Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“TolleTage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Habichtstein

Speichern Gespeichert
Hotel Habichtstein gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Hotel Habichtstein
4.0 von 5 Hotel   |   Kreisstrasse 4-6, 06493 Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Alexisbad
Dransfeld, Deutschland
1 Bewertung
“TolleTage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Die Zimmer im Badehaus sehr sauber , überall nette Mitarbeiter. Der Empfang und die Bedienung im Restaurant sehr zuvorkommend. Das Frühstücksbuffett sehr abwechselungsreich und frisch. Zum Abend einmal Menue und dann als Überraschung freitags ein Buffett der Sonderklasse.
Wellnessbereich groß und sauber, einziger Wermutstropfen die Abwesenheit des Personals.
Wir würden jederzeit wieder dort ein paar Tage verbringen.

Zimmertipp: Zimmer im Badehaus nehmen, modern und großzügig.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

47 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    13
    11
    4
    12
    7
Bewertungen für
4
27
2
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Zimmer eher rustikal - oder besser renovierungsbedürftig! Fernseher aus dem letzten Jahrtausend, Teppich voller Flecken, die Fenster (aus Erichs Zeiten) kaum zu bewegen.

Frühstück war überwiegend lecker - Auswahl aber knapp (frisches Obst quasi nicht vorhanden).

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ueckermünde, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2013

Wir waren im September 2013 in dem Hotel ,wir hatten uns riesig gefreut darauf,allerdings kam das wahre erwachen als wir angekommen waren.Der Hinterhof war herruntergekommen ,die Zimmer zu Klein und im DDr Standard.na ja wenn das >Essen wenigstens gestimmt hätte selbst das war nicht der Fall wir wartetten sogar einen Tag drei Stunden auf das essen und es war auch noch in 3Gänge menü serviert worden satt geworden sind wir nicht einen Tag.Noch dazu hatten wir Kinder dabei,für die das Essen nattürlich nichts war,dementsprechend mussten wir logischer Weise noch pommes dazu bestellen und natürlich extra bezahlen natürlich waren die Getränke auch nicht mit in dem Preis mitdrin die mussten wir auch noch bezahlen von entgegenkommen keine Spur.In drei Stunden trinkt man natürlich nicht wenig die haben wir jeden Tag gewartet,´19Uhr -22Uhr und die Kinder sollten natürlich auch schon längst im Bett sein nach mehrmaligen Ermahnen ob das essen nicht schneller gehen könnte passierte immer noch nicht. KEIN BESUCH WERT,im Wellnessberreich wurden wir angezählt weil die Kinder natürlich ein bisschen lauter waren NICHT KINDERFREUNDLICH

Zimmertipp: Nicht buchen in diesem Hotel
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
165 Bewertungen 165 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 77 Städten Bewertungen in 77 Städten
292 "Hilfreich"-<br>Wertungen 292 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2013

Zum wiederholten Male logierten wir im Ost-Harz im Vier-Sterne-Hotel Habichtstein in Alexisbad. Dieses Mal bei einem Stopp-Over nur für eine Nacht vom 18. auf den 19. August 2013.
Alexisbad ist ein Stadtteil der Stadt Harzgerode im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Der Ort befindet sich Luftlinie rund 2 km der Kernstadt von Harzgerode. Das Hotel liegt im malerischen Selketal am Ufer des Flüsschens Selke. Das Selketal gehört mit zu den bedeutenden Urlaubsgebieten des Harzes. Das Hotel liegt an der Durchgangsstraße B242 direkt gegenüber dem Bahnhof von der Selketalbahn. Von dem Verkehr hat man im Hotel nichts gehört.
Das im Jahre 1890 unter dem Namen Hotel Försterling erbaute Hotel verfügt über mehrere Häuser in den man nächtigen kann. Der älteste Teil ist das Logierhaus mit Rezeption und Restaurant. Mit einer Brücke verbunden ist das neue Badehaus mit dem sehenswerten Wellness- und Freizeitbereich mit einer Pool- und Saunalandschaft. Etwas weiter entfernt ist das frei stehende Cavalierhaus mit dem Museums - Cafè.
Wir bewohnten im Badehaus das geräumige und zeitgemäß eingerichtete Nichtraucher Doppelzimmer Nr. 508 in der zweiten Etage. Leider hatte das Zimmer keinen Balkon, der Ausblick ging zur Straße und zum Bahnhof der Selketalbahn. Die Räumlichkeiten waren mit Badewanne/WC, SAT-TV (kleiner Röhren-Fernseher), Telefon, Sessel als Sitzgelegenheiten, einem großen Schrank, Schreibtisch, Fön und Kosmetikspiegel ausgestattet.
Zum Vital-Zentrum im eigenen Badehaus gehörten ein Schwimmbad, Saunen, Solarium (gegen Gebühr), moderner Fitness- und Freizeitbereich (mit Tischtennis), Massage-, Fußpflege- und Kosmetikstudio. Ein Bademantel konnte nur gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.
Weitere Einrichtungen waren Veranstaltungs- und Tagungsräume (große Harzbaude im Garten für Tanzveranstaltungen).
Dank Fahrstuhl erreichten wir das Zimmer problemlos und waren von dem Zustand und der zeitgemäßen Ausstattung angenehm überrascht.
Das Frühstück im Logierhaus, in Buffetform aufgebaut, war zwar ausreichend und es war alles vorhanden. Wir sind aber in Vier-Sterne-Hotels, vor allem zu dem Übernachtungspreis, schon exquisiter beköstigt worden.
Ausflüge kann man von hier aus viele unternehmen. Wer sein Auto nicht bewegen will, fährt am Besten mit dem touristischen Angebot der Selketalbahn. Vom Bahnhof Alexisbad erreicht man Harzgerode, den Brocken und Thale mit dem Hexentanzplatz und die UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg.
Die Wanderung durch das Selketal zur Burg Falkenstein (Rückkehr mit dem Bus) ist zu empfehlen oder wer nicht so weit wandern will, in der Nähe liegen die Verlobungsurne, der Luisentempel und die Schutzhütte Köthener Hütte und die Petruskapelle in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. Schön ist die Sommerterrasse zum Verweilen an dem Restaurant im Erdgeschoss.
Das Hotel Alexisbad kann man mit kleinen Einschränkungen (Qualität der Zimmer im Logierhaus) mit seinem Badehaus und seiner ausgezeichneten Gastronomie weiter empfehlen.

Zimmertipp: Wir bewohnten im Badehaus das geräumige und zeitgemäß eingerichtete Nichtraucher Doppelzimmer Nr. 50 ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Wir können die negativen Bewertungen nachvollziehen.
Das uns angebotene Zimmer 317 im Logierhaus hat nicht einen einzigen Stern verdient.
Schon beim Hineingehen roch man den welligen muffigen Teppich. Die Minibar war ausgebaut. Das Zimmer dunkel und das Fenster zum Hinterhof. Eine Zumutung jedoch war es, dass die Zimmertür direkt aus der Empfangshalle samt Rezeption abgeht. Deshalb gibt es für dieses Zimmer nur ein "Ungenügend"
Mit einem Aufpreis bekamen wir ein Zimmer im angebauten Neubau, dem sogenannten Badehaus. Dieses war in Ordnung, hatte aber auch keine eingebaute Minibar. Der Wellnessbereich in diesem Teil des Hotels ist ansprechend. Für Behandlungen muss man sich aber Tage vorher anmelden.
Das restliche Hotel samt Außenbereich ist insgesamt in die Jahre gekommen.
Positiv ist das Bemühen des Personals zu erwähnen. Besonders die jungen Damen sind sehr aufmerksam. WLAN mit gemessenen 18Mbit/s gibt es nach der Anmeldung kostenlos in der Lobby und im Restaurantbereich. Bei den Getränkepreisen nutzt das Hotel seine Alleinlage und das Fehlen von Kühlmöglichkeiten aus. Abends gibt es in Alexisbad keine Einkehrmöglichkeiten mehr. Wer noch etwas trinken möchte kann dies nur im Restaurant tun. Getränke zum Mitnehmen auf das Zimmer kosten den vollen Preis (2 Flaschen Bier für 7€).
Das Essen aus dem Restaurant hat eine gute Qualität, ist aber nicht günstig ( Schnitzel Wiener Art 13€; Rumpfsteak knapp 20€ ) und die Portionen sind klein.
Eine Alternative zum Restaurant gibt es Abends in Alexisbad und in Harzgerode abgesehen von dem Italiener in Marktnähe leider nicht. Der gute Schlosskeller hat Abends geschlossen und die noch verbleibenden offenen Gasthäuser haben allesamt entäuscht.
Die von anderen Bewertern aufgeführten Mängel beim Frühstück im Hotel kann ich überhaupt nicht bestätigen. Es gab immer frisches Obst, ständig wurde nachgefüllt und jeden Tag gab es unterschiedliche Sonderbeilagen. Es gab auch genügend gedeckte Tische. Zum Geburtstag gab es kostenlos Sekt und eine schöne Dekorierung auf dem Tisch.
Der Verkehrslärm nimmt Abends massiv ab. Der Rauch der Lokomotiven hängt je nach Wetterlage ein bisschen im Tal fest. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und man kann mit der Schmalspurbahn bis zum Brocken fahren.
Wir werden vielleicht noch einmal zum Wandern dort hinfahren. Aber dann nur ins Badehaus und mit einer vollen elektrischen Kühlbox von zu Hause.....

Zimmertipp: Nur Zimmer im Badehaus nehmen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanover, Niedersachsen, Germany
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Das Hotel liegt unmittelbar an einer stark befahrenen Straße, gleich dahinter fährt die HSB (Harzer Schmalspurbahn) mit ihrer rauchenden Dampflok. Wer das Fenster öffnet, kann nicht mal mehr telefonieren. Möbel und Teppiche sehr stark verschlissen, hier herrscht sehr großer Reparaturstau. Im Zimmer lag zwar eine Preisliste für die Minibar und auch Gläser - nur die Minibar fehlte. "Wird wohl defekt gewesen sein", sagte man mir schnippisch am Empfang.


Ungelerntes und wenig bemühtes Personal. Küche kauft wohl im Billig-Supermarkt ein, schmeckt alles nach Penny und Aldi, angereichert mit Metro-Sauce aus dem 10-Liter-Eimer.

Keine Ahnung, wie und wann dieses Haus einmal 4 Sterne bekommen hat. Eigentlich sollte man es sofort als 2-Stern-Haus führen, noch besser aber mal Geld in die Hand nehmen und renovieren. So ist das Hotel eine Schande für die Region und sollte möglichst nicht besucht werden.

Zimmertipp: Besser ein Zimmer nach hinten wählen, dann hört man die Straße und die Dampflok nicht ganz so laut.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2013

Seine guten Zeiten hat dieses Hotel sicherlich hinter sich. Frühstücksbuffet für ein 4*-Hotel ungenügend - qualitativ und auch quantitativ (kein frisches Obst, Speisen werden nicht nachgefüllt). Die Speisereste/ -krümel der Vorgänger werden nicht abgewischt. Das Auftreten des Personals ist teilweise unfreundlich und genervt. Wenn man denkt im Wellnessbereich Ruhe zu finden - Fehlanzeige. Textilfreier Bereich nicht abgegrenzt...

Im Großen und Ganzen ist dieses Hotel nicht empfehlenswert!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Habichtstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Habichtstein

Anschrift: Kreisstrasse 4-6, 06493 Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen-Anhalt > Alexisbad
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Alexisbad
Preisspanne pro Nacht: 68 € - 146 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Habichtstein 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Priceline, Travelocity, BookingOdigeoWL und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Habichtstein daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Habichtstein Resort Alexisbad
Habichtstein Hotelanlage
Habichtstein Hotel Alexisbad
Habichtstein Alexisbad Bewertung

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Habichtstein besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.