Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel eher 3 normal” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Playaluna Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Playaluna Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Playaluna Hotel
4.0 von 5 Apartment Hotel   |   Avda de las gaviotas, s/n, 04740 Roquetas de Mar, Spanien (ehemals lti Playaluna Hotel)   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Luxemburg, Luxemburg
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel eher 3 normal”
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

War jetzt im Monat September im Hotel Playaluna!

Enttäuchend war die ein Wöchige Urlaubsreise.
Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen ist zu teuer für das was es ist! Das Mobiliar ist veraltet im Bar bereich riecht es streng nach Feuchtigkeit und Schimmel!
Die Zimmer :
Sind klein und veraltet , die Matratzen na ja hab schon besser auf dem Boden geschlafen!
Im Badezimmer:
Zwar schön groß ein plus aber die Amauren teilweise sehr verrostet und abgekommen ein großes minus! Balkon mid Meerblick naja muste sich schon eher über Balkon lehnen um das Meer zu erblicken!
Personal:
Nicht grade freundlich und sprachkenntnis naja trotz meines 4 sprachigen bemühungen gab es oft probleme! Auch im Speiseraum oder Bar !
Sauberkeit :
Zimmer waren immer ok , Handtücher wurden jeden Tag neu ersetzt.
Speiseraum Teller und Gläser inclusive Bestäck nicht das sauberste! Auch am Bar!
Essen:
Hatte All In aber das Essen war Morgens , Mittags , Abend jeden Tag das gleiche trostlose und geschmacklose Essen!
Getränke:
Gabs reichhaltig und Gläser gud gefüllt aber Cocktails musste man ein paar € zuschlag zahlen trotz all in!
Gegeng:
Nicht zum Party machen ein paar Café's und Restaurant's , Souvenirläden mehr nicht! Zum Shoppen muss man mid dem Bus 40 min +- fahren zum Grandshopping Center!
Strand:
Sehr sauber und geht trotz steinchen ! Liegen aber überteuert 3-4€ pro Tag

Also alles in einem Urlaubsziel zum erholen , Hotel nicht zu empffehlen !

Zimmertipp: Wenn dann Zimmer zum Pool nehmen ist am Tag zwar nicht ruhig , Nachts aber! Weil seitenlage ist imme ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

843 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    293
    384
    106
    37
    23
Bewertungen für
610
120
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baden-Württemberg, Germany
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2012

Die Lage des Hotels ist sehr schön direkt an der Strandpromanade und am gepfegten Strand.
Das Hotel hatte als wir ankamen erst wenige Tage geöffnet und es waren nur sehr wenige Gäste da.
Wir hatten all inclusive gebucht, Das Frühstück war ok. Das Mittag und Abendessen schlecht aufgrund der wenigen Gäste war die Auswahl sehr reduziert, die Nudeln und das Gemüse verkocht, saubere Teller waren im Speiseraum auch Mangelware, an fast allen Tellen waren noch Anhaftungen der Vorgänger zu finden.

An 3 Tagen während unseres Aufenthalts wurde im Liegenbereichan einer Baustelle mit Presslufthammer und Rüttelmaschine gearbeitet dies hätte man sicherlich besser erledigt bevor das Hotel geöffnet wurde.
Im Poolbereich wird es bei ausgebuchtem Hotel sicherlich eng und laut
Die im Katalog versprochene Poolbar war nicht geöffnet es stand auch nur ein Whirlpool zu Verfügun, das Hallenbad war geschlossen.Die Wlan-Verbindung in der Lobby war auch defekt und wurde in den 2 Wochen nicht repariert.

Die Zimmer waren sehr schön und auch ordentlich geputzt.
Das Personal war durchweg sehr freundlich.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Johann in Tirol
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2012

Das Hotel hatte gerade erst die Saison eröffnet, deshalb war es sehr ruhig. Wir sind mit einem Kleinkind gereist und war das gebuchte Appartement absolut perfekt, weil Größe, Raumaufteilung und Ausstattung unsere Erwartungen übertroffen hat. Auch die Lage direkt am Meer, nur durch die Promenade davon getrennt, war super.
Die Anlage selbst war in äußerst gepflegtem Zustand. Der Pool wird jedoch in Hauptsaison für die vielen Gäste sicher zu klein sein, aber es gibt ja noch einen wunderschön, gepflegten Strand. Leider gab es die im Katalog versprochene Pool-Bar nicht und stand nur einer der zwei Jacuzzis zur Verfügung.
Das Personal war ausgesprochen freundlich und ist hier vor allem die Barmannschaft hervor zu heben.
Und nun zum Negativen: Das Essen war - mit Ausnahme des Frühstücks - eine kulinarische Totalkatastrophe. Die Auswahl äußerst gering (und hat sich sogar mehrmals wiederholt!), der Geschmack immer gleich(schlecht), das Gemüse völlig verkocht und der Fisch nur mehr eine Pampe. Den "Schweinebraten" hat man tags drauf als "Ragout" und die offensichtlichen Reste einen Tag später als "Fleischbällchen" serviert. Das Buffet war so erbärmlich, dass wir trotz All Inklusive auswärts essen gegangen sind.
Trotz schöner Lage und Appartement werden wir daher nie wieder ein Hotel der Playa-Kette buchen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
222 Bewertungen 222 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 80 Städten Bewertungen in 80 Städten
103 "Hilfreich"-<br>Wertungen 103 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012

Manche Hotels machen gute Laune, sind schick oder sportlich, haben schöne grosse Zimmer oder sind einfach nur gross und zweckmässig. Über das Playaluna kann ich nichts dergleichen schreiben. Kleine Zimmer, schlecht isoliert durch Steinböden und dünne Wände lassen jedes Geräusch des Nachbarn und der Putzfrauen zu, mässiges Essen (das Wort schlecht möchte ich einmal vermeiden) und natürlich kaum Service. Wie auch, geht es in Roquetas doch vor allem um den anspruchslosen Wintergast (Senioren aus Deutschland) oder Familien aus dem eigenen Land im Sommer. Die wollen Strand. Der ist recht gross, aber grobkörnig und der Gang ins Wasser manchmal recht beschwerlich, da der Strand recht steil abfällt. Also für die Kleinsten auch kein Vergnügen. Roquetas und dieses Hotel sind für mich die Inbegriffe des Antiurlaubs. Also am besten gar nicht erst hinfahren.

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaluna Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Februar 2012
Sehr geehrter Gast,

Zunächst einmal möchten wir uns für Ihre Bewertung bedanken. Diese Bewertungen sind für uns der beste Weg die Erfahrungen unserer Gäste, während ihres Urlaubs in eines unserer Hotels zu kennen. Somit wird uns geholfen, ein passendes Produkt für unsere Gäste zu erarbeiten.

Vielen Dank für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um Ihre Meinung über unser Hotel abzugeben. Wir bedauern ausserordentlich, dass Ihr Aufenthalt nicht zur vollsten Zufriedeheit ausgefallen ist, wie er hätte sein sollen.

Wir bedauern sehr, Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben zu können. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns nochmals die Gelegenheit geben könnten, Sie nochmals in eines unserer Hotels begrüssen zu dürfen.

Ramon Nieto
Gerente Playaluna Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bielefeld, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2011

Super nettes Personal an der Bar sowie auch an der Rezeption und im Speisesaal. Tolles Buffet zu jeden Malzeiten und es ist garantiert für jeden etwas dabei.
Zu unserer Reisezeit gottseidank fast nur Einheimische Gäste und dadurch pure Entspannung. Jederzeit wieder und absolut weiter zu empfehlen als Paar sowie auch für Familien!!! Wunderschöne Anlage und Umgebung!!!

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaluna Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 23. September 2011
Sehr geehrter Gast,

Ich schätze Ihre Bewertung stieß in unserer Einrichtung, und unsere Mitarbeiter und ich persönlich vorbei und senden Sie diesen Kommentar, denn unser Interesse ist nicht einer, um alle unsere Gäste das Hotel verlassen, mit einem wunderbaren Erinnerung an Ihren Urlaub.

Wir stehen zu Ihrer Verfügung und hoffentlich wieder zu einem anderen Zeitpunkt besuchen, Inder Zwischenzeit werden wir weiter daran arbeiten immer alle unsere Gäste genießen ihren Weg durch das Hotel.

Ramón Nieto
Gerente Playaluna Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2011

Das Hotel ist relativ sauber bis auf die Toiletten der Allgemeinheit des Hotels.
In der gesamten Anlage befinden sich außerhalb der Zimmer eine !! Toilettenanlage für ca. 1.300 Personen.
Es sind viele Familien mit Kindern im Haus, bei ca. 90% spanischen Gästen.
Die Zimmer waren das Beste am Urlaub. Sie waren relativ groß, sauber und mit wenigen Spuren der Vorbewohner.
Die Qualität und Quantität der Speisen war in Ordnung, allerdings völlig lieblos auf dem Buffet verteilt.
Die Tischdecken waren oft fleckig, da sie von einigen vorwiegend einheimischen als Serviette missbraucht wurden.
Der Stil des Speisesaals glich einer Mensa, die Speisen selber waren landestypisch.
Der Geräuschpegel war sehr hoch.

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaluna Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 23. August 2011
Sehr geehrter Gast,

Zunächst möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Nur durch Ihnen ist es möglich unsere Qualität und Dienstleistung zu verbessern.

Ich möchte Ihnen mitteilen das wir drei Toilettenbereiche ausserhalb Ihres Zimmer benutzen können. Ein Toilettenbereich befindet sich in der nähe von der Reception. Die andere befinden sich im Poolbereich und eine in der Poolbar.

Zu Ihrem Kommentar wegem dem Essen, will ich Ihnen mitteilen das wir in geregelten abständen Schulungen mit unserem Küchenpersonal durchführen.

Hiermit bedanke ich mich nochmals bei Ihnen und hoffe das ich Sie wieder im Hotel begrüssen kann

Mit freundlichem Gruss,

Ramón Nieto
Gerente Playaluna Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Obertshausen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2010

Zum wiederholten Mal waren wir in diesem Hotel. Abgesehen von dem scheußlichen Ort Roquetas, der nur noch aus aufgegebenen Bauruinen besteht. liegt das Hotel sehr vorteilhaft direkt an einem Kieselstrand in einer Urbanisation mit guter Struktur und Einkaufsmöglichkeiten.
Die Familienzimmer sind immer noch ein heißer Tipp bei den sonst immer gleichförmigen Zimmern. Reception - einige deutschsprachige Personen - sehr ordentlich. Die Bar sehr gut besetzt mit meist freundlichem Personal. Die Bedienungen im Restaurant sind meist nur spanisch sprechend aber freundlich - manchmal zu vorschnell und es wird zu schnell abgeräumt.
Aber alle haben keine Ahnung vom Wein. schlechte Schulung durch die Abteilungsleiter.Man muss auch geziehlt nach der Weinkarte fragen, sonst gibt es den 1Euro Wein.
Das Essen ist teilweise ordentlich, manchmal oft wiederholend und nach nichts schmeckend. Gemüse zerkocht, Fleich oft noch hart.
Vorzüglich ist die Einrichtung der Grille mit Fisch und Fleisch. Nur das Grillpersonal ist nicht ausgebildet oder hat keine keine Lusst. Alles wird bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.
Es hilft hier, den gut Deutsch verstehenden Direktor aufzusuchen. Der Küchenchef könnte nach seinen Interessen wohl auch bei McDonal ansiedeln. Er reagiert nicht auf Beschwerden.
Man sollte immer relativ früh zum Essen gehen, da die Spanier immer spät einfallen und zwar in Scharen.
Achtung: In der Hauptsäison manchmal mehr als 500 Kinder. Dadurch ist die Besuchsmöglicvhkeit der Animationen sehr eingeschränkt, die Geräuschkulisse der Kinder ist zu groß - und spanische Eltern legen keinen Wert darauf, ihre Kinder zu erziehen.
Pool könnte größer sein, manchmal auch zu wenig Liegen.
Ansonsten Andenkengeschäft mit Zeitungen und Friseur im Hotel, Supermarkt gegenüber. Tiefgarage im Hotel.
Bei AI Buchung immer alle Möglichkeien der Getränkekarte ausschöpfen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaluna Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 24. November 2010
Sehr geehrter Gast,

Bedankend nehme Ich Ihr Kommentar entgegen, da es nur durch Ihnen möglich ist, unsere Qualität und Dienstleistung jeden Tag zu verbessern. Wir versuchen jeden Tag unseren Service zu verbessern um die von Ihnen Gewünschten Ansprüchen gerecht zu werden.

Auf Ihr Kommentar zum Wein, ist es üblich das man den normalen Hauswein anbietet da es im AI inbegrifffen ist und daher sehr selten ist das jemand ein geziehltes oder spezielles Wein bestellt.

Im Anhang zum wiedeholten Essen ,folgen Wir strickt ein Zyklus/Kreislauf damit dises nicht geschieht.

Für alle anderen probleme kann man sich mit mir in Verbindung setzten um diese im selben Moment zu behebigen , muss aber natürlich vor Ort passieren.

Auf jeden fall werden Wir versuchen unseren Service zu verbessern und hoffen das Wir Sie bald wieder als unseren Gast entfangen dürfen.

Mit freundlichem Gruss,

Ramón Nieto
Gerente Playaluna Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Playaluna Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Playaluna Hotel

Anschrift: Avda de las gaviotas, s/n, 04740 Roquetas de Mar, Spanien (ehemals lti Playaluna Hotel)
Lage: Spanien > Andalusien > Province of Almeria > Roquetas de Mar
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Familienhotels in Roquetas de Mar
Nr. 3 der Luxushotels in Roquetas de Mar
Nr. 3 der Strandhotels in Roquetas de Mar
Preisspanne pro Nacht: 37 € - 183 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Playaluna Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 496
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Low Cost Holidays, Weg, ab-in-den-urlaub und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Playaluna Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Playaluna Hotel Roquetas De Mar, Almeria
Hotel Lti Playaluna Roquetas De Mar
Playaluna Roquetas De Mar
Hotel Playaluna Roquetas De Mar
Lti Playaluna Roquetas De Mar
Lti Playaluna Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Playaluna Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.