Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein unerwartet romantisches Plätzchen!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery
3.5 von 5 Hotel   |   Pueyrredon, Chacras de Coria, Mendoza M5528DHT, Argentinien   |  
  |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
15 % Rabatt auf Zimmerpreis
Widnau, Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“ein unerwartet romantisches Plätzchen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2014

...wir haben das Hotel erst fast nicht gefunden (Mietauto und Navi), es ist nicht angeschrieben, man kann sich nur auf die Hausnummer verlassen. Es steht direkt an einer stark befahrenen Strasse, was uns erstmal irritierte weil wir vermuteten oder hofften, dass das Hotel eher etwas
ausserhalb steht. Doch wenn man erst mal in der Anlage drin ist, reibt man sich verblüfft die Augen und kann gar nicht glauben, was man da sieht... die Gästehäuschen sind sehr geschmacksvoll eingerichtet, es gibt eine Feuerstelle im Zimmer die man auch benutzen darf. Das Holz steht vor der Türe. Kein TV im Zimmer. Grosse Dusche, leider wenig Ablagefläche. Toller Pool, direkt vor unserer Türe (leider kein Badewetter) mit einer schattigen, rebenumrankten Sitzecke und Liegestühlen. Wenn man gemütlich durch die Anlage spaziert, samt eigenem Weinberg, dann fühlt man sich so richtig wie im Urlaub ! Jeden Abend ab 19.00 h darf man in einer der gemütlichen Sitzecken im Glaspavillon Platz nehmen und bekommt einen Apero serviert. Meist eine Käseplatte, kleine Brötchen, ein paar Crackers, ein Glas Hauswein und selbstgemachtes Olivenöl - das alles mit direktem Ausblick auf den Weinberg. Einfach nur hübsch das Ganze ! Für jede Sitzecke gibt es eine kleine Feuerstelle die gezündet wird sobald man sich hinsetzt. Super Service, der Kellner spricht deutsch/versteht schweizerdeutsch und führt die Gäste bei Interesse durch die kleinste Weinkellerei Mendozas. Gleich daneben ist die Showküche für die angebotenen Kochkurse. Vorne beim Eingang steht ein Springbrunnen, lauschige Bäume und ein Teich ergänzen die Anlage. Es gibt ein offizielles TV Zimmer und eine grosse Bücherauswahl, auch deutsche Reisebücher (diese bei der Rezeption). Einmal in der Woche gibt es im Hotel ein Asado für ca. 50 USD, das fanden wir verhältnismässig teuer.
Das Frühstück bietet eine schöne Auswahl an Brot, Toast, Eierspeisen, verschiedenen Müsliflocken, frischen Früchten, Käse, Aufschnitt, Fruchtsaft usw. Alles ist ansprechend angerichtet.
Die Finca Adalgisa ist ca. 10min. Laufdistanz vom Zentrum entfernt. Chacras de Coria (vorallem rund ums Zentrum) ist eine mehr oder weniger schöne Ortschaft mit Baumallen zum durchflanieren. In der Nähe der Finca gibt es ein hübsches Teehaus (lindgrün) mit vielen verschiedenen Teesorten und super Kuchen (schweizer Bedienung).
Die Rezeptionsmitarbeiter können sehr gut englisch und geben gerne Auskunft und gute Tips. Es gibt einen kleinen Shop mit Handarbeitsware aus der Umgebung, Olivenöl, Seifen, Bienenhonig, Kleidung usw.
Wir wollten eine fremdangebotene Radtour machen die von Bodega zu Bodega führt. Die Chefin Gabriela meinte, wir sollen doch ihre Hotel-Fahrräder nehmen und sie gebe uns einen Strassenplan mit: sie melde uns bei den von uns gewünschten 3 Bodegas an, das sei viel billiger als diese fertigen Tourangebote. Es hat alles wunderbar geklappt. Einzig etwas enttäuschend ist vielleicht, dass diese Bodegas mitten in der Cityzone sind und man sich mit dem gesamten Verkehr durch die verstopften Strassen quält. Also nichts mit romantischen Weinbergen ! Die Bodegaführungen waren toll, eine war inklusive Mittagessen.
Tatsächlich; wenn man etwas rausfährt kommt man an Dieter Meiers "Ojo de Agua" vorbei. Auch diese ist schlecht angeschrieben, an der Rezeption genau nachfragen wie man hinkommt. Ein durchaus empfehlenswerter Ausflug mit Empanadas und Weinverköstigung; alles höchst unkompliziert, und das noch ohne Voranmeldung und nach 16.00h! Wenn man eine fürs Auge total schöne Region fahren möchte - dann sofort raus ins 80km entfernte Uco Valley! Es erwarten einem die schneebedeckten Gipfel der Anden und davor die unzähligen Weinberge - für Hobbyfotografen ein absolutes Muss. Hier gibt es kaum Verkehr, ein wildromantisches Tal mit Flusslauf und einsamen Cowboys am Strassenrand, vielleicht noch mit Sonnenuntergang? Sowas nennt sich "Kitsch"...
Fazit: Chacras de Coria mit der Finca Adalgisa ist ein guter Ausgangspunkt an dem man sich rundum wohlfühlen und sich verwöhnen lassen kann. Mendozastadt haben wir übrigens ganz ausgelassen, haben aber nichts verpasst! Was wir als Vorstellung in unseren Köpfen hatten, konnten wir hier umsetzen. Ein schönes Fleckchen Erde!

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

288 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    221
    43
    16
    5
    3
Bewertungen für
26
187
15
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

In einem solch schönen Hotel waren wir schon lange nicht mehr. Die Anlage ist drei Hektar groß, davon sind rund zwei Hektar Weinreben. Man kann schön innerhalb der Anlage spazieren gehen, alles ist sehr liebevoll gepflegt, der Garten ist wunderschön und für Weinliebhaber gibt es nichts besseres: Die Weinkellerei ist auf der Anlage, die Besitzerin, Gabriela, hat uns den Prozess des Weinmachens erklärt und wir haben den eigenen Hotelwein sehr gerne getrunken. Die Zimmer sind sehr schön. Wir waren zuerst im vordern, alten Haus und fühlten uns wie traditionelle Estancia-Besitzer. Danach verbrachten wir drei Tage in einem der Gartenhäuser und hätten uns besser nicht erholen können. Wir öffnetten die Türe, sahen den Garten, den Pool, die Weinreben udn die mit Schnee bedeckten Anden. Kurz: Ein Traum. Alle Leute sind sehr freundlich und versuchen zu helfen, wo es nur geht. Unsere Empfehlung: Das Asado und die Kochklasse buchen. Sie werden das nicht bereuen!

Zimmertipp: Für Naturliebhaber nach hinten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2014

Finca Adelgisa – wunderbar zum Erholen. Besticht durch seine Einfachheit & Geschmack, den wunderbaren Garten, die Lage inmitten von Weinreben, einem warmen Empfang der Gastgeberin, das Personal an der Rezeption, den Empfang beim Apéro am Abend - offeriert vom Haus. Die Mischung der Gäste und ihre Hingabe an den Wein und den wunderbaren Garten, der erfrischende Pool und die tolle schattenspendende Lage inmitten von Sommervillen machen den Aufenthalt zu einem wunderbar entspannenden Erlebnis. Die Zimmer sind sehr schmuck eingerichtet und bieten Blick auf den grünen Garten, nur ein paar Schritte bis zum Pool. .
Nach Joggingstrecke Richtung Entre Cielos fragen, Gabriela kennt sie. Auch mit dem Velo in dieser Richtung. Zauberhaft und unbedingt empfehlenswert: Velo ausleihen und Gegend erkunden, z.B. Lunch bei Vineria Clos de Chacras – Zugang noch über Baustelle im Januar, dahinter befindet sich dann das Weingut, wo man draussen essen kann. Auch organisiert das Team gerne Fahrten in Richtung Alconcagua und Weintouren zu verschiedenen Fincas eurer Wahl oder zu empfehlen: Lunch beim Ojo de Agua (inkl. Führung, spannend, wie der Wein dort gewonnen wird).

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 79 Städten Bewertungen in 79 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Das Zimmer war sehr schön und sehr grosszügig ausgestattet. Die Betten angenehm. Die Umgebung mit dem Swimmingpool und dem kleinsten Weingut in Menozza hat uns sehr gefallen.
Am Abend ein gemütliches Apéro geniessen und den Tag ausklingen lassen war sehr schön. Es lassen sich sehr viele Ecken finden wo man ungestört lesen oder einfach geniessen kann.
Das Morgenessen war sehr vielfältig und hat uns sehr geschmeckt.
Die Empfehlungen für Freizeitaktivitäten waren sehr gut

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Wir haben dieses Hotel für 3 Nächte während unserer 3wöchigen Rundreise durch Argentinien besucht. Es liegt ca. 30 Minuten von Mendoza selbst entfernt, in einem kleinen Weingebiet. Es ist sehr familiär. Die Besitzerin ist sehr hilfreich und das Personal an der Rezeption ist einfach spitze. Das mal jemand mitdenkt, ist doch eher selten bei Hotels - hier findet man das aber alles. Wir haben ein Picknick auf dem Weingut Alta Vista gemacht. Dies ist per Mountainbike in 15 Minuten vom Hotel aus zu erreichen. Die Bikes koennen übrigens kostenfrei geliehen werden inklusive Helm.
Der Welcome Wein ist sehr zu empfehlen. Es werden sogar Snacks dazu gereicht, die fast ein Abendessen ersetzen. Die Zimmer sind sehr groß und einen netten Pool findet man ebenfalls.
Sehr zu empfehlen ist eine Tour zum Aconcagua Gletscher. Wir hatten ein eigenes Auto geliehen und brauchten ca. 2,5 Stunden dorthin. Ist echt super und man kann dort leichte Wanderungen unternehmen.
Das Hotel ist sehr sauber. Man bekommt jeden Tag frische Handtücher und das Frühstück kann sich auch sehen lassen. Alles rundum perfekt für den Aufenthalt in der Weinregion Argentiniens.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wallisellen, Schweiz
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2011

Die freundliche Begrüssung, die schönen Suiten und der gute Service, dies alles "gemanaged"
von Gabriela ist ein Aufenthalt wert. Das Pünktchen auf dem "i" wäre noch die Möglichkeit, ein warmes Abendessen in der Finca einzunehmen.
Schöner Pool in Umgebung von Reben und Obstbäumen. In den kleinen Ort und zu den Restaurants sind es ca. 10-20 Gehminuten.

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2008

Die Finca ist eine Oase der Ruhe inmitten des lebendigen (Vororts von) Mendoza. Das Personal ist außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Alle sprechen sehr gut englisch. Das kleine - wunderschöne - "Restaurant" bietet nur kalte Speisen (Käse, Salat und Salami-Auswahl), die jedoch auch sehr gut sind. Die Atmosphäre ist sehr ruhig und gepflegt. Wir waren im Frühling dort und die vielen Blumen und die üppige Vegetation war überwältigend. Schöne Botegas (z.B. Alta Vista) sind entweder zu Fuß oder mit dem kostenlosen Leihfahrrad gut zu erreichen. Mendoza selbst hat uns nicht so gut gefallen. Ein Besuch im Restaurant von Francis Mallmann ist dagegen ein Muß!!

  • Aufenthalt Oktober 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery

Anschrift: Pueyrredon, Chacras de Coria, Mendoza M5528DHT, Argentinien
Telefonnummer:
Lage: Argentinien > Cuyo > Provinz Mendoza > Mendoza > Chacras de Coria
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 8 Hotels in Chacras de Coria
Preisspanne pro Nacht: 160 € - 332 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery 3.5*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery Mendoza/Chacras De Coria, Argentinien
Finca Adalgisa Boutique Hotel And Winery By Bodega Furlotti
Finca Adalgisa Mendoza
Finca Adalgisa Hotel Mendoza

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Finca Adalgisa Hotel Vineyard & Winery besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.