Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Ort der Ruhe und Entspannung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kaffeehaus Morgenrot

Kaffeehaus Morgenrot
Scharfschwerdt strasse 1, 16540 Hohen Neuendorf, Brandenburg, Deutschland
03303 / 40 98 04
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 15 Restaurants in Hohen Neuendorf
Küche: österreichisch, Café
Restaurantangaben
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Ort der Ruhe und Entspannung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Das Café besticht durch seine Einrichtung und die verschiedenen Räume für unterschiedliche Anlässe. Das Frühstück war ausgezeichnet, der Café "eine Wucht" und bei einem Geschäftstreffen war ein Raum liebevoll vorbereitet. Ein wenig gewöhnungsbedürftig ist die Chefin, aber wo hat mal schon alles, so wie man es sich wünscht. Ein Besuch oder mehrere lohnen sich trotzdem!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

12 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    2
    2
    0
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Glutenfrei im Wiener Kaffeehaus”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Eigentlich hatte ich mich schon auf "nur" eine Tasse Kaffee eingerichtet. Denn die schon laut Internet angebotene Kuchenauswahl könnte für einen Zöli ja nur zum Angucken sein...
Aber weit gefehlt. Meine Überraschung war groß: die nette Inhaberin kennt das Problem und hat zwei glutenfreie Torten im Angebot: Esterhazy und Steiermark. Weil die immer frisch gemacht werden und deshalb auch mal alle sein können, empfiehlt sie, sich vorher anzumelden.
Ansonsten ist das Cafe gut zum Abschalten und Entspannen und richtig gemütlich.

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
140 Bewertungen 140 Bewertungen
91 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
138 "Hilfreich"-<br>Wertungen 138 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nett, aber unprofessionell. Nervige Chefin.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Große erklärungsbedürftige "österreichische" Kaffeekarte. Mehr cremige süße Torten im Angebot als gesunder Obstkuchen. Die (deutsche) Chefin bot uns wider besseres Wissen Topfenstrudel als "Apfelstrudel" an. Das geht gar nicht.

Die großen Räume sind überladen und wirken ungepflegt. Die Gardinen sind schmutzig-grau, Bilder hängen zum Teil schief an der Wand. Direkt neben den angezündeten Kerzen liegen abgebrannte Streichhölzer der Tischvorgänger und Streichholzschachteln mit Werbeaufdrucken einer örtlichen Apotheke. Die Chefin machte einen sehr gestressten Eindruck und redete mit Gästen am Nachbartisch sehr laut, was eine eigene Unterhaltung unmöglich machte. Die Rechnung übergab sie uns später mit der Bemerkung "Das ist die Rechnung, da stehen sogar Zahlen drauf." Man fragt sich, was das soll. Als Gast fühlt man sich so nicht willkommen.

Kaffee und Kuchen waren OK, wenngleich der Kuchen angesichts seiner bescheidenen Größe mit 4 Euro deutlich überteuert war. Immerhin ist Hohen Neuendorf ein Dorf in Brandenburg und die Lage des Hauses an der B 96 ist nicht gerade berauschend.

Nur Barzahlung wird akzeptiert

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
197 Bewertungen 197 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Stück Wien in Brandenburg”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2011

Vom Vorbeifahren kannten wir das Kaffeehaus Morgenrot schon seit Jahren. Doch haben wir es nie geschafft dort mal hineinzuschauen - bis Heute. Wir haben uns aufgerafft und dort gefrühstückt. Man muss sagen, dass diese Brandenburgische Villa mit dem ansprechenden Café sicher mit den meisten Wiener Kaffeehäusern mithalten kann. Das Frühstück war reichhaltig und sogar die Butter war aus Österreich. Dazu eine sehr umfangreiche Kaffeeauswahl für die man als Norddeutscher schon eine kleine Übersetzungshilfe braucht. Das schönste war jedoch das Kuchenangebot. Darüberhinsua gab es noch ca. 10 Tageszeitungen sowie allerhand verschiedene Magazine zu lesen. Der einzige Wermutstropfen sind die Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. Für den Berufstätigen reduziert sich die Besuchszeit damit aufs Wochenende.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oranienburg
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Österreichisches Kaffeehaus”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2010

Ich bin ein Fan der östereichigen Küche !
Ein super Kaffee z.B. Kaffee verkehrt, ein kleiner Schwarzer oder ein Melance - einfach köstlich !
Zum Essen empfehle ich den Kaiserschmarn - einfach ein Gedicht.
Auch 1 A selbst gebackene Torten und Kuchen sind ein Hammer.
Was auch ein super Tipp ist, ist das opulente Frühstück.
Also auf gehts.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kaffeehaus Morgenrot angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hohen Neuendorf, Brandenburg
Hohen Neuendorf, Brandenburg
 
Hohen Neuendorf, Brandenburg
Hohen Neuendorf, Brandenburg
 

Sie waren bereits im Kaffeehaus Morgenrot? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kaffeehaus Morgenrot besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.