Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes kleines Hotel mit Seeblick - gerne wieder!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Seehotel Litz

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Lesezeichen
Seehotel Litz gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Seehotel Litz
4.0 von 5 Hotel   |   Obere Seestrasse 11, 88085 Langenargen, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 12 Hotels in Langenargen
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sehr schönes kleines Hotel mit Seeblick - gerne wieder!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013 über Mobile-Apps

Wir haben über Silvester vier Nächte in diesem kleinen, sehr netten Hotel verbracht und waren sehr zufrieden. Das Hotel liegt direkt am Bodensee und zumindest von unserem (nicht nach vorne sondern seitlich gelegenen) Zimmer hatte man immer noch einen wirklich sehr schönen Blick auf den See und die Vorarlberger Berge.
Teil der für Silvester verhältnismäßig günstigen Pauschale war die Nutzung des ebenfalls sehr schönen und liebevoll gestalteten Wellnessbereichs mit zwei Saunen und ca. zehn Liegen. Letzteres uns zunächst etwas wenig vor, hat aber jederzeit trotz Vollbelegung über Silvester ausgereicht.
Das Zimmer war stilvoll modern eingerichtet, und ja, nicht besonders groß, aber das war ja im Vorfeld bekannt und sowohl der Hotelhomepage als auch diesem Portal hier zu entnehmen. Die Nähe von der Toilette zum Bett ist sicher gewöhnungsbedürftig, dafür wird man aber durch die groß Glasfront, den Balkon und die tolle Dusche entschädigt.
Wir hatten Halbpension gebucht, enthalten waren neben dem Frühstück logischerweise die Abendessen, die durchaus ausgefallen und lecker waren. Das Silvestermenü war ebenfalls gut und das Ambiente sehr nett, wenngleich auch etwas eng, da an Silvester alle Gäste gleichzeitig gegessen haben.
Für Skifahrer noch eine zusätzliche Information: in gut 50 Minuten Fahrt ist man in dem kleinen Skigebiet Bödele, eine ganz schöne Abwechslung wenn man mal keine Lust auf nur Sauna oder Spaziergänge am Bodensee hat.
Alles in Allem hatten wir einen sehr schönen Aufenthalt im Seehotel Litz und können das Hotel ohne Einschränkungen weiterempfehlen!

Aufenthalt Januar 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

85 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    12
    24
    18
    16
    15
Bewertungen für
7
57
5
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2012

Wir wollten das Hotel für Kurzurlaube an den Bodensee testen und buchten einen Weekendhotelgutschein. Mit Mühe konnten wir ihn im November endlich einlösen. Wir erhielten wohl das wohl kleinste Zimmer im Dachgeschoss, mit Blick auf eine Seitengasse das wohl schön renoviert war, aber z.B. Dusche/WC im Zimmer hatten nur mit Schiebeglaswand getrennt.
Das Zimmerpersonal hatten das Zimmer den ganzen Tag gelüftet, was im November für ein Dachzimmer fatal kalte Folgen hatte. Wir schlossen das Fenster und gingen essen. Als wir abends zurück kehrten, war es im Zimmer immernoch bitter kalt, so suchten wir die Heizung, welche aufs Minimum gestellt war.
So pilgerten wir zur Bar, in der Hoffnung das Zimmer würde wärmer. Wir mussten feststellen, dass für Nichtraucher nur einen kleinen Zwischenraum gab, den Rest der Bar, inkl. der Frühstücksraum war für die Raucher. So wurde natürlich am nächsten Morgen im Frühstücksraum gut gelüftet (November). Um ca. 9 Uhr fanden wir am Buffet keine grosse Auswahl mehr vor (evtl. wurde danach wieder aufgestockt).
Das Personal war zuvorkommend. Das Hotel war schön eingerichtet und sauber.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rorschacherberg, Schweiz
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2012

Wir waren zum 2 mal in diesem Hotel und dieses mal in der Suite richtung See.
Wir buchen mit Candle - Light - Dinner, Romatisch dekorites Zimmer mit Sekt, Bad mit Rosen für Zwei und die tolle Hot Stone Massage.

Zimmer
Wir hatten Zimmer 303 ist eine Suite Richtung See, schöne Dekoriert mit Rosenblätter und Kerzen und Sekt.


Candle - Light - Dinner
Das Essen war Top ein 4 Gang Menü mit super Wein und Prosecco. Der Tisch war auch schön Dekoriert mit Herzen.
Der Service war auch freundlich und nett.

Massage und Sauna
Sauber und Gepflegt Räume, Bad ist auch im Welleness Bereich und das Bad für Zwei war mit Kerzen und Rosen verziehrt. Die Hot Stone Massage war top.

Frühstück
Grosszügig Auswahl, Omelette frisch zubreitet, Aufschnitt Käse und Fleisch, Müsli und Confiture, Würste und Ei und viele verschiedene Brote.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wetzikon, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2012

Wir wollten einfach mal ein paar Tage abschalten... Perfekter Ort, sehr schöne Ambiance, netter Service, alle sehr zuvorkommend! Jedezeit wieder gern, v.A. Nachtessen in allerletzter Minute bestellt da zu lange in der wunderschönen Sauna;) und alle haben sich Mūhe gegeben und haben uns verwöhnt... Wirklich schöne Zeit verbracht an einem wunderschönen Ort in einem bezaubernden Zimmer! Hut ab!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2012

Das Hotel liegt sehr schön am Bodensee und man hat einen herrlichen Blick auf den Bodensee. Das Hotel wird im Internet auch sehr schön dargestellt, aber das was wir dort vorfanden, war nicht sehr schön. Ich beschreibe es in Punkten:
- Schon der Eingangsbereich wirkt eher wie in einem Hostel.
- Es gibt nur kostenpflichtige Parkplätze.
- Im Fahrstuhl lief es einem eiskalt den Rücken runter, dieser wurde sicher Jahrzehnte nicht mehr renoviert.
- Das Putzpersonal quetschte sich, selbst wenn der viel zu kleine Fahrstuhl schon viel zu voll war trotzdem noch mit rein.
- Das Putzpersonal stand auch am Tag der Abreise (Check Out 11.00 Uhr) um 8.15 Uhr bei uns im Zimmer. Danke, man kann ja täglich ausschlafen. Man geht nun mal einfach nicht davon aus, dass die Putzfrau am Tag der Abreise noch vor der Abreise das Zimmer putz und so haben wir auch nicht das „Bitte nicht stören Schild“ rausgehängt.
- Das versprochene kostenlose Wasser fehlte auf dem Zimmer.
- Wenn man Fragen an der Rezeption hatte, war die Wahrscheinlichkeit dass jemand ans Telefon geht gleich null.
- Bei der versuchten Benutzung des Solariums stellte ich fest, dass dies nicht geht. Ich versuchte das Problem selber zu finden, denn ans Telefon ging mal wieder keiner. Mit dem Fazit, dass ich dieses nicht benutze werde. Keine Ahnung wann da das letzte Mal geputzt worden ist.
- Der Wellnessbereich ist eigentlich sehr schön. Schöne Saune, tolle Aussicht. Einziger Mangel, im Ruheraum war es immer recht laut und die Duschen sind offen zu diesem Bereich und auch diese waren sehr laut und haben am 2. Tag zudem gestunken.
- Öffnungszeiten waren ab 11.00 Uhr. Doch leider auch dies funktionierte nicht wirklich, denn es wurde einfach auch mal vergessen, alle Saunen einzuschalten.
- Das versprochene tolle Frühstücksbuffet entpuppte sich als ganz normales auf das Minimum runtergeschraubte Buffet (Supermarkt Aufschnitt). Das einzige kleine Highlight, ein Koch der Rührei gemacht hat. Die Bedienung war alleine, genervt und brachte Kaffee nur auf Anfrage. Schade.
- Man hatte ja aber auch noch Behandlungen gebucht. Auch diese waren nicht das was man sich wirklich vorstellt. Bei der Kosmetikerin sass man auf einer Baustelle. Zudem hatte sie vergessen den Tag vorher zu putzen, was bedeutet, dass man erst ca. 8 Minuten auf dem Flur vor der Türe stehen musste und dann als man beim Fussbad war, die Dame anfing zu putzen. Da hier auch Maniküre und Pediküre gemacht wird, war dies nicht sehr angenehm zu sehen was da aus den Ecken hervorgeholt worden ist.
Die Massage war nicht besser. Die Dame war sehr freundlich, aber sie hatte zu der von mir gebuchten Massage nur eine Grundausbildung und traute sich nicht an die Stellen, wegen welchen ich eigentlich da war. Ihre Antwort: Da kenn ich mich zu schlecht aus.
- Zum Zimmer ist folgendes zu sagen: Sie sind schon nett gestaltet, aber an der Decke hingen Spinnweben und auch sah man an sehr viele kleinen Details, das hier sehr schlecht renoviert worden ist.
Eigentlich wirklich sehr sehr schade. Für uns ist ganz klar, da werden wir nie wieder hinfahren und auch allen unseren Freunden haben wir davon abgeraten.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Langenargen.

Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2012

Meine Frau und ich kommen gerade vom Wellness Wochende zurück und sind voll begeistert.Reisten mit gemischten Gefühlen an, weil die Internetbewertungen nicht ganz toll waren.Das Hotel ist zu 100% weiterzuempfehlen!
Angefangen an der Rezeption durch den Empfang vom Betriebsleiter Hr. Pfeifer persönlich, offen, sehr freundlich, redegewandt, immer ein offenes Ohr. Weiter beim Frühstückspersonal, immer erreichbar und zur Stelle, sehr freundlich und zuvor kommend. Man kann so gar Milchkaffee und Latte bestellen ohne Aufpreis!Wo gibt es das noch?Beim Nachmittagskaffee gibt es leckere Kuchen zur Auswahl und die Kellner sind sehr freundlich trotz der vielen Gäste bei diesem herrlichen Kaiserwetter in den letzten 3 Tagen.Das Candle-light Dinner als 4 Gänge Menue hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen.Ein grosses Lob an die Küche.Zum Abschluss ist ein Besuch an der Bar ein unumgänglicher Weg.Der Barkeeper/Mixer versteht sein Handwerk.Mit seiner freundlichen offenen Art , den fliegenden Flaschen beim mixen und einem Wahnsinnswissen über seine Arbeit bekommt er volle Punktzahl
.Der Wellness Bereich ist toll und funktionell eingerichtet.Es ist alles vorhanden und der Blick von der Entspannungsliege auf den Bodensee und die Berge ist unbezahlbar.
Alles in allem ein tolles junges Team, das es versteht einen Gast zu umsorgen und verwöhnen
.Die Tiefgarage in etwa 80 Meter Entfernung ist auch kein negativ Punkt.Immerhin fahren wir wegen der Aussicht auf den Bodensee hin und nicht wegen dem Blick auf parkende Autos.

Danke für die schönen Tage.

MfG

Petra und Ralf Stefan

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

Das Hotel liegt zentral an der Promenade und man hat einen schönen Blick. Das war es dann aber auch schon mit der positiven Seiten...
Unser Zimmer war sehr klein, wodurch Preis/Leistung dtl. negativ ausfällt. Über die nächtliche Verantsaltung in der Bar unter unserem Zimmer waren wir nicht vorab informiert worden - obwohl dies schon seit längerem bekannt war, da Messeabschlussfeier. Die Erklärung zum nächtlichen Lärm bekamen wir promt. Das männliche Personal an der Rezeption war frech und konnte mit der Kundreklamation nicht professionell umgehen. Das Frühstück war eher durchschnittlich, trotz des auf Kundenwunsch zubereitetem Omelettes...
Keine erste Wahl!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Seehotel Litz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seehotel Litz

Anschrift: Obere Seestrasse 11, 88085 Langenargen, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Langenargen
Ausstattung:
Bar/Lounge Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 12 von 12 Hotels in Langenargen
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 219 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Seehotel Litz 4*
Anzahl der Zimmer: 45
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Seehotel Litz daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Seehotel Litz Bodensee
Litz Langenargen
Hotel Litz Bodensee
Seehotel Litz Langenargen Bodensee
Seehotel Langenargen
Seehotel Litz Am Bodensee
Litz Bodensee
Seehotel Litz Hotel Langenargen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seehotel Litz besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.