Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Wellnes-und Spahotel für Golfer ideal” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf

Speichern Gespeichert
Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf
4.5 von 5 Spa   |   Bad Waltersdorf 351, Bad Waltersdorf 8271, Österreich (ehemals Falkensteiner Hotel & Spa Bad Waltersdorf)   |  
Hotelausstattung
Inzersdorf
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Wellnes-und Spahotel für Golfer ideal”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2013

Schönes Wellnesshotel.Die Lage ist für Golfer,Wanderer,Radler und Heurigenliebhaber perfekt auch in die Landeshauptstadt ist es nicht weit. Für uns war es bereits der 2.Aufenthalt und bestimmt auch nicht der letzte.Die Zimmer (Standart& Komfort) sind ausreichend. Die Bade-und Saunalandschaft sind sehr schön gestaltet. Allerdings sind im Saunabereich leider zu wenig Ruheräume.Dafür sind die Aufgüße ein Traum!!!
Das Personal im Haus ist sehr aufmerksam und nett.
Das Frühstücksbufett läst nichts zu wünschen übrig.
Die Abendmenüs sind ein bischen dürftig keine große Auswahl.
Einige Beanstandungen :
Eine eigene Regelung für die Minibar wäre wünschenswert.
Auch eine Dichtung für die Duschtüre ist zu empfehlen Überschwemmung hin zum Waschtisch!!!!
Die Bade-und Saunatücher sollten im Badebereich bzw. Saunabereich zum entnehmen sein und nicht in der Spa Rezeption.
Speziell die Saunierer müssen immer in die Spa Rezepzion um frische Handtücher bei einigen Saunagängen sehr mühsam.
Für ein 4****s Hotel wäre auch Sky wünschenswert den das Hotel wird auch als Golfhotel angebriesen daher bitte einen Golfs Fehrnsehsender.

Trotz der kleinen Mängel ist das Hotel zu empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

131 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    70
    40
    18
    3
    0
Bewertungen für
21
69
2
15
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2013

Das Service der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist perfekt.
Auf Kleinigkeiten wird geachtet (Duftsäckchen im Lift).
Ärgerlich und für Nichtraucher unverständlich ist die temporäre Raucherlaubnis in der Bar.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Voitsberg, Österreich
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Wir waren bereits das 4. Mal in diesem Hotel und kommen nach wie vor immer wieder gerne!!! Uns sprechen das Design sowie die ganze Atmosphäre des Hotels sehr an!!! Wir waren schon in verschiedenen Falkensteiner Hotels und die tolle Design-Linie zieht sich wirklich durch das gesamte Hotel!!!

!!! KÜCHE TOP !!!
(Samstags: "Steirische Begrüßung" Mit Schnapserl und Musik gehts direkt in die Küche und man kann Fragen stellen und der Küchencrew über die Schultern schauen, sehr gelungene Idee!!!)

Die 5-Gang Wahlmenüs sind einfach der Hammer!!! Geschmacklich wie auch vom Anrichten her, merkt man sofort, dass das Küchenteam ihr Handwerk versteht!!!

Der gesamte SAUNABEREICH ist toll geplant und gestaltet und die täglichen, geführten Aufgüsse sind ein Traum!!! Das 36° warme und sehr große Nackt- Außen- Whirlpool lädt zum Verweilen und Entspannen ein!!!
Es gibt eine Dampfsauna, eine Infrarotkabine, eine 50° Kräutersauna, eine 90° Finnische Sauna und eine 90° Erdsauna!!! Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei!!!

Toll ist natürlich auch das 34° warme Thermalwasser- Schwimmbad mit Innen- und Außenbereich im Normalen Badebereich. Es gibt nicht viele Hotels die so ein warmes Außenpool haben. Zusätzlich gibt es auch noch ein etwas kälteres Sportbecken im Außenbereich.

Also wir kommen bestimmt wieder!!! Ganz bestimmt!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guntramsdorf, Österreich
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2013

Empfang: Wir wurden vom Personal sehr herzlich empfangen. Der Slogan "Welcome Home" wurde richtig gelebt.

Zimmer: Unser Zimmer (Junior Suite) hatte einen schönen Ausblick auf Bad Waltersdorf. Die Suite ist sehr geräumig und in einen Schlaf- und Wohnbereich aufteilt.
Das Badezimmer hat eine Badewanne und eigene Dusche, das WC ist extra.

Essen: Das Frühstück war sehr vielfältig und gut. Das Abendessen war ausgezeichnet, leider waren die Salate an beiden Tagen gleich.

Personal: Sehr um den Gast bemüht und außerordentlich freundlich.

SPA-Bereich: Sehr großzügig angelegt und in einen Textil- und Nacktbereich unterteilt. Das Saunaangebot ist vielfältig, die Liegemöglichkeiten ausreichend.

Erholung: Wir konnten uns in den drei Tagen sehr gut erholen.

Allgemein: Einem Vier Sternehotel nicht würdig ist das Abkassieren bei den Handtüchern im SPA-Bereich, je Handtuch wird ein Euro verlangt.
Durch die Lage gleich neben dem Golfplatz Bad Waltersdorf, können wir das Hotel für Golfspieler sehr empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
South Australia, Australien
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

zuerst mal zu den Positiven Punkten bevor ich mit den vielen Negativen beginne.
Ideal für einen 2 Tages Tripp, Zimmer geräumig, großes Bad, tolle Spa Anwendungen,zum Teil sehr bemühte, freundliche Mitarbeiter. Das kann man von den Gästen leider nicht sagen. Junge Pärchen sollten mehr am We buchen wenn sie nicht rassistische Alte Leute die sich über 2 Tische im Restaurant unterhalten und mit offenen Beiden in der Sauna liegen. Auf keinen Fall niemals mit Kindern hinfahren . Aus dm Restaurant sieht man direkt in den Aussenbereich vom Nude Bereich, wo Nackte Alte Leute sich im Pool begrapschen.
Vorsicht wenn ein Apfelkuchen gegessen wird das man wie mein Freund ein groessen Stück von nem Plastikbecher finden will. Also absoluter Nichtraucher sollte man dieses Hotel meiden wenn man ein Gesundes Wellnessweekend plant. Rezeption ist ein offener Bereich mit der Bar. Bis 18 Uhr darf da zwar nicht geraucht werden man riecht es aber trotzdem ab 18 Uhr darf man im Barbereich rauchen aber wenn man einen Drink neben der Rezeption in Kaminraum was alles offen ist sitzt richt man nach 5 min wie ein Aschenbecher.
Es war keine Englischsprachige Menu Karte im Restaurant vorbereitet, Kellnerin meinte zu mir ob ich es übersetzen kann. Ist ja wohl nicht mein Job in einen 4 Sterne Hotel nen Übersetzer zu spielen. Essensportionen sehr klein knnte ein wenig mehr sein, sonst aber ok von Geschmack.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Es war das vierte Mal, dass wir dieses Hotel besucht haben, ein Zeichen dafür, dass es uns dort gut gefallen hat bzw. gefällt.. Das Hotel ist - von Ausnahmen abgesehen - schon von der Ferne als typisches Falkensteiner Hotel zu erkennen. Je nach dem in welchem Zimmer man untergebracht ist, kann aber der Weg zum Speisesaal, zur Bar oder zum Wellness- und Spabereich relativ lang sein. Die Zimmer sind sehr "angenehm" und gemütlich eingerichtet und auch der Nassbereich (Badezimmer) ist mit Pfiff (mit Glasfenster ins Zimmer) in die Zimmereinheit integriert. Heraus zu streichen ist das Verhalten des Personals, das kompetent und überaus freundlich und höflich ist , sei es im Rezeptions-, Service- oder Spabereich. Die räumliche Offenheit im gesamten Hotel lässt auch in der kalten Jahreszeit und bei stärkerer Belegung des Hotels kaum ein Gefühl der Beengtheit aufkommen. Das Angebot im Wellness- und Beautybereich ist überaus umfangreich und die Behandlungen werden von sehr kompetenten MitarbeiterInnen durchgeführt. Das Aktivitätenprogramm kann sich sehen lassen und umfasst u.a. Gymnastik,Yoga, Aquagymnastik etc.. Wer gerne in die Sauna geht, kommt hier auch nicht zu kurz. Es werden laufend Saunaaufgüsse mit verschiedenen Themen angeboten, wie z.B.: "Honig/ Schoko/ Rose" . Ein kleiner aber feiner Fitnessraum und ein Gymnastikraum runden das Angebot ab. An der Rezeptionein des Wellness- und Spabereiches gibt es eine Tee- und Wasserbar, wobei es ein wenig an Feeling mangelt, wenn der Teekocher ausgerechnet um ca. 1/2 5 Uhr nachmitags entkalkt wird, einer Zeit, wo der Fitnessraum am meisten frequentiert wird.
Das Frühstücksbuffet lässt keinerlei Wünsche offen und verleitet zum längeren Verweilen und Geniesen, was erstaunlicherweise nicht all zu viele Gäste nützen. Überraschend und enttäuschend war die Qualität der Fischmenüs an den ersten zwei Tagen, die eher einer Spitals-/Diätkost als einem Gourmet Menü entsprochen hat. Das Alternativmenü Hühnchen am zweiten Tag war in Ordnung, die Beilage allerdings deutlich zu stark gewürzt. Erst am dritten Abend hat sich die Qualität der Hauptspeise des Abend-Gourmetmenüs deutlich gebessert, um am vierten Abend wieder jene Qualität zu erreichen, die man von einem 4 Sterne/Superior Hotel erwarten kann. Durchgehend auf sehr gutem Niveau waren an allen Tagen die am Abend servierten Vor- und Nachspeisen.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2012

Dieses Falkensteiner Hotel entspricht nicht ganz den Erwartungen die man an diese Marke hat.

Aber zuerst zu den positiven Punkten: 1. Das Personal ist außerordentlich freundlich und zuvorkommend. 2. Die Laufstrecke, direkt vom Hotel weg, ist eine der schönsten die ich kenne. 8,5 km durch Laubwälder, gut markiert, leicht hügelig, sehr idyllische Streckenabschnitte. 3. Ein ausgiebiges Frühstück mit großer Saftauswahl.

Leider waren das auch schon die positiven Punkte. Nun zu den negativen Punkten: 1. Den größten Minuspunkt erhält der Architekt dieses Hauses. Ein derart verschachteltes Hotel (Zimmer von denen man 2 mal mit den Aufzügen "umsteigen" muss und extrem lange Wege, wenn man in den Wellnessbereich kommen will) zu bauen, zeugt nicht von großer Intelligenz. Ganz zu Schweigen von der schlechten Bausubstanz (das Haus ist erst 3 Jahre alt). Der Wellnessbereich ist mit der billigsten Saunaaustattung bestückt (hier erwartet man sich normalerweise Premiumqualität von Klafs), das Holz wölbt sich teilweise und die Vorhänge???? Im Badebereich hängen herunter. 2. Auch die Liegen im Badebereich wirken "billig" und stehen viel zu eng beieinander. 3. Insgesamt wirkt das Hotel jetzt bereits abgewohnt. 4. Leider entschädigt auch das Abendessen nicht wirklich. Teilweise versalzen und nicht unbedingt von höchster Qualität.

Alles in allem ein Hotel, das leider nicht 4 * superior entspricht.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf

Anschrift: Bad Waltersdorf 351, Bad Waltersdorf 8271, Österreich (ehemals Falkensteiner Hotel & Spa Bad Waltersdorf)
Lage: Österreich > Steiermark > Bad Waltersdorf
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Bad Waltersdorf
Nr. 3 der Romantikhotels in Bad Waltersdorf
Preisspanne pro Nacht: 186 € - 309 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Falkensteiner Hotel And Spa Bad Waltersdorf

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.