Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Anwesen - zurück bleibt jedoch ein schlechter Eindruck” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Hofgut Imsbach

Hotel Hofgut Imsbach
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Hofgut Imsbach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Hofgut Imsbach
3.5 von 5 Hotel   |   Hofgut Imsbach, 66636 Theley, Saarland, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Theley
Luxemburg, Luxemburg
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Anwesen - zurück bleibt jedoch ein schlechter Eindruck”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2013

Ich buchte gemeinsam mit einer Freundin für ein Wochenende ein Zimmer im Hofgut Imsbach. Eine der beiden Übernachtungen beinhaltete das Ayurvedische Arrangement, bestehend aus einer Massage, Nutzung des Wellnessbereiches und eines ayurvedischen Abendessens. Zusätzlich gab es einen Obstkorb und eine Flasche Wasser aufs Zimmer.

Wir freuten uns also auf ein erholsames Wochenende - wollten dem anstrengenden Arbeitsalltag entfliehen und entspannen. Am Hofgut angekommen schienen sich unsere Erwartungen zunächst zu bewahrheiten. Das Hotel liegt tatsächlich sehr idyllisch, fernab von lauten Strassen, inmitten grüner Wiesen und Wald - der perfekte Ort zum Erholen, so schien es.

Der Check-In verlief auch reibungslos, wir bezogen innerhalb kurzer Zeit unser Zimmer. Dieses war sehr geräumig. Leider entdeckten wir gleich eine tote Fliege hinter den ohnehin mit den Überresten toter Insekten versehenen Vorhängen. Die Gardinenstangen waren mit Spinnweben behangen. Eine im Zimmer befindliche Kochecke mit Spüle, Herd und Kühlschrank war komplett verschmutzt. Sowohl im Kühlschrank als auch auf der Spüle waren frische (nasse) Flecken.
Wir beanstandeten die Sauberkeit des Zimmers. Nachdem uns zuerst angeboten wurde ein anderes Zimmer zu beziehen (diese seien sauberer!), wurde das Angebot umgehend zurückgezogen - das Hotel sei an diesem Wochenende komplett ausgebucht. Stattdessen versicherte uns die Rezeptionistin, dass sie selbst die Mängel beheben und das Zimmer umgehend noch einmal reinigen würde. Als wir einige Stunden später zurück aufs Zimmer kamen, war der Zustand jedoch noch immer der gleiche.
Beim Versuch am nächsten morgen zu duschen hatte ich den Duschregler, mit dem man von Badewanne auf Duschkopf umstellt, in der Hand. Duschen unmöglich. Wir reklamierten vor dem Frühstück abermals, beanstandeten wiederum die Sauberkeit und teilten mit, dass die Dusche nicht funktioniere. Zum Thema Sauberkeit antwortete die Rezeptionistin vom Vorabend, dass sie keinen Schmutz finden konnte und daher keine Notwendigkeit für eine Reinigung sah. Um die Dusche wollte man sich kümmern während wir frühstückten. Nach dem Frühstück sagte man uns dann, dass die Dusche nicht kaputt sei, man (der Gast?) hätte besagten Regler nur festdrehen müssen.
An diesem Tag nahmen wir auch das Wellnessangebot in Anspruch. Die Massage war gut, die Masseurin verstand ihr Handwerk. Ansonsten ließ der Wellnessbereich des Hotels jedoch zu wünschen übrig. Es gab eine einfache finnische Sauna und einen Ruheraum. Der Fitnessbereich befand sich hinter Abtrennwänden und war mit nicht mehr zeitgemäßen Fitnessgeräten ausgestattet.
Das im Arrangement inbegriffene ayurvedische Abendessen war gut, jedoch nicht ayurvedisch.
Das Hotel ist grundsätzlich sicherlich nett und punktet durch eine tolle Lage.
Gravierende Abzüge gibt es allerdings für das Preis-Leistungsverhältnis. Die Einrichtung und Ausstattung der Zimmer sind dem Preis keineswegs angemessen. Weiterhin war aufgrund der Hellhörigkeit des Hauses und auch bedingt durch den zwar schönen, aber hier unpraktischen Holzboden an Erholung und Schlaf nicht zu denken. Die erste Nacht endete mit der Abreise einiger - größtenteils weiblicher - Gäste mit hohen Absätzen und Rollkoffern, um 7.00 Uhr morgens. In der zweiten Nacht fanden wir erst gegen 2.00 Uhr Schlaf, da Aktivitäten im Nachbarzimmer derart laut waren (die Lautstärke ist auch hier auf das Holz - Holzboden und Holzbett - zurückzuführen), dass wir uns wie unfreiwillige Zaungäste fühlten. Die Nacht endete aus eben diesem Grund auch bereits um 7.00 Uhr.

Bei Abreise erhielten wir einen Preisnachlass in Höhe von 10,00 € - 2,5% des Gesamtpreises und zwei 5€ Gutschein, die Ihre Gültigkeit in einem Monat verlieren. Dies bestätigte unseren Eindruck, dass wir mit unseren Anliegen nicht ernst genommen wurden.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    8
    3
    1
    1
Bewertungen für
4
17
1
4
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Antwerpen, Belgien
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

hotel mitten im wald ,aber centrale lage (autobahn 5 min)
preiswertige zimmer mit ein ordenliches fruestuckbuffet!
restaurant mit excellente kueche und netter bedienung!
die lage hat es was!!ich kome bestimmt wieder!

  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ennepetal, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Wir haben in diesem Hotel unseren MyDays-Gutschein eingelöst und sind restlos begeistert.
Empfangen wurden wir - wie versprochen - mit einer Flasche Champagner und einem Obstteller. Am Abend verwöhnte man uns mit einem ausgezeichneten Fünf-Gänge-Menü. Das Frühstücksbüffet am nächsten Morgen war reichhaltig und frisch. Wir hängten noch eine weitere Nacht dran und konnten nach einem Ausflug in die Umgebung am Abend noch einmal die Köstlichkeiten des Restaurants genießen. Zum Abschluss der Reise konnten wir uns am nächsten Morgen noch einmal am Frühstücksbüffet vergnügen.
Kleine Schönheitsfehler, die unserer Zufriedenheit aber keinen Abbruch tun:
- Die benutzten Gläser und Bestecke im Zimmer wurden nicht gesäubert.
- Auf das Abendessen am letzten Abend mussten wir knappe 1 1/2 Stunden warten - allerdings war es auch Ostersonntag!
- Die Zimmer waren im Vergleich zum sonstigen Ambiente recht schlicht und einfach, jedoch zweckmäßig.
Das Personal war insgesamt sehr zuvorkommend und freundlich!
Wir würden wieder hinfahren!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldfischbach-Burgalben
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Die Lage ist traumhaft, wer nicht im Restaurant essen möchte, muss länger fahren, da das Hofgut außerhalb liegt. Wer im Restaurant isst- sollte sich extra Kleider anziehen. man riecht nach einem Besuch dort, als würde man in einer Frittenbude arbeiten- das ist in keinem Fall zeitgemäß!!! Das essen hat sich verbessert (wir waren schon mal da), der Service ist immer noch verbesserungswürdig. Die Zimmer sind Geschmackssache- es ist alles da, baer alles etwas sehr zweckmäßig. Für Wanderer toll, Romantiker dürften enttäuscht sein. Frühstück ist gut- aber nicht sehr gut. Die Karte ist zu groß- da birngt der Küche Leichtsinnsfahler ein. Sehr gut ist das Preis-Leistungsverhältnis!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergisch Gladbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Sehr angenehmes Hotel mit freundlichem Service und vielen überraschenden Details - angefangen mit einer Schale kleiner Pralinees an der Rezeption bis hin zum Schuhregal für Wanderschuhe vor dem Zimmer. Wir hatten ein Zimmer im Neubau - sehr gradlinig, sehr modern, sehr untypisch. Helle Flure, Holzböden, auch die Zimmer eher (positiv) ungewöhnlich. So fehlte z.B. die Kofferablage, statt dessen war ein schöner Holzschrank vorhanden, ein kleiner Schreibtisch und KEIN Flachbild-TV, sondern eine gute alte Röhre...den üblichen Badezimmer-Schnickschnack konnte man bei Bedarf an der Rezeption erwerben - aber wer hat wirklich Bedarf an einer Duschhaube, dem 15. Nähset und einer schlechten Zahnbürste? Einziges Manko: das Bett gab selbst bei harmloser Belastung (Umdrehen...) laute Knack-Geräusche von sich.

Das Frühstücksbuffet übertraf den üblichen Standard bei weitem - reiche Auswahl in bester Qualität.

Das Hotel-Restaurant kann man nur empfehlen. Lokale Küche mit offensichtlich hochwertigen Zutaten - das Fleisch war phantastisch - sehr gut zubereitet, sehr schön serviert, freundliches Personal. Wir haben gleich beide Abende dort verbracht und es nicht bereut!

Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Hotel, das weit mehr bietet als ein typisches Drei-Sterne-Haus - und das in traumhafter Ruhe und Umgebung.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hattingen
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2012

Ein sehr schönes Anwesen ( in dem noch wahnsinnig viel Potenzial steckt), welches mit viel Liebe zum Detail als Hotel umgebaut wurde und zum Verweilen einläd. Das Frühstück ist schon echt was besonderes, normalerweise halte ich nichts von Buffets, aber dieses überzeugt mit seiner absoluten Frische und Reichhaltigkeit.( Brot, Brötchen, Baguette, Croissons, Butter, Magarine, Konfitüren, Cereals, Nüsse, Trockenobst, Mich, Quark, Joghurt, Tomate, Gurke, Mozzarella, Verschiedene Weichkäsesorten, Lachs mit verscheidenen Dipps, Pesto, Rührei mir Bacon (auf Wünsch auch andere Eierspeisen möglich), Chicken Nuggets, Aufschnitt, Säfte, Wasser, Sekt für den Kreislauf :) , frisches Obst und nicht zu vergessen ganz frischer Obstsalat )...ECHT LECKER
Die Lage ist einfach ideal für kurze Spaziergänge oder aber auch für längere Wanderungen. Den Offizierspfad können wir nur empfehlen. Nach Trier oder Saarbrücken ist man mit dem Auto auch nicht allzu lang unterwegs.
Die Mitarbeiter sind immer sehr hilfsbereit und zuvorkommend.Jeder hat ein offenens Ohr für einen selbst in hektischen Situationen behalten Sie stets den Überblick und vor allem die Ruhe. Sehr schön fand ich auch das man besonderen Wert darauf legte das die Gäste alles speisen können, so wurde sich im Vorfeld über mögliche Allergien, Unverträglichkeiten oder sogar Sonderwünsche informiert. Weiter so es hat Spaß gemacht !!!
Super Schöne Lounge Atmosphäre. Wir hatten das Arrangement "Kurzurlaub Hofgut Imsbach" gebucht und bekamen jeden Abend ein abwechslungsreiches 3 Gänge-Menü mit Fisch oder Fleisch im Hauptgang zur Auswahl. Ich esse sehr gerne Fisch aber bei der super saisonellen Speisenzusammenstellung musste ich einfach die leckeren Wildgerichte probieren. Sie waren alle ganz phantastisch. Die Preise für die Getränke sind gut und vor allem nicht überteuert. Genauso sehe ich das auch bei den Speisen denn Interessehalber habe ich natürlich auch in die normale Speisekarte geschaut.
Die Zimmer sind schön. Mit Blick auf den Weiher, ruhig und sauber. Kostenlose W-LAN Tickets gibts immer wieder neu an der Rezeption.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Kreuznach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2012

Wir hatten mit 3 Familien das Silvester-Arrangement gebucht und waren begeistert. Die Zimmer waren sauber, nett und ein persönlicher Willkommensgruß stand dort bereit. Das ganze Haus mit ansprechender Deko in den Räumen und bei Tisch, ein Personal was an Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft nicht zu überbieten ist.
Die Küche war vom Frühstück bis zu Silvester-Gala-Buffet vom feinsten.
Man kann es gar nicht so sehr beschreiben, man sollte es selbst erleben.
Kompliment der netten Chefin und dem Team.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Hofgut Imsbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Hofgut Imsbach

Anschrift: Hofgut Imsbach, 66636 Theley, Saarland, Deutschland
Lage: Deutschland > Saarland > Theley
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Theley
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 111 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Hotel Hofgut Imsbach 3.5*
Anzahl der Zimmer: 37
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HRS, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Hofgut Imsbach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hofgut Imsbach
Hotel Hofgut Imsbach Theley, Saarland

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Hofgut Imsbach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.