Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auszeit im Grünen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Landhotel Zerlaut

Landhotel Zerlaut
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Landhotel Zerlaut gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Landhotel Zerlaut
Haslach 1, 88353 Kißlegg, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 5 Pensionen in Kißlegg
Leonberg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auszeit im Grünen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage, einfach nach dem Arbeitstag im Grünen entspannen.
War schon das zweite Mal geschäftlich im Hause und habe es mir sehr gut gehen lassen.
Am besten finde ich die großzügigen Bäder und das stielvolle Ambiente.
Inzwischen wurden alle Zimmer komplett neu renoviert und in den tollen Betten schläft wie ein kleiner König.
Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch
Euer Joe

Zimmertipp: Zimmer 19 mit Parkblick und Luxusdusche ein Traum oder Zimmer 15,16,17 wer gerne große Zimmer liebt ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    1
    1
    0
    2
Bewertungen für
2
2
Allein/Single
0
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Velden, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2013

Wir waren zu einer Geburtstagsfeier mit Übernachtung eingeladen. Der Ärger fing schon bei der Ankunft an. Abgesprochen wurde mit den Wirtsleuten ein Check In ab 12:00 Uhr, da die Gäste aus ganz Deutschland anreisten. Als die ersten Gäste eintrafen, wurden sie sehr unhöflich vom Wirt auf 16:00 Uhr !!!! vertröstet. Die Feier sollte um 15 Uhr beginnen - da macht der späte Check In Sinn! Nun gut, nach langem Zureden konnten die Gäste dann um 14 Uhr die Zimmer beziehen. Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Ausstattung ist ok bis auf die löchrigen Hand- und Duschtücher. Der nächste Ärger lies nicht lang auf sich warten. Die Gäste versammelten sich auf der Terrasse und gaben die ersten Getränkebestellungen auf - der "nette" Wirt war total überfordert damit. Man bekam ein schlechtes Gewissen, wenn man noch etwas zu trinken bestellen wollte. Die Kinder (4 Jahre bis 10 Jahre) erkundeten den Spielplatz - Gott sei Dank waren Erwachsene dabei, denn dieser Spielplatz gehört gesperrt da Lebensgefahr für die Kleinen besteht!!! Vermodertes Holz, kaputte Spielgeräte usw. Das Abendessen war schmackhaft allerdings musste man permanent warten bis das warme Buffet aufgefüllt wurde. Über 30 Gäste aber Fisch, Fleisch und Gemüse wurden immer nur in kleinen Portionen aufgefüllt (beim Fisch/Fleisch wurden immer nur 5 - 6 Stk aufgefüllt). Das Geburtstagskind sollte sein Zimmer gratis bekommen, da das Hotel durch die Geburtstagsgesellschaft gut belegt war. Leider musste das Geburtstagskind dann aber bei seinen Gästen um Unterkunft bitten, da sich der Wirt wieder mal an Absprachen nicht erinnern konnte oder wollte! Zum Frühstück dann das
i-Tüpfelchen. Kaffee stand auf dem Tisch, wer jedoch einen Cappuccino bestellte wurde vom Wirt wieder mal angepflaumt - ich zitiere : "das reicht jetzt aber langsam". Verstehen konnte das keiner, da ja alles gezahlt wurde und wir den Wirtsleuten an diesem Wochenende ein gutes Geschäft beschert haben. Fazit: Keiner von den anwesenden Geburtstagsgästen wird dieses Hotel je wieder betreten geschweige denn weiter empfehlen! Der Wirt sollte sich überlegen ob er den richtigen Beruf gewählt hat - da er mit Unhöflichkeit und Ungeduld sein Landhotel sicher nicht voll bekommt!

Zimmertipp: anderes Hotel suchen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erika Z, Inhaber von Landhotel Zerlaut, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Oktober 2013
Wir sind schockiert über diesen Bericht. Vor allem, da viele dieser Gäste sich beim Check Out und Verabschieden noch bei uns bedankt haben für die schöne Zeit. Aufgrund dieses Berichts, haben wir das "Geburtstagskind", das zu dieser Feier eingeladen und bei uns diese Feier gebucht hat, angesprochen, ob wirklich alles zu seiner Zufriedenheit gewesen ist, wie er uns bereits bestätigte. Das Geburtstagskind hat ebenso mit Unverständnis auf diesen Bericht reagiert und konnte sich erstmal nicht vorstellen, dass irgendjemand von seiner Familie so etwas schreiben würde. Er sagte uns zu, dass er nachforsche, von wem dieser Bericht kommen würde und es ihm leid tut, da dieser Bericht ja nicht mehr rückgängig gemacht werden kann und dies ja überhaupt nicht der Wahrheit entsprechen würde. Er fügte hinzu, dass es für ihn ein absolut schönes Fest gewesen sei mit hervorragendem Service und Essen und dass er auch von seinen Gästen bestätigt bekommen hätte, dass eine außergewöhnlich schöne Atmosphäre geherrscht habe. Er würde uns auf jeden Fall weiterempfehlen und hat sich nochmal bedankt für dieses schöne Fest.
Wir empfinden diesen Bericht schon alleine gegenüber dem Geburtstagskind als unverschämt, da dieses eingeladen und wie schon erwähnt, alle Kosten übernommen hat. Man muss dazu sagen, dass die Verwandtschaft überwiegend aus Ostdeutschland angereist sind, somit war eine Übernachtung Voraussetzung für dieses Geburtatsfest. Das Geburtstagskind hat von sich aus vorgeschlagen, sich in das Zimmer seiner Schwester mit einzubuchen, somit haben wir für die Schwester eine Junior-Suite bereitgestellt. Aufgrund dessen war die Übernachtung des Geburtstagskind umsonst. Dies war bereits im Vorfeld abgesprochen. Dass sich dann doch jemand darüber beschwert, obwohl für die Gäste alles frei war, ist eine Unverschämtheit. Generell ist in unserem Hause wie in vielen Hotels auch, der Check Inn ab 16 Uhr. Jedoch haben wir hierfür mit dem Gastgeber vereinbart, dass seine Gäste bereits früher die Zimmer beziehen können. Da die Gäste schon um 12 Uhr angereist sind, waren noch nicht alle Zimmer gereinigt und somit kam es dazu, dass noch nicht alle Gäste das Zimmer beziehen konnten. Man muss dazu sagen, dass der Check out um 10 Uhr ist und dann die Reinigungskraft erst beginnen kann mit dem Zimmerservice. Deshalb ist für uns dieses Unverständnis dieser Gäste nicht nachvollziehbar.
Von unserer Seite aus, herrschte auch bei der Bewirtung auf der Terrasse kein Chaos bzw. war der Wirt nicht überfordert. Auch das Geburtstagskind hatte bezüglich dem Service nichts zu beanstanden und war sehr zufrieden, wie er uns mehrmals bestätigte.

Es freut uns, dass das Essen am Abend gemundet hat. Wir legen sehr viel Wert auf frische Produkte aus der Region, die auch stets frisch zubereitet werden. Aus diesem Grund achten wir besonders bei der Büffet-Form darauf, dass stets frisch Zubereitetes angerichtet wird uns somit wird öfters jedoch frisch aufgefüllt. Gerade bei Fleisch, Fisch und Gemüse leidet der Geschmack, wenn es zu lange liegt und nur warm gehalten wird. Wir wollen gleiche Qualität beim Büffet wie beim Tellergericht bieten. Wenn es dadurch zu kurzen Wartezeiten kommen kann, tut dies uns leid, doch nur so können wir Topqualität bieten. Denn bei uns steht Genuss und Qualität an erster Stelle. Doch auch dieser Kritikpunkt des eingeladenen und freigehaltenen Gastes konnte das Geburtstagskind nicht teilen und hatte auch daran nichts zu beanstanden, im Gegenteil, war äußerst zufrieden.
Dass keiner der Geburtstagsgesellschaft je wieder dieses Hotel betreten würde, konnten weder wir noch das Geburtstagskind bestätigen. Dies ist höchstwahrscheinlich alleine die Meinung dieses äußerst kritischen und unzufriedenen Gastes, der diesen Bericht verfasst hat und somit unverschämter Weise dem Geburtstagskind in Rücken fällt. Denn wer hört schon gerne, wenn man an der eigenen Geburtstagsfeier kein gutes Haar mehr lässt, obwohl es diesen wie auch allen anderen Gäste keinen Cent gekostet hat, sondern alles von dem Geburtstagskind übernommen wurde.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Leonberg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2013

Ein sehr schön gelegenes Landhotel mit einer ausgezeichneten Küche. 5 km von der Autobahn entfernt mitten im Allgäu. Eine wunderschöne Gartenanlage und nur 30 min von Bodensee entfernt. Das perfekte Plätzchen um sich ein paar Tage zu erholen, oder als zwichenziel für Durchreisende.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldort
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013

Das kleine Hotel ist sehr schon und ruhig, gerade richtig nach einem anstrengenden Arbeitstag. Das Essen war sehr gut und alles frisch zubereitet. Die Zimmer sind sehr gemütlich und sauber. Das Personal ist immer freundlich versucht alle Wünsche zu erfüllen. Immer wieder gerne komme ich in das Hotel, wenn ich beruflich in der Gegend zu tun habe.

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2012

Mit unserer 1 jährigen Tochter wollten wir 3 Nächte im Landhotel Zerlaut verbringen, da die Homepage das Hotel ausgesprochen Familienfreundlich und Kindertauglich vorgestellt hat. Das Hotel ist sehr ländlich gelegen was an sich nicht schlimm ist, aber Alternative zum Abendessen gibt es innerhalb 15 min Fahrzeit wohl wenige oder keine.
Das Babybett hatten sie auf dem Zimmer vergessen und nachgeliefert, auch die auf der Homepage angepriesenen Wickeltisch, Windeleimer und Fläschchenwärmer waren nicht vorhanden. Der Wickeltisch wurde auf Nachfrage geliefert, aber auf so einem Metallgestell wollten wir unser Kind dann doch nicht wickeln. Dann ging es zum Abendessen ins Restaurant, die Kindergerichte bieten nichts akzeptables für 1 jährige, die Erwachsenengerichte sind nicht so viele, daher ist ein langer Aufenthalt eher nicht ratsam, das Essen was so la la. Dann wollten wir unser Kind schlafen legen, aber das Zimmer konnte man nicht abdunkeln, Unterstützung bekamen wir vom Hotel keine, also provisorisch mit Handtüchern verdeckt, aber nicht geklappt. Unter diesen Bediengungen unser Kind zum schlafen zu bringen ist fast unmöglich, also Urlaub abgesagt und wieder ab nach Hause. Von Kulanz wenig zu sehen, 90% des Hotelpreises für alles angerechnet. Des weiteren funktionierte das W-Lan auf dem Zimmer nicht und die so tolle Festung ist in einem maroden Zustand. Landhotel mit 1-2 Sternen ja, Kinder- oder Familienhotel definitiv NEIN!
Wir sind enttäuscht nach 4 Stunden im Hotel abgereist, um 300€ ärmer und eine Erfahrung reicher!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2011

Wer einen Allgäu-Familienurlaub in Ruhe machen und doch nah an der Autobahn zum Bodensee sein möchte, der liegt hier richtig. Das Landhotel ist ein Unternehmen mitten auf der Allgäupampa, das sich auf Familienurlaub spezialisiert hat. Das bedeutet, es ist sehr familienfreundlich (Spielzimmer, -ecken und -wiesen), und die Landschaft lädt zum Wandern, Reiten oder Spielen ein. Die Betreiber geben sich große Mühe, aber es gibt auch kleine, unübersehbare Mängel. Das Gebäude ist ein ehemaliger Bauerhof, dessen hotelgerechte Renovierung noch nicht abgeschlossen ist. Dementsprechend wirken Einrichtungen, Gängen, und Mobiliär etwas provisorisch. Die Restaurantkarte bietet solide Familienkost. Das Frühstücksbuffet ist für 4,80 € p.P. (lt. Rechnung) angemessen. Insgesamt ist das Preis/Leistungsverhältnis korrekt. Achtung! Keine Kreditkarten, nur EC-Karten werden akzeptiert.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Landhotel Zerlaut? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhotel Zerlaut

Anschrift: Haslach 1, 88353 Kißlegg, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Kißlegg
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Pensionen in Kißlegg
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 98 €
Anzahl der Zimmer: 9
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, HRS, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhotel Zerlaut daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Landhotel Zerlaut besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.