Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kundenorientierung und Freundlichkeit sind Fremdwörter” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Hotel Smeraldo Beach

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Grand Hotel Smeraldo Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Hotel Smeraldo Beach
4.0 von 5 Hotel   |   Via Tre Monti, 07020 Baia Sardinia, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 20 Hotels in Baia Sardinia
Thun, Schweiz
1 Bewertung
“Kundenorientierung und Freundlichkeit sind Fremdwörter”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2014

Bestechend und deshalb für Sonnenhungrige attraktiv ist die schön konzipierte Anlage des Hotels mit kleinem eigenen Strand, einigen Pools und vielen Terrassen, die einem das Gefühl von Privatsphäre vermitteln. Aber der bedeutungsvolle Name "Grand Hotel" hält nichts von dem was er verspricht. Als Kunde fühlt man sich alles andere als willkommen. Das Personal, vor allem an der Rezeption, haben wir als sehr unfreundlich erlebt und inkompetent. Ein Beispiel: Wir hatten die teurere Kategorie "Meersicht frontal" gebucht und bekamen zwar ein Zimmer mit Meersicht, aber direkt neben der Terrasse der Lobby. Bis spät abends hörten wir den Barpianisten, der direkt nebenan spielte. Die Terrasse war gut bevölkert und der Lärmpegel entsprechend gross. An Schlaf war bis in die Nacht hinein nicht zu denken. Am meisten verärgert hat uns aber das was nachher kam, nämlich als wir an der Rezeption am nächsten Morgen das Problem schilderten. Wir wurden überhaupt nicht ernst genommen, es wurde uns nicht richtig zugehört, wir bekamen als Antwort Rechtfertigungen und völlig unpassende Statements zu hören wie z.B. dass ein Kollege, der auch schon in dem Zimmer wohnte keine Probleme damit hatte, dass der Barpianist ja bereits um 24h aufhöre zu spielen usw. Da das Hotel voll sei könne uns wohl keine Alternative geboten werden, man werde aber am nächsten Tag schauen. Also nochmals eine Nacht im selben Zimmer. Am nächsten Tag bot man uns in allem Ernst das Zimmer gleich auf der anderen Seite der Terrasse an... Erst als wir die Hotelplanvertretung eingeschaltet haben kam Bewegung in Sache. Plötzlich war man um eine gute Lösung bemüht und wir erhielten - wie durch ein Wunder - ein super Zimmer und dies innerhalb kurzer Zeit. Was ist passiert? Wir können es uns nur so erklären, dass man Respekt hat vor einem grossen Reisebüro aber das Wohl einzelner Gäste nicht viel zählt.
Dass die Leute an der Rezeption beim Auschecken sich nicht einmal von uns verabschiedet haben passte zum Gesamtbild dazu.

Die anderen Mängel, die eines 4-Sterne-Hotels unwürdig sind, seien hier auch noch erwähnt. Das Frühstück beispielsweise ist äusserst bescheiden (da gibt es in kleinsten Hotels noch die grössere Auswahl), der Frühstückraum sehr eng (man muss sich richtiggehend durchschlängeln wenn man ans Buffet will), und essen kann man nur drinnen in einem geschlossenen Raum.
Die Zimmer sind ordentlich und sauber, die Badezimmer ok jedoch total veraltet. Mehrmals kam kein richtig warmes Wasser (am Morgen und am Abend), also richtig warm duschen war Glückssache.

Fazit: In dieses Hotel werden wir mit Bestimmtheit nie mehr gehen. Aber zum Glück haben wir auf Sardinien noch ganz andere Erfahrungen gemacht. Zwischen dem "Delphina-Hotel" (auch ein 4-Sterne-Hotel) in dem wir auch eine Woche verbracht haben und dem Smeraldo Beach liegen Welten...
Dem Management des Smeraldo Beach können wir nur eine Weiterbildung empfehlen im Umgang mit Gästen und in der Personalführung. Aber das Management scheint keine Ambitionen zu hegen sich zu verbessern, es gab keinen Fragebogen auf welchem man ein Feedback hätte abgeben konnte...

Zimmertipp: Zimmer weit weg von der Terrasse sind ruhiger; in der oberen Etage ist die Sicht noch besser; Meersi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

182 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    53
    84
    29
    13
    3
Bewertungen für
28
101
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Das Hotel ist an einer gut gelegenen und wunderschönen Lage. Das etwas abgelegene Hotel ist nur 5 Min. Fussweg vom Dorfzentrum entfernt. Das weibliche an der Rezeption ist überheblich, arrogant und auch unkompetent. Dank den vielen Swimmingpools bemerkt man kaum die vielen Gäste. Der Privatstrand ist super gelegen und der Bagnino (Bademeister) super nett und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet ist könnte noch ausgebaut werden. Das Mittagessen war super gut. Das Nachtessen eher etwas enttäuschend. Die Zimmer wurden immer sehr sauber gehalten. Die Einrichtung der Zimmer ist ziemlich verbraucht und abgenutzt. Die Matratzen müssten ausgetauscht werden. Der begehbare Zimmerschrank war jedoch ein Hit. Ich würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

Zimmertipp: Zimmer mit Meersicht wählen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich, Switzerland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Service nicht akzeptabel, alter Bau, überteuert, waren sehr enttäuscht. Haben schon viel gesehen auf der Welt, ich denke dieses Hotel ist in der Zeit stehen geblieben. Und Gastfreundlichkeit fehlt an mehreren Stellen

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Wir buchten eine Woche in diesem sehr gut gelegenen Hotel.
Es ist im Landhausstil gebaut und eingerichtet.
Viele kleine Details lassen einen immer wieder neu erfreuen.

Wir hatten ein kleines Zimmer zur Landseite, es war sehr sauber wie auch das restliche Haus.
Dennoch mussten wir einmal umziehen da meine Matratze mir zu hart war, dies ist völlig ohne Probleme geschehen und man bettete sich in einem ähnlichen Zimmer mit " passender Matratze "
Begehbarer Kleiderschrank, Balkon, Tv mit Schreibtisch und Bad mit Wanne und Bd.
Alles im ganzen niedlich und vom Platz völlig ausreichend.
Das einzige Manko in der Zimmerbewertung ist das alles in Italien sehr einfach / hellhörig gebaut ist und man wirklich viel ( bei lauten Nachbarn ) mitbekommt ..

Sonst hat das Hotel großzügig verschiedene Pools welche alle im Aussenbereich zu finden sind.
Der Hoteleigene Strand ist wunderschön und bietet ausreichend Liegemöglichkeiten, welche aber natürlich in kurzer Zeit nach Lage gern vorresserviert werden ;) der frühe Vogel, bekommt den schönsten Platz ;)!!

Die Felssteine laden zu wunderschönen Bildern und man sollte sich unbedingt Schnorchel und Taucherbrille einpacken, es gibt vieles zu entdecken.
Ein paar Badeschuhe, sind auch nicht verkehrt da einige Zugänge zum Meer etwas steiniger sind.
Sonst sicher eine der schönsten Buchten und Strände von Baja Sardina.
Das erste Handtuch für den Strand gibt's vom Hotel, beim Wechsel werden 2€ fällig.

Das Frühstück ist in Ordnung, man würde sich vielleicht etwas mehr wie Weintrauben oder ein Stück gekühlte Melone wünschen, es gibt zwar Äpfel, Orangen, Kiwi...aber solch saftiges fehlte uns bisschen.ansonston Croissant usw alles da, mit den Brötchen naja... Da haben die Italiener nicht viel am Hut mit. ;) aber ok.

Hatten HP, daraus folgte am Abend ein 4- Gang -Menü welches immer mit sehr viel Mühe und Liebe serviert wurde.top, gibt's nichts zu meckern.
Weinchen kann man sich ruhig ein Fläschchen gönnen, Auswahl und Beratung sind gut.

Mittags waren wir unweit vom Hotel immer an der Promenade von Baja Sardina zu Tisch, hier können wir das Restaurants Skipper empfehlen!!!
Eigentlich mehr auf die Meeresgeschichte ausgelegt, aber auch in Sachen Pizza macht denen keiner so schnell was vor!!!
Highlight ist der Oberkellner Habibi, aus Tunesien stammend, spricht 5 Sprachen und ist ein Muss in diesem Lokal!!!
Das Barakuda ist auch ganz gut ( daneben ist ein cafe da gibts espresso, mein lieber sowas findet man nicht so oft) und die Spaghetttehria war... naja für Spaghetti im Schnellverfahren bissl hochpreisig.
Ansonsten sollte man in jedem Fall täglich Mr.Ice besuchen, kostet zwar ne Portion 3,50€ aber das ist es Wert !!! Da wird mit Schaufel gearbeitet !!!! Lecker!!!!

Der einzige "Supermarkt " liegt etwas außerhalb vom Ort ... Sollte man aber auf sich nehmen denn täglich Wasser braucht der Mensch ... 15 min Fußweg in Richtung Porto Cervo .. Man kommt an einer Bushaltestelle vorbei wo Busse nach Porto Cervo, Olbia USW fahren... 5€ kostet dies bis Olbia...
Olbia können wir überhaupt nicht empfehlen ... Es gab nichts was wir loben könnten ...
Eine Stadt wo man landet und startet aber mehr auch nicht ...
Waren auch am Tage da, wo viele "Siesta" halten...

Dienstags ist immer Markt gegenüber der Bushaltestelle ... Da findet man sicher ein sardisches Mitbringsel ...

Nun nochmal zum Hotel ...
Das einzige was uns völlig missfiel war der Fitnessbereich..
Traurig für so ein schönes Haus!! Schafft ihn ab oder erneuert die vorrosteten Geräte.

Im ganzen empfehlen wir dieses Haus auf jeden Fall weiter, Aussicht beim essen oder auf der Bar-Terrasse mitten aufs Meer, bis nach Korsika.genial!

Ach ja ... Personal war vom Zimmermädchen bis zum Hoteldirektor immer sehr freundlich und auch sehr gut gekleidet!! "Können sich manche ein Stück abschneiden."
Ein kleines Trinkgeld ist daher nicht fehl am Platz.

Eines noch.. Wer mal sehen möchte wie man ne geile Freiluft - Party feiert ... Phi -Beach am We aufsuchen ... Vom Hotel raus rechts entlang bis man zum Parkplatz - Einweiser kommt 10-15 min Fußweg ...
Geld muss man in coins wechseln 15€ = 1 coin und dafür gibt's dann Longdrink, dafür war bei uns kein Eintritt zu löhnen...
Sollte man gesehen haben!!!

MfG Luisa&Reini

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüterkofen
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2012

Hotel mit wunderschöner Lage mit eigenem Sandstrand und kleiner Bucht inmitten von eindrücklichen Felsformationen. Haupt-Pool und zwei weitere terrassenartige Pools mit Sprudel. Sehr viele Liegeplätze mit Liegestühlen, leider schon oft frühmorgens mit Badetuch besetzt. Das Frühstücksbuffet ist so so la la, da könnte man mehr draus machen, insbesondere was die frischen Früchte betrifft. Das Personal ist nicht besonders motiviert und handelt nur nach Bedarf oder bei Nachfragen. Alles in allem ist das Smeraldo Beach empfehlenswert für Leute welche ein ruhiges Hotel direkt am Meer und mit wunderschöner Umgebung schätzen und drüber hinwegsehen können, dass kulinarisch und was die Gästebetreuung angeht, noch viel Potenzial vorhanden ist.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Grand Hotel Smeraldo Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel Smeraldo Beach

Anschrift: Via Tre Monti, 07020 Baia Sardinia, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Olbia-Tempio > Baia Sardinia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Strandhotels in Baia Sardinia
Nr. 9 der Luxushotels in Baia Sardinia
Preisspanne pro Nacht: 124 € - 334 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Grand Hotel Smeraldo Beach 4*
Anzahl der Zimmer: 162
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Expedia, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel Smeraldo Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Baia Sardinia Hotel Grand Smeraldo Beach
Hotel Grand Smeraldo Beach
Grand Hotel Smeraldo Beach Sardinien/Baia Sardinia
Grand Hotel Baia Sardinia

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Hotel Smeraldo Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.