Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zimmer des Grauens” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Dornröschenschloss Sababurg

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Hofgeismar suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Dornröschenschloss Sababurg
Speichern Gespeichert
Dornröschenschloss Sababurg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Im Reinhardswald | 34369 Hofgeismar (Sababurg), 34369 Hofgeismar, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Hofgeismar
Frankfurt am Main, Deutschland
2 Bewertungen
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zimmer des Grauens”
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Wir wollten zwei entspannte Tage auf der Sababurg verbringen. Das Ganze war ein Geburtstagsgeschenk. Um es kurz zu machen: Wir haben am nächsten Morgen direkt wieder ausgecheckt.

Das Zimmer zum Preis von 135,00 Euro plus zweimal 15,00 Euro Frühstück war eine unglaubliche Zumutung. Letzte Renovierung gefühlt Anfang der 80er Jahre. Es war schmutzig, der Teppich fleckig, das Bad rosa, schimmelig, voller Spinnenweben und total widerlich.

Als wir ins Bett wollten (wir hatten nur kurz unser Gepäck abgestellt und kamen erst nach zehn Uhr wieder, die Rezeption ist aber nur bis zehn besetzt), war das Zimmer eiskalt, die Bettwäsche feucht und klamm.

Am nächsten Tag stornierten wir die zweite Nacht. Wir wurden darauf hingewiesen, dass wir noch 80 Prozent der Summe der zweiten Nacht zahlen müssten. Erst nachdem wir erklärten, dass wir das verstehen würden, wenn wir überhaupt nicht angereist wären, nicht aber, wenn das Zimmer in so einem katastrophalen Zustand sein und wir deswegen den Aufenthalt abrechen, einigten wir uns auf 50 Prozent Ausfallsumme. Immer noch eine unverschämte Summe.

Die Rezeptionistin war sehr bemüht und freundlich und es war offensichtlich, dass ihr die gesamte Situation unangenehm war. Leider hielt es die Geschäftsführung nicht für nötig, mit uns zu sprechen. Stattdessen lauschte man aber an der Tür. Ein absolutes No-go.

Es gibt wohl auch renovierte Zimmer, was die positiven Kritiken zeigen. Was aber gar nicht geht, ist, noch unsanierte Räumlichkeiten zu so einem exorbitanten Preis an seine Gäste zu vermieten, in der Hoffnung, diese zahlen und beschweren sich nicht. Oder beschweren sich und zahlen trotzdem eine Ausfallsumme.

Wir waren danach übrigens die nächsten Stunden damit beschäftigt, ein neues Hotel zu finden. In der Gegend kein einfaches Unterfangen.
,
Noch etwas Positives zum Schluss: Der Außenbereich, die Terrasse, die Rezeption, die unteren Räume - hier stimmt das Konzept Märchenschloss. Auch das Personal ist sehr freundlich. Das Menü auf der Terrasse mit herrlichem Blick war hervorragend und seinen Preis allemal wert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

99 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    49
    20
    9
    7
    14
Bewertungen für
27
53
1
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
2 Bewertungen
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Wir wollten zwei ruhige und entspannte Tage im Hotel Sababurg verbringen. Es handelte sich dabei um ein Geburtstagsgeschenk. Um es kurz zu machen: nach der ersten Nacht checkten wir direkt wieder aus. Das Zimmer - eine Eckturm-Kemenate - hatte gefühlt das letzte Mal Anfang der 80er Jahre einen Pinsel gesehen. Außerdem war es schmutzig, abgewohnt, die Möbel zusammengewürfelt und hatten ihre besten Zeiten schon lange hinter sich. Das Bad - ein Traum in Rosa, Schimmel, Spinnenweben, Kalk und Schmutz. Der Fernseher - ein 30x30 cm Röhrenfernseher mit drei Programmen. Der Teppich: schmutzig, dreckig, fleckig. Etwas, was man in GAR KEINEM FALL mit den bloßen Füßen berühren möchte.

Wir waren nur kurz im Zimmer, als wir eingecheckten, um unser Gepäck abzustellen. Als wir nach zehn dann schließlich ins Zimmer kamen, realisierten wir erst, wie es wirklich aussah. Leider war es da schon zu spät, denn die Rezeption ist nur bis zehn Uhr besetzt. Außerdem war es eisig kalt im Zimmer, die Heizung ging nicht. Der Gang ins Bett war der Horror. Die Bettwäsche kalt und feucht-klamm. Die Nacht im romantischen Märchenschloss haben wir uns anders vorgestellt.

Nur kurz noch was zum Preis: Das Zimmer - so man das denn als Zimmer bezeichnen kann - kostet pro Nacht 135,00 Euro. Also wir am nächsten Morgen stornieren wollten, wurde uns mitgeteilt, dass wir laut Geschäftsbedingungen trotzdem 80 Prozent für die zweite Nacht zahlen müssen. Wir erklärten, dass wir das verstehen würden, wenn wir nicht angereist wären. Aber dass wir berechtigte Gründe haben, warum wir in diesem Zimmer nicht mehr bleiben wollen. Wir einigten uns auf 50 Prozent - immer noch viel zu viel.

Die Rezeptionistin war sehr bemüht und freundlich und machte auf uns den Eindruck, als sei ihr das sehr peinlich und dass sie unsere Reaktion verstehen könne. Die Geschäftsführung selbst hielt es nicht für nötig mit uns zu sprechen, obwohl man bei geöffneter Tür lauschte. Sehr peinlich und absolut unverschämt.

Anscheinend gibt es im Hotel renovierte Räume, die auch - sieht man die anderen Bewertungen - schön sein müssen. Das gibt einem dennoch nicht das Recht, seine noch unsanierten Räume zu einem derart horrenden Preis an Gäste zu vermieten, in der Hoffnung, dass die entweder zahlen und nichts sagen. Oder abreisen und Ausfallgeld latzen. Das geht gar nicht.

Wir verbrachten dann unsere nächsten Stunden damit, ein neues Hotel zu suchen. In der Gegend kein allzu einfaches Unterfangen.

Noch etwas Positives zum Schluss: Der Außenbereich, die Rezeption und die unteren Räume machen einen tadellosen Eindruck. Da stimmt das Gesamtkonzept Märchenschloss. Auch das Menü auf der Terrasse war hervorragend und seinen Preis wert. Man hat einen traumhaften Blick und es ist einfach nur schön.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pulheim
1 Bewertung
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2013

Meine Frau und ich hatten zum Muttertagswochenende ein kleines Turmzimmer auf der Sababurg gebucht und freuten uns auf ein tolles Wochenende in romantischer Schloßathmosphäre. Laut Aussage des Hotels sollten wir uns allerdings auf ein kleines Zimmer einstellen... So weit so gut... nach gut 250km Anfahrt tauchte das wirklich schön anzusehende Schloß vor uns auf und wir dachten, alles richtig gemacht zu haben.
Die Burg ist wirklich schön! Es gibt eine tolle Sonnenterasse und das Erdgeschoß, in dem sich vornehmlich die Gastronomie befindet machte einen hervorragenden Eindruck! Auch die Karte des Restaurants verhieß nur Gutes. Der junge Mann an der Rezeption war sehr freundlich und begleitete uns nach der Anmeldung auf unser Zimmer (Zimmername:Luchs). Was uns dort allerdings geboten wurde, war eine nahezu bodenlose Unverschämtheit! Darauf, dass das Zimmer klein sein sollte (was es dann auch wirklich war) waren wir ja eingestellt. Aber das Mobiliar bestand aus lieblos zusammengewürfelten Spermüll aus den unterschiedlichesten Epochen. Da war von den 50er bis zu dem 70er Jahren alles vorhanden. Neueres allerdings mit Sicherheit nicht. Die Sitzfächen der beiden im Zimmer befindlichen Stühle waren dreckig und fleckig, der Teppich ebenso, die Wände verschrammt und verschmutzt, Spinnweben (inkl. Spinne) unter der Decke. Die gesamte Zusammenstellung einfach nur lieblos und völlig abgewohnt. Auch wenn wir wahrscheinlich die günstigste Übernachtungsmöglichkeit gewählt hatten, hätten wir ein solches Desaster nicht erwartet. Eine 25,-EUR Pension in Duisburg hätte kaum schlechter sein können (Entschuldigung Duisburg...) Nach (ganz) kurzem Überlegen haben wir das Zimmer storniert, was auch problemlos und kostenfrei möglich war. Dann sind wir nach Kassel gefahren, haben dort ein `Standard-Hotel´ gebucht und ein trotzdem sehr schönes WE in Kassel verbracht.

Zimmertipp: Auf keinen Fal das Zimmer `Luchs´ nehmen!!! Über andere ggf. höherwertige Zimmer können wir keine Au ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederaula
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Super Service, vorzügliche Speisen. alles war gut. Zimmer sehr sauber und gemütlich warm.
Hat uns sehr gut gefallen..Wir können es nur empfehlen...
Die ganze Schloss-Anlage ist in einem sehr guten Zustand.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberursel (Taunus), Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013

Wir waren rund um zufrieden. Der Service war vorzüglich, zuvorkommend und sehr persönlich.
Das gewünschte Lunchpacket war eine gelungene Überraschung und übertraf die Erwartung weit (es gab einen gepackten Rucksack mit allem was zu einem Picknick gehört).
Der Zimmerservice war sehr liebevoll, ein sehr schöner Rosenstrauß wurde aufs Zimmer gebracht der jetzt immernoch schön ist.
Das Abendessen war von der Qualität und dem Einfallsreichtum sehr gut und auch Preislich ok.
Sehr viele schöne Details im Zimmer und im ganzen

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Wir haben uns mit dem hervorragenden 7-Gänge-Überraschungsmenü ein Schlemmerwochende der besonderen Art gegönnt bei knisterndem Kaminfeuer an einer überaus liebevoll eingedeckten Tafel mit einer unglaublich herzlichen Bedienung. Sagenhafte 4 Stunden haben wir getafelt und sind dann in unser Himmelbett im Turmzimmer (Einhornzimmer) gefallen.
Einfach großartig.
Auch das Frühstück am folgenden Tag war von feinster Bio-Qualität und hat uns fit gemacht für unsere Rückreise.
Die wunderschöne Umgebung konnten wir aufgrund des schlechten Wettes nicht bestaunen, werden dies aber sicherlich einmal nachholen.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzhemmendorf, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

"Alles gut"
von Kühlheit keine Spur. Der Schlossherr hat sich sehr viel Zeit genommen und uns eine Menge Hintergrundwissen vermittelt. Das Personal ist so freundlich wie man es sich nur wünschen kann.
Geheimtipp: Wer Interesse am Kochen hat, sollte unbedingt an dem Kochkurs teilnehmen

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Dornröschenschloss Sababurg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dornröschenschloss Sababurg

Anschrift: Im Reinhardswald | 34369 Hofgeismar (Sababurg), 34369 Hofgeismar, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Hofgeismar
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Hofgeismar
Anzahl der Zimmer: 17
Auch bekannt unter dem Namen:
Dornröschenschloss Sababurg Hofgeismar, Hessen
Dornroeschenschloss Sababurg Hofgeismar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dornröschenschloss Sababurg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.