Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr erwartet...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Berghof am See

Hotel Berghof am See
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel Berghof am See gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Berghof am See
3.0 von 5 Hotel   |   Innerstetalsperre 1, 38685 Lautenthal, Niedersachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Lautenthal
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr erwartet...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Für Ruheliebende leider nicht das Treffende,durch einige Hundebesitzer,wo die Hunde nebenan auf den Balkon gesperrt wurden und ständig laut bellten. Zimmer sind sehr einfach u zweckmässig (im Hotel kein Safe o.ä.). Bad war viel zu klein (2 qm :-(), man hätte auf Toilette und Duschen gehen gleichzeitig machen können. Verpflegung HP nicht üppig,Buffet wenig Auswahl,aber ok.Frühstück ebenso. Zum Frühstück hätte man auch gerne Rühereier o. ä. bekommen können, nur alles gegen zusätzliche Bezahlung. Störend war, dass man jeden Tag an einem anderen zugewiesen Tisch sitzen musste, auch mal zu viert (mit Fremden), obwohl man zu zweit seine Ruhe geniessen wollte.Leider haben wir auch ein falsches Zimmer bekommen (nicht Seeseite),dafür durften wir die Nutzung des WLANS (kostenlos, anstatt 8 EUR für 4 Tage) ausüben (gnädigerweise von der Chefin),aber leider funktionierte dies leider nie. Das Personal war allerdings sehr freundlich und nett. Unser Zimmer war auch sehr laut, direkt über der Küche (es knallte ständig, wahrscheinlich die Türen) - kein Erholungswert...... Schade........ Fazit: EIn schönes ruhig gelegenes Hotel im Wald am Wasser, aber für den Preis ist es nicht angemessen (zu teuer). Wir haben für dieses gebuchte Weihnachtsarrangement (4 Tage) mehr erwartet........

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

11 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    2
    3
    1
    3
Bewertungen für
3
4
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wolfsburg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Wir waren jetzt zum 2. Mal in diesem Hotel und sagen erneut: wir kommen auf jeden Fall wieder!!
Lage: sucht man Ruhe = absolut geeignet, da direkt an der Talsperre und doch weit genug entfernt von der Strasse, also sehr schön zum Spazieren gehen geeignet
Zimmer: sehr schön renoviert ( aber auch einfach gehalten )
Ruhe im Haus: beide Male hatten wir keinen Anlass zu irgend einer Beanstandung
Küche: Speisekarte super,
das Frühstück ist in Ordnung( gek. Eier, Käse, Wurstsorten, Marmeladen, Müsli etc. ), nur die Brötchen + das Brot könnten allerdings vom Bäcker kommen ( Brötchen selbst (auf-)gebacken bzw. Brot lediglich abgepackt in Folie).
Personal: super freundlich, haben für jeden Gast Zeit und für alles ein offenes Ohr, auch für Kritik... und die wird auch angenommen.

Wie gesagt: wirt kommen auf jeden Fall wieder

Zimmertipp: Da wir immer das gleiche Zimmer hatten, können wir die anderen Zimmer nicht beurteilen. Allerdings ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wesel
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2013

Wir haben für Silvester 2013 ein Angebot angefragt. Ergebnis per Email:
Ablehnen bitte, ausgebucht zu alt wollen Ruhe Silvester schlecht!!!!!
So der Originaltext. Null Punkte für dieses Hotel. Niemals mehr eine Anfrage!!!!

Natürlich haben wir im Mai dort nicht übernachtet, mussten aber den Termin eingeben um überhaupt veröffentlicht zu werden.

Aufenthalt Mai 2013, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
leipzig
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2013

Wir waren am 1. Mai zu einem kleinen Ausflug in die Natur gestartet. da wir den Berghof von vielen Besuchen gut zu kennen glaubten, freuten eir uns schon auf guten Kaffee und leckere Torte.... Dass an diesem Fruelingstag viele die gleiche Idee hatten war logisch und auch die Suche nach freien Platzen nahmen wir gern hin (Zitat Bedienungspetsonal: Gucken sie mal, ob sie was finden,,,)
Der Kaffee wurde noch zeitnah serviert, die Torte mit einiger Verspätung. Von der sog. Marzipan-Eierlikoer-Torte muss man abraten, sie hat leider weder mit Marzipan, noch was mit Eierlikör gemein. Es war nur ein geschmackloser Teig in Tortenform. Passte aber konsequenterweise zu dem bitteren Kaffee.. Bisher waren wir von dem Haus immer sehr angetan, sowohl was die Speisen als auch den Service anbelangte. Aber fast eine halbe Stunde auf die Rechnung warten zu müssen, hat auch den Servicebereich in unseren Augen arg ins Negativ gerückt. Das Personal wirkte extrem überfordert und unhoeflich. Es ist nicht Sache des Gastes, wenn viel zu tun ist!!! Nur auf die gute Lage des Hotels zu setzen, kann für jede Einrichtung schnell zum Bumerang werden.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Kleines, aber feines Hotel für ruheliebende Leute. Das Personal hat sich sehr große Mühe, vor allem bei der Ausgestaltung der Silvesterfeier - Publikum 50+ - gegeben.
Die gute Küche ist lobenswert. Unser Eckzimmer in der 2. Etage war sehr geräumig - extra noch ein kleines Sofa, Tisch und 2 Stuhlsessel sowie großes Bad.
Wir können das Hotel nur empfehlen, gute Wander und Ausflugsmöglichkeiten (Goslar 9 km) sind gegeben.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2011

Das Hotel ist sehr schön gelegen, unterhalb einer wenig befahrenen Landstraße direkt am Ufer der Innerstetalsperre zwischen Langelsheim und Lautenthal. Es verfügt über 17 Zimmer in den oberen beiden Etagen, unten ist das Restaurant untergebracht mit einer großen Terrasse am See. Der allgemeine Zustand des Hotels war sehr gut, das Frühstück (wir hatten nur Ü/F gebucht) reichhaltig. Die Zimmer sind ausgestattet mit Doppelbett, Schrank, kleinem Schreibtisch, Minibar und Fernseher, WLAN gibt es gegen Gebühr. Die Badezimmer sind sehr klein (die Waschbecken haben nur Miniformat, wie man es aus Gästetoiletten kennt), aber sauber. Auf unserer Etage befand sich außerdem ein Aufenthaltsraum.
Warum ich dieses Hotel trotzdem nicht empfehlen möchte: Wir hatten mit fünf Personen drei Übernachtungen über Pfingsten 2011 gebucht. In der zweiten Nacht stieg im Frühstücksraum des Restaurants eine Privatparty, anscheinend eine Geburtstagsfeier. Diese war so laut, dass sie uns alle um den Schlaf gebracht hat. Nicht nur die laute Musik, die erst nach mehrmaliger (!) Intervention unsererseits gegen 1 Uhr morgens etwas leiser wurde, so dass wir sie bei geschlossenem Fenster nicht mehr hören konnten, sondern auch grölende Partygäste im Treppenhaus und die Rauchergrüppchen auf der Seeterasse direkt unter unserem Zimmerfenster, haben uns den Eindruck vermittelt, dass das Hotel den Wunsch seiner zahlenden Gäste nach Erholung und Schlaf nicht sehr ernst nimmt. Auf unsere Nachfrage wurde uns gesagt, das Hotel hätte halt eine "Eventgastronomie", das wäre uns doch mitgeteilt worden, warum wir uns denn beschweren würden. Dies war eine dreiste Lüge (suchen Sie mal das Wort "Eventgastronomie" auf der Homepage des Hotels). Gegen 2 Uhr morgens wurde es dann langsam ruhiger, nur die Aufräumarbeiten hinderten uns weiter am Schlafen. Wir haben uns daraufhin entschlossen unseren eigentlich schönen Aufenthalt im Harz am nächsten Tag abzubrechen (außerdem war am nächsten Tag wieder ein "Event" geplant). Auf unsere Mitteilung am nächsten Morgen, dass wir abreisen wollten, war die wörtliche Reaktion der Hotelleiterin: "Na, wunderbar." Wir haben die zweite Übernachtung nicht bezahlt, womit sich die Leiterin einverstanden erklärte. Das Frühstück wurde aber in Rechnung gestellt. Ein Wort der Entschuldigung haben wir nicht gehört.
Zusammenfassend kann man also sagen, wer meint in diesem abgelegenen Hotel ein paar ruhige Tage verbringen zu können, liegt leider falsch.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Berghof am See? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Berghof am See

Anschrift: Innerstetalsperre 1, 38685 Lautenthal, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Lautenthal
Ausstattung:
Strand Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Lautenthal
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 99 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Berghof am See 3*
Anzahl der Zimmer: 18
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Berghof am See daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Berghof Am See Lautenthal
Berghof Am See Hotel Lautenthal
Lautenthal Bewertung
Hotel Berghof Am See Lautenthal, Niedersachsen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Berghof am See besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.