Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Hotel, geniales Restaurant und super Spa” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Agroturismo Atzaro

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Agroturismo Atzaro gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Agroturismo Atzaro
4.0 von 5 Hotel   |   Ctra. Sant Joan KM 15, 07840 Santa Eulalia del Río, Ibiza, Spanien   |  
Hotelausstattung
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Hotel, geniales Restaurant und super Spa”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2011 über Mobile-Apps

Wir haben nicht im Atzaro gewohnt, waren aber bei unseren letzten Ibiza Urlauben immer dort. Das Hotel ist ein Traum, die ganze Anlage ist wunderschön, und gepflegt. Wer so wie wir nicht den Urlaub dort verbringt (in der Saison haben sie eine Minimum Stay Policy von 5 Tagen) kann das Restaurant besuchen, oder den Spa-Pool den ganzen Tag nützen, wenn man eine der Spa Abgebote in Anspruch nimmt. Und die sind im Übrigen auch wirklich gut!

  • Aufenthalt September 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

181 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    106
    37
    15
    9
    14
Bewertungen für
15
96
7
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2010

Wir waren in der letzten Woche für 7 Tage im Atzaro, welches mir von einer ehemaligen Arbeitskollegin wärmstens empfohlen worden war.
Das Hotel ist auf gar keinen Fall zu empfehlen! Es ist total überteuert, der Gast bekommt für sein Geld fast nichts geboten. Die Finca wird ihrem Anspruch, die beste Hotelfinca auf Ibiza zu sein, in keinster Weise gerecht!
Wir hatten ein Superior Zimmer ("Tomillo") gebucht (200 Euro/Nacht); das Zimmer gleicht einem Kellerloch, besitzt nur ein winziges Fenster, so dass kaum frische Luft in das Zimmer gelangt und es sehr dunkel ist. Schon am ersten Abend war der Vorraum wegen des starken Regens - das Wasser kam unter der Zimmertür durch - komplett geflutet. Im Badezimmer stinkt es aus dem Abfluss stark nach faulen Eiern. Die Betten haben keine Lattenroste unter den Matratzen, sondern stattdessen Sperrholzbretter. Die beschriebene "private Terrasse" war auch nicht vorhanden.
Wir haben uns beschwert und haben dann eine Superior Suite ("Naranjo") ohne Aufpreis erhalten. Das Zimmer ist zwar deutlich besser, das Problem mit den fast unbeschlafbaren Betten und dem Gestank im Badezimmer besteht allerdings auch dort. Auch hier regnete es durch die Zimmerdecke. Und das für einen Preis von 500 Euro/Nacht in der Hochsaison!
Das Frühstück war frugal, nichts Besonderes, es gab jeden Tag dasselbe. Der Service in dem Hotel ist insgesamt sehr schlecht. Wir reisen viel, haben aber noch niemals ein so unfreundliches und unmotiviertes Servicepersonal erlebt. Das fängt schon damit an, dass keiner grüßt und endet damit, dass man auch seinen Kaffee teilweise 30 Minuten warten muss, obwohl nur wenige Gäste beim Frühstück sitzen.
Hat man als Gast einen Wunsch - zum Beispiel man möchte frische Pooltücher haben - so musste man jedesmal in endlose Diskussionen einsteigen. Alle sind extrem arrogant gegenüber den Gästen! Und ständig wird man gefragt, ob man überhaupt Hotelgast sei (oder ob man sich die Leistungen erschleichen möchte...).
In der Sauna wurde mir sogar einfach das Licht abgedreht, weil es 15 Minuten vor Feierabend war und sie ihre Gäste loswerden wollten. Unfassbar!
Das Essen im Restaurant ist völlig überteuert und einfach nur schlecht.
Die ganze Anlage ist zwar auf den ersten Blick sehr beeindruckend und protzig, schaut man aber genauer hin, so ist es in den meisten Ecken schmuddelig: schimmelige Liegen und Kissen, dreckiges Geschirr, welches tagelang rumsteht, ohne dass es abgeräumt wird, etc.
Fazit: wir haben uns im Atzaro total unwohl gefühlt. Als Gast ist man hier nicht willkommen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist miserabel. Das Hotel bleibt meilenweit hinter dem eigenen Anspruch zurück. Viel Marketing, aber rein gar nichts dahinter!

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2010

Wir schauten zuerst das Hotel von außen und die Außenbereiche mit Pool und Spa an. Kurz darauf reservierten wir gegen 20Uhr telefonisch für die folgenden 2 Tage ein superior Zimmer. Dazu mussten wir eine Kreditkarte angeben wegen der 50 Prozent Strornogebühr. Als wir um 23Uhr bereits schliefen, rief uns ein sehr unfreundlicher Herr der Rezeption vom Atzaro zurück und teilte mit, die Reservierung wäre nicht möglich weil etwas mit der Kreditkarte nicht stimme. Ich sagte ihm das ich morgen vormittag schon anreise und Ihm die Kreditkarte aushändigen werde. Das genügte ihm nicht. Er beharrte darauf das Zimmer so nicht reservieren zu können. Das hätte mir Warnung genug sein sollen. Stattdessen reisten wir dennoch am nächsten morgen an. Da sie über Nacht das Zimmer nicht vermietet hatten, wenn wundert es, checkten wir ein. das Zimmer wurde aber angeblich gereinigt und erst ab 14 Uhr beziehbar. Das Superior Zimmer war für 390 Euro zzgl. 7 % tax sehr klein. Das gesamte Badezimmer war mit vielen verschiedenen Haaren diverser Vormieter übersäht. Hatten wir Durst, so konnten wir ein 0,2l Wasser für 4€ aus der Minibar kaufen. Eine größere oder gar kostenlose Flasche Wasser gab es nicht. Die Information im Zimmer lag nur in Spanisch aus. Ob das Frühstücksbuffet inklusive war konnte man da nicht herauslesen. Für 28€ hätten wir uns aber ein kleines Frühstück auf das Zimmer bringen lassen könen. Statt Wasser bekamen wir gegen Abend eine billige Flasche Sekt aufs Zimmer gebracht. Ansich ja nicht schlecht wenn man sich betrinken möchte. Der zufällig deutsch sprechende Zimmerservice arbeitete am nächsten morgen im Restaurant am Frühstücksbuffet. Ich fragte ihn ob das Buffeet inklusive sei oder koste. Er antwortete mir: 18€ pro Person. Wir entschieden uns gegen das Buffet. Als ich später an der Rezeption nachfragte sagte die Dame: Das Buffet ist inklusive! Mittlerweile war es aber nach 12 Uhr und das Buffet abgeräumt. Die Kommunikation zwischen Hotelleitung und Personal schien offenbar nicht zu funktionieren. Wir waren sauer und erwähnten das schmutzige Badezimmer. Darauf begann mich der mänliche Rezeptionist zurechtzuweisen und die weibliche Rezeptionistin legte mir das auschecken nahe wenn es mir den nicht gefiele! Ich stimmte zu, worauf sie sagte: "Dann würde für die zweite Nacht die 50%tige Stornogebühr fällig". Ich traute meinen Ohren nicht. Schließlich durfte ich das Zimmer wechseln. Von Superior auf Doble. Dies kostete nun nur noch 350€ plus 7% Tax. Das Bad dieses Zimmer war noch schlimmer. Lange und kurze Haare überall. Auf dem Boden, dem Waschtisch, der Badewanne. Einfach ekelig.
Die vielgepriesene Sushi Lounge hatte Abends genau drei Sushi menüs zur Auswahl: 15 Teile für 30 Euro.30 Teile für 60 Euro und Sashimi mit 30 Teilen für ich glaube 120€. Dieses Angebot, wie auch das Speisenangebot in dem Rerstaurant, was wir nicht besuchten, konnte man tagsüber nirgends einsehen. Es lagen keine Karten aus und es konnte auch niemand über das Abngebot Auskunft erteilen. Am Abend war im Außenbereich eine Modenschau mit dem Vorteil das wir bis Nachts um 3 Uhr die Bässe im Zimmer hören durften und am nächsten vormittag im Spabereich auf den Tischen und Hangouts noch die halben Getränke und Aschenbecher gefüllt herumstanden. Diese wurden dort bis Nachmittags nicht abgeräumt. Der Pollboy zog es vor sich gähnend über Stunden hinter seiner Bar aufzuhalten. 50 Prozent des gesamten Personals sind mit "billiger Aushilfe" noch zu positiv beschrieben. Da ich selbst 3 Cafes und ein Restaurant in Deutschland betreibe, kann ich nur sagen: Zum davon laufen. Das ich meinen Geburtstag im Atzaro verbrachte fiel natürlich niemandem auf. Nach dem auschecken ging ich erstmals auf die Homepage vom Atzaro. Dort gabe es ein "special": 2 Nächte zischen Montag und Donnerstag im Superior Zimmer mit einer Wellnessbehandlung und einem Romatik Abendessen für 620€. Mit oder ohne tax. das geht nicht daraus hervor. Das wurde mir natürlich nicht angeboten beim einchecken an eben einem Montag für 2 Nächte. Ich bezahlte den vollen Zimmerpreis 390€ plus 350€ plus Tax genau 799€. Ohne Essen und Wellnessbehandlung! Aber wenn wundert es nach dieser Geschichte noch?

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2010

Ein traumhaft schönes Hotel, wie ein kleines Paradies, Ruhe, Entspannung pur, wunderschöne, individuelle Suiten, ein Sterne Restaurant, das Spa: großartig, freundlicher Service und sehr empfehlenswert

Aufenthalt Mai 2007, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, England
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2007

Hatte einen ausgezeichneten Aufenthalt und der Service war einfach sagenhaft. Angefangen mit Ana am Empfang über alle Angestellten im Spa bis hin zum Restaurant. Ein paar Tipps für zukünftige Besucher:

- die neueren Zimmer über der Straße sind besser für Familien mit Kindern weil die Pools kinderfreundlicher sind und die Kinder dort Dampf ablassen können, ohne dabei andere Gäste zu stören. Paaaren sollten lieber ein Zimmer im Hauptgebäude wählen, das ist romantischer und ruhiger. Wenn man sich hier komplett entspannen möchte, dann nimmt man sich einfach ein Buch und ruhig sich bei den Cabanas beim Spa aus.

Das Fitness Center ist für ein Hotel mit nur 21 Zimmern einfach erste Sahne. Buchten Sie einen Tisch im Restaurant so früh wie möglich - hier kommt die Creme de la Creme von Ibiza zum Essen hin und als Gast ist es da manchmal schwierig, einen Tisch zu ergattern. Hier wird nicht vor 21 Uhr gegessen, so sollte man der Atmosphäre her lieber später kommen. Wenn Sie vom Flughafen aus einen Wagen buchen wollen, buchen Sie weit, weit im Vorfeld - die sind in der Hochsaison schwierig zu finden. Viel Spaß.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Marbella, Spanien
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2007

Mein Mann und ich verbrachten hier nur eine Nacht. Es ist sehr teuer aber die Erfahrung lohnt sich sehr. Wir waren in einer Luxus Suite mit einem Pool, einem Teich, Blumen und Pflanzen auf einer tollen Terrasse. Die Details in der Suite und im gesamten Hotel sind fantastisch ... die Gärten, der Empfang, das Restaurant, die entspannte Bar, das Spa, der Laden ... Die Angestellten sind extrem freundlich. Das Restaurant ist sehr gut aber es ist meiner Meinung nach nicht so gut wie das Hotel selbst. Es ist sehr friedlich weil es eine große Finca mitten auf der Insel ist, so ist es der perfekte Ort um sich zu entspannen. Bis zum Strand muss man allerdings 20 Minuten fahren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Agroturismo Atzaro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Agroturismo Atzaro

Anschrift: Ctra. Sant Joan KM 15, 07840 Santa Eulalia del Río, Ibiza, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Ibiza > Santa Eulalia del Río
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Strandhotels in Santa Eulalia del Río
Nr. 4 der Spa-Hotels in Santa Eulalia del Río
Nr. 5 der Luxushotels in Santa Eulalia del Río
Nr. 7 der Romantikhotels in Santa Eulalia del Río
Nr. 14 der Familienhotels in Santa Eulalia del Río
Preisspanne pro Nacht: 131 € - 285 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Agroturismo Atzaro 4*
Anzahl der Zimmer: 24
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Escapio, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Agroturismo Atzaro daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Agroturismo Atzaro
Agroturismo Atzaro Hotel
Agroturismo Atzaro Ibiza/Santa Eulalia Del Río

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Agroturismo Atzaro besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.