Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr erwartet von diesem Hotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Casablanca Apart Hotel

Speichern Gespeichert
Casablanca Apart Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Casablanca Apart Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   7 Dvoinica St, Obzor 8250, Bulgarien   |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 15 Hotels in Obzor
Hanover, Niedersachsen, Germany
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr erwartet von diesem Hotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2012

Als wir vom Flughafen ins Hotel gebracht wurden war man wirklich froh die sehr kurvenreiche fahrt ohne sich übergeben zu müssen überstanden zu haben (das ganze ist wirklich nichts für empfindliche Mägen). Im Hotel angekommen ein wirklich guter Eindruck man wurde mit den Koffern zum Zimmer gebracht und bekamm sogar Wasser zum Trinken und ein Belegtes Brot pro Person, Leider sprach das Personal an der Rezeption weder Deutsch noch Russisch so hat man sich also mit Händen und Füßen verständigen müssen. Komisch war das alle bis auf die Rezeption entwerder Deutsch oder Russich zumindest Teilweisen verstanden haben. Zu den Zimmern muss man sagen wirklich super gestaltet, groß und der W-lan empfang eine wirklich gute sache. Morgens dann beim Frühstück hat man am ersten Tag schon kaum etwas gefunden und ausgeschildert welches Fleisch oder Ei das nun ist war auch nichts, naja halbsoschlimm. Mittagessen war ganz okay genauso wie abends. Nach einer woche wiederholte sich das essen zwar und die Auswahl war durchaus nicht die größte aber man ist nicht verhungert. Fleisch habe ich dort vom Grill nie wieder gegessen, da mir und dem rest meiner Familie so unwohl geworden ist, was auch zu Magenkrämpfen, Durchfall, Übergeben und Schüttelfrost geführt hat. Somit war das eine sehr unangenehme nacht und der darauf folgende Tag ist günstig fürs Hotel geworden, da man Angst hatte etwas zu probieren. Cocktails lohnt sich nur bei dem Weiblichen personal in der Lobby zu bestellen, da die Herren meinen einen Cocktail mit 50% alkohol und 50% saft mischen zu müssen. Hörnchen zum frühstück waren meist immer gefüllt also jeden Tag eine Überraschung ob man es mag oder nicht und im großen und Ganzen waren die süßen Speisen und Getränke wirklich so süß das man dachte einen Zuckerschock bekommen zu können. Handtücher waren für eine familie mit 3 personen immer nur 2 da und in dem einen Klo gar kein Handtuch oder Halterung dafür. Insgesamt ist einem das Essen Irgendwann auf die nerven gegangen genauso wie die Animation die man nach 3 Tagen schon mitsprechen konnte. Jetzt zu dem Tümpel vor dem Hotel. Das ganze ist wirklich schön vom Zimmer aus anzusehen solange sich dieser nicht mit dem Meer verbinden, Grün wird und nach Fikalien stinkt also hatten wir insgesamt 4 von 10 Tagen Nachmittags nicht im Meer schwimmen können, der Sand war grob Körnig und ganz schön dreckig. Für die Liege und den Schirm muss man jeweils 8 Leva zahlen schaden um das Geld wenn man dann nur Vormittags am Meer sein kann, deswegen der Rat sich einen Schirm in der Promenade zu Kaufen. Zu den Einkaufnöglichkeiten kann man sagen "Nur gucken nichts anfassen" die Dinge werden sowas von locker befestigt. So wollten wir einmal nach dem Preis schauen das wirllich hässliche Porzellanteil fällt runter und weil unten alles zugestellt war wurden gleich 2 Hässliche Dinge beschädigit für die wir dann Blechen durften. Den größten Hammer hat sich jedoch das Hotel geleistet am Abreisetag da ist es üblich das man all sein gewechseltes geld ausgibt oder umtauscht so kommen wir um 1 uhr morgens zur Rezeption und plötzlich wird von uns noch Geld verlang. Wir total verwirrt und natürlich gefragt warum plötzlich kramt der Herr eine Tüte mit einem Lacken raus worauf mit einem Kugelschreiber gemalt wurde und hat versucht uns weiß zu machen es stände aus unserem Zimmer und sowas würde nicht raus gehen, da wir keine Zeit mehr hatten haben wir dies Notgedrungen bezahlt aber mit Euro und dann konnte er uns dies auch nur in Leva zurück wechseln, weil wir ja auch noch wirklich viel damit anfangen konnten Nachts um 1 (der verdacht besteht; einmal haben wir nichts für die Reinigungskraft hingelegt, das diese das war, weil wir wirklich nichts beschmiert haben). Weiterhin kommt von dem Space Club der ziemlich nah gelegen ist nachts ab und zu eine musikwelle mit ordentlich bass zum Zimmer und wer einen nicht so Tiefen schlaf hat wird sich über diese Nächte freuen. Die Safari Tour war ein Reinfall für 80 leva bischen mit dem Jeep durch Pfutzen gefahren, Honig gekauft, an einer Kirche gewesen wo man wieder etwas kaufen konte/sollte, eine kleine Schatzsuche gestartet, auf Flaschen geschossen und bei Einkheimischen Gurken, Tomaten, Salzkartoffen und Fleischspiesse gegessen. Fazit: Bulgarien wegen des Wetters gerne Nochmal aber nicht nach Obzor und wenn dann schon überhaupt nicht ins Hotel Casablanca da bieten sich Miramar und Rio Helios von Gesprächen mit anderen Touristen wenn man das Risiko eingeht im Tümpelwasser schwimmen zu gehen sehr an.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

41 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    16
    9
    4
    2
Bewertungen für
22
8
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
telgte
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2010

als wir im hotel ankamen, hatten wir einen sehr guten erst eindruck, das gepäck wurde vom sevice in die wirklich großen zimmer gebracht.wir hatten einen großen balkon und eine schönee aussicht.nach der ersten nacht ging es von 7-10 uhr zum frühstück. meiner meinung nach gab es nicht viel was ich oder meine familie mochte.aber es gab immer melonen, den kaffee musste man sich an einem automaten abholen, was teilweise zu sehr langen wartezeiten führte. jeder leere teller wurde auch SOFORT weggeräumt. punkt 10 wurde abgeräumt.das mittagessen war immer fast das gleiche, nach einer woche konnten wir es nicht mehr sehehn, gewürze schien der koch nicht zu kennen, aber salz und pfeffer standen auf dem tisch.als wir danach zum pool gingen stellten wir fest das alle liegen mit handtüchern besetzt waren.dann mal zur pool bar: das bier war das schlechteste was ich in meinem lebeen getrunken habe, der wein war auch ungenießbar. alles machte den eindruck es ist mit wasser gepanscht. man konnte morgens mit biertrinken anfangen und war abends noch nüchtern. das personal an den bars war nicht gerade freundlich zu deutschen urlaubern. animation war nicht so toll, aber das meer war schön .na ja der urlaub ging so. war schon etwas entäuscht

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2010

Ist schon etwas her, aber das Hotel hat sich echt gelohnt. 4 ****! Alles sauber. Frühstücks-Büffet und Restaurant gut! In zehn Minuten im "Zentrum". Viele Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants.

Aufenthalt Juli 2007, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Casablanca Apart Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Casablanca Apart Hotel

Anschrift: 7 Dvoinica St, Obzor 8250, Bulgarien
Lage: Bulgarien > Provinz Burgas > Obzor
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Obzor
Nr. 6 der Luxushotels in Obzor
Preisspanne pro Nacht: 42 € - 84 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Casablanca Apart Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 61
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Booking.com und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Casablanca Apart Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Casablanca Apart Hotel Bulgarien/Obzor
Hotel Casablanca Apart Obzor
Casablanca Apart Obzor

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Casablanca Apart Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.