Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Frechheit” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel-Pension St. Hubertushof

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel-Pension St. Hubertushof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel-Pension St. Hubertushof
Ringstrasse 302, Bad Gleichenberg 8344, Österreich   |  
Hotelausstattung
Burgenland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Frechheit”
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2014

Obwohl wir schon von anderen bewertungen gelesen haben waren wir zuversichtlich.
Aber dort angekommen wurden wir einfach zum Nachbarn Abgeschoben weil sie ( die Chefin) angeblich keinen Platz für alle 5! Leute hatte!!!!
Ihre arme Mitarbeiterin musste das erledigen denn Frau Chefin kam nicht daher obwohl sie es einfach überbucht hatte.
Eine Frechheit das man keine Verständigung bekommt.
Uns wurde erzählt das es sehr oft vorkommt das dieses Hotel überbucht wird. Vielleicht wollen Sie auch einfach nicht das Gäste kommen...

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    1
    0
    0
    2
Bewertungen für
Familien
0
1
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz, Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Unsere Buchung über www.booking.com für zwei Doppelzimmer (eines davon zur Einzelbenützung) mit Gartenblick entpuppte sich zwar erst als Einzelzimmer (mit zu kleinem, zu kurzem Bett) und beide Zimmer straßenseitig, Frau Genser tauschte aber zumindest das Einzelzimmer auf ein Doppelzimmer (mit Gartenblick).
Trotz Lage an der Ringstraße war die Nacht sehr ruhig, die Betten sind wunderbar, wir haben hervorragend geschlafen.
Frau Genser lässt keinen Zweifel darüber, wer hier die Chefin ist, ist aber um das Wohl ihrer Gäste immer bemüht! Wir haben uns in diesem stilvollen Haus sehr wohl gefühlt!

Zimmertipp: Zimmer mit Gartenblick sind noch ruhiger! Vielleicht sollte man die Buchung rückbestätigen lassen ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ampana, Indonesien
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2013

Dieses Hotel ist eine einzige Katastrophe - die Besitzerin, Frau Genser, hat nun schon zum zweiten Mal innerhalb von einem Jahr überbucht und mich einfach in einem hässlichen Zimmer in einem Nebengebäude unterbringen wollen. Beim ersten Mal dachte ich noch, es sei einfach unglücklich gelaufen - aber es wird geplant überbucht, um auch wirklich voll zu sein! Dabei hat sie sich nicht einmal entschuldigt - vielmehr gibt sie einem als Gast ständig das Gefühl, man selbst müsste sich für die Buchungsfehler des Hotels entschuldigen.
Schon bei der Reservierung im Vorhinein gab es massive Probleme, da mir Frau Genser erst gar kein Mail zur Bestätigung schickte, dann ein Mail ohne Bestätigung im Anhang und zuletzt eine Mail mit einem leeren Bestätigungsformular im Anhang. Als ich dies telefonisch rückmeldete, zeigte sie sich äußerst ungehalten und versicherte mir aber mehrmals, dass ich mich auf die Reservierung verlassen könnte.
Ein paar Wochen später beim Einchecken habe ich dann, als großes Zugeständnis, das kleinste Zimmer im Hotel bekommen - nachdem ich das mir angebotenen hässliche Ersatzzimmer verweigerte. Letztes Jahr wurden wir aushilfsweise im Privat-Apartment der Familie untergebracht (die Handtsche der Besitzerin befand sich noch dort!) - dabei hatten wir zwei Einzelzimmer gebucht und wurden zu zweit in diesem Apartment mit OFFENEM Klo untergebracht! Dieses Jahr musste ein Kollege dort unterkommen, der ebenfalls von Frau Genser überbucht wurde. Im Laufe des Aufenthalts war meine Toilette verstopft, wobei sich den gesamten Tag trotz mehrfacher Aufforderung niemand zuständig fühlte. Letztendlich wurde es von der wild vor sich hin schimpfenden Besitzerin repariert. Am Ende des Aufenthalts erklärte sie mir, ich solle ihr im nächsten Jahr eine "bedrohliche Mail" (O-Ton!) schreiben, um auch wirklich das Zimmer zu erhalten, das ich buche.
Das Hotel selbst ist okay, wobei es in meinem Bad keine Seife und keinen Fön gab und eine Steckdose nicht funktionierte. Mein Zimmer war so klein wie eine Schuhschachtel (Zimmer 108). Außerdem war am Frühstückbuffet ab halb neun schon sehr viel abgeräumt und nicht nachgelegt. Im sehr kleinen Frühstücksraum wird man von Frau Genser früh morgens sehr energisch auf bestimmte Plätze verwiesen, wobei der bestgelegenste Tisch im Raum immer vollständig leer bleibt (und zwar den ganzen Morgen!) und dort niemand sitzen darf. Warum, bleibt ein Geheimnis – es ist jedenfalls der einzige Tisch, an dem Salz und Pfeffer stehen.

Ach ja und der "Wellness-Bereich" ist ein Witz.

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bad Gleichenberg.

Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel-Pension St. Hubertushof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel-Pension St. Hubertushof

Anschrift: Ringstrasse 302, Bad Gleichenberg 8344, Österreich
Lage: Österreich > Steiermark > Bad Gleichenberg
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 von 7 Pensionen in Bad Gleichenberg
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 97 €
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, HRS, Booking.com und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel-Pension St. Hubertushof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel-Pension St. Hubertushof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.