kann man das Zimmer bis 14 h, 16 h oder 20 h nutzen. Das hat den Vorteil, dass man wirklich einen ganzen Urlaubstag gewinnt, wenn man einen späten Flug hat.
Für ein 5-Sterne-Hotel völlig daneben finde ich, dass für den Zimmer-Safe Gebühr verlangt wird.

Internet: Das Verbena Beach bietet in der gesamten Anlage sowie im Zimmer kostenlos WLAN an. Das war für mich ein Hauptkriterium, diese Hotel zu buchen. Nicht immer war die Verbindung schnell und flüssig, aber Internetzugang war immer vorhanden – ein wirklich großes Plus gegenüber anderen Hotels, die allenfalls Internetzugang in der Lobby und dann auch nur gegen Gebühr anbieten.

Minibar: wird täglich aufgefüllt, allerdings macht der Kühlschrank nicht wirklich kalt. Ich hatte als Sonderwunsch gebeten, Cola durch Cola light zu ersetzen, und dieser Wunsch wurde prompt und während des gesamten Aufenthaltes erfüllt.

Sauberkeit: wird offensichtlich im gesamten Haus und der Anlage groß geschrieben. Überall wird ständig gekehrt, gewischt, Abfall eingesammelt. Einziges Minus: an meinem VORletzten Tag wurde mein Zimmer nicht mehr ordentlich sauber gemacht. Der Fußboden wurde nur gekehrt, nicht gewischt, überall um die Waschbecken waren noch Fingerabdrücke sichtbar. Nur schnell Bett gemacht, Handtücher gewechselt und das war‘s.

Essen: zu allen Mahlzeiten in riesiger Auswahl leckere Speisen vorhanden. Die Fleischspeisen waren meist nicht besonders gelungen, und das Hotel hat sich wohl an die gut 95% Deutschen angepasst: Pommes, Nudeln und einfache Gerichte. Für ein 5-Sterne-Hotel etwas schwach. Am Barbecue-Grill war das Fleisch immer zäh. Dafür muss unbedingt das Salat-Buffet und die große Auswahl an Desserts hervorgehoben werden. Ich war 9 Tage im Hotel, und 3x wurde abends Sushi geboten. Die Spezialitäten-Restaurants habe ich nicht besucht.

Wellness-Spa: Ich habe eine Ganzkörper-Massage mit Peeling und Schaum gebucht, zusätzlich eine kleine Gesichtsbehandlung. Die Einrichtung des Wellness-Bereichs ist sehr schön und modern, die Massage war OK, aber kein besonderes Highlight.

Fitness-Center: nur angeschaut, nicht genutzt, weil an den wenigen Geräten ständig großer Betrieb herrschte. Schien alles neu und modern.

Abendshows: nicht genutzt, aber in voller Lautstärke im Zimmer zu hören.

Personal: (fast) alle sind sehr freundlich und bemüht, besonders die Servicekräfte im Restaurant und an der Strand-Bar. Unfreundlich fand ich die Mitarbeiter, die am Strand die Liegen abkehren und den Sonnenschirm öffnen.

Es war ein schöner Urlaub, seitens des Hotels hat eigentlich alles gepasst. Störend fand ich einen Großteil der anderen Gäste, da gutes Benehmen, angemessene Kleidung oder gar Tischmanieren wohl nicht mehr angesagt sind. Hier würde etwas mehr Niveau nicht schaden.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013 über Mobile-Apps

Was für eine Katastrophe! Die sogenannten Familienzimmer sind winzig mit einem noch winzigeren zweiten Raum der völlig dunkel ist und in dem zwei Super unbequeme Betten stehen. Wie man in dem einzigen Wandschrank das Gepäck für 4 Personen unterbringen soll bleibt unerklärt. Wir leben also aus den Koffern. Sodass die Putzfrau auch nicht wirklich sauber machen kann!

Das Personal ist komplett überlastet. Saubermachen. Getränke holen. Abräumen tut man besser selbst. Für Vollausbuchung hat man offensichtlich nicht geplant. Das gilt vor allem fürs Internet. Das WLAN kommt von außen (!!!!) deshalb gibt es Empfang wenn überhaupt nur auf dem Balkon. Niemals jedoch im Zimmer. Selbst wenn es Empfang gibt, teilen sich derzeit mehr als 1000 Geräte die Verbindung. Unbenutzbar!

4 Plätze neben einander auf Liegen kann man nie erhalten. Es sei denn man steht um 6 auf und reserviert wie anscheinend üblich per Handtuch.

Beim essen und trinken gilt: Masse vor Klasse!! Alle Getränke und Speisen sind von minderer Qualität weshalb Super viel weggeworfen wird. Der Cocktail Mixer hat vermutlich noch nie einen Vernünftigen Drink gesehen. Schinken oder Schweinefleisch gibt es nicht. Aber auch kein Böreck. Nur der billigste Fisch und Rindfleisch. Hamburger sind schlechter als bei Macdonalds. Döner nur vom Hähnchen. Lamm vermutlich zu teuer.

Vernünftige Drinks gibt es wenigstens gegen heftige Aufpreise. Gin, Wodka, Tequila 6€. Whiskey 8€. Cognac 15€. Guten Kaffee dagegen gar nicht. Ich würde auch sofort für funktionierendes Internet bezahlen aber das geht ja auch nicht.

Aber wartet mal. Ich habe ja schon viele tausend Euro für all dieses sog. 5 Sterne hotel bezahlt! Kann ich dafür nicht Qualität erwarten?

Aufenthalt August 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Trendy Verbena Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Trendy Verbena Beach Hotel

Anschrift: Eren Mah. 33. Sokak No:6, Evrenseki, Manavgat, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Manavgat > Evrenseki
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Evrenseki
Preisspanne pro Nacht: 69 € - 223 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Trendy Verbena Beach Hotel 5*

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Trendy Verbena Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.