Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nothing to write home about...” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Wulfenia Hotel

Speichern Gespeichert
Wulfenia Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Wulfenia Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Sonnenalpe Nassfeld 7, Hermagor A-9620, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 12 Hotels in Hermagor
Wien
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nothing to write home about...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2010

Meine Frau und ich wollten zwei Tage auf's Nassfeld Schi fahren gehen. Der Name Arnold Pucher als Spitzenkoch ist ja nicht nur in Kärnten ein Begriff, also dachten wir, dass - wenn sein Hotel nur annähernd so gut ist wie seine Küche - wir sicher tolle Tage verbringen würden. Letzlich waren wir aber doch recht enttäuscht: die Zimmer sind sehr einfach eingerichtet und klein, die Küche des Hotels Wulfenia hat mit Puchers Restaurant nicht nur nichts zu tun, sondern auch nichts gemeinsam : sie ist auch an durchschnittlicheren Maßstäben gemessen nicht besonders zu empfehlen. Wirklich bemüht waren die Service-Mitarbeiter, konnten aber das für uns als Kunden sehr unvorteilhafte Preis-Leistungsverähltnis auch nicht wirklich verbessern.

Aufenthalt Dezember 2009, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    7
    5
    4
    6
    5
Bewertungen für
11
10
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2010

Die Ausstattung und der Wellnessbereich entsprechen auf keinen Fall einem modernen und zeitgemäßen 4 Sterne Hotel, das einen derart hohen Preis und einer hohen Anzahlungsforderung (Reservierung), rechtfertigt. Schade das die gute Küche durch den Gesamteindruck des Hotels so sehr getrübt wird.
Kunstblumen, verstaubte Ausstattung, abgewohnte Zimmer, herunterhängende Vorhänge und zerrissene Bademäntel lassen das Hotel noch negativer erscheinen.
Kreditkarten haben auch noch nicht Einzug gehalten.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2010

Ich war vom 24. Dezember - 02. Jänner 2009 Gast im Hotel Wulfenia. Auf der Homepage wird es als "Genießerhotel" angepriesen, mit Abbildungen von zwar schlicht eingerichteten jedoch passablen Zimmern. Der Zimmerpreis betrug pro Nacht ca. EUR 370,--, inklusive Halbpension, es war die zweithöchste Zimmerkategorie im Haus. Da ich schon (leider nach Ablauf der kostenfreien Stornofrist) in mehreren Foren schlimmes über den Zustand der Hotelzimmer gehört hatte, rief ich vor dem Aufenthalt im Hotel an und erfragte, ob es sich um ein "schönes bzw. neu renoviertes" Zimmer handelt. Es wurde mir zugesichert, dass das zugewiesene Zimmer neu renoviert und schön sei. Nach dem check-in (übrigens wie das gesamte Service im Hotel effizient und professionell) wurden wir in das Zimmer geführt und fanden Schreckliches vor: Ein Zimmer aus den 70-er-Jahren (?), mit abgeschlagenen Möbeln, grässlichen Teppichen, zumeist in brauer Farbe gehalten. Der Balkon war mit einem alten Filzstoff ausgelegt, die Tür infolge Kondenswasserbildung vermodert und wurde offensichtlich niemals neu gestrichen. Das gesamte Hotel wirkte von seiner Einrichtung eher wie eine Jugendherberge, als ein 4-Stern-Hotel. Im Laufe unseres Aufenthaltes beschwerten sich mehrere Gäste über den Zustand des Hotes an der Rezeption und bezeichneten die Einrichtung (im Verhältnis zu den Preisen) als "Schweinerei". Auch hat sich ein Gast darüber beschwert, dass er weder Licht noch Vorhänge im Zimmer vorfand und vom nächtlichen Lärm der Pistenraupen aufgeweckt wurde.

Insgesamt scheint man im Hotel wenig für die zeitgemäße Gestaltung der Zimmer übrig zu haben.

Dem Hotel ist ein großer Wellnessbereich angeschlossen.

Das Halbpensionsessen ist teilweise fehlerhaft und für feine Gaumen teilweise ungenießbar. Die Weinkarte ist eine Sensation, auch Kalkulation ist absolut toll (für den Gast). Eine solche Weinkarte (zu niedrigen Preisen) ist schwer zu finden.

Positiv hervorzuheben ist das 2-Michelin-Sterne (und 18 Gault-Millau-Punkte)-Restaurant "Arnold Pucher", welches im Haus als "A´-la-Carte"-Restaurant betrieben wird. Hier findet große Küche und tolles Service statt.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Wulfenia Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wulfenia Hotel

Anschrift: Sonnenalpe Nassfeld 7, Hermagor A-9620, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Hermagor
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Wintersport Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Hermagor
Nr. 4 der Wintersporthotels in Hermagor
Nr. 5 der Luxushotels in Hermagor
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 188 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Wulfenia Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wulfenia Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Wulfenia Hermagor Pressegger See
Wulfenia Hotel Hermagor, Österreich - Kärnten

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wulfenia Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.