Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lage top, Service Flop” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Nautic Park

Speichern Gespeichert
Hotel Nautic Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Nautic Park
4.0 von 5 Hotel   |   Urb.Parc d'Aro Carrer E.1, 17250 Platja d'Aro, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 29 von 33 Hotels in Platja d'Aro
Bochum
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Lage top, Service Flop”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2011

Ich habe knapp 2 Wochen mit meiner Familie in dem Hotel verbracht und muss leider sagen, dass wir nicht sehr begeistert waren.
Es gab zwar einige, aber wenige positive Aspekte, jedoch überwogen eher die Negativen.
Zuerst zu den Positiven:
Die Sauberkeit war äußerst zufriedenstellend. Die Zimmer wurden täglich geputzt und sämtlicher Müll wurde entfernt, was allerdings auch wichtig war, denn es gab nur einen Mülleimer im Zimmer und den konnte man nur mit der Lupe erkennen :).
Die Lage ist auch sehr gut man erreicht das Zentrum in wenigen Minuten und es sind ausreichend Geschäfte vorhanden (Aldi und Decathlon dierekt vor der Haustür). Benachbarte Orte sind auch schnell zu erreichen (z.b. Lloret de Mar ca. 30 Minuten entfernt).

Nun schon zu den negativen Aspekten:
Am Meisten hat uns das schlechte Personal geärgert. Die meisten Angestellten sind unfreundlich und gehen nicht auf die Wünsche der Gäste ein. Die Putzfrauen scheinen genervt, läuft man an ihnen vorbei, auf eine frundliche Begrüßung kann man da lange warten. Wie schon andere Bewerter auf dieser Seite angemerkt haben, schauen die Angestellten lieber dauerhaft auf den PC oder in der Luft herum, anstatt in die Augen. Weiterhin ist es zwar verständlich, dass die Angestellten kein Deutsch konnten (wir sind ja nicht auf Mallorca) aber es ist eine Unverschämtheit, dass man auch kaum jemanden finden kann der Englisch spricht. Beispielsweise braucht die Empfangsdame, die kein Wort oder besser Zahl Englich kann, für das Verstehen und richtige eingeben der Zimmernummern länger, als wir mit dem Frühstück (Eine absolute Frechheit!).
Zum Frühstück kann man sagen, dass die Auswahl zwar recht groß ist, aber kaum variiert wird, was bei einem längeren Aufenthalt wie bei uns, nicht mehr so toll ist, zudem die Qualität auch eher ungenügend ist. Auch nicht empfelenswert ist das Mittagessen im Hotel zu genießen, da es hauptsächlich aus Tiefkühlkost besteht und 50% der Speisen auf der Karte nicht verfügbar sind.
Der Pool-Bereich ist ganz in Ordnung. Liegen und Platz ist ausreichend vorhanden, was man von den Sonnenschirmen leider nicht sagen kann. Es gibt ein Pool für Kinder und einen Hauptpool, wobei beide nicht besonders sauber wirken, da zum Beispiel auf der Oberflächen des Wassers eindeutig das Fett der Sonnecreme von Gästen zu sehen ist und auch sonst irgendwelches Zeug drin rum schwimmt.
Der Spa und der Fitness-Bereich haben mich allerdings wirklich geschockt. Eigentlich ist das Hotel ja recht neu, doch in beiden Bereichen riecht es extrem nach Schimmel und im Spa-Bereich, gab es ein "Loch" im Boden, das vorallem für Kinder nicht ungefährlich ist, da anscheinend niemand im Hotel nötig hatte die Stelle abzusperren. Ärgerlich war auch, dass man für das Fitnessstudio noch eine Zusatzgebühr zahlen muss, obwohl das nirgendwo gestanden hat.
Als letztes muss ich noch das anspruchslose Abendprogramm kritisieren. Die jeweiligen Shows sind so nieveaulos, da kann man sich auch "Alarm für Cobra 11" angucken. Leider sind diese dann noch so laut, dass man erst ab Ende der Veranstaltung schlafen kann (Mitternacht).

Zusammenfassung: Lage und Sauberkeit sind ideal, jedoch überwiegen die Mängel erheblich. Traurig ist vorallem die ablehnende Haltung des Personals, das zumindest mit deutschen oder englischen Urlaubern nicht gut zurecht kommt. Trotz des Neubaus wirken Spa und Fitness-Bereich alt und verschimmelt und sind gesundheitsgefährdend.
Meines Erachtens ist dieses Hotel keine 4 Sterne wert, sondern eher 3. Trozdem haben wir das Beste draus gemacht und einen einigermaßen schönen Urlaub gehabt.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

158 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    12
    36
    44
    39
    27
Bewertungen für
42
73
4
5
Gesamtwertung
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
97 Bewertungen 97 Bewertungen
60 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2011

Die Beurteilung dieses Hotels fällt sehr zwiespältig aus.

Die Lage am Stadtrand, neben Supermärkten und Kinozentrum war uns im Vorfeld bekannt, da wir mit dem Auto unterwegs waren, aber kein Problem. Mit dem Auto erreicht man Zentrum und Strand in wenigen Minuten, Parkplätze sind aber Mangelware oder aber relativ teuer.

Zunächst bekamen wir ein Zimmer ohne Balkon, hatten aber über den Reiseveranstalter eines mit Balkon gebucht. Eine Rückfrage bei der Rezeption ergab, dass man ausgebucht sei (eine große Busgruppe bevölkerte das Hotel) und erst am nächsten Tag ein Zimmer mit Balkon verfügbar wäre.

Das Hotel ist noch relativ neu und in einem modern-nüchternen Stil eingerichtet, den man eher einem Business-Hotel zuordnet. Die Pool-Terrasse entspricht auch eher einem Stadt- als einem Strand-Hotel, es gibt aber ausreichend Platz und Liegen, aber zuwenig Sonnenschirme. Der kleine Kinder-Pool hatte völlig verdrecktes, trübes Wasser (kein Vergleich zum Haupt-Pool), wurde aber nicht erkennbar abgesperrt - ein absolutes No-Go!

An einem Tag kam nur heißes Wasser aus der Leistung - KEIN Kaltwasser, Duschen oder Waschen war unmöglich.

Das Frühstücks-Angebot war mit Ausnahme der Säfte in Ordnung, mehr Auswahl (zB beim Obst) wäre aber teilweise wünschenswert gewesen.

Insgesamt also ein durchwachsenes Resüme.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
frankfurt
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2010

Die doch recht negativen Bewertungen anderer Reisender sind für mich nicht verständlich: Das Hotel verfügt über ein moderne Einrichtung, schöne Zimmer und freundliches Personal. Das Abendessen ist abwechslungsreich und frisch! Die Entfernung zum Strand (ca. 10 Minuten zu Fuss) und zum Stadtzentrum (ca. 20 Minuten zu Fuss) ist zwar ein Negativpunkt, sollte jedoch jedem Gast bei der Buchung bewusst sein.

  • Aufenthalt August 2009, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2009

Das Personal an der Rezeption ist ein Witz! Einer redet so leise, dass nicht mal er selbst sich versteht. Einer schaut nur zu, und die andere schaltet auf Durchzug, wenn man sie höflich bittet, einen Fehler ihrerseits doch verständlich zu machen.
Am Tag der Anreise waren wir schon um 1100 da. Klar, das Zimmer kann erst später bezogen werden. Anstatt 1200 aber erst um 1400. Als wir dann um 1400 da waren, wurden wir um eine halbe Stunde vertröstet. Ebenfalls ankommende Gäste bekamen aber schon ein Zimmer, obwohl wir kein festes Zimmer gebucht hatten!
So was darf nicht passieren!! Wenn man den Gast schon warten lässt, sollte man ihn informieren, und sich für die Unanehmlichkeiten entschuldigen, anstatt mit ihm zu diskutieren. Der Gipfel war, dass die Frau an der Rezeption lieber in ihren Computer schaute, anstatt mit uns zu reden! Die Chefin der Putzfrauen meinte, dass einfach zu wenig Personal vorhanden sei. Was geht uns das an?!
Hinzu kommt, dass dass Hotel viel zu wenig zu bieten hat. Der versprochene Fitnessraum und der SPA-Bereich sind noch in der Bauphase. Das Essen ist okay. Die Auswahl ist klein, aber die Qualität geht in Ordnung. Die Zimmer sind gut eingerichtet.
Das Zentrum ist gut 15 Minuten zu Fuß entfernt.

Fazit: Ein Haufen Ärger, für viel Geld. Das Hotel ist absolut keine 4 Sterne und auch keine 120 Euro wert!!!

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Nautic Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Nautic Park

Anschrift: Urb.Parc d'Aro Carrer E.1, 17250 Platja d'Aro, Spanien
Lage: Spanien > Katalonien > Province of Girona > Costa Brava > Platja d'Aro
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Platja d'Aro
Nr. 7 der Luxushotels in Platja d'Aro
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 148 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Nautic Park 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, Weg, Expedia, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Nautic Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Nautic Park Playa De Aro
Hotel Nautic Park Platja D'Aro, Costa Brava, Spanien
Nautic Park Hotel Platja d`Aro

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Nautic Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.