Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super!!!!!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Karafuu Beach Resort and Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Karafuu Beach Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Karafuu Beach Resort and Spa
4.5 von 5 Hotel   |   PO Box 71, Pingwe, Tansania   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Pingwe
Zertifikat für Exzellenz
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super!!!!!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Dieses Hotel ist sehr zu empefehlen!!!
Ein wunderschönes Hotel integriert in einen wunderschönen Garten. Die ganze Anlage wird bewacht von Massais, die sehr nett und höflich sind. Auch das Personal ist exrem nett, hilfsbereit und gut gelaunt, keine Wünsche blieben offen. Auch das Essen ist hervorragend. Der Strand mit seinen Palmen ist wunderschön.
Es werden tolle Safaris gemacht, die Beachboys sind um einiges günstiger als die Reiseveranstalter und genauso nett und engagiert.
Das Meer ist sauber und super zum schnorcheln.
Alles in allem einfach nur super!!!! Jambo!!!!

Zimmertipp: Wer mehr Ruhe möchte, sollte keinen Bungalow nicht direkt in der Nähe der Poolbar nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
carmeloZanzibar, Proprietario von Karafuu Beach Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Mit Google übersetzen
Thanks a lot for your nice review.
I'll passe your message to our staff.
Kindest regards
Karafuu management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

679 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    303
    234
    76
    39
    27
Bewertungen für
151
324
30
16
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heilbronn, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Wir hatten einen Bondeni Pool Room, der sauber und in einem angemessenen Zustand war, wir konnten nichts beklagen. Das Frühstück in privater Atmosphere im Bondeni Pool Restaurant war das Highlight jeden Tages (höchstens 2 -3 Paare jeden Morgen)
Das Essen war stets gut. Nichts außergewöhnliches, dennoch abwechslungsreich und immer frisch.
Der Strand war super! Türkisblaues Wasser, lange weiße Sandstrände und kaum Touristen. Man hatte wirklich seine Ruhe und wurde von vorn bis hinten bedient. Wie im Paradies.
Wir hatten All Inclusive, die All Inclusive Cocktails waren in Ordnung (leider gab es internationale Cocktails wie Pina Colada nur zahlungspflichtig (ca. 5 Euro pro Cocktail).
Ich würde jedem das Karafuu Beach Resort weiterempfehlen.

Zimmertipp: Bondeni Pool Room (kein Meerblick) ist eine gute Alternative zu den teueren Strandbungalows. Definit ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
carmeloZanzibar, Direttore von Karafuu Beach Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Thanks to have been our guests.
Regards
Karafuu management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Waldshut-Tiengen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Wir verbrachten im August 10 Tage im Karafuu Resort. Es wurde uns vom Reiseveranstalter empfohlen und wir haben es nicht bereut. Wegen eingier schlechter Kritiken haben wir gleich eine Suite vorne gebucht. Zuerst waren wir auf der erhöhten Seite mit Blick über dem Restaurant zum Meer, auf Nachfrage bekamen wir dann bereits am nächsten Tag einen Beach-Bungalow. (Das Personal an der Rezeption war etwas kühl, erfüllte uns jedoch zügig unsere Wünsche).Vom Balkon hatte man einen herrlichen Blick durch die Palmen auf das türkisblaue Meer. Das Zimmer war schön eingerichtet, sehr geräumig, das Bad groß und sauber.
Die Anlage ist recht groß und wir wollten es eher ruhig am Strand, daher haben wir einen Bungalow weiter weg vom Pool( Salzwasser) und Restaurant gewählt. Wir haben auch nur Halbpension gewählt, da wir keine All-inclusive-Liebhaber sind. Das Büffet zum Frühstück und Abendessen war reichhaltig, viele verschiedene Vorspeisen, mehrere Hauptgänge auch show-cooking zur Auswahl. Natürlich haben sich die (Vorspiesen-) Platten im Laufe der Woche wiederholt, aber ich brauche ja nicht täglich von allen 20 Platten etwas zu nehmen!
Das Hotel war ziemlich gut gebucht, so dass es vorkam, dass Leute, die etwas später zum Essen kamen, einige Zeit auf einen Platz warten mussten. Viele Kellner waren sehr nett, einige der Mädchen waren sehr kühl, lächelten kaum und wirkten daher etwas arrogant.
Die Liegen am Strand und Pool sind Holzgestelle mit Hanfbespannung, auf die dann eine Strandmatte von einem Hotelboy gebracht wurde. Da gab es schon einige ältere Modelle, die sehr wacklig waren, wir haben immer gute gefunden. Es gibt keine Sonnenschirme, die würde der oft starke Wind auch sofort umwerfen, aber es gab genügend Schatten unter den Bäumen und Palmen.
Für das Baden im Meer braucht man wegen der Korallen unbedingt Badeschuhe. Bei Ebbe kann man auf einem Steg hinaus zur Sanbank laufen.

Zimmertipp: Sehr schön sind die Beach Suiten Nr. 1-13 und die etwas größeren Siuten auf dem Felsen Nr. 17 - 26 ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2013

Wunderschöne Hotelanlage direkt am Traumstrand mit sehr netten, höflichen und lustigen Mitarbeitern. Wunderbare geräumige Zimmer. Die Anlage war von Masais bewacht, die alle sehr höflich und nett waren. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Ebbe und Flut. Bei Ebbe kann man über einen Kai hinaus wandern in das Meer, rechts und links sieht man zwischen den Korallen dann die Fischlein. Draußen traumhafter weißer Sand! Zum Schnorcheln muss man mit einem der Boote ein Stück fahren, da es direkt vor dem Hotel wenig zu sehen gibt.
Das Essen war sehr liebevoll angerichtet und wirklich gut.
Das Spa hat leider nicht funktioniert, als wir da waren. Das große Whirlbad vom Spa war leer und muss repariert werden.
Es gibt nichts Negatives zu sagen, außer dass man wirklich sehr abseits ist und eine Fahrt nach Stonetown ca. 1 Stunde dauert und auch nicht billig ist. Überhaupt sind die Preise für Touristen au Sansibar erstaunlich hoch. Außerdem muss jeder Ausflug vorher organisiert werden, spontanes "Wir fahren mal kurz weg" ist kaum möglich.

Zimmertipp: Wir hatten ein Cottage gemietet, und das war auch sehr gut so. Die Gardenrooms liegen recht weit hin ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Wir sind mitte Juli für 3 Wochen ins Resort Karafuu gereist. Unsere Juniorsuite Nr.2 war sehr gross und wirklich immer sauber!
Das Personal hat sich immer sehr um uns bemüht und war freundlich und zuvorkommend.
Das essen war ein Traum!! Nie langweilig und sehr lecker! Grosses lob an die Küche.
Schade nur, dass der All inclusive Wein nicht unserem Geschmack entsprach.
Bei fragen wurden wir freundlich und kompetent an der Reception betreut.
Am Morgen waren unsere Liegen meist schon mit einer Matratze und einem Badetuch ausgerüstet, oder sie wurden uns zum Strand getragen.
Hut ab vor den Auszubildenden!!! Diese waren sehr motiviert und tatenalles, um uns den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten.
Kritik am Hotel kann ich nicht nachvollziehen!!! Das ist Afrika und nicht Europa!!!
Reisen kann man getrost bei den Strandboys buchen. Das lohnt sich auf jeden fall.
Wir können das Karafuu Beach Resort wärmstens empfehlen und werden dieses Hotel bei einer unserer Afrikareisen sicher berücksichtigen.
Vielen Dank für diese schönen Ferien in ihrem HotelKatj und Markus

Aufenthalt Juli 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2013

Wir reisten Ende August, Anfangs September 2013 nach einer 3-tägigen Safari nach Zanzibar, mit dem Ziel uns so richtig gut zu erholen. Im Vorfeld haben wird bereits dieses Hotel gebucht und uns für eine Junior-Suite entschieden. Nach Absprache mit dem Hotel, sendete dieses uns ein Taxi welches uns pünktlich am Flughafen abholte. Im Hotel angekommen erlebten wir unsere erste positive Überraschung: Wir wurden umsonst auf eine Suite upgegradet. Der Empfang war sehr warm und herzlich und da die Suite noch nicht fertig vorbereitet war, brachte man uns gleich mal einen frischen und wohlschmeckenden Fruchtsaft. Als man uns dann zu unserer Suite brachte, wurde uns klar wesshalb es länger ging, die Suite wurde nämlich noch sehr schön mit Planzen dekoriert.

+ Das Personal war allzeit sehr freundlich und zuvorkommend. Viele europäische Hotels könnten sich daran ein Vorbild nehmen. Es ist vorallem auch sehr eindrücklich weil ein Grossteil des Personals noch in Ausbildung ist. Dies sorgt für Stellen auf der Insel, was ich persönlich eine sehr gute Sache finde. Manchmals dauerte etwas ein wenig länger als man es erwartete, aber man muss halt bedenken dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist und dass das Leben in Zanzibar auch sonst ein wenig gemütlicher ist als in Europa. Fragen und Anliegen wurden immer mit grösster Sorgfalt und Respekt behandelt. Das ganze Hotelteam hatte stets ein freundliches und aufrichtiges Lächeln für einen bereit.

+ Die gesammte Hotelanlage war sehr sauber und in einem guten Zustand. Der Pool war sehr gepflegt und falls ein Blatt von einem Baum in den Pool fiel, blieb es selten mehr als 2-3 Minuten darin. Der empfangsbereich war sehr grosszügig und es hatte überall gemütliche Sofas. Unsere Suite war wohl der beste und gemütlichste Ort an dem wir je übernachteten. Ich habe in anderen Bewertungen gelesen dass die Zimmer sehr dunkel seien. Dem stimme ich zu, aber ... ehrlich, wer geht schon auf eine Sonneninsel und verbringt den Tag IN einem Bungalow??? Vor allem wenn er direkt vor der Hütte superbequeme Sonnenliegenen hat.

+ Die Küche war spitze. Zwar gab es nicht soviel Auswahl wie ich bereits an anderen Plätzen hatte, aber dafür hatte es die vorhandene Auswahl echt in sich. Die Speisen waren abwechslungsreich und stets frisch. Vor allem das Gemüse und die Früchte waren einzigartig gut. Wer daherkommt und damit rechnet dass es das gleiche Essen wie zuhause gibt, wird sicher enttäuscht werden. Aber eben, man geht ja woanderst hin wegen der Abwechslung, und nicht um im Altagstrott zu verweilen. Ein Kompliment an die Köche für den ausgezeichneten Fisch. Ausserdem ist es sehr lohnenswert das "Grande Blue" zu besuchen und den Hummer zu probieren.

+ Die Lage war ausgezeichnet. Sandstrand ohne Ende *träum*. Der Strand war ausserdem sehr sauber und die Gezeiten sehr gut bemerkbar. Gerade bei Ebbe konnte man endlos weit hinausgehen und betrachten was der Ozean so angeschwemmt hat. Das Wasser war herrlich warm und kristallklar. Aufpassen muss man einfach auf die Seeigel von welchen es doch einige hat. Also Badschlappenpflicht! Aber wie gesagt, da das Wasser so klar ist, sieht man sowieso bis auf den Grund und erkennt die Gefahr früh genug. Ausserdem hat es auch einen steinernen Bordweg der weit hinaus führt. Am Strand hat es natürlich auch die sogenanten BeachBoys. Am Anfang waren sie ein wenig lässtig, jedoch nie überaufdringlich. Wenn man ausserdem weiss, dass das durchschnittliche Einkommen in Zanzibar bei 250 Dollar im Jahr liegt, versteht man das Bemühen der Leute auch ein wenig besser. Durch ein paar Gespräche mit den Jungs fanden wir auuserdem heraus, dass diese ziemlich tolle Leute sind. Wir haben uns auch nie in Gefahr gefühlt da auch das Hotel 24 Stunden am Tag Sicherheitskräfte hat.

Alles in allem war der Besuch in diesem Ferienresort das beste was ich je erleben durfte. Ich war rundum glücklich und zufrieden und würde dieses Resort jedem empfehlen.

Zum Schluss noch zwei Hinweise. Extremen Tierfreunden würde ich von diesem Resort abraten. Während den Mahlzeiten werden vorhandene streunende Katzen teilweise gekickt um sie zu verjagen. Dies ist zwar nicht immer der Fall, kommt jedoch leider doch ab und zu vor. Mir liegt es jedoch fern dies zu verurteilen da es sich um eine andere Kultur mit anderen Riten handelt. Ausserdem sahen die Katzen doch sehr gesund und wohlernährt aus :) Ein anderer Punkt betrifft eher die Insel selbst. Man muss ca 50 Dollar ausreisegebühren bezahlen. Ausserdem werden nur neue Dollarnoten akzeptiert.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
carmeloZanzibar, Direttore generale von Karafuu Beach Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 30. September 2013
Mit Google übersetzen
Dear Thomas,
I would like to thank you so much for your review.
We are always very happy anytime we receive a positive feedback from our guests and it is our pleasure to give you the chance to enjoy your holiday.
With our best regards
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2013

Am Ende einer Gruppenreise mit Safari in den Nationalparks wollten wir uns noch ein paar Tage Erholungsurlaub gönnen. Das Karafuu Beach Resort mit gutem Preis-Leistungsverhältnis erschien uns dafür geeignet. Die Anlage ist schön gestaltet, die Zimmer nett und umfassend eingerichtet und das Essen abwechselungsreich und geschmacklich gut. LEIDER SIND DIE GÄSTE NUR IN DER ANLAGE SICHER! EIN STRANDSPAZIERGANG IST GEFÄHRLICH. Einer unserer Mitreisenden wurde schon am ersten Tag am Strand nicht allzu weit entfernt vom Hotel von drei mit Messern bewaffneten Männern überfallen. Sie gingen dabei sehr gewaltbereit vor. Sie verletzten ihn zum Glück nicht sehr schwer, als sie sofort ihre Messer einsetzten, um seiner Kamera hafthaft zu werden.

  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pingwe.
26.4 km entfernt
Melia Zanzibar
Melia Zanzibar
Nr. 3 von 11 in Kiwengwa
4.5 von 5 Sternen 827 Bewertungen
52.4 km entfernt
DoubleTree by Hilton Resort Zanzibar - Nungwi
51.9 km entfernt
Essque Zalu Zanzibar
Essque Zalu Zanzibar
Nr. 3 von 18 in Nungwi
5.0 von 5 Sternen 383 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
28.1 km entfernt
Dream of Zanzibar
Dream of Zanzibar
Nr. 1 von 3 in Mahonda
4.5 von 5 Sternen 896 Bewertungen
51.6 km entfernt
My Blue Hotel
My Blue Hotel
Nr. 14 von 18 in Nungwi
4.0 von 5 Sternen 1.073 Bewertungen
35.9 km entfernt
Zanzi Resort
Zanzi Resort
Nr. 2 von 148 in Sansibar
5.0 von 5 Sternen 236 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Karafuu Beach Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Karafuu Beach Resort and Spa

Anschrift: PO Box 71, Pingwe, Tansania
Lage: Tansania > Zansibar Inselgruppe > Sansibar > Pingwe
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Pingwe
Preisspanne pro Nacht: 139 € - 260 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Karafuu Beach Resort and Spa 4.5*
Anzahl der Zimmer: 94
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Agoda, TripOnline SA, Weg, Eurosun, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Karafuu Beach Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Karafuu Beach Resort Sansibar
Karafuu Beach Resort Zanzibar
Karafuu Hotel Zanzibar
Karafuu Beach Zanzibar
Karafuu Beach Hotel Pingwe
Karafuu Beach Hotel Zanzibar
Karafuu Beach Hotelanlage And Spa
Karafuu Hotel Beach Resort Zanzibar
Karafuu Beach Resort And Spa Sansibar/Pingwe, Tansania
Karafuu Resort Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Karafuu Beach Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.