Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wer grad radtour am rhein macht okay - ansonsten kann man es sich auch sparren.” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Peace Museum - Bridge at Remagen

Peace Museum - Bridge at Remagen
53424 Remagen am Rhein, Remagen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 5 Sehenswürdigkeiten in Remagen
Art: Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Neunkirchen-Seelscheid, Deutschland
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 80 Städten Bewertungen in 80 Städten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“wer grad radtour am rhein macht okay - ansonsten kann man es sich auch sparren.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

und warum friedensmuseum ?
es dreht sich doch nur um die brücke und die geschehniße 1944-1948 im umkreis von 5km darum.
gut ausgeschildert schnell zu finden. es gibt aber keinen parkplatz, zugang über radweg am rhein.
die angestellte nahm sogar ihre stecker aus dem ohr um eine karte zu verkaufen ein lächeln oder ein guten tag war aber zu viel.
behinderte und rollifahrer kann das aber nicht stöhren die hätten schon die treppe zur kasse nicht geschaft(kein manko nur info bevor man um sonst loszockelt: brückentürme 1916 sahen ein museum nicht vor)
drinnen jede etage ein raum mit alten fotos und kleinen infoschildchen zur brücke.

wie was noch ? das war es.
am eingang gibt es noch 3 postkarten wovon aber nur eine die brücke zeigt und in einem raum ein model der brücke das aber so doof in 3m höhe hängt das man es nur bedingt von der treppe aus sehen kann.
weis auch nicht warum so wegen geld jammern: fertiges gebäude wände weis gestrichen paar alte fotos an die wand gehängt was hat da wirklich geld gekostet ??
die 350 eintritt sind auf jeden fall zuviel, akzeptiere ich grad noch weil sie da einen arbeitsplatz sichern.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

63 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    16
    32
    13
    0
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Koblenz, Deutschland
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr Interessant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2012

Das Friedensmuseum im alten Brückenturm in Remagen ist wirklich einen Besuch wert! Alle kennen irgendwie die Brücke von Remagen aus Geschichtsbüchern oder Filmen, aber das Museum bietet viel tiefere Einblicke in die Abfolgen der Ereignisse in den letzten Kriegsmonaten und die Zeit danach. Sehr anschaulich beschrieben und mit vielen Zeit - Zeugnissen unterlegt.

Aufenthalt Oktober 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museumbesuch”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Wir wollte das Museum schon immer mal besuchen und haben das an einem Regentag dann auch gemacht. Das Museum wird von einem kleiner privaten Förderkreis finanziert und betrieben, was Wunderdinge aussschliesst. Ich finde das Museum hat einen "schönen Weg" gefunden die Geschichte über die Brücke wieder zu spiegeln. Natürlich ist es von der Darstellung her nicht so detailliert wie manch einer wünscht aber man kann sich auch so einen sehr guten Einblick in die damalige Situation verschaffen. Für uns war der Besuch sehr informativ.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Top-Bewerter
186 Bewertungen 186 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
117 "Hilfreich"-<br>Wertungen 117 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein wichtiges Museum”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2011

. Der deutsche Name für dieses Museum ist: "Friedensmuseum Brücke von Remagen". Es erinnert an die Eroberung der Brücke am 7. März 1945 durch die 9. US-Panzerdivision und den Einsturz der Brücke 10 Tage später, wobei 30 amerikanische Soldaten mit in den Tod gerissen wurden. Die Eroberung der Brücke ging als das „Wunder von Remagen" in die Geschichte des II Weltkrieges ein. Viele Dokumentationen, Bücher, Filme und Theaterstücke haben sich seitdem mit dem Geschehen auseinander gesetzt. Das Friedensmuseum im Inneren der beiden Brückentürme - es wurde 1980 eingerichtet - ist ein weiterer Beitrag zur Dokumentation und Anschaulichmachung des Geschehens. In beiden Türmen muss man die Ausstellungen durch steile Treppen auf mehreren Etagen erklimmen. Das ist für manche Besucher beschwerlich, handelt es sich doch um ehemalige Brückenpfeiler, die niemals als Museum gedacht worden waren. Was man auf den verschiedenen Etagen findet sind Dokumentationen, Fotos und in der Gegend gefundene Gegenstände aus dem Kriegsgeschehen. Man kann das Grauen des Krieges aus der Sicht der Kriegsgegner erkennen. Auch die großen Gefangenenlager auf dem Gelände der Brücke nach Kriegsende werden dokumentiert und gezeigt.
Das Museum unterscheidet sich nicht von anderen deutschen Museen und Ausstellungen über andere historische Epochen oder Ereignisse. Das ist deutsche Museumsdidaktik. Ähnliche Museen z.B. in den USA sind viel direkter, manchmal spektakulärer und auch für manche leichter verständlich. In Deutschland kommt die historische Wissenschaft auch in Ausstellungen mehr zur Geltung und man muss sich zum Verständnis mehr Mühe geben. Ich halte das Museum für museumsdidaktisch gut gemacht und bin beeindruckt. Einen Besuch würde ich sehr empfehlen.

Beeindruckt bin ich aber auch von dem ersten (US-amerikanischen) Beitrag hier bei Tripadvisor über das Peace Museum. Ich kann die Enttäuschung des Veteranen beim Besuch des Museums gut verstehen. Als ein deutscher Besucher des Museums, der in Bonn (nicht weit von Remagen) wohnt, kann ich dazu nur entschuldigend folgendes sagen: Das Museum wird von einem kleinen gemeinnützigen Verein getragen und mit großen finanziellen Schwierigkeiten unterhalten. Was die Träger, unter der Leitung des früheren Remagener Bürgermeisters, geleistet haben, das ist ein engagierter Beitrag für Völkerverständigung und Frieden. Der Vorwurf aus dem ersten Beitrag, das Museum gäbe sich antiamerikanisch, ist in jedem Fall falsch. Der Ärger und die Enttäuschung des amerikanischen Veteranen ist aber nachvollziehbar. Die Frau an der Kasse, die offenbar nicht nur keine Fremdsprachen, sondern nur rheinischen Dialekt spricht - ich habe meine Tickets bei ihr gekauft - kann sich mit dem Museum nicht identifizieren. Sie weiß auch nichts über das Museum, außer dass die Tickets 3,50 Euro kosten und dass Behinderte 1 Euro zahlen. Ein Behinderter ist nur, wer einen Behindertenausweis hat. Eine andere Kraft an der Kasse und damit am Eingang zum Museum kann sich der Verein nicht leisten. Hätte der Veteran doch nur seinen Besuch vorher angekündigt. Es wären ehrenamtliche Mitglieder des Vereins da gewesen. Sie hätten sich gefreut und den Veteranen geehrt.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Peace Museum - Bridge at Remagen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Remagen, Rheinland-Pfalz
Remagen, Rheinland-Pfalz
 
Linz am Rhein, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Peace Museum - Bridge at Remagen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Peace Museum - Bridge at Remagen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.