Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Magic Mini Club” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Club Magic Life Cala Pada

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Santa Eulalia del Río suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Club Magic Life Cala Pada
Speichern
Club Magic Life Cala Pada gehört jetzt zu Ihren Favoriten
4.0 von 5 Resort   |   Ctra. Es Cana, Km. 3, Apdo. 287, 07840 Santa Eulalia del Río, Ibiza, Spanien (ehemals Club Cala Pada)   |  
Hotelausstattung
Freiburg
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Magic Mini Club”
3 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Eltern mit Kids haben in der Ferienzeit aus Magic Life Ibiza zumindest im unsren Urlaubstagen einen Magic Mini Club gemacht.
20 – 30 Kids auf 200 qm Poolfläche oder auf 100 qm Tanzfläche sind schon heftig, insbesondere wenn der Pampersfraktion bei den Schwimmflüglern die Mehrheit hat.
Der Geräuschpegel im Restaurant war hoch, weil die Eltern-Kind-Kommunikation in einer solchen Umgebung leise nicht funktioniert. Daher die Empfehlung: draußen essen, aber dabei erst über die taktische Positionierung aller Familienmitglieder einen Tisch ergattern.
Das Essen ist lecker und vielfältig. Schön präsentiert und abwechslungsreich.
Die Karaffe Wein und die passenden Gläser (wenn sie da sind) holt man sich selbst, wie öfters auch den Kaffee am Morgen. Der Tisch wird gesäubert, was bei den Plastikauflagen und mit den Papierservietten relativ schnell geht. Unter den Tischen sieht es nicht so gut aus, weil Babys das Essen ja erst noch lernen müssen.
Im Außenbereich wird morgens und abends an den Tischen geraucht, Aschenbecher stehen dafür auf allen Tischen bereit. Als Nichtraucher hat man immer das Gefühl von Kettenraucherinnen und -rauchern umgeben zu sein.
Vor dem Frühstück konnten wir immer noch nicht reservierte Liegen am Pool ergattern. Wir haben uns an diese übliche Ritual angepasst, weil es um die Mittagszeit schonst eher schwierig war, freie Liegen zu finden. Die Liegen am Strand sind übrigens in Spanien kostenpflichtig.
Die Poolbar mit allen Getränken und Speisen den ganzen Nachmittag – ab und zu mit Spezialitäten – war ok. Nicht alle kennen T-Shirts.
Viele Sportmöglichkeiten vorhanden. 2 tolle Beachvolleyballfelder, Fußballplatz, Tennisplätze, Mountainbike-Touren (dann fehlt aber zweitweise ein Betreuer für die Kids;-)), Fitness, usw. Für Sportlerinnen und Sportler ein super Angebot.
Die Cocktailbar war die absolute Spitze: Super Cocktails, schnelle Bedienung, sehr zu empfehlen
Tolles Strandrestaurant mit sehr gutem Essen, sehr freundliche Bedienung. Unbedingt einmal in der Woche buchen!
Übrigens: Es waren alle sehr freundlich und sehr hilfsbereit.
Eine tolle Anlage, sehr gut gepflegt, viel Grün, Gartenambiente, gut ausgestattete Zimmer (für 2 Personen). Bei den Zimmern ist der Abstand zu den Aktionsflächen zu beachten. Die Lautstärke bei täglichen Shows und Livemusik von bis zu 80 dB hat die Eltern von Kindern natürlich nicht abgehalten den Abend bis 24.00 Uhr gemeinsam zu gestalten. Bei der Unterbringung von Familien sollte eher auf den Abstand zu den Aktionsflächen geachtet werden.
Mit dem Taxi ist man in wenigen Minuten in St. Eulalia (Kosten ca. 8 Euro)

Zimmertipp: Auf den Abstand der Aktionsflächen (Bühnen) achten. Im Südwestlichen Bereich bei den Tennisplätzen i ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

82 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    36
    18
    8
    1
Bewertungen für
52
17
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Schöne Anlage, gute Zimmer, die Bars gut, aber die Speiserestaurants hoffnungslos überfordert. Die viel zu wenigen Aussensitzplätze schon min. 45 Minuten vor Fütterungsbegin belegt (erwachsene Leute, die ne dreiviertel Stunde an leeren Tischen sitzen sind nicht schön anzusehen). Im Innenbereich versuchen sehr bemühte Servicekräfte dem Chaos Herr zu werden, haben aber auf Grund zu geringer Kapazitäten leider keine Chance. So blieb uns nichts anderes übrig, als jeden Abend außerhalb der Anlage essen zu gehen. ..

Aufenthalt Juli 2015, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Leider weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Also starten wir mit dem Positiven: Die Zimmer sind groß, die Bäder renoviert. Stauraum ist etwas wenig. Die Gärten sind wunderschön. Jetzt zum Eigentlichen: Im Vergleich zu Robinson oder Club Med, mit denen sich Magic Life messen möchte, fällt der Cala Pada in allen Belangen ab. Das Essen ist so grauenhaft eintönig , lieblos präsentiert und langweilig, dass wir abends am Strand zu Toni essen gegangen sind. Die Athmosphäre des Restaurants gleicht einer Bahnhofshalle, ohne Pep und unglaublich laut. Wer draußen essen möchte, braucht Durchsetzungsvermögen. Die Getränke an der Bar fallen qualitativ im Alles-inklusive-Konzept der Gewinnmaximierung zum Opfer. Gegen Aufpreis gibt's natürlich die leckeren Sachen. WLAN funktioniert rudimentär, in den Zimmern besser als draußen. Die Pools sind für die Menge der Gäste zu klein, die Wasserqualität fraglich, da immer wieder kleine Kinder ohne Schwimmwindeln Hinterlassenschaften produzierten, was logischerweise zu Poolsperren führt. Es gibt nicht wenig Liegen, aber zu wenig Schattenplätze. Nach 08:00h hat man keine Chance mehr auf einen Solchen, da die klassischen deutschen Liegenbeleger früh auf den Beinen sind. Den Strand erreicht man über einen kleinen Fußweg. Wirklich beeindruckend ist der nicht, aber abends hat er eine besondere, ruhige Athmosphäre. Da wir abends am Strand bei Toni aßen, haben wir den nötigen Abstand zu dem teils unerträglichen Trubel und der Lautstärke der allabendlichen Beschallung bekommen. Noch etwas, was absolut ein No-Go ist: anstelle von spürbaren Kunststoffbechern, gibt es nur Papp- und Plastikbecher an den Getränkeständen. Nicht nur, dass diese überall in der Anlage rumfliegen, die Müllproduktion ist dadurch immens. So etwas gibt es bei Robinson und Club Med nicht. Apropos , messen kann sich dieser Club mit den Prime-Anbietern in kleinster Weise. Die Qualität ist in allen Belangen weit darunter, dafür der Club etwas preiswerter. Man muss wissen, was man als Urlauber möchte. Für uns war der Ausflug zu Magic Life ein einmaliger Fehler.

Zimmertipp: Familienzimmer superior am Sportpool
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2015, Familie
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Goslar
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2015

Man glaubt es kaum, kennt man Ibiza doch als Geburtsstätte des Techno und Lieblingsreiseziel aller, die dort schon mal auf Partyurlaub waren.
Es gibt hier auch Familien-Club-Hotels die sich sehen lassen können. Das
Club Magic Life Cala Pada ist eine tolle Anlage, mit verschiedenen Apartment-Größen und Ausstattungen, großer Poollandschaft, sehr viel Kinderbespaßung, Schulen aller Art, Fußballschule, Tennisschule, Kinderbetreuung etc. Man kann hier, wenn man möchte, sein Kind früh hinbringen und abends abholen. Das Apartment was wir hatten, war einfacherer Ausstattung und Größe, d.h. nur mit Decken-Ventilator, wenn man möchte gibt es auch Ausstattungen mit Klimaanlagen. Das Buffet war sehr gut, es gab Kaffee in Kaffeekannen zum mit an den Tisch nehmen, einfach toll. Reichliche Auswahl am Buffet. Sehr nette Animateure/innen, sehr viel deutschsprachiges/deutsches Personal. Schöner nicht allzu großer Strand, der kaum überfüllt ist, da die Hälfte der Urlauber eh an den vielen Poolen liegen, wo es Eis für die Kids umsonst gibt, in Kühlboxen die immer gefüllt sind :D Für Kinder und auch die Eltern eine traumhafte Anlage. Alles sehr gepflegt!

Aufenthalt Juli 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
münchen
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2015

Dass ein neuer Betreiber am ``Wirken´´ ist , spürt man an allen Ecken und Enden. Rund läuft es noch nicht -muss es ja auch nicht, dachten wir!
Vom Buffet am ersten Tage überrascht, welche Vielfalt -aber nach dem dritten Tage : welche Einfalt! Der Chef-Koch ist Wiederholungstäter, auch beim Geschmack! Es gibt 2 Bedien-Restaurants , mit Standard-Speisekarte. Sangria schmeckt bescheiden, Kaffee aus dem Automaten noch viel schlimmer !
Dass viele Kinder da sind zeichnet einen Familienclub aus! Der Animateur von der Kinderbetreuung: einfach Klasse, ob Piraten- oder Indianerspiele: eine Freude zuzuschauen!
Es gibt keine ruhige Ecke, Musik ist überall; manchmal zu laut oder überschallend vom Nachbarlautsprecher. Also für jedes Ohr eine andere Musik.....wer's mag ?!?
Die Zimmer sind mit Mängeln überarbeitet worden (z.B. Dusche schließt nicht, div. Einrichtung fehlt noch).
Fazit: 1 Woche reicht!

Zimmertipp: ruhige Zimmer sind möglichst weit weg von Bar und Spielplätzen zu wählen. Lageplan studieren! Ruhige ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2015 über Mobile-Apps

Die Anlage ist schon älter, was man sehen kann. Das Essen ist ganz ok. Könnte besser sein, vorallem für eine Kette wie Magic Life.

Der Pool ist auch nicht besonders. Die Strandbar ist schön. Aber man muss schon ein gutes Stück hinlaufen. Das Personal war meistens sehr freundlich. Trotzdem haben wir uns nicht besonders wohl gefühlt. Vorallem den ganzen Tag ist überall Musik. Und vorallem am Abend war es sehr sehr laut. Man hat es auch in den Zimmern noch arg gehört.

Für ganz kleine Kinder ist es nichts denke ich. Eher für Kinder ab 3 oder 4.

Aufenthalt Mai 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2015 über Mobile-Apps

Leider haben wir hier nicht den Magic Life Standard getroffen wie gewohnt. Abends ist die Musik viel zu laut. Man kann erst nach Mitternacht einschlafen da es in den Zimmern so laut dröhnt. Mit Kind ist das äußerst ungeschickt.

Das Essen schmeckt auch eher fad und ist nicht sehr abwechslungsreich. Besonders zum Frühstück erwarte ich in einem Hotel dieser Kategorie hochwertigere Wurstwaren und Joghurt. Auch die Getränke sind nicht besonders.

Alles in allem ist die Anlage ziemlich abgewohnt. Aber die Zimmer haben sie schön renoviert.

Ich kann das Hotel leider absolut nicht weiterempfehlen und bin mehr als enttäuscht.

Aufenthalt Mai 2015, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Santa Eulalia del Río angesehen:
8.1 km entfernt
Invisa Hotel Club Cala Verde
Invisa Hotel Club Cala Verde
Nr. 5 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.5 von 5 Sternen 717 Bewertungen
2.0 km entfernt
Apartamentos Atlas Ibiza
Apartamentos Atlas Ibiza
Nr. 17 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.5 von 5 Sternen 56 Bewertungen
0.3 km entfernt
Grupotel Santa Eularia Hotel
Grupotel Santa Eularia Hotel
Nr. 8 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.5 von 5 Sternen 504 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
2.2 km entfernt
ME Ibiza
ME Ibiza
Nr. 10 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.5 von 5 Sternen 415 Bewertungen
0.3 km entfernt
Tropic Garden Aparthotel
Tropic Garden Aparthotel
Nr. 20 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.0 von 5 Sternen 898 Bewertungen
1.8 km entfernt
Insotel Fenicia Prestige Suites & Spa
Insotel Fenicia Prestige Suites  ...
Nr. 4 von 44 in Santa Eulalia del Río
4.5 von 5 Sternen 494 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Club Magic Life Cala Pada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Magic Life Cala Pada

Anschrift: Ctra. Es Cana, Km. 3, Apdo. 287, 07840 Santa Eulalia del Río, Ibiza, Spanien (ehemals Club Cala Pada)
Lage: Spanien > Balearen > Ibiza > Santa Eulalia del Río
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Resorts in Santa Eulalia del Río
Nr. 13 der Luxushotels in Santa Eulalia del Río
Nr. 14 der Strandhotels in Santa Eulalia del Río
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Club Magic Life Cala Pada 4*
Anzahl der Zimmer: 315
Auch bekannt unter dem Namen:
Club Cala Pada Ibiza
Cala Pada Ibiza
Hotel Club Cala Pada
Club Cala Pada Bewertungen
Club Cala Pada Hotelbewertung
Club Cala Pada Santa Eulalia
Club Magic Life Cala Pada Ibiza/Santa Eulalia Del Río
Hotel Cala Pada
Resort Cala Pada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Club Magic Life Cala Pada besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.