Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Durchschnittlich, kein Highlight” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Habichtstein

Speichern Gespeichert
Hotel Habichtstein gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise ansehen
Hotel Habichtstein
4.0 von 5 Hotel   |   Kreisstrasse 4-6, 06493 Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Basel
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
66 Hotelbewertungen
Bewertungen in 73 Städten Bewertungen in 73 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Durchschnittlich, kein Highlight”
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Das Haus wirkt von aussen wie eine Kaserne oder ein Lagerheim, und so geht es auch innen weiter. Kein Ambiente, kein Charme - nichts. Der Empfang ist sehr freundlich und bemerkenswert. Die Hotelgänge sind sowas von alt und verlebt, ganz schlimm sind die Flurteppiche, aber, aber!! Die Zimmer ist halt einfach in die Jahre gekommen und massiv renovationsbedürftig. Auch hier alte schmutzige Teppiche. Wo ist hier die Hygiene?
Das Essen war ok, aber auch nicht mehr. Ueppige Saucen und wenig kreativität. Die ganze Karte ist altbacken und müsste dringend überarbeitet werden. Sehr schlechte Weinkarte. Das Personal kennt die Weine überhaupt nicht. Wir bestellten einen Rotwein - erhielten einen Weisswein, dann den falschen Wein, usw. Katastrophe was die Bedienung und Wein betrifft. Ich denke die verkaufen hier nie Weine.
Positiv: Badehaus, aber auch hier der Bademantel muss gemietet werden, der liegt nicht für die Gäste bereit. Dies geht nun gar nicht. Sowas habe ich früher erlebt. Aber ich denke auch hier werden die Gäste abgearbeitet, man ist nicht von Herzen Gastgeber.
Zimmer unbedingt auf Hotelrückseite buchen. Vorderseite ist am Wochenende lärmig wegen Motorradlärm!

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

46 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    12
    11
    4
    12
    7
Bewertungen für
4
27
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Delbrück, Nordrhein-Westfalen, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2012

Wir wollten dem Karneval entfliehen und uns mal richtig ausruhen.
Das haben wir(Ehepaar) in diesem Haus genossen.Das gesamte Personal ist sehr freundlich und in jeder Hinsicht hifsbereit,hier möchte ich besonders Frau Witte hervorheben.Wir hatten Halbpension und waren sehr zufrieden damit.Der Badebereich hat uns sehr gefallen,was braucht man mehr zum Relaxen.Alles in Allem eine schöne Zeit.Wir kommen wieder.

Zimmertipp: Doppelzimmer zum Hof,absolut ruhig !!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2012

Allgemein:
Das Haus ist im Fachwerkstil erbaut, die Fassade schön gepflegt, der Vorgarten und auch die Beete am rückwärtigen Eingang waren nun natürlich recht kahl, sind zur Blütezeit sicher noch ein schöner Farbtupfer :). Wir hatten eine Woche "Unberührte Natur" direkt beim Hotel gebucht, darin incl. die 48-Std.-Harz-Card sowie eine geführte Wanderung, ausserdem incl die Halbpension im Hotel, die ich nur jedem empfehlen kann, dazu später aber mehr :) Die Gäste durch alle Altersklassen gut gemischt, es war eine schöne Atmosphäre. Eine grosse offene Lobby mit Fahrstuhl, ausreichend und beleuchtete Parkplätze geschützt direkt hinter dem Haus (mit direktem Zugang aus der Lobby), eine schöne grosse Bar, sehr gemütlich eingerichtet, modern aber mit dunklem Holz und einem grossen Flat-TV, den besonders mein Mann zur Handball-EM am Abend besonders liebgewonnen hat.

Lage:
Das Hotel liegt verkehrsgünstig zwar an einer Hauptstrasse direkt gegenüber dem Bahnhof Alexisbad (Harzer Schmalspurbahn), aber von Verkehrslärm keine Spur. Auch wenn wir mal vorne vor dem Hotel standen für eine Zigarette (das gesamte Hotel ist Nichtraucherbereich) fuhr da kaum mal ein Auto vorbei, es war wunderbar ruhig, vor allem in der Nacht. Und Züge fahren da ab 19 Uhr bis morgens gegen 9 Uhr auch keine mehr. Also war die Nachtruhe jederzeit ungestört :) Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Alexisbad keine, das haben wir aber schon vorher via Internet rausgefunden. Aber es gibt genug Möglichkeiten in der näheren Umgebung, abgesehen davon fährt ja niemand zum Shoppen in ein Landhotel im Harz :) Wir haben uns vorher mit allem eingedeckt, was wir so brauchten.

Service:
In einem Wort: PERFEKT!
Unser besonderes Dankeschön an alle Mitarbeiter, die uns sehr freundlich willkommen geheissen haben und die ganze Woche über geduldig jede Frage und jeden Wunsch wie selbstverständlich erfüllt haben. Alle waren sehr zuvorkommend, egal worum es ging....Zugverbindungen, zusätzliche Handtücher für die Sauna, Sonderwünsche beim Essen, was auch immer. Wir möchten uns hier ganz besonders bedanken bei Frau Bartels (Rezeption) und Hr. Bär (Service). Ihr seid klasse....und die Kollegen auch :)

Gastronomie:
Wir haben nur das Hauptrestaurant und die Bar besucht. Nachdem ich von einigen hier die Bewertungen bzgl. der Qualität des Essens gelesen hatte, kann ich nur eines sagen: Wo auch immer ihr gegessen habt, es war keinesfalls in diesem Hotel! Das Abendessen hat Sternequalität! Anders lässt sich das nicht ausdrücken! Dabei zum Glück aber "normale" Küche, ich bin etwas kritisch (was der Bauer nicht kennt, das fr.....er nicht ;)). Aber was da auf den Teller kam: Unglaublich gut! Liebevoll angerichtet, ausreichend grosse Portionen, fantastische Qualität, abwechslungsreiche Auswahl. Wir hatten Halbpension mit 4-Gänge-Abendessen. Ein Amuse-Geule, eine Vorspeise, 3 Hauptgerichte (Fleisch, Fisch oder Veggie) zur Auswahl, Dessert. Das Restaurant schön eingerichtet, edler Landhausstil, dunkle Holzbalken an der Decke, ein bisschen verwinkelt, so kam eine gemütliche Nischenwirkung auf. Das Frühstücksbuffet von ähnlich guter Qualität, jede Menge Auswahl an Brot und Brötchen, Aufschnitt, Käsesorten, Marmeladen und anderen süssen Sachen, Kuchen, Cerealien, Rührei, 2 verschieden lange gekochte ganze Eier, 6 verschiedene Teesorten, Säfte, frischer Joghurt, frisches Obst.......ich könnt noch lange weiter aufzählen.

Ich halte sämtliche schlechten Restaurantbewertungen für diese Location hier für absolute Fakes! Soviel Ehrlichkeit muss sein!

Sauna und SPA:
Das SPA ist wunderschön, und zu meiner Entzückung abends sehr spärlich besucht. Am Nachmittag nutzen allerdings viele das Angebot (Pool, Sauna, Anwendungen), gehen dann aber wohl nach dem Abendessen im Restaurant nicht mehr hin. Für alle, die in gepflegtem Ambiente und in Ruhe relaxen, saunieren oder schwimmen wollen, empfehle ich also die Zeit nach dem Abendessen. Bis 22 Uhr ist die Anlage geöffnet. Die Liegestühle sind allesamt neu, helle Farben machen das ganze sehr edel. Die Saunen sind sehr sauber und gut geheizt. Im Dampfbad fehlen weder der Schlauch zum Abspülen der Bänke noch die erforderliche Hitze, um die Poren mal richtig durchzupusten :) Aufgüsse gibt es nur zu bestimmten Zeiten, die aber an der Rezeption zu erfragen sind, oder auch im Wellnessbereich angeschlagen sind.

Internetzugang: Kostenlose Log-In-Daten zum Hotel-Hot-Spot gibt es an der Rezeption. Die Daten sind immer 24std gültig, man kann sich am Folgetag einfach neue holen.

Es wurden an manchen Morgenden Aquafit-Kurse im Schwimmbad angeboten, das haben wir aber nicht genutzt. Auch die Anwendungen (verschiedene Massagen etc) haben wir nicht selbst getestet. Ein Paar, welches wir aber dort kennengelernt haben, erzählte beim Abendessen und saunieren von den tollen Massagen (Hot Stone und Lomi). Für Paare, die mit Kindern reisen, ist der Pool eine schöne Nachmittagsbeschäftigung. Allerdings sollte man bedenken, dass Pool und Saunabereich nicht komplett räumlich getrennt sind. Es hängen zwar sehr hübsche Trennvorhänge zum Abteilen, beim Duschen allerdings begegnet man sich dann doch. Aber das macht man ja im städtischen Schwimmbad auch ohne Badesachen, soweit ich hoffe. Das sollte also kein Problem sein.

Zimmer:
Wir hatten ein sehr geräumiges Zimmer im sogenannten Logierhaus, dem ältesten Teil der Anlage. Die Flure und Zimmer sind ursprünglich und fernab der Schicki-Micki-Zone, die manch Bewertender hier wohl gesucht hat. Wir können, was die Punkte Sauberkeit der Zimmer, Badezimmer und des restlichen Hotels angeht ganz klar sagen: TOP! Ja, die Zimmereinrichtung ist in die Jahre gekommen, aber das ist ehrlich gesagt völlig egal, wenn Zimmer und Bad sauber sind, alles super funktioniert und vor allem die Betten bequem sind.Radiowecker, Fernseher. Extrem gut funktionierende Heizung....bei unserer Ankunft war wunderbar vorgeheizt, zum Schlafen haben wir dann aber runtergedreht und das Fenster gekippt. Nur das Plätschern vom Bach (Fluss?) Selke war nachts zu hören. Schlafmusik for free :) Das Bad hell wandgefliest mit schiefergrauen Bodenfliesen, sah schick aus. Die schön grosse Waschbeckenumrandung haben wir kurzerhand zur Ablage für den ganzen Badezimmerkram umfunktioniert, irgendwann bei einer Renovierung kommt sicher eine separate Ablage mal dazu :). Ich kann die Kritik mancher hier bzgl der Sauberkeit überhaupt nicht teilen. Es war alles picobello und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Fazit:
Wir waren nun im Winter dort. In Alexisbad selbst hatten wir nur wenig Schnee (dafür kann nun keiner was ;)). Wir haben die Schmalspurbahn mit Ihren urigen Dampfloks oft genutzt, die direkt vor dem Hotel abfahren. Besuche in Werningerode, Quedlinburg und auf dem Brocken waren so ohne Auto möglich. Aber auch mit dem PKW sind viele tolle Ziele natürlich problemlos zu erreichen. Wir haben für die ganze Woche (5 Nächte, Frühstück, 4-Gänge-Abendessen, SPA inclusive) pro Person 270 EUR gezahlt. Das ist ein mehr als guter Preis für das, was uns geboten wurde. Wir kommen wieder ! :)

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lengerich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2012

Vier Tage habe ich in dem Hotel verbracht und kann nur POSITIVE Berichte abgeben.
Wir wurden freundlich empfangen, das Personal immer nett und es wurde auf Wünsche eingegangen.
Die Zimmer liebevoll und gemütlich eingerichtet, die Betten sehr bequem und die Matratzen in einem super Zustand. Auch waren die Zimmer sauber und frisch und wurden täglich gereinigt.
Das Frühstücksbuffet war groß und reichhaltig, alles frisch und hygienisch abgedeckt, das Abendessen sehr lecker und die Bedienung sehr fachmännisch geschult.
Tolles Wellnessangebot, schöne Poolanlage mit Liegestühlen, Saunatücher gratis und Bademäntel für eine ganz kleine Gebühr zu leihen.
Trotz der Größe des Hotels, war es dort sehr ruhig so das man richtig entspannen kann.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und sind der Meinung das die 4 Sterne völlig berechtigt sind. Da haben wir schon ganz andere Erfahrungen mit vier Sterne Hotels gemacht.
Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei dem Team und werden mit Sicherheit wieder kommen.
Simone und Karola

Zimmertipp: Wir hatten ein Doppelzimmer im Logierhaus und waren bestens damit zufrieden
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamm, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Wir, ein Rentnerehepaar mit Hund, waren vom 23.-28.12.2011 im Habichtstein Resort.Wir haben in dem weihnachtlich geschmückten Hotel schöne Tage verbracht.Das Essen war immer gut und an den Feiertagen sehr gut. Die Lifemusik zum hlg.Abend-und 1. Weihnachtstag war eine schöne Begleitung der sehr guten Abendmenüs.Unser Zimmer war, obwohl es über der Halle lag,recht ruhig. Das Zimmer war sehr wenig möbeliert-- es fehlen Ablagen-- und der Fernseher war zu klein. Für einen längeren Aufenthalt eher nicht geeignet.Die Umgebung des Hotels ist für Spaziergänge (Hunde Gassi gehen) und auch für kleine Wanderungen ab Hotel gut geeignet. Das Personal war sehr freundlich. Wir haben schöne Weihnachten im Habichtstein Resort verbracht. Zu einem Kurzurlaub kommen wir wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gardelegen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Ein Schinkelbau, ein neues Badehaus,das war sehr vielversprechend, aber leider nicht mehr. Vom Frühstück kann man zwar satt werden, aber eines 4-Sterne + Hotels nicht würdig.Die Marmelade von Aldi, die Eier von Legebatterie-Hühnern, schlechtes Obstangebot,welches nicht nachgefüllt wird usw..... .Im Zimmer und Speiseraum Spinneweben und an den Fenstern sind Stockflecken, trotz der erst 6 Jahre des Badehauses. Von drei Saunen war nur eine in Betrieb, trotz zahlreicher Gäste, bauliche Mängel fallen direkt ins Auge und Saunabereich ist nicht vom Badebereich getrennt, woran sich so mancher Gast eschoffiert.(Man denke auch an Kinder.) Ein Hausmeister könnte so manch kleinen Mangel beseitigen, er müßte nur angefordert werden.Trotzdem war das Personal freundlich und hat sich bemüht. Dafür Dank und Anerkennung.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2011

Wir waren mit unserem Aufenthalt sehr zufrieden. Das Preis- Leistungsverhältnis war sehr gut.
Für Familien mit Kindern würde ich das Hotel nur bedingt empfehlen. Dies soll nicht heissen, dass Kinder hier nicht willkommen sind. Nur der Wellnes-, Sauna- und Ruhebereich ist sehr offen gestaltet.

  • Aufenthalt September 2011
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.

Sie waren bereits im Hotel Habichtstein? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Habichtstein

Auch bekannt unter dem Namen:
Habichtstein Resort Alexisbad
Habichtstein Alexisbad
Habichtstein Hotel Alexisbad
Habichtstein Hotelanlage
Habichtstein Hotel
Habichtstein Alexisbad Bewertung
Anschrift: Kreisstrasse 4-6, 06493 Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen-Anhalt > Alexisbad
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Alexisbad
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 137 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Habichtstein 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Priceline und Travelocity als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Habichtstein daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Habichtstein besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.