Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Chef setzt auf Qualität” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Taubenschlag

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Taubenschlag
Hohenbrucher Str. 2, 16515 Oranienburg, Brandenburg, Deutschland
+49 3301 531732
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 6 von 36 Restaurants in Oranienburg
Restaurantangaben
Oranienburg, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Chef setzt auf Qualität”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Wir waren schon mehrmals im "Taubenschlag" zum Essen. Die Speisen bereitet der Chef persönlich vor. Dabei setzt er besonders auf erstklassige Qualität und Frische der Produkte. Demnach sollten Sie immer etwas mehr Zeit mitbringen, wenn Sie dort einkehren.
Ich bin zwar kein ausgesprochener Liebhaber von Soßen, bestelle dort aber mein Lieblingsgericht auch wegen der vorzüglichen Soße.
Wer Taube esssen möchte, muss diese mindestens einen Tag vorher bestellen.

Der Zugang zur Gaststätte ist auch für Rollstuhlfahrer durch eine mobile Schräge möglich.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    3
    0
    2
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Versteckte Kamera?”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

Wir waren mit 12 Personen anläßlich einer Firmenweihnachtsfeier im Restaurant "Zum Taubenschlag" zu Gast. Die Vorbestellung klappte problemlos, ebenso unser Wunsch nach Gänsebraten für 12 Personen.
Wir kamen pünktlich an, unsere Tafel war bereits gedeckt. Wir wurden nicht begrüßt, so dass wir uns ernstlich fragten, ob wir im richtigen Restaurant sind. Auch auf Nachfrage gab es allenfalls eingeschränkt freundliche Antwortem - wir sollten uns schon mal setzen.... Der Raum war viel zu kalt, leider gab es auch keine Karten zur Getränkebestellung - Karten seien nicht nötig, da wir ja ein Menü bestellt hätten (ohne Getränke!). Die Getränke (wegen der Kälte zunächst warme....) waren nicht heiß, der Eindruck, keinesfalls willkommen zu sein, blieb.
Ein großes Lob allerdings für den Koch, der eine leckere Gänsebrühe zauberte (endlich Wärme....) , anschließend folgten die perfekt zubereiteten Gänse in knuspriger Haut, gut gewürzter Grünkohl und traditioneller Rotkohl als Beilage mit perfekten Klößen.
Die Bedienung blieb skurril, dies beschreibt es wohl am besten. Uns wurde eine weitere Schüssel Klöße angeboten, als diese dann nicht kam, wurde die Nachfrage mit der Bemerkung "wenn´s denn sein muss" kommentiert. Es waren nie alle Gläser gefüllt, kaum einmal wurde nach weiteren Wünschen gefragt. Der Ton blieb die Ganze Zeit etwas ruppig, ein Lächeln gab es nie. Zudem war das Geschirr leider nicht sauber, die Unterseiten der Teller fettig. Wir alle blieben freundlich, da das Essen hervorragend schmeckte und wir uns rasch auf die irgendwo versteckte Kamera geeinigt hatten - anders konnte es irgendwie nicht sein....
Der Gipfel der Absurdität war das Angebot an 2 Gäste, einen Likör aus dem gleichen Glas zu probieren - spätestens jetzt hätte sich der Kameramann zeigen müssen.
Fazit: Definitiv ein toller Koch am falschen Platz.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Passau
1 Bewertung
“Speisen wie im Paradies! Genussgarantie!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Von außen etwas unscheinbar entpuppte sich das Restaurant zum Taubenschlag als ein Paradies für Genießer. Die Speisekarte bietet eine Auswahl an Bio-Schweine -, Wild- und Taubengerichten. Wir bestellten eine Taube in Butter gebraten an glacierten Äpfeln und Esskastanien und Wildgulasch mit Apfelrotkohl und Klöße. Das Essen überzeugte durch die hohe Qualität der Produkte und durch fantasievolle Zubereitung. Während dem Essen saßen wir schweigend da und konnten unserem Gaumen kaum trauen. Auch der Nachtisch "Ziegenfrischkäse mit Pistazien und Waldhonig" war traumhaft. Zu dem Ziegenfrischkäse wurden noch kleine Erdbeeren mit Balsamicocreme, Zitronenschale und Balsilikum gereicht.
Ich kann dieses Restaurant bedenkenlos an alle weiterempfehlen die !!wirklich gutes!! Essen schätzen.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
blankenfelde
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
35 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
232 "Hilfreich"-<br>Wertungen 232 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechte Küche ade! Hier kommt der Juwel!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2013

Das Restaurant,, Zum Taubenschlag,, im Ortsteil Germendorf bei Oranienburg hinterließ bei meinen ersten Besuch einen bleibenen Eindruck. Der Koch beherrscht sein Handwerk und zaubert fantastische Gerichte aus frischen und regionalen Produkten. Ich entschied mit großer Freude für einen kleinen Salat mit Hausdressing als Vorspeise. Kreativität steht hier an höchster Stelle, die sich bei den Speisen zeigt. Als Hauptspeise bestellte ich ein Lammschnitzel mit Kräuterchampignons und Kartoffelschnee ( das sind frische Kartoffeln, die wie durch ein Fleischwolf gedreht werden ).Mein Lammschnitzel hatte eine beachtliche Größe,auch schmeckte alles absolut frisch und vorzüglich. Besonders freut mich die etwas andere Auswahl an Fleischprodukten, weg vom 0815 Standart. Es ist speziell anders. Das macht den Unterschied zu an anderen Restaurants aus - Ein Juwel der besonderen kreativen Küche! Für mich ist dieses Restaurant die Nummer Eins in Oranienburg.

  • Aufenthalt April 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kaiserslautern
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
146 "Hilfreich"-<br>Wertungen 146 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis-Leistung stimmen.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Nettes Lokal, gutes Angebot an Speisen. Man fühlt sich wohl und kommt gerne wieder. Die Inhaber bemühen sich um die Wünsche des Gastes und zeigen ihm, daß er willkommen ist.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Taubenschlag angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oranienburg, Brandenburg
Oranienburg, Brandenburg
 

Sie waren bereits im Taubenschlag? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Taubenschlag besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.