Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alt und unzeitgemäss” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Rauter

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Rauter gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Rauter
4.0 von 5 Hotel   |   Rauterplatz 3, Matrei in Osttirol 9971, Österreich   |  
Hotelausstattung
Graz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Alt und unzeitgemäss”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren im Feber für ein paar Tage im Hotel Rauter, da es im Internet einen guten Eindruck machte. Als Fazit bleibt mir leider nur zu sagen: Nicht mehr wieder! Wie bereits in anderen Kritiken erwähnt, ist das Personal sehr hilfsbereit und freundlich, dafür ein Plus. Das Essen im Restaurant ist sehr fleischlastig, was meiner Meinung nach für ein Hotel, dass sich auch Wellness auf die Fahnen schreibt, nicht zeitgemäß ist. Der Spa-Bereich offenbart sich als bessere Absichtserklärung. Obwohl Spa doch per definition mit Wasser zu tun hat, gibt es in dem ganzen Bereich kein normales Trinkwasser, lediglich auf einem Tischchen im finsteren Eck stehen lieblos Krüge, wo man dann aus Mini-Plastikbechern das kohlensäurehältige hochgepriesene Matreier Quellwasser zutzeln darf. Zum Glück gibt es in der Finnischen Minisauna nur maximal 85 Grad, weshalb der Flüssigkeitshaushalt im Körper dann auch nicht besonders stark aufgefüllt werden muss. Dazu kommt noch, dass der stylische Ruheraum direkt ohne Trennung an den Saunabereich als quasi Durchgangszimmer angrenzt, weshalb man in regelmäßigen Abständen in voller Lautstärke an den Sauna- und Duschvorgängen teilhaben darf. Der auf der Homepage angeführte "kleine aber feine Fittnessraum mit modernsten Geräten" ist ein stiefmütterlich geratener Raum wie in vielen anderen Hotels, klein, kahl und mit Fliesenboden und besteht aus tatsächlich 2 modernen Geräten, einem Crosstrainer und einem Laufband. Als Bonus gibts noch eine Yogamatte dazu. Auch hier nur eine weitere Absichtserklärung, die dem eigentlichen Wellness-Gedanken für mich nicht standhält. Leider funktionierte in unseren Zimmerndie Heizung nicht und warmes Wasser war auch Mangelware, aber das kann schon mal passieren, nachdem das Gebäude doch schon in die Jahre gekommen ist. Das Frühstücksbuffett ist absolut in Ordnung und auch reichhaltig, das Essen im Restaurant qualitativ auch sehr gut!! Die Gesamtkomposition ist für mich jedoch leider unzureichend.

Aufenthalt Februar 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

35 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    15
    10
    7
    1
    2
Bewertungen für
8
14
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
255 Bewertungen
115 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 258 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Das Hotel befindet sich im Zentrum von Matrei. Wanderungen können Sie einfach ab dem Hotel aus beginnen.

Mein Zimmer der Kategorie "Prestige" war modern, komfortabel eingerichtet, von normaler Größe und hatte einen Balkon. Leider waren die "Design" Sessel äusserst unbequem, ansonsten war das Zimmer in Ordnung.

Das Abendessen im Rahmen der Halbpension war insgesamt von durchschnittllicher Qualität, aber leider sehr auf Fleisch orientiert. Innerhalb von drei Tagen gab es nur einmal Fisch als Hauptgericht zur Auswahl. Am Freitag Abend gab es Schwein, Wildschwein oder frittierte Champignons. Am Samstag Abend Kalb, Hase oder Pallatschinken. Wenn Sie wie ich normalerweise kein Fleisch essen können, bleiben Ihnen hier leider nur die unattraktiven Gerichte (frittierte Champignons oder Pallatschinken). Am ersten Tag gab es als Ersatz für eine fleischige Vorspeise einen grünen Salat, der aus meiner Sicht ungeniessbar war (weiche, welke Blätter in einer langweiligen Sauce), ich habe ihn nach wenigen Bissen zurückgehen lassen, es gab keine Entschuldigung.

Obwohl ich darauf hingewiesen hatte, dass ich gar kein Fleisch essen will, wurde mir am Freitag Abend ein Dessert gereicht, das nach Gelatine aussah und auf Nachfrage auch Gelatine enthielt. Immerhin hat der Koch es zurückgenommn und mir ein anderes Desser zubereitet. Ich finde es jedoch unaufmerksam und nicht schön, wenn man trotz Hinweis, dass man kein Fleisch will, ein Dessert auf Basis von Schweinefleisch (Gelatine) serviert bekommt. In anderen guten Restaurants wird üblicherweise anstatt fleischiger Gelatine als Alternative Apfelpektin oder Agar Agar verwendet, um solche Probleme gleich zu vermeiden.

Gar nicht gefallen hat mir, dass offenes Wasser zum Essen ("Acqua Matrei", aus meiner Sicht Leitungswasser) mit 1,70 EUR berechnet wird. Ich habe daher trotz Durst auf Wasser zum Essen verzichtet.

Für den recht hohen Gesamtpreis war die Restaurantleistung im Rahmen der Halbpension zu schwach.

Immerhin war das Personal immer freundlich und aufmerksam.

Insgesamt gebe ich noch eine gute Bewertung, werde aber wegen der Probleme mit der Küche bei meinen nächsten Besuch in Matrei (nächste Woche) ein anderes Hotel probieren.

Aufenthalt Juli 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2011

Das Geniesserhotel Rauter in Matrei in Osttirol ist ein sehr schönes Hotel im Zentrum Matreis gelegen, das zum Entspannen einlädt!!!
Sehr schöne und geräumige neue Zimmer, konfortabel eingerichtet, mit Terrasse mit Blick in die Berge!!
Das Frühstück war herrlich im Wintergarten mit Blick auf den Berg - einfach idyllisch und schön!
Das Hotel allgemein ist sehr ländlich eingerichtet - passt aber in dieser Gegend sehr gut - zu modern sollte es hier nicht sein.
Das Personal war rundum sehr sehr freundlich
Haben uns sehr wohl gefühlt.
Auch der Wellnessbereich mit indoor Pool, Outdoor Pool, liegebereiche, Sauna, Dampfbad, infrarotkabine, Solarium und vielem mehr lädt zum entspannen ein!!!
Kann dieses Haus nur empfehlen!
Nächstes mal gerne wieder Hotel Rauter!!!

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weissenbach
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2011

Wir hatten für 2 Erwachsene und 2 Kinder ein Zimmer " Residenz " gebucht .Die Zimmer waren groß das Bad mit Toilette zu klein für 4 Personen.Die erste Nacht war an Schlaf nicht zu denken es kam ein unangenehmer Geruch aus der Ventilation ,die Nachts abgeschaltet war. Erst nach unserer Reklamation wurde sie auch Nachts eingeschaltet. Anscheinend ein völlig veraltetes Ventilations System auch sonst alte Möbel, eine alte Badewanne sehr hoch und keine Möglichkeit Handtücher zu trocknen oder nasse Bademäntel . Die Zimmer waren sauber.Das Früstück war ausreichend beim Abendessen fehlten Salate. Das Personal war sehr freundlich

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederösterreich
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2011

Das Hotel Rauter! Ist mir noch in guter Erinnerung, als wir in den 1970er Jahren mit den Eltern im schöne Virgental die Berge unsicher machten. War schon damals was Aussergewöhnliches: wir durften am Abend ins tolle Restaurant gehen. Nun, 35 Jahre später ist das Restaurant immer noch so gut und "Michelinstern-bewertet" (Speisen sehr gut - Weinauswahl toll aber in der Preisgestaltung absolut abgehoben am Rande des "Unleistbaren"). Bei der Hotelbewertung fällt mir das Schwärmen schon nicht mehr so leicht. War der Hotelbau in den frühen Achzigern des letzten Jahrhunderts wohl einmalig für die Region (schwere dunkle Hölzer), so weht dies auch noch heute durch das Gemäuer: Schon das Entre zur Rezeption gleicht dem Eingang zu einer dunklen Höhle (auch hier noch der 70er Jahre Charme unverkennbar). Jedoch hat man das scheinbar unlängst schon bemerkt und einige der Zimmer modernisiert: dunkles Holz raus oder hell übermalen, Bad neu und Schlafgelegenheit angepasst.
Auch der sogenannte Wellnessbereich wurde einem facelifing unterzogen. Leider hatte der Planer scheinbar selbst keine Möglichkeit mehr, das vollbrachte einer Prüfung oder Test zu unterziehen, sonst wäre es ihm aufgefallen, dass so überhaupt keine Atmosphäre und Wohlfühlstimmung aufkommt. Alles ist zu kalt, es mangelt an Wesentlichem (Handtücher, Seifenspender, Brillenablagen, Leselichter bei den Liegen und an Atmosphäre überhaupt). Von Wellnessbereich oder gar Spa zu sprechen wäre zuviel des Guten. Resumee: Mangelhaft aber nicht hoffnungslos.
Fühstück: nicht überwältigend, aber angebotsseitig noch ok. Zum Ambiente: siehe oben (70er Jahre Charme - aber immerhin sauber).
Service und Mitarbeiter sehr ok.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wattens
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2011

Hatten eine Einladung von Freunden zum Geburtstag bekommen. Beim Rauter in Matrei eine Nacht relaxen. Einfach schön ist es während dem Tag ins Zedlacher Paradies (100 Jahre alte Lärchen) zu wandern. Am Abend haben wird dann die ausgezeichnete Küche genossen und danach noch ein bisschen entspannt bei einem Glas Wein. Nach dem Frühstück haben wir uns die St..Nikolaus Kirche bei Matrei angeschaut - noch gemütlich beim Rauter Mittag gegessen und dann sind wird wieder nach Hause gefahren. Beim Rauter da ist es wirklich schön.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Königswinter, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2011

Veraltetes Hotel mit 2-Klassen-Gästen (Reisebüro- und Internet-Bucher).
Wer im Intrnet bucht, muss pauschal 210 Euro pro Woche hinzuzahlen, wenn er das 5-Gang-Menue abends haben möchte. Bademantel (Pflicht für Sauna-Besuch) wird mit 12,50 Euro berechnet.
Die Lobby und der vergleichbare Raum im Obergeschoss sind akzeptabel eingerichtet.
Die restlichen Räume sind ohne jedes Konzept zusammengewürfelt und baulich schlecht verarbeitet. Verschiedene Stufen und unterschiedlichste Teppichböden trennen in diesem Irrgarten die Räume.

Das Personal ist freundlich.

Das Zimmer ist verhältnismäßig großzügig, sehr einfach eingerichtet.
Ein alter Röhrenfernseher brachte am 1. Tag nur Schnee, wurde aber nach Reklamation gegen einen anderen Röhrenfernseher ausgetauscht.
Die getrennte Toilette hat kein Handwaschbecken.
Im Bad finden sich Billigamaturen. Warmwasser kommt erst nach sehr langem Vorlauf,
manchmal auch gar nicht.

Der Saunabereich ist großzügig, aber ungemütlich. Er ist zu erreichen, indem man zunächst zur 1. Etage hochgeht, einen langen Gang (vermutlich nachträglich angebaut) überwindet, um dann über eine schmale Treppe wieder ins Erdgeschoss zu kommen, wo sie Sauna und Schwimmbad befinden. Die finnische Sauna hat ca. 6 qm,
ist also viel zu klein für die Größe des Hotels. Die Duschen sind laut und stören den
angrenzenden Ruheraum ebenso wie das daneben liegende Schwimmbad.

Das Essen ist Hausmannskost mit 3 Gängen. Internet-Bucher werden in einem schlauchartigen Raum (Holzbank-Klasse) bewirtet. Ein Bier (0,3 l) kostet 3,50 Euro.

Das Hotel hat eine Busanbindung zur Gondelbahn. Die Skipiste ist überschaubar. Zum Zeitpunkt meines Aufenthalts (12. - 19.03.11) war die Skipiste in einem sehr schlechten
Zustand. Es wurden trotz schlechter Sichtverhältnisse keine Pisten präpariert. Tagsüber waren überhaupt keine Pistenbullies im Einsatz.
Für ernsthafte Abfahrt-Skiläufer ist das Gebiet nicht empfehlenswert.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Matrei in Osttirol.
0.4 km entfernt
Hotel Goldried
Hotel Goldried
Nr. 1 von 4 in Matrei in Osttirol
4.0 von 5 Sternen 57 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Outside
Hotel Outside
Nr. 2 von 4 in Matrei in Osttirol
4.5 von 5 Sternen 14 Bewertungen
26.0 km entfernt
Grand Hotel Lienz
Grand Hotel Lienz
Nr. 2 von 8 in Lienz
5.0 von 5 Sternen 228 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
7.7 km entfernt
Vital- und Wanderhotel Taurerwirt
Vital- und Wanderhotel Taurerwir ...
Nr. 1 von 4 in Kals am Großglockner
5.0 von 5 Sternen 52 Bewertungen
23.8 km entfernt
Chalet Hotel Senger
Chalet Hotel Senger
Nr. 1 von 8 in Heiligenblut
5.0 von 5 Sternen 190 Bewertungen
7.6 km entfernt
Gradonna Mountain Resort Chalets & Hotel
Gradonna Mountain Resort Chalets ...
Nr. 2 von 4 in Kals am Großglockner
4.5 von 5 Sternen 112 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Hotel Rauter? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Rauter

Anschrift: Rauterplatz 3, Matrei in Osttirol 9971, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Matrei in Osttirol
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 4 Hotels in Matrei in Osttirol
Preisspanne pro Nacht: 124 € - 173 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Rauter 4*
Anzahl der Zimmer: 50
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Unser Hotel Rauter ist ein Haus mit langer Tradition im Zentrum von Matrei in Osttirol. Inmitten der herrlichen Naturparkregion Hohe Tauern in Osttirol zeigt sich Tirol von seiner schönsten Seite ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, seekda GmbH, Booking.com, Hotels.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Venere, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Rauter daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rauter Hotel
Matrei In Osttirol Hotel Rauter
Rauter Matrei In Osttirol
Hotel Rauter Tirol/Matrei In Osttirol, Österreich

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Rauter besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.