Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergesslich” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Princesa Yaiza Suite Hotel Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Princesa Yaiza Suite Hotel Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Princesa Yaiza Suite Hotel Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Avda. Papagayo, 22, 35580 Playa Blanca, Lanzarote, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 35 Hotels in Playa Blanca
Zertifikat für Exzellenz
Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unvergesslich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014

Wir haben uns für eine Woche im Princesa Yaiza entschieden. Schon an dieser Stelle kann gesagt werden, dass diese Entscheidung absolut richtig war!

Transfer: Wenn man vom Flughafen mit dem Shuttle-Bus die verschiedenen Hotels anfährt und plötzlich vor dem Prinzesa steht, wird einem klar, dass dieses Hotel das wahrscheinlich beste auf Lanzarote ist. Die Fahrzeit beträgt je nach Shuttle zwischen 30 bis 55min. Wir hatten folgendes Shuttle-Unternehmen gebucht: www.viajesurbis.com Auch hier hat alles bestens funktioniert. Die Organisation war perfekt.

Hotel: Beim Bus ausgestiegen wurden uns bereits die Koffer von Hoteleigenen Personal abgenommen. Beim anschliessenden Check-in konnten wir die Sprache auswählen (alle sind sehr sprachgewandt) und es wurde sich Zeit genommen, alles ausführlich zu erklären. Hier hatten wir bereits den ersten "WOW-Effekt".

Zimmer: Als Zimmer hatten wir ein Super-Sparzimmer gebucht, haben dann aber ein Upgrade bekommen in den 3. Stock (Zimmer 329). Das Zimmer hatte einen Ankleideraum, sehr grosszügiges Bad, grosses bequemes Bett, Sitzecke, Balkon (keine direkte Meersicht), Kühlschrank/Mikrowelle und natürlich einen Save. Das Zimmer war sauber, hell und genau so wie auf der Homepage beschrieben. Was hier sicherlich zu erwähnen ist, ist die Tatsache, dass das Zimmer zweimal gemacht wird. Einmal die "normale" Zimmerreinigung und Abends werden wenn nötig nochmals alle Handtücher gewechselt. Den 5*****L sicherlich würdig.

Poolbereich: Es gibt zwei grosse Pools. Einer mit Meerwasser und ein beheizter Pool. Die Anlage ist schön und sauber. Da es um diese Jahreszeit mit rund 20 - 23 Grad eher kühl und windig war, war der beheizte Pool sehr begehrt. Darum auch nicht ganz so sauber. Zudem werden durch den Wind (Poolbereich ist sehr windig) immer mal wieder Blätter usw. ins Wasser geblasen. Allerdings sind auch hier die Mitarbeiter sehr bemüht, alles auf Trab zu halten. Im grossen und ganzen entspricht der Poolbereich aber auch den Bildern auf der Homepage und ist super!

Meer/Strand: Zu Fuss in 1 min zu erreichen. Nur die kleine Promenade überqueren und schon ist man am feinsandigen Sandstrand und dem sehr schönen und sauberen Meer. Uns hat erstaunt, dass direkt am Meer viel weniger gewindet hatte als oben am Pool.

Essen und Trinken: Wir waren gleich am ersten Tag in der Snack-Bar „Chiringuito“. Preislich für eine Snack-Bar weit oben angesiedelt (im Vergleich mit den umliegenden Restaurants), allerdings muss man fairerweise sagen, das die Snacks aber auch sensationell waren. Von den Crevetten im Knoblauchöl träumen wir heute noch :-)
Zudem haben wir noch im italienischen Restaurant "Don Giovanni" gegessen, war auch sehr gut. Einziger Kritikpunkt ist, dass spontane Entscheidungen in diesem à la Carte Restaurant essen zu wollen, nicht gerne gesehen werden. Wir hatten beim ersten Mal nicht reserviert. Weil beim vorbei laufen beinahe alle Tische leer waren (und nicht reserviert), haben wir spontan nach einem Tisch gefragt und diesen von einer Service-Mitarbeiterin bekommen. Wir haben dann festgestellt, dass der "Chef" das nicht so gerne gesehen hat. Er selber hat an diesem Abend (und wir waren gute zwei Stunden da) alle Leute, welche ohne Reservation essen wollten, weggeschickt oder er sagte "wenn heute, dann 1h Wartezeit". Nur auf was sollten sie denn warten?! Leerer wurden die Tische ja wohl nicht.... Und wie bereits gesagt, keiner der Tische war reserviert! In den kommenden Tagen ist uns das immer wieder aufgefallen, darum sind wir dann gar nicht mehr hingegangen. Das Essen an sich wäre nämlich sehr gut gewesen. Ansonsten kann ich auch die vielen Restaurants im nahe gelegenen Städtchen empfehlen. Es hat bestimmt für jede(n) etwas dabei - preislich weit unter den Hotelpreisen.

SPA: Wir hatten die Paarbehandlung "Paradiesisches Yaiza, 60min" gebcht. Darin waren 45min Massage und ein Bad zu zweit. Die Massage war toll und nach rund 45min fertig. Als wir uns dann auf das Bad freuten, wollten man uns bereits zur Tür begleiten. Wir haben nachgefragt was denn nun mit dem Bad ist. Da haben wir die Antwort bekommen "Badewanne kaputt". Nun ja, warum sagt man uns das denn nicht gleich zu Beginn? Immerhin ist es ein Bestandteil der gebuchten Behandlung.... Wir konnten dann im allgemeinen Salzwasserpool baden, aber ja, das ist halt nicht das gleiche. Aus diesem Grund würde ich keine SPA Anwendung mehr buchen im Princesa.

Der langen Rede kurzen Sinn: Unser Fazit ist trotz der kleineren Pannen einfach super! Ich kann dieses Hotel allen empfehlen und werde wieder kommen! Wir sind erholt aus den Ferien zurück.

Zimmertipp: Zimmer in den oberen Etagen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.136 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.431
    482
    144
    56
    23
Bewertungen für
874
882
16
19
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Top-Bewerter
91 Bewertungen 91 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2014 über Mobile-Apps

Wir haben hier eine Woche verbracht. Das Hotel liegt gut, Hafen und Geschäfte sind schnell zu erreichen.
Die Zimmer sind sehr groß und gut ausgestattet. Man benötigt keine Suite, die Doppelzimmer sind völlig ausreichend. Wichtig ist ein Zimmer in den oberen Stockwerken zu haben mit Meerblick, da die Zimmer im 1. OG wohl recht dunkel sind. Bei Halbpension kann man zwischen drei Buffetrestaurants wählen. Die Qualität ist in allen drei Restaurants sehr gut. Das japanische Restaurant war enttäuschend. Die Sushi, Maki und Nigiri waren geschmacklos.

Das Frühstück ist vielseitig und in der Hacienda am schönsten.

Der Service war immer zuvorkommend, Zimmer und Hotel sehr sauber und gepflegt. Die Zimmer sind etwas hellhörig.
Das Hotel ist offen gebaut. In den Fluren kann es bei Wind recht zugig sein.

Uns hat es sehr gut gefallen. Eines der besten Hotels auf den Kanaren.

Aufenthalt März 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PYaiza, Director of Operations von Princesa Yaiza Suite Hotel Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 27. März 2014
Liebe Gäste,

Im Namen des gesamten Personals des Princesa Yaiza*****L Suite Hotel Resort möchten wir Ihnen sehr für Ihre äusserst positiven & herzlichen Kommentare danken.
Wir freuen uns sehr , dass Sie einen erholsamen Urlaub bei uns verbracht haben. Es freut uns zu lesen, dass Sie mit der Lage des Hotels, dem Service und den Einrichtungen zufrieden waren und sich wohl gefühlt haben.
Ihre positiven Kommentare werden wir selbstverständlich an die jeweiligen Abteilungen weiterleiten.

Allerdings bedauern wir zu lesen, dass das japanische Restaurant Sie nicht überzeugen konnte.

In jedem Fall wäre es sehr schön, Sie bald wieder als Gast bei uns begrüssen zu dürfen.


Sonnige Grüsse von Lanzarote,

Óscar Pubill
Director of Operations
Princesa Yaiza Suite Hotel & Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
ZH
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014 über Mobile-Apps

Luxuriöser Hotelkomplex, der so vieles bietet, was man bei einem Bade-Urlaub gerne hat. Wir haben im März eine Woche dort verbracht und waren zufrieden.
Die Pluspunkte des Hotels sind:
grossartiger Service. Ich hatte Geburtstag, das Hotel lieferte ganz selbstvertändliche eine Flasche Cava. WLAN geht nicht, 5 Minuten später ist ein zusätzlicher Hotspot da.
Die tolle Lage: ein kleiner Strand mit Liegen gibt es gleich vor der Haustür, überhaupt ist das meiste im Ort zu Fuss zu erreichen.
Geräumige Zimmer (allerdings nicht immer ganz geräuschlos). Man sollte unbedingt ein Zimmer mit Meerblick Buchen, möglichst ganz vorne am Meer.
Wir hatten Zimmer mit Frühstück und haben das hauseigene Gourmet- Restaurant und den Japaner ausprobiert. Das Gourmet-Restaurant fanden wir herausragend, den Japaner sehr mässig (Sushi war matschig, Tepanyaki zu ölig).

Negativ aufgefallen ist uns der Poolbereich. Der ist für ein solch grosses Hotel zu klein bzw die Liegen stehen viel zu nahe, im 5-cm-Abstand, nebeneinander. Da vergeht einem die Lust sich hinzuliegen.

Wer sich für das Hotel entscheidet, sollte sich bewusst sein, dass dieses riesig ist, also ständig etwas los ist. Die Kundschaft bestand bei unserem Aufenthalt zu mindestens 70 Prozent aus Pensionären, der Rest waren junge Familien mit kleinen Kindern. Alleinreisenden würde ich das Hotel nicht empfehlen.

Aufenthalt März 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PYaiza, Director de Operaciones von Princesa Yaiza Suite Hotel Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 1. April 2014
Liebe Gäste,

Im Namen des gesamten Personals des Princesa Yaiza*****L Suite Hotel Resort möchten wir Ihnen für Ihre Hotelbewerun danken.
Die Meinung unserer Gäste ist uns sehr wichtig, da es uns hilft unseren Service und die Qualität des Hauses stetig zu verbessern.

Ihre positiven Bewertungen zeigen uns, dass Sie Ihren Aufennthalt in unserem Haus genoßen haben. Es freut uns, dass Sie schöne Urlaubserrinnerungen mit nach Hause nehmen konnten und wir Sie von der Qualität unseres Hauses überzeugen konnten. Des weiteren bestätigt ihr großartiges Lob für unser Gourmetrestaurant "Isla de Lobos"die feine und einzigartifge Küche, die unter der Leitung von Carlos Perrez, Köstlichkeiten zaubert.

Wir bedauern, dass Sie unsere Poollandschaft als zu klein empfanden.
Je nach Tageszeit varriert die Belegung der Liegen in unsere Poollandschaft.
Leider haben Sie uns nicht während Ihres Aufenthaltes über Ihr Empfinden aufmerksam gemacht, wir hätten Ihnen sehr gerne ein Lösung angeboten.

Da uns die Zufriedenheit der Gäste sehr am Herzen liegt, werden wir alles tun um Ihren Wünschen nachzukommen.


Trotz allem würden wir Sie sehr gerne bald wieder als Gäste bei uns begrüssen.


Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit unter info@princesayaiza.com zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben Besuchen Sie doch einmal unsere Website www.princesayaiza.com,.

Sonnige Grüße von Lanzarote,

Óscar Pubill
Director of Operations
Princesa Yaiza Suite Hotel & Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Uster, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2014

Wir haben mit unserem kleinen Sohn (2 Jahre) eine Woche im Hotel gebucht und hatten einen sehr schönen Aufenthalt. Die Zimmer (wir hatten eine Suite) sind praktisch eingerichtet, gross und bieten einen guten Konfort. Leider sind sie sehr ringhörig, so dass wir in der Nacht ein paar Mal aufgewacht sind, da ein anderes Kleinkind (vermutlich unter uns) geschriehen hat. Auch die Dusche des Nachbarzimmers hört man leider sehr gut - vorallem wenn dieser um 5 Uhr morgens davon Gebrauch macht. Trotzdem haben wir im gross und ganzen sehr gut geschlafen.

Das Frühstück ist sehr vielseitig und gut. Besonders der frischgepresste Orangensaft, die frischen Früchte und die grosse Auswahl an (selbstgebacken?) Broten ist toll.
Wir haben zum Abendessen 3 Mal das Themen-Buffet gebucht. Davon waren wir eher enttäuscht, die Speisen waren mehrheitlich fad und langweilig. In der nahen Umgebung finden sich viele kleine bessere und günstigere Varianten für das Abendessen.
Der Italiener im Hotel ist sehr gut, vorallem die Pizza ist zu empfehlen, aber eher teuer. Die anderen Restaurants haben wir nicht besucht.

Das Personal im Hotel ist sehr freundlich, schnell und zuvorkommend. Auch das Personal der Kinderanimation ist sehr nett und immer aufgestellt (wir haben jedoch nur 2x die Kinderdisco besucht). Die Kinder finden "Kiko" super.
Einzig der Autovermieter im Hotel hatte eine "spezielle Art" und ist anscheinend nicht auf Kundschaft angewiesen. Wir haben dann das Auto trotzdem über ihn gebucht...

Die Hotelpools sind toll, vorallem auch für die Kinder, da ihnen einen eigenes geheiztes Becken zur Verfügung steht. Auch der Strand gleich vor dem Hotel ist super.

Wir empfehlen das Hotel gerne weiter, vorallem wenn man mit Kinder reist.

Das Spa und den Fitnessbereich (Das Fitness ist etwas schwierig zu finden, da man im Hotel unter der Strasse durch muss) haben wir nicht besucht.

Zimmertipp: Möglichst obere Stockwerke buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PYaiza, Director de Operaciones von Princesa Yaiza Suite Hotel Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 1. April 2014
Liebe Gäste,

Im Namen des gesamten Personals des Princesa Yaiza*****L Suite Hotel Resort möchten wir Ihnen für Ihre durchaus positive Hotelbewertung danken.
Die Meinung unserer Gäste ist uns sehr wichtig, da es uns hilft unseren Service und die Qualität des Hauses stetig zu verbessern.

Es freut uns, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns sehr genossen haben!
Allerdings bedauern wir, dass Sie uns nicht während Ihres Aufenthalt darauf aufmerksam gemacht haben, dass Ihnen Ihre Suite zu hellhörig war. Gerne hätten wir Ihnen diesbezüglich eine Lösung angeboten.

Des weiteren hätten wir Sie äußerst gerne in unseren verschiedenen Restaurants mit Köstlichkeiten aus unserer ausgezeichneten Küche verwöhnt!
Um so mehr freut es uns, dass Sie diePizza unseres Hauses gerne weiter empfehlen. Wir legen großen Wert auf eine hohe Qualität der Produkte, das erklärt auch den Preis.

Ihre Beschwerde bezüglich des Autovermieters werden wir an die externe Autovermietungs-Agentur weiterleiten.

Ihre positiven Worte bezüglich unseres engagierten Teams erfreut uns sehr! Wir werde das Lob an das Team weiterleiten.

Außerdem stimmt es uns glücklich, dass Sie und Ihr Sohn in unsere Poollandschaft eine schöne Zeit verbracht haben und somit schöne Urlaubserinnerungen haben.

Es wäre sehr schön, Sie bald wieder als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen.
Schicken Sie uns doch gerne vorab einen E-Mail mit Ihrem Zimmerwunsch!

Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit unter info@princesayaiza.com zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben Besuchen Sie doch einmal unsere Website www.princesayaiza.com,.

Sonnige Grüße von Lanzarote,

Óscar Pubill
Director of Operations
Princesa Yaiza Suite Hotel & Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2014

Vorzüge:
Das sehr große Haus hat viel Platz, jeder kann nach seiner Facon selig werden. Man kann den Poolbereich nutzen - es ist immer eine Liege verfügbar -, wer seine Ruhe haben will, kann sich aber auch sehr gut auf den zimmereigenen Balkonen sonnen. Darauf achten, dass man ein Zimmer im Innern des "U" bekommt, mit Pool- und Meerblick. Je weiter oben (3., 4. &. 5. Stock) und je näher am Meer, desto besser.
Ein Desk der guten Autovermietungs-Kette auf der Insel ist direkt im Hotel. Man kann bequem von dort aus per Auto die ganzen Cesar Manrique-Sehenswürdigkeiten von Lanzarote erkunden.
Schön an der Pool-Landschaft und am -Park ist auch die Tierwelt: man begegnet immer wieder Katzen, sieht Vögel in Palmwedeln brüten oder hört hunderte von Spatzen in einem Baum ein Konzert veranstalten.

Nachteile:
Leichte Mängel im Service. Sei es, dass man im Restaurant an den Pools schlichtweg vergessen wird und 1 Stunde warten muss, oder sei es, dass das Bettzeug permanent stark "müffelt".
Generell bekommt man keine Bettdecke, sondern nur ein Betttuch, das ergänzt wird durch Synthetik-Wolldecken - keine optimale Lösung.
Die Restaurants am Abend muss man vorab reservieren, ein spontanes Entscheiden, nachdem man etwas herumflaniert ist, wird dadurch schwierig. Tipp: außerhalb des Hotels in den Restaurants an der Playa Blanca essen.
Vorher unbedingt bei Tripadvisor checken! Vorsicht vor den Touristenfallen unten an der Promenade. Die guten Restaurants haben ihren Eingang meist von der hinteren Straße aus.

Generell kann ich dieses Hotel für einen Sonnen - und Badeurlaub empfehlen, würde jedoch vermuten, dass seine offizielle fünf Sterne-Einordnung etwas zu hoch gegriffen ist. Möglicherweise sind dies aber auch landesspezifische Unterschiede.
Wer echte Fünf-Sterne-Eleganz gesucht, wäre hier aber meines Erachtens nicht richtig. Für Familien mit Kleinkindern hingegen scheint es sehr gut zu sein.

Die Mehrheit der Gäste waren bei meinem Besuch britische Pensionäre und britische Familien mit kleinen Kindern.
Dazu noch ein paar Deutsche und ein paar wenige Franzosen.

Aufenthalt März 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PYaiza, Director of Operations von Princesa Yaiza Suite Hotel Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 13. März 2014
Sehr geehrte/r Frau/Herr,

Im Namen des gesamten Personals des Princesa Yaiza*****L Suite Hotel Resort möchten wir Ihnen sehr für Ihre Kommentare zu unserem Haus danken.
Es freut uns zu lesen, dass Sie unser Hotel als schön und empfehlenswert empfinden.

Wir bedauern sehr, dass nicht alles zu Ihrer Zufriedenheit war und Ihre Erwartungen nicht ganz erfüllt wurden. Gerne hätten wir persönlich im Hotel mit Ihnen gesprochen, um Ihren Anregungen nachzukommen und Mängel zu beheben.

Bitte seien Sie versichert, dass wir Ihre Anmerkungen an die zukünftige Abteilung weiterleiten.
Gerne möchte ich noch einige Anmerkungen machen.

Wir bedauern, dass bei Ihrem Besuch in unserem Poolrestaurant solch lange Wartezeiten entstanden sind. Dies ist nicht unser Standard.

Bezüglich der Bettlaken möchten wir anmerken, dass diese ausschliesslich frisch gereinigt verwendet werden und wir unseren Gäste auch Federbetten anbieten können.

Unsere A la Carte Restaurants verfügen jeweils nur über eine begrenzte Kapazität, daher ermöglicht uns die Reservierung eine bessere Planung , um Ihnen einen einen perfekten Service bieten zu können. Je nach Verfügbarkeit ist auch eine kurzfristige Reservierung in diesen Restaurants möglich.

Wir hoffen, Sie haben sich trotzdem wohl gefühlt und haben einen erholsamen Urlaub auf Lanzarote verbracht. Wir würden uns sehr freuen, Sie noch einmal wieder als Gast bei uns begrüssen zu dürfen.

Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit unter info@princesayaiza.com zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben.

Herzliche Grüsse von Lanzarote,

Óscar Pubill
Director of Operations
Princesa Yaiza Suite Hotel & Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Porta Westfalica
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
61 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2014

Hotel ist schön - Aussicht von Zimmer 346 C auf Pool und Meer ist grandios (keine Palmen vorm Balkon)! Bei Wind und Temperaturen unter 20 Grad friert man im Zimmer und Bad, da keine Heizmöglichkeit vorhanden ist und auf den Fluren und in den öffentlichen Bereichen zieht es bei Wind stark. Die Bettdecken sind einfache Blankets, diese waren auch nicht warm genug. Das Essen in den Büffetrestaurants ist sehr lecker, Frühstück im Isla de Lobos für 3 € Aufpreis mit Bedienung am Tisch und wunderschönem Ausblick ist köstlich! Hotelpersonal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit! Fitnesscenter für Hotel dieser Größe zu klein, auch hier sehr freundliche Mitarbeiter. Eintritt zum Spa einmalig kostenlos, 25 € für weiteren Besuch lohnen sich meiner Meinung nach nicht. Massagen waren sehr gut. Viele Restaurants und kleine Geschäfte in Laufweite, daher muss man nicht unbedingt Halbpension buchen, vor allem, wenn man nicht so viel essen möchte :) Hotelparkplatz ist etwas klein, wir haben letztendlich aber immer einen Parkplatz gefunden. Das gebuchte Doppelzimmer war sehr geräumig und hatte einen Sitzbereich mit Zweisitzer- und Dreisitzersofa, viel Stauraum (separates Schrankzimmer mit Safe und Personenwaage), die Badezimmer könnten allerdings eine Renovierung vertragen! Wenn man zu zweit ist, braucht man keine Suite zu buchen. Einige (?) Suiten haben das Schlafzimmerfenster zum Hotelflur, dieses ist mit einem "Holzschränkchen" gegen Blicke geschützt, dadurch aber dunkel. Im TV sind deutsche Fernsehprogramme verfügbar. Mini-Küche ist mit Mikrowelle, Spülbecken, Wasserkocher und richtigem Kühlschrank ausgestattet, in dem neben den Minibar-Getränken auch selbstgekaufte Sachen Platz finden. Allerdings gibt es nur zwei Tassen und drei Gläser, keine Teller oder Messer und Gabeln. Ein kleiner Supermarkt befindet sich vor dem Hotel auf der anderen Straßenseite, sowie nach kurzem Weg in Richtung Playa Blanca. Vorsicht bei Kosmetik- und Parfümangeboten: diese sind oft nicht (wesentlich) billiger als in Deutschland. Am besten vor Reiseantritt die gewünschten Produkte im Internet preisvergleichen, dann weiß man gleich, ob man ein Schnäppchen macht oder nicht! Wir hatten einen Mietwagen zur Verfügung und haben drei Touren zu Sehenswürdigkeiten der Insel gemacht, dies hat sich gelohnt! Im Hotel waren sehr viele Familien mit kleinen Kindern zu Gast, so dass es im Büffetrestaurant oder durch Zimmernachbarn oft recht laut war. Wäre das Wetter schöner gewesen, hätten wir den Aufenthalt natürlich mehr genossen.

Zimmertipp: Zimmer 346C bot einen sehr guten Ausblick. Suiten haben teilweise Schlafzimmer zur Gangseite. Die 30 ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Küsnacht, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2014

Das Hotel ist riesig, aber dennoch sehr gemütlich. Im Januar je nach Wetterverhältnisse etwas zugig. Auf der kleinen Barterrasse sitzt man gereade zu dieser Jahreszeit am besten. Tagsüber sonne und abends kuschelig Heizstrahler. Die Zimmer sind sehr geräumig. Die Junior Suite hat uns besser gefallen als die Suite. Ist zwar kleiner, aber heller. Das Zimmer 507C ist nicht zu empfehlen. Balkon geht auf Parkplatz raus und gleich neben dem Schlafzimmer befindet sich eine Abstellkammer für das Putzpersonal. Morgens hört man das. Das Japanische Restaurant ist sehr zu empfehlen. Frühstück ist top. Alles sehr schön sauber und gepflegt. Das Spa kann nach heutigem Standard nicht mithalten. Massagen waren gut. Das Personal im ganzen Hotel sehr liebenswert und aufmerksam. Wir können es sehr empfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Princesa Yaiza Suite Hotel Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Princesa Yaiza Suite Hotel Resort

Anschrift: Avda. Papagayo, 22, 35580 Playa Blanca, Lanzarote, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Lanzarote > Playa Blanca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Playa Blanca
Nr. 2 der Romantikhotels in Playa Blanca
Nr. 3 der Luxushotels in Playa Blanca
Nr. 3 der Familienhotels in Playa Blanca
Preisspanne pro Nacht: 162 € - 288 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Princesa Yaiza Suite Hotel Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 385
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, LateRooms, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Low Cost Holidays, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Princesa Yaiza Suite Hotel Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Princesa Resort
Hotel Princesa Yaiza Lanzarote
Princesa Yaiza Lanzarote
Princesa Yaiza Suite Hotel Hotelanlage
Princesa Yaiza Suite Resort Hotel
Princesa Yaiza Hotel Playa Blanca
Princesa Yaiza Suite Hotel Resort Lanzarote/Playa Blanca
Princess Yaiza Lanzarote
Hotel Princesa Yaiza Suite
Princess Yaiza Hotel Lanzarote

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Princesa Yaiza Suite Hotel Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.