Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Rustikal und lecker” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Aalkate

Aalkate
Am Aalkaten 14 | erreichbar vom Heideweg, 18586 Ostseebad Baabe, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
038303 87540
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 14 Restaurants in Ostseebad Baabe
Restaurantangaben
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rustikal und lecker”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Sehr urig. Spinnen und Grashuhüpfer. Essen sehr lecker aber auch sehr fett. Kein Fischbesteck wie es sich für ein Fischlokal gehören sollte. Es schmeckt und ist günstig.

  • Aufenthalt September 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    2
    0
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Urig und lecker”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2013

Abseits vom Trubel liegt die Aalkate idyllisch zwischen Rohrgedeckten Häusern. Rustikale Tische in einem urigen, mit Fischernetzen geschmückten Ambiente. Superleckerer Fisch aus einer reichhaltigen Karte, die einem die Auswahl nicht gerade leicht macht. Eine üppige Portion Bratkartoffeln als Beilage lassen keinen hungrig nach Hause gehen. Freundliches Betreiber, für einen Klönschnack zu haben. Falls Mücken kommen sollten, wird einem ungefragt Autan an den Tisch gebracht.
Fazit: Lecker, lecker, lecker und uneingeschränkt zu empfehlen

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013

Wer es authentisch mag, ist hier genau richtig!! Die Aalkate ist in Baabe etwas versteckt gelegen und ist genau das Gegenteil von den typischen Touristen-Lokalen direkt am Strand! Der bärtige Besitzer, der uns noch gegen 21:30 Uhr empfing, ist etwas wortkarg, aber das machte ihn nur noch sypmathischer. Wir waren froh, um diese Zeit noch was Warmes zu bekommen (das ist nämlich in Baabe nicht so einfach, außer es reichen einem Döner und Pommes direkt am Strand). Die Fischteller waren sehr lecker und riesig! Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis!!! Das Restaurant ist sehr rustikal eingerichtet, von der Decke hängen Fischernetze und an der Wand findet man Fischköpfe :). Nur zu empfehlen!!! Es war toll!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Woodi
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unfreundlicher Service, Fisch nur mäßig”
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2012

+ frischer Fisch aus der Region

- Lehnte es ab, für einen Gast (ein vegetarischer Freund von mir) nur Beilagen zu servieren
- Lieblose Zubereitung meines Herings, Bratkartoffeln nur mäßig
- bietet auch viel Fisch an, der nicht aus der Ostsee kommen kann -> Lachs, etc...
- Restaurant liegt nicht sehr zentrumsnah

  • Aufenthalt August 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Saxony
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Frischer Fisch in rustikalem Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2012

Aus dem Räucherofen vorm Haus steigt Rauch auf und erfüllt die Umgebung mit würzigem Geruch. Massive Holztische und Stühle stehen vor der Tür. Und begrüßt wird man von einem ebenso freundlichen wie bärtigen Ureinwohner Rügens. Besser kann der Besuch eines lokalen Fischrestaurants gar nicht beginnen. Wobei man sich darüber im klaren sein sollte, dass es eher um eine rustikale Kneipe als ein Restaurant handelt. Auch drinnen sitzt man nämlich auf massiven Holzbänken und -stühlen, die auf einem zur gesamten Kate passenden Ziegelsteinboden stehen. Und die Decke ist durchgehend mit einem Fischernetz behangen.

An frischem Fisch mangelt es in der Karte wirklich nicht. Zur Auswahl stehen im Wesentlichen geräucherte oder gebratene Heringe, Makrelen, Zander, Lachs und Aal mit Brot, Nudel, Reis oder den auf jeden Fall empfehlenswerten, (wirklich) hausgemachten Bratkartoffeln. Die Krone wird einem Besuch in dieser Kate durch das Essen selbst aufgesetzt: Der Fisch ist frisch und sehr lecker. Da stört es auch überhaupt nicht, dass es keinen Firlefanz herum gibt, sondern man sich auf den puren Fischgenuss konzentrieren kann. Preislich liegen die Fische zwischen 9 bis 15 Euro, was angesichts der Qualität (auch des Fisches selbst) nicht zuviel verlangt ist.

Trotz aller Rustikalität gibt es eine Kinderkarte mit typischen Kindergerichten wie Nudel mit Tomatensoße und sogar einen Kinderstuhl (jeder kennt ihn, von einem großen schwedischen Möbelhaus). Allerdings nur einen. Wer auf Nummer sicher gehen will, bringt seinen eigenen Kinderstuhl mit. Denn als wir unter der Woche dort waren, gab es schon zwei Anwärter auf diesen Stuhl.

Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert!

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aalkate angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ostseebad Baabe, Rügen
Ostseebad Baabe, Rügen
 
Ostseebad Binz, Rügen
Ostseebad Baabe, Rügen
 

Sie waren bereits im Aalkate? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aalkate besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.