Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt für Kurzurlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu AHORN Hotel Am Fichtelberg

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
AHORN Hotel Am Fichtelberg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
AHORN Hotel Am Fichtelberg
3.5 von 5 Hotel   |   Karlsbader Strasse 40, 09484 Kurort Oberwiesenthal, Sachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Schauenburg, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfekt für Kurzurlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2012

Trotz der Größe des Hauses war die Betreuung durch das Personal perfekt und das Essen (HP) war ausgezeichnet. Auch die Lage des Hauses, über dem Ort, die direkte Anbindung an das Skigebiet, die Loipen und die Wanderwege ist einfach genial. Das Preisleistungsverhältnis für Getränke und Speisen ist moderat. Lediglich die Zimmer sind mit ca. 16 qm sehr klein. Aus diesem Grund ist das Hotel aus meiner Sicht nicht für einen Langzeiturlaub (länger als 1 Woche) geeignet.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    9
    20
    16
    1
    5
Bewertungen für
9
16
4
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leipzig
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
357 "Hilfreich"-<br>Wertungen 357 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Wer mit einer Zimmergröße von ca. 12 m² leben kann ist hier gut untergebracht.
Im Bad kann niemand umfallen, dazu ist es zu klein - unter 2 m²
Ausblick hat aber für vieles entschädigt.
Frühstück kann sich durchaus sehen lassen, HP - Angebot ist zufriedenstellend, leider sind die Getränke überteuert - 1 Fl. Wasser 4,80 € usw.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niedersachsen
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Im Rahmen eines Motorradtreffens warenw ir dort im Juni für Tage einquartiert.
Gleichzeitig mit uns kamen ca. 3 Reisebusse mit Senioren an. An 2 Abenden gab es "Heimorgeltanzmusik" im Foyer. Für die ALteraklasse 30-40 nicht unbedingt so interessant.
Positiv: Auswahl am Frühstücksbuffet, Allergikerprodukte (Gluten, Laktose,...) vorhanden. Ebenso frisches Obst (Banane, Pfirsich, Aprikose, Apfel), Kuchenauswahl, div. Quarkspeisen, Brot und Brötchen. Sehr nette Rezeptionistinnen. Allergikerzimmer vorhanden, nur minimal hellhörig. Toller Ausblick aus den Zimmern, direkt am Skilift gelegen, Apréski-Hütte. Tolle Sonnenterasse und Schwimmbad (nicht selber besucht).
Negativ: 2,50€ für ein 0,25l Wasser, 2,85€ für ein 0,3l Bier, langsamer Service im extra für uns abgeteiltem Raum. Im Hauptrestaurant schneller und unaufdringlicher Service. Essen geschmacklich viel zu wenig gewürzt. Gemüse und Kartoffeln sehr zerkocht. Türduchgang zum Bad hatte eine Höhe von ca. 1,80m. Die deutlich sichtbare tote Fliege im Bad wurde auch an 2 aufeinanderfolgenden Tagen nicht weggeräumt. Im Flur recht es nach Altersheim bzw. Krankenhaus. 1 Masseur bei mind. 250 Gästen eindeutig zu wenig. Keine Chance, einen Termin zu ergattern.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2012

Das Hotel wurde damals gebaut um möglichst vielen "Werktätigen" einen Urlaub in Oberwiesenthal zu ermöglichen. Daran hat sich im Grunde nichts geändert, alles ist für einen Massenbetrieb ausgelegt.

Hierfür muss ich sagen, läuft das Ganze recht gut, z.B. die Verpflegung (Halbpension ist zu empfehlen): Das Essen ist natürlich kein kulinarisches Highlight aber durchaus abwechslungsreich und schmackhaft. Einzig das Rührei war auch für ein Fertigprodukt bemerkenswert schlecht (Farbe, Konsistenz und Geschmack eines Schwamms).

Die Zimmer sind aus meiner Sicht völlig in Ordnung aber recht klein. Das Bad ist ebenfalls sauber aber dennoch renovierungsbedürftig (wo hat man denn noch DDR-Fließen und Duschvorhänge?). Auf der Website wurde mir suggeriert, dass W-LAN im Zimmer(Preis) enthalten ist. Dies ist leider nicht der Fall (ca. 9,00 EUR pro Tag).

Überhaupt kostet dies und das extra - z.B. die Skibox 2,00 EUR pro Tag (mit dem Resultat, dass einige Hotelgäste ihre Ski auf die Zimmer mitnahmen). Der Kinderspielraum und andere Neuerungen wurden, wie eine Anzeige im Eingangsbereich hinweist, nur durch die Senkung der Mehrwertsteuer für Hotels ermöglicht. Dafür ist er aber irgendwo noch mit eingebaut und recht dunkel. Die Spielsachen sind jedoch prima nur könnte der Raum auch Vormittags geöffnet sein (erst ab 16:00 Uhr) Das Hotelschwimmbad und die Sauna haben wir nicht benutzt.

Bestechend ist -vor allem im Winter- die Lage direkt an der Piste - für Skifahrer einfach fantastisch. Auch das gesamte Hotelpersonal war überaus freundlich und hilfsbereit.

Insgesamt hat das Hotel noch Verbesserungspotentiale. Für ein kurzes Ski- oder Wanderwochenende ist es aber durchaus zu empfehlen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Birkenwerder, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2012

Auf den Charme eines Plattenbaus aus der DDR Zeit hatten wir uns eingestellt (kennen wir aus der Kindheit) und auch darauf, dass dieses Hotel nur eine Großraumatmosphäre bietet. Egal, wir wollten wandern und Ski fahren. Genau dafür liegt dieses Hotel ideal und so buchten wir 3 Panorama Zimmer für je 154 Euro pro Nacht in der 6. Etage.

Die Zimmer waren alle sauber, jedoch super winzig klein und das Bad ist so klein, dass man auf der Toilette mit den Beinen gegen die Wände stößt (Körpermaß 1,80m). Nebenbei verbrennt man sich noch dazu am heißen Flachheizkörper der mit 3 cm Abstand direkt an die Wand neben der Toilette geschraubt ist. Für 154 Euro stimmt hier nicht nur das Preis-/Leistungsverhältnis nicht!

Was uns jedoch überhaupt nicht gefiel war der sprichwörtliche Dreck im Sauna- und Schwimmbadbereich, so dass wir voller Ekel den Bereich verließen. Die Benutzung war übrigens nicht im extrem hohen Zimmerpreis enthalten!

Darüber hinaus erwartet jeden Besucher der Kampf am Frühstücksbuffet um ein leeres Glas für den Saft oder stattdessen um den Orangensaft selbst und das quirlige Getümmel von 200 Gästen im Frühstücksbereich. Statt dem scheinbar aus Pulver zusammengemischten Rührei kann man übrigens auch ein Spiegelei bei den Kellnern bestellen.

Was positiv am Hotel auffällt ist das freundliche Personal an der Rezeption und an der Gästeinformation. So erhielten wir z.B. auf den Hinweis der Verschmutzung im Saunabereich unser Eintrittsgeld zurück.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayreuth, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2011

Direkte Lage am Skihang bzw Zugang zum Wanderwegenetz.
Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Ein bischen Flair aus FDGB-Zeiten.
Zimmer jedoch sind einwandfrei in Schuss.
Die großen Speisesäle sind bei voller Belegung etwas knäpplich. Jedoch bei etwas Geduld findet sich immer ein Platz. Das große reichhaltige Buffett wird immer nachgelegt. Für alle die es würzig mögen ist halt etwas Nachwürzen notwendig.
Für Familien super geeignet: eigenes Kinderbuffett, Animationen Indorr und Outdoor.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
04910 Elsterwerda
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2011

Wir hatten einen 3 tägigen Aufenthalt. Ab 06.30 liefen die Busse vor unserem Fenster, um den Ausflugsgästen eine warmen Bus anbieten zu können. Für uns war die Nacht zu Ende. Gästeschnitt eher um die 70. Auf Grund von Personalmangel völlige Überforderung des selben.
Frühstück von 07 - 10. Uhr. Ab 09.00 muss man sich von verschiedenen Tischen Geschirr & Besteck zusammen suchen. Am Buffett auf dem Fußboden liegende Speisen ( Rührein in ausreichender Menge ) lag noch nach 40 Minuten während des Essens, obwohl das Personal mehrfach vorbei lief, unbeachtet dort. Was ist das für ein Manager ??? Die Qualität der Speisen lassen fachliche 'Kompetenz und Lust am Beruf vermissen. Einige Mitarbeiter im Service empfinden Wünsche der Gäste ( z.B. eine Scheibe Brot zur Suppe ) als lästig. Das uns empfohlene Steak-Restaurant war wegen Personalmangel geschlossen. Für die Fremdenverkehrsbetriebe und die Gemeinde kann man nur einen Rat aussprechen: Nehmt Euch ein Beispiel an anderen und arbeitet zusammen. Der Schleuder-Service von vor 20 Jahren - " Wir haben den Schnee, wir sagen wo es lang geht " das kann nicht mehr lange so funktionieren. Direkt im Ort liegen einige verwahrloste Häuser - alles andere als eine Einladung.
Resümee - es kann gar nicht günstig genug sein, dass man sich nicht ärgert.
Merkt Euch in Oberwiesenthal eins : Verdienen durch Dienen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im AHORN Hotel Am Fichtelberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über AHORN Hotel Am Fichtelberg

Anschrift: Karlsbader Strasse 40, 09484 Kurort Oberwiesenthal, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Kurort Oberwiesenthal
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 von 14 Hotels in Kurort Oberwiesenthal
Preisspanne pro Nacht: 56 € - 101 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — AHORN Hotel Am Fichtelberg 3.5*
Anzahl der Zimmer: 388
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Oberhalb Deutschlands höchstgelegener Stadt Oberwiesenthal bietet das 3-Sterne Superior AHORN Hotel Am Fichtelberg alles, was das Herz von Naturliebhabern höher schlagen lässt. Mitten in der malerischen Landschaft des Erzgebirges, am Südhang des Fichtelbergs gelegen, finden sich vielfältigste Sport- und Erholungsmöglichkeiten.Direkt am Hotel finden Wintersportfans optimale Bedingungen mit 15 km Abfahrten, 70 km Loipen, einer 2 km langen Rodelstrecke sowie eine Natureisbahn. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener – die hoteleigene Skischule bietet für jeden den passenden Kurs.Im Sommer sorgen eine 18-Loch Minigolfanlage, ein Soccerfield, Basketballplatz, Tischtennis und Beachvolleyball für aktive Erholung. Die Wii-Lounge, der YOKI AHORN KidsClub, das hoteleigene Kino und wechselnde Animationsprogramme runden das vielseitige Angebot ab. Auf 700 m² eröffnet sich eine Wohlfühlwelt mit Hotelschwimmbad, Saunabereich, Fitness, Solarium und wohltuenden Massageanwendungen. 388 gemütliche Zimmer sorgen für viel Komfort. Kulinarische Vielfalt mit regionalen Spezialitäten erleben Sie im Hotelrestaurant sowie im AZado Steakrestaurant mit argentinischen Highlights. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HRS, Weg, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Unister, TUI DE, Otel, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei AHORN Hotel Am Fichtelberg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Keilberg
Hotel Am Fichtelberg Oberwiesenthal
Fichtelberg Hotel
Hotel Fichtelberg
Fichtelberg Oberwiesenthal
Ahorn Hotel Fichtelberg
Am Fichtelberg Oberwiesenthal
Hotel Am Fichtelberg De
AHORN Hotel Am Fichtelberg Kurort Oberwiesenthal, Sachsen
Am Fichtelberg Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie AHORN Hotel Am Fichtelberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.