Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gemütliches, ruhiges Hotel mit ausgezeichnetem Essen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Fiesta Hotel Cala Gracio

Speichern Gespeichert
Fiesta Hotel Cala Gracio gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Fiesta Hotel Cala Gracio
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   C/ Cala Gracio s/n, 07820 Sant Antoni de Portmany, Ibiza, Spanien   |  
Hotelausstattung
Wien, Österreich
1 Bewertung
“Gemütliches, ruhiges Hotel mit ausgezeichnetem Essen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2014

Sehr ruhiges Hotel mit angenehmen Gästen. Ohne das angrenzende Hotel Tanit wäre es ideal.
Das Essen ist sehr gut und das Personal ausgezeichet.
Leider ist das angebote Schwarzbrot beim Frühstück schon aufgeschnitten und daher sind die Brotscheiben meist ausgetrocknet. Ein Schwarzbrot zum Selberaufschneiden vermissen wir.
Sehr angenehm ist der Gartenbereich mit ausreichend Schatten in dem man die Liegebetten vom Pool aufstellen kann.
Es macht einen großen Unterschied, ob man ein Zimmer nach Norden oder Süden (Lärm vom Tanit) bekommt. Nach wie vor unbefriedigend ist der Weg vom Hoteleingang auf die Strasse. Man muss mindestens 15m durch lockeren Sand gehen, was bei schönem Abendschuhwerk mehr als unangenehm ist. Einige Steinplatten würden das Problem ganz leicht lösen.

Die Lage mit direktem Zugang über einige Stufen zur netten Badebucht ist ideal.
Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Hotel

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PalladiumHG, Manager von Fiesta Hotel Cala Gracio, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Juli 2014
Ich danke Ihnen , dass Sie uns Ihre Meinung über unser Hotel und seine Dienstleistungen geben.

Wir hoffen, dass wir Sie bald wieder begrüssen.

Mit Freundlichen Grüßen,

J.M. Quiroga

Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

68 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    30
    25
    11
    1
    1
Bewertungen für
2
49
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Manchester, Vereinigtes Königreich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Wir checkten im Hotel Tanit ein, was das größere Hotel nebenan ist. Unser Zimmer im Hotel Fiesta war im Erdgeschoss. Das Zimmer war schön, hatte gute Betten und ein geräumiges Bad. Das Essen im Fiesta war ausgezeichnet, sowohl die Menüs als auch das Buffet. Entgegen dessen, was die anderen Bewertungen sagen, fanden wir das Personal im Tanit sehr hilfreich. Sie halfen uns mit Taxis, Autovermietung und empfahlen ein Restaurant im Ort Ibiza, das sich als eine tolle Empfehlung herausstellte. Der Bar-Bereich und das Restaurant sind ausschließlich für Gäste des Hotel Fiesta und die Bedienung war sehr angenehm und hilfreich. In der Woche, in der wir da waren, war auch ein Kegelclub aus Deutschland da, mit denen wir viel Spaß hatten und die die Abende draußen sehr unterhaltsam machten.
Das größere Hotel ist ziemlich laut, aber so ist das halt. Lassen Sie sich einfach nicht beirren; es hat unsere Woche nicht verdorben. Ich empfehle sehr, im Hotel Fiesta zu bleiben, und würde gerne wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
FiestaHotelGroup_FHG, Manager von Fiesta Hotel Cala Gracio, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Thank you very much for sharing your feedback with us and the travel community. We are very pleased that you were satisfied with our services.

We hope to see you soon among us.

Kind regards,

J.M. Quiroga
Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
London, Vereinigtes Königreich
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013

Gegen das Hotel Fiesta kann ich nichts sagen, es war frisch renoviert und nur einen Spaziergang von The Madness entfernt. Das Hotel selbst war nur für Erwachsene und recht klein, dadurch hatte man beim Essen Platz und kein Gedränge. Speisen und Getränke waren auch gut. Die Probleme entstanden durch das 3-Sterne-Schwesterhotel nebenan, wo die Gäste den Poolbereich nutzen können und die Bettkapazitäten restlos belegen usw. Außerdem gibt es direkt neben dem angeblich nur für Erwachsene reservierten Bereich einen Fußballplatz, und Sie können sich vorstellen, dass es dort extrem laut ist und ständig Bälle herüberfliegen. Der Mitarbeiter im Hotel nebenan, wo man eincheckt, hilft einem null und kümmert sich um gar nichts.

Wenn das Hotel für sich alleine stehen würde, würde ich wiederkommen, aber so nicht. Es funktioniert einfach nicht. Richtig schade.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
FiestaHotelGroup_FHG, Manager von Fiesta Hotel Cala Gracio, hat diese Bewertung kommentiert, 15. August 2013
Mit Google übersetzen
First of all, we would like to thank you for have spent your time to communicate us your experience.
Please accept our sincerest apologies if we were not able to satisfy your needs. Your opinion is very important for us because it helps us to improve our services.
We hope to have the opportunity to welcome you again.

Sincerely,

J.M. Quiroga
Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Sylt-Keitum
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Das Hotel Cala Gracio ist ein neues kleineres Hotel neben dem Hauptbau Fiesta Hotel Tanit. Die Zimmer modern,TV Flachbildschirme, elektronischer Safe, Badezimmer mit Whirlpool Badewanne.13 Tage hatten wir gebucht.
Ruhiger als das Hotel Tanit und viel gemütlicher. Badebucht + 2 Pools vor der Tür. Sehr freundliches, aufmerksames Personal. Wir hatten "ALL INCLUSIVE" und haben sehr abwechslungsreiches Essen gehabt. Klar, dass sich nach ca. 1 Woche vieles wiederholt, aber man konnte auf immer ein anderes Gericht ausweichen, wenn man wollte. Es gab abends eine extra Karte für Fisch+Fleich vom Grill. Nachteil, die außerordentlich langsame (6,43 Kbit/sec), und sehr teure Internetverbindung. Kosten, 7 Tage 30,00 EUR. Wir waren trotzdem sehr zufrieden und können das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2010

Wir bewohnten zuerst ein Zimmer in dem benachbarten und dazugehörendem Haupthaus "Fiesta Hotel Tanit". Hier wollten wir unseren "Urlaub" schon nach der ersten Nacht abbrechen (Bewertung s. mein Profil).

Das Fiesta Hotel Cala Gracio, eigentlich handelt es sich hier nur um einen Hoteltrakt der sog. "Premiumzimmer" beherbergt, ist jedoch eine akzeptable Lösung für Urlauber mit geringeren Ansprüchen.

Zimmerlage:
Die Zimmer zur Poolseite haben einen kleinen Balkon, sind dafür aber recht laut, da sich auf der Terasse am Hauptpool bis in die Nacht hinein lautstark Gäste aufhalten/unterhalten. Auch in diesem Gebäudetrakt sind die Zimmer, ebenso wie im Haupthaus, sehr hellhörig.

Zimmerausstattung:
Die Zimmer des Cala Gracio unterscheiden sich vom Haupthaus wie Tag und Nacht. Elegante und moderne Möbel, Badewanne mit Hydro-Massage-Funktion, Mini-Bar (wird 2 x wöchentlich aufgefüllt), Sony LCD-Flachbildschirm, Bügelbrett und Bügeleisen, King-Size-Betten mit recht bequemen Matratzen usw.

Die Sauberkeit läßt jedoch auch hier zu Wünschen übrig. Staub in Schränken, auf den Möbeln und auf dem Fernseher, Schimmel in den Ecken und an den Wannenarmaturen im Bad, Dreck auf dem Boden des gesamten Zimmers usw.

Wie die Zimmer unterscheidet sich auch das Publikum von dem des Haupthauses auch wie Tag und Nacht: wesentlich ruhiger und gepflegter.

Zum Hotel gehört auch ein kleines A-la-carte-Restaurant sowie eine kleine Bar mit Terrasse und Blick auf den kleineren Pool. Im A-la-carte Restaurant herrscht im Gegensatz zum Haupthaus noch ein Hauch von Esskultur: echte Gläser, Wein und Softdrinks aus Flaschen, keine Papier- sondern Stoffservierten. Auch auf der Terrasse werden die Getränke in Gläsern serviert.

Die Gäste des Hotel Cala Gracio erhalten ein andersfarbiges "All-Inclusive-Band" mit dem sie Zutritt zum A-la-carte-Restaurant sowie hochwertigere Getränke (internationale Marken) erhalten. Auch die Cocktails an der Bar des Cala Gracio sind hochwertiger und schmackhafter als im Haupthaus.

Die Speisequalität ist hingegen jedoch leider genauso schlecht wie im Haupthaus.

Regulär zahlende Gäste des Haupthauses Hotel Tanit können für einen Aufpreis von 19,95 Euro pro Tag ein Zimmer im Hotel Cala Gracio buchen und kommen somit in den Genuss der zahlreichen zuvor genannten Vorteile.

Und dieser Aufpreis lohnt sich: Premiumgetränke kosten im Haupthaus regulär 6,- Euro pro Tag und pro Person mehr (also 12,- Euro); ein Kühlschrank im Zimmer kostet im Haupthaus 8,30 Euro pro Tag und ein Bügeleisen 5,25 Euro pro Tag. Allein so spart man mit zwei Personen 5,60 Euro pro Tag, genießt somit auch noch mehr "Wohnkomfort" und sitzt auch abends noch in angenehmer Umgebung / Atmosphere.

Alles in Allem: durch die unmittelbare Lage zur gemütlichen Bucht Cala Gracio ist das gleichnamige Haus für Urlauber mit geringeren Ansprüchen durchaus empfehlenswert und bietet für ein 3-Sterne-Haus ein vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
219 "Hilfreich"-<br>Wertungen 219 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Nach einem tollen Urlaub mit Freunden im Hotel Tanit im Juni 2010 ( mit anschließender Bewertung) hatte ich diesmal für 14 Tage das kleine Nachbarhotel Cala Gracio gebucht und wir waren von der Ausstattung und Größe des Hotels recht angenehm überrascht. Im Gegensatz zum Hotel Tanit mit seinen 390 Zimmern und sieben Stockwerken wirkt dieses kleine, ruhige Hotel mit "nur" 50 Zimmern sehr gediegen und mit seiner Ausstattung könnte man es durchaus in eine Vier - Sterne-Kategorie einordnen.
Die vollklimatisierten Zimmer sind teilweise mit Whirlpools ausgestattet, verfügen über Telefon, SAT-TV und auch einen Safe, dessen Nutzung allerdings kostenpflichtig ist.

Am Hotel selbst befindet sich der hauseigene Swimmingpool, der auch proportional im Verhältnis zur Größe des Hotels durchaus angemessen erscheint.Damit die Erwachsenen diesen auch ganz entspannt und ohne jeglichen "Schwimmflügelalarm" nutzen können ist die Poolnutzung für Kinder allerdings hier nicht gestattet, da für sie unweit des naheliegenden Hotels Tanit ein eigener Pool reserviert ist, der einen entsprechend ausreichenden Platz bietet. Auch am Pool des Hotels Cala Gracio ist stets ein Rettungsschwimmer anzutreffen der für die Badesicherheit der Gäste zuständig ist.Leider mußte dieser Hotelangestellte gelegentlich auch immer wieder
die Einhaltung der Poolnutzungsregelung anmahnen, da es zuweilen auch sehr uneinsichtige Gäste gab ( meist waren es Franzosen) die meinten, für sich und ihre Kinder irgendwelche "Sonderregelungen" beanspruchen zu können, und "inspirierten" dadurch auch schon mal "Nachahmer" ihres (Fehl)-Verhaltens.

Somit war desöfteren - trotz eindeutiger Hinweise in allen Sprachen daß der Pool ausschließlich nur für Erwachsene reserviert sei- immer wieder "Schwimmflügelalarm" -mit dem meist damit verbundenen Lärmpegel- angesagt und eine ruhige entspannte Poolnutzung durch Erwachsene, - wie vom Hotel angeboten und vorgesehen, - war dadurch oftmals nicht möglich. Hier sollte und müßte die Hotelleitung jedoch unbedingt ihre eigene Vorgabe ohne jegliche "Ausnahmen" stets konsequent durchsetzen, - oder das Verbot gleich aufheben, - denn wenn das Hotel schon klare Regeln aufstellt, dann müßten diese auch "kompromißlos" durchgesetzt werden und der ruhesuchende Hotelgast müßte und sollte sich auch darauf verlassen können. Das wäre wirklich der einzige zu nennende Minuspunkt für dieses Hotel, der allerdings von uns und auch von anderen Hotelgästen als sehr gravierend angesehen wurde.

So verärgert wir über diese Ausnahmevorfälle auch waren, so muß man jedoch aus Fairneßgründen aber auch ganz klar hervorheben, daß wir nun auch in der
absoluten Hauptreisezeit (!!) im Hotel waren, im Juni hatte es nämlich derlei Probleme nicht gegeben, beide Hotels waren zu diesem Zeitraum auch nicht ausge-
bucht (- im Juli/August hingegen waren beide nahezu komplett ausgebucht-) und im Juni ging es auch im gesamten Umfeld der Hotels wesentlich angenehmer, entspannter und ruhiger zu.

Wenn ich "Schlaumeier" ja meine eigene Empfehlung in der Hotelbewertung Tanit vielleicht auch mal selbst beherzigt hätte,-) nämlich die gutgemeinte Empfehlung "Ibiza in der Hauptreisezeit besser zu meiden," - dann wären uns diese "normalen" (Hauptreisezeit)-"Erfahrungen" natürlich erspart geblieben... :))

Aber nein, ein Ibiza-Wiederholungstrip im Juli erschien mir jedoch so verlockend und ich hatte die Hoffnung, daß es in der Hochsaison vielleicht doch nicht ganz "sooo" schlimm werden würde.... Fehlanzeige!! Auf Ibiza waren im Juli/August "selbstverständlich" alle Straßen, alle Hotels, Restaurants, Pubs und vor allem die Strände mehr als "rappelvoll" mit Urlaubern... zudem herrschte tagsüber brütende Hitze und eine nennenswerte Abkühlung der Lufttemperaturen brachten die Abende und Nächte leider auch nicht.....

Zur Reisezeit waren im Hotel Cala Gracio (und im Hotel Tanit) überwiegend Engländer, Deutsche, Franzosen,Italiener und auch einige Holländer zu Gast.

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Es ist absolut ruhig gelegen und eine kleine Treppe - nur für Hotelgäste - führt direkt von der Gartenanlage zum "hoteleigenen" Strand "Cala Gracio", der nicht überlaufen ist und herrliches, kristallklares Wasser zu bieten hat. Obwohl man es ja aufgrund der direkten "Anbindung"an das Hotel vermuten könnte, so ist "Cala Gracio" letzlich dennoch kein "privater"," sondern ein öffentlicher Strand und dieser wird aufgrunddessen auch von externen Anbietern bewirtschaftet. (Getränke, Liegen,bzw. Sonnenschirme sind daher selbstverständlich NICHT im "all inclusive-Angebot" des Hauses enthalten!)
Aufgrund des äußerst turbulenten Nachtlebens z.B. in San Antonio und Ibiza-Stadt bietet das Hotel hinsichtlich seiner Lage wiederum eine hervorragende "Rückzugsmöglichkeit" für "Ruhebedürftige", aber auch wer "nur" einen klassischen Erholungsurlaub genießen möchte, der ist hier ebenfalls gut aufgehoben.
Einkaufsmöglichkeiten sind nur durch einen kleinen Supermarkt gegeben, der sich auf der anderen Straßenseite des Hotels befindet, ansonsten kann man in San Antonio fast bis in die Morgenstunden noch Einkäufe aller Art tätigen. San Antonio ist vom Hotel ca. 10 - 15 Minuten Fußweg entfernt.

Alle Orte auf der Insel sind mit dem Bus gut zu erreichen, in unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich eine Bushaltestelle von der man nach San Antonio, Ibiza-Stadt oder auch zu den Traumstränden wie z.B. Cala Conta oder Cala d Hort gelangen kann. Ein Leihwagen (buchbar direkt am Flughafen oder im Hotel) ist aufgrund der vielen Traumstrände, Sehenswürdigkeiten und der allgemein enormen Möglichkeiten die Insel zu erkunden, sehr empfehlenswert.
Die Fahrtdauer zum Flughafen beträgt mit dem Leihwagen ca. 25 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten sind mit oder ohne Auto unglaublich vielfältig gegeben, so kann man z.B.vom Hafen San Antonio oder von Ibiza-Stadt aus viele interessante Schiffsfahrten buchen,sowie an den Stränden Paragliding betreiben, Speedboatstouren oder Katamaranfahrten unternehmen,Tauchlehrgänge etc.besuchen, das Angebot ist einfach riesengroß und nur in einer einzigen Woche kann man diese Angebote alle garnicht wahrnehmen! Auch eine Erkundung der riesengroßen Burg und ein Bummel durch die Altstadtgassen ist sehr empfehlenswert!! Doch "Vorsicht"-- in der Hafenmeile in Ibiza-Stadt und auch in den Restaurants direkt am Hafen!! Die Getränkepreise sind teilweise utopisch hoch und speziell auch die Weinpreise werden in den Karten einiger Restaurants merkwürdigerweise zuweilen garnicht ausgewiesen, die faustdicke "Überraschung" kommt dann später mit der Rechnung!

Gastronomie
Das Cala Gracio Hotel hat einen für die Größe des Hotels angemessenen kleinen Speisesaal und man kann wahlweise im Restaurant oder auf der Terrasse die
Speisen einnehmen. Zum Buffet kann man a'la carte" fünf verschiedene Gerichte auswählen, am Wochenende wurden z.B. auch themenbezogene Speisen
angeboten. Die mexikanischen und auch die asiatischen Gerichte waren sehr sehr köstlich! Selbstverständlich kann man aber auch als Gast des "Cala Gracio" die Restaurants im benachbarten Hotel Tanit nutzen, sowie auch alle anderen Serviceleistungen und Einrichtungen des Hotels. Wer absolute Ruhe bei den Essenszeiten bevorzugt ist im Cala Gracio gut aufgehoben, denn Erwachsene mit Kindern werden ausschließlich im Hotel Tanit eingecheckt. Das Personal ist- wie im Tanit - immer sehr zuvorkommend und freundlich und vermittelt den Gästen einen fast fröhlichen Eindruck.

Sport Unterhaltung
Für die ruhesuchenden Urlauber des Cala Gracio wird bewußt keine Animation angeboten, wer an Animationsaktivitäten mit all seinen Facetten interessiert ist kann täglich an den diesbezüglichen Angeboten des Hotels Tanit teilnehmen. Ein großer Fußball-und Tennisplatz befindet sich auf dem Hotelgelände in der Nähe des Pools und wird von den Gästen beider Hotels genutzt.

Zimmer

Die Zimmer sind sehr modern und edel ausgestattet und verfügen wie oben beschrieben über SAT TV (worüber leider nur 3 deutsche Sender zu empfangen sind)
Telefon, Safe (gegen Gebühr) Badewanne und Dusche (einige Zimmer haben auch zusätzlich einen Whirlpool) und über einen modernen TV- Flachbildschirm.
Die Zimmer wurden täglich tadellos gereinigt, es gab keinerlei Beanstandungen und auch die Bettenqualität war sehr gut.
Was ich jedoch im Gegensatz zum Tanitaufenthalt sehr "vermißt" habe, war der - mir persönlich sehr- "fehlende" grandiose Meerblick den man im Tanit genießen kann, dafür hat man aber im Cala Gracio auch einen schönen Ausblick auf die großzügige Gartenanlage und auf den Pool.

Tipps & Empfehlung

Die Handyerreichbarkeit ist im ganzen Hotel gut. Meine"neueste" Empfehlung lautet nun: Ibiza in der Hauptreisezeit Juli/August nach Möglichkeit bitte unbedingt meiden, die Monate Mai/Juni-September-Oktober sind viel moderater und angenehmer in den Temperaturen und auch attraktiver im Hinblick auf die allgemein weitaus günstigeren Preisstrukturen in den genannten Monaten.

Ein Preisbeispiel: Strandangebote im Juni : 2 Personen 2 Liegen und ein Sonnenschirm kosteten durchschnittlich 13.-€ pro Tag, im Juli wurde jedoch für das gleiche Angebot schon satte 19.50.-€ (!!)pro Tag verlangt. Ein kleiner Leihwagen kostete beim günstigsten Anbieter am Flughafen 450.- € im Juli hingegen mußten wir schon stolze 700 .-€ für 14 Tage auf den Tisch des Hauses blättern. (dabei wollte man das Auto im Juli doch eigentlich nur mieten...und nicht kaufen?) :) Die allgemeine Preisgestaltung in den Monaten Mai/Juni/September und Oktober hat ein durchaus akzeptables Niveau.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Fiesta Hotel Cala Gracio? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fiesta Hotel Cala Gracio

Anschrift: C/ Cala Gracio s/n, 07820 Sant Antoni de Portmany, Ibiza, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Ibiza > Sant Antoni de Portmany
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Resorts in Sant Antoni de Portmany
Nr. 5 der Luxushotels in Sant Antoni de Portmany
Nr. 10 der Strandhotels in Sant Antoni de Portmany
Nr. 14 der Romantikhotels in Sant Antoni de Portmany
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 673 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Fiesta Hotel Cala Gracio 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Unister, Hotel.de, Booking.com, Unister, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fiesta Hotel Cala Gracio daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fiesta Cala Gracio
Fiesta Hotel Cala Gracio Ibiza/Sant Antoni De Portmany
Cala Gracio Ibiza

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fiesta Hotel Cala Gracio besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.