Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Puh... Schwierige Sache” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Restaurant Der Hoferwirt

Speichern Gespeichert
Hotel Restaurant Der Hoferwirt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Restaurant Der Hoferwirt
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Restaurant Der Hoferwirt
3.0 von 5 Kleines Hotel   |   Dorf 12, Neustift Im Stubaital A-6167, Österreich   |  
Hotelausstattung
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Puh... Schwierige Sache”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2013

Ich kannte das Hotel von vorherigen Aufenthalten in Neustift - jedoch mir von außen. Da ich diesmal alleine auf eine Fortbildung musste, habe ich beschlossen mir mal was 'feines' zu gönnen... Nicht ohne aber natürlich Preise zu vergleichen.
Meine Wahl fiel letzendlich auf den 'Hoferwirt' - und die schönen Fotos auf der Homepage waren da nicht unschuldig muss ich zugeben.
Am Hotel angekommen war ich zunächst wegen der Parkplatzsituation etwas verwirrt. Der direkt angrenzende Parkplatz war wirr vollgestellt und ein anderer war nicht zu erkennen.
Also stellte ich das Auto zunächst auf einem öffentlichen Parkplatz ab und ging hinein um zu fragen.. Das Auto kann zum ausladen des Gepäcks auf den Bürgersteig direkt vor dem Haupteingang gestellt werden und anschließend stehe ein Parkplatz bereit unweit des Hotels (wirklich nur ca 50m).
Erste Enttäuschung: der Parkplatz ist NICHT geräumt und leicht abschüssig, zum Glück war noch einer der 'oberen' Parkplätze frei.
Als ich wieder in das Hotel zurückkomme, wieder freundlichster der Empfangsdame - wirklich sehr angenehm - mit einer beiläufigen Bemerkung auf meine Buchung inkl. Frühstück. Dies musste ich berichtigen und sagen dass ich mit HP gebucht habe. Nach dem Ausfüllen der Gästekarte hat die Dame nochmals höflich nachgefragt ob ich mir sicher wäre mit Halbpension gebucht zu haben, das macht mich zwar stutzig aber ich bejahe. Auf dem Zimmer angekommen konntrolliere ich - Smartphone sei Dank - das von mir gebuchte Angebot: keine unerwarteten Überraschungen.
Also ab in die Dusche - das Bad für ein DZ winzig, die Fliesen alt, der Spiegel (ich weiß garnicht mehr wir das heißt: diese Plastikspiegel die man links, rechts und in der Mitte aufklappen kann und unten drunter kleine Schübe sind - uralt!) teilweise defekt, der Spülkasten des WCs klebrig ... Naaaaja!
Ansonsten: wirklich sauber und schimmelfrei für meine Augen.
Danach schalte ich den Fernseher ein, freue mich über eine meiner Lieblingssendungen und lege mich auf's Bett... Auf einmal ist der Ton weg. Regelmäßiges klopfen auf das Gehäuse hilft weiter.
Gut, Handy und Tablet laden! Problem: nur eine einzige Steckdose!
Okay, dann Haare föhnen mit dem gestellten Reisefön - Enttäuschung: Steckdose im Bad defekt. :-( "hört das denn garnicht auf?!"
Dann also ab zum essen... Die nette Empfangsdame weist mich darauf hin, dass ich NICHT mit HP sondern lediglich ÜN/F gebucht hätte - darauf bin ich glücklicher Weise vorbereitet und zeige ihr die Email auf meinem Smartphone. Gleichzeitig mischt sich von hinten die Chefin ein "nein Frau S****, da müssen Sie sich vertan haben. Sie haben die Preise im Internet gelesen. Nein, da müssen Sie 10€ draufzahlen" als ich dann auch sie erfolgreich davon überzeugen konnte, dass es nicht mein Fehler war sagt sie nur schnippisch "Glück ghabt. Genießen se's"
Die nette Empfangsdame entschuldigt sich noch für das Missverständnis als sie mich an meinen Tisch bringt. Hätte das die nette Dame allein mit mir geregelt, hätte ich vermutlich die 10€ trotzdem bezahlt - aber nicht wenn ein "Gastgeber" offenbar grundsätzlich davon ausgeht dass die anderen die Fehler machen. Schade.
Nachdem ich mein vorzügliches viertel Wein getrunken habe, gehe ich in's Bett und morgen ist ja nur noch Frühstück und auschecken...

Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    8
    10
    2
    2
    1
Bewertungen für
5
6
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Egaleo, Griechenland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

ich war ueber meine firma im hoferwirt eingebucht, bat um einen late check in , doch als ich ankam war die Rezeption unbesetzt. nachdem eine stunde versucht habe jemanden zu erreichen, blieb mir nichts andres übrig alle zimmer durchzuklappern bis ich dasjenoige meines schon schlafenden arbeitskollegen ausgemacht habe. als ich am nachsten morgen monierte , das unser agreement nicht eingehalten wurde, bekam ich nr eine schnippische Antwort , das dies hier kein wuschkonzert ware und ja nicht fur einen dahergelaufenen wie mich eine arbeitskraft die ganze nacht angestellt wurde. ich war ob der unverschaemtheit dieser antwort so überrascht , das eine Antwort meinerseits ausblieb. doch damit nicht genug: als mein Arbeitskollege, der keine zeit mehr hatte um zu Frühstucken, zwei semmeln mitnahm waere die situation beinhae eskaliert , mit histerisch schriller stimme schulmeisterte die Besitzerin !!!!!! des hotels meinen kollegen wie einen 12 jahrigen, als er ihr freundlich zu erklaeren versuchte , das er dies tate da er keine zeit mehr hatte zu fruhstucken blockte sie einfach ab und beldeidigte ihn so schroff dass es mir peinlich ist dies wiederzugeben. als wir bei einer anderen bedienung bemerkten, dass das verhalten ihrer Chefin durchaus gewohnungsbedurftig ware , entgegenete sie dies wäre doch kein wunder, so verlottert wie wir aussehen(wir arbeiten fur eine snowboard Firma und trugen snowboard outwear). als wir am abreisetag baten, der firma eine Rechnung zu schreiben, drohte die dame mit der Polizei und verlangte , den betrag sofort bar zu entrichten, da man leuten wie uns nicht vertrauen konnte.alles wieder im histerischen schrei ton. ich habe in vielen hotles ubernachtet und wurde das ein oder andere mal unfrundlich behandelt, aber das war der Gipfel der Unverschämtheit. rassistisch borniert und engstirnig, unflexibel geldgierig , ja fast menschenunwürdig sind wohl die besten Attribute dieses haus zu beschreiben. es gibt sehr viele hotels in neustift, ich kann nur dringende empfehlen um dieses haus einen weiten bogen zu machen. auch andere gaeste bestatigten uns ahnlich unverschamtes verhalten. also lieber nicht

  • Aufenthalt Oktober 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ottawa, Kanada
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2013

Wir waren zu 4. zum Mittagessen beim Hoferwirt, meine Nichte hat Reserviert aber ich glaube wir waren fast die einzigen Gäste, es war im Mai und wohl etwas ruhiger.
Mein Mann hatte die Kuttelsuppe die hat so schlecht gerochen (Stahl geschmack) das ihm heute noch davon übel wird wenn er daran denkt, er hat sie zurück geschickt aber die Kellnerin hat sie trotzdem verechnet, meine Terrine was alles andere als gut, ich muss sagen so schlecht haben wir in Oesterreich noch NIE gegessen, was wir von Oesterreich nicht gewöhnt sind. Meine Nichte und ihr Partner waren etwas zufriedener mit ihrer Menü wahl.
Das Service fanden wir snobisch!!

Zimmertipp: Nicht im Hotel geschlafen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grefrath
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Wichtigstes Bewertungskriterium ist für uns das Preis-Leistungsverhältnis.
Wir, meine Frau und ich, waren vom 14. bis 19. August 2013 Gäste beim Hoferwirt.
Dass Hotellleitung und das Personal gästeorientiert engagiert und freundlich sind,
setzen wir allgemein voraus. Was uns darüber hinaus beim Hoferwirt positiv aufgefallen ist,
war die persönliche Zuwendung und Ansprache der Hausgäste. Ob bei irgendeinem Essen der Reis mal zu kalt oder die Brötchen zu knusprig waren- ist das ein Grund, eine negative Beurteilung zu schreiben? Wir haben uns im Hause sehr wohl gefühlt, haben uns immer auf das Frühstück, besonders auch auf das Abendessen gefreut. Unser Zimmer war sehr gut!
Das Preis-Leistungsverhätnis beim Hoferwirt ist bestens!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2012 über Mobile-Apps

Bei unserem ersten besuch vor 1 jahr im hoferwirt waren wir begeistert vom essen. Im februar diesen jahres wren wir wieder zm skifahren auf dem stubaigketschervund haben uns azf den besuch im hoferwirt gefreut. Wir waren enttäuscht. Mein gericht war wirklich nur mittelmässig. Das Rissotto besand aus normalem Reis und keinem Risotto Reis, die Sauce svhmeckte wie as der Tüte und das Fleisch war zu trocken. Hat der Koch gewechselt oder was ist hier los? Ich hoffe die Küche wrd wieder besser

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Restaurant Der Hoferwirt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Restaurant Der Hoferwirt

Anschrift: Dorf 12, Neustift Im Stubaital A-6167, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Neustift Im Stubaital
Ausstattung:
Restaurant Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 23 von 82 Pensionen in Neustift Im Stubaital
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 106 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Restaurant Der Hoferwirt 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, BookingOdigeoWL, Hotel.de und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Restaurant Der Hoferwirt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Restaurant Der Hoferwirt Neustift Im Stubaital, Tirol, Österreich

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Restaurant Der Hoferwirt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.