Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wirklich enttäuschend” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Gartnerkofel

Speichern Gespeichert
Gartnerkofel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Gartnerkofel
4.0 von 5 Hotel   |   Nassfeld 18, Hermagor 9620, Österreich   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 12 Hotels in Hermagor
Elsbethen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“wirklich enttäuschend”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Wir waren im Oktober für 2 Nächte im Hotel. Nach den ganzen Bewertungen wurden wir leider ziemlich enttäuscht. Zuerst aber die positiven Punkte: wir hatten eine Suite mit eigener Sauna gebucht. Dieses Zimmer hat uns wirklich total gefallen: modern neu eingerichtet, wirklich schönes Badezimmer und die kleine eigene Sauna einstellbar als Dampf- oder finnische Sauna.

Was im Zimmer der einzige Minuspunkt war: der elektrische Kachelofen mit sichtbarer Feuerstelle, hat leider nicht funktioniert - man sah keine Flammen. Normalerweise dürfte so etwas in einer Suite nicht passieren und vor jedem Neubezug überprüft werden. Wir hatten zwar dann an der Rezeption das reklamiert uns wurde auch gesagt, dass jemand kommt es reparieren. Ist aber leider nicht passiert.

Restaurant: Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich... Der Nachmittags-Kaffee und das Abendessen in wirklicher Kantinenform (ohne herzhaftigkeit oder schöner Gestaltung) waren echt ein Flop für ein 4 Sterne-Hotel. Die Kuchen haben sehr künstlich geschmeckt. Das Abendessen hatte nix mit einem österreichischen 4-Sterne-Hotel zu tun.

Was uns am ganzen Aufenthalt wirklich geärgert hat war folgende Situation: wir wollten zum Kuchen einen guten Kaffee trinken und nicht den angebotenen wasserlöslichen Pulvercafe (was für ein 4 Sternehotel wirklich nicht geht). Nach unserer Frage ob wir einen Filter/Bohnenkaffee bekommen können bekamen wir die Antwort, das es zwar eine normale Kaffeemaschine gibt aber diese wird im Sommer/Herbst für die All-Inclusive-Gäste nicht angemacht.
Wir haben dann gefragt, wieviel wir dafür zahlen müssten um einen normalen Kaffee zu bekommen: Wir bekamen die schroffe Antwort: für uns werde nun die Kaffeemaschine nicht angemacht und dann extra geputzt. Das kann ein 4 Sterne-Hotel wirklich nicht machen.

Zimmertipp: Buchen einer Suite mit eigener Sauna
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldner69, Inhaber von Gartnerkofel, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Februar 2014
Liebe Michaela!

Vielen Dank für deine Bewertung unseres Hotels und danke zugleich auch einmal für das Lob an die Suiten mit der eigenen Sauna. Schade für uns, dass so viele Punkte nicht gepasst haben. Wir haben gemerkt, dass die neuen Öfen mit den Flammen, doch sehr störanfällig sind, und bei nicht 100 % genauer Bedienung und Wartung, einfach nicht funktionieren, wenn man statt destillierten Wasser, normales Wasser nimmt, braucht man sofort ein Service von der Fachfirma und dies kommt halt nicht immer gleich, sorry.

Für den Fehler mit dem Kaffee möchte ich mich entschuldigen, so etwas darf nicht passieren, hätten Sie es mir gleich gesagt, wäre sofort Abhilfe geschaffen worden, denn eine Kaffeemaschine putzen ist ja wirklich keine große Sache.

Normalerweise kann ich mich auf meine Mitarbeiter verlassen, ich kann es mir nicht erklären, vielleicht war jemand saisonmüde oder? Ich werde diesen Vorfall nachgehen.
Die Kuchen sind alle hausgemacht von unserer Patisseurin Daniela, und wird immer sehr gelobt, deshalb verstehe ich die Kritik an den Kuchen und Desserts am Nachmittag nicht.

Es ist wirklich schwer für uns im Sommer mit dem "all inklusive Programm" und im Winter ein anderes Angebot anzubieten, hier ist der Unterschied zu groß und passt nicht zu den normalen Leistungen und Preisen. Wir merken hier immer wieder Kritikpunkte der Gäste, so wie bei Ihnen dass dieser Unterschied nicht passt. Aus diesem Grund werden wir uns verbessern und nehmen ihre Kritik auch an, und in Zukunft wir der preisliche Unterschied zum Winter nicht mehr so groß sein um einfach im Sommer und Winter die gleiche Qualität und Preis anbieten können.

Es tut mir wirklich sehr leid, dass Sie unser Hotel nicht so genießen konnten wie Sie es sich gewünscht haben, denn wir sind sehr um unsere Gäste bemüht, ich hoffe, dass Sie dies wenigstens gespürt haben und ich verspreche Ihnen, wenn Sie uns noch eine Chance geben, werden wir Sie sicher nicht mehr enttäuschen.

Ich hoffe Sie nehmen meine Entschuldigung an und gönnen sich noch einmal die Suite mit Sauna und den 100 %igen Urlaubsgenuss dazu.

Liebe Grüße vom Nassfeld
wünscht Martin Waldner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

49 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    30
    10
    6
    3
    0
Bewertungen für
24
16
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Wir hatten keine zu hohen Erwartungen, wollten ein sauberes schönes Zimmer (wurde erfüllt), schönen Saunabereich (wurde erfüllt) und abends das angepriesene 5-Gänge-Menü genießen. Die Atmosphäre im Essensbereich gleicht einer deutschen Grosskantine, die Gänge müssen teils am Buffet selbst geholt werden und sind mehr Masse als klasse zubereitet. Die Essensqualität liegt maximal auf Kantinenniveau - für uns daher eine bitte Enttäuschung und ein Grund nicht mehr im Hotel abzusteigen.
Schade für ein 4 Sterne Hotel mit dieser traumhaften Lage...

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldner69, Inhaber von Gartnerkofel, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Dezember 2013
Lieber Markus!

Vielen Dank für Deine Bewertung unseres Hotels und danke, dass Du in unserem Hotel deinen Urlaub verbracht hast. Umso mehr tut es mir weh und leid, dass Du mit unserer Küche nicht zufrieden warst. Wir versprechen auf unserer Homepage und im Prospekt täglich ein 5 Gang Menü, welches serviert oder auch in Form eines Buffets (Kärntner Buffet oder Alpe Adria Abend) oder einzelne Gänge als Vorspeisen oder Dessertbuffet serviert wird. Unser Küchenchef und die gesamte Küchenmannschaft sind sehr um die Qualität und Zubereitung bemüht, und aus diesem Grund verstehen ich das "Kantinenniveau" nicht. Wir werden dies bei der nächsten Besprechung aufarbeiten und ich würde Dich bitten mit genaue Details deine Eindrücke mir auf martin@gartnerkofel.at zu schreiben, damit wir wissen woran wir arbeiten müssen. Oder ist es auch an der größeren Gruppe gelegen, die hier ein Schi-Opening gefeiert hat und die das Wochenende im Hotel zu einer Party gemacht haben.
Ich hoffe Du merkst, dass wir interessiert sind, Fehler auszubessern und zu beheben, denn der absolute Urlaubsgenuss und die Erholung ist unser größtes Interesse das wir mit unserem Team verfolgen.

Ich danke schon im voraus für Deine Antwort und verbleibe
mit schneereichen Grüßen von der Sonnenalpe Nassfeld.
Martin Waldner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hessen, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Wir waren letzte Woche Gast in diesem Hotel, unser Eindruck ist durchwachsen.
Erst das Gute: der Service war durchweg freundlich, schnell und familiär. Die Lage ist für Skifahrer klasse, im Sommer auch schön direkt am Berg. Die Zimmer sind sauber, geräumig und ganz ok, manche wurden wohl in letzter Zeit renoviert, unseres nicht- den Möbeln sah man die Jahre schon an. Das Bad war aber vorzeigbar und wichtig - auch sehr sauber.
Wirt und Wirtin sind sehr präsent, aktiv und sympathisch. Es gibt ein tolles Kärntner Programm: Gebühren für Badestrand an den Seen, Skilifte, Rating, geführte Wanderungen usw. sind im Preis enthalten, man kann jeden Tag was anderes machen und bekommt Vorschläge schön am Vorabend serviert. Finde ich gut.
Wir hatten Vollpension (das Hotel ist oben am Berg, da gibts im Sommer sonst wenig), vom Frühstück waren wir total enttäuscht: der Filterkaffe wahr wohl ok, aber die "Kaffespezialitäten" die zum Teil nicht in der VP enthalten waren haben RICHTIG schlecht geschmeckt. Milchkaffee 3 Euro, der war zum wegkippen. Keine frischen Säfte, nur buntes Zuckerwasser. Käse und Wurst: Masse statt Klasse (oder Metro statt Bio). Das Mittagessen haben wir immer verpasst. Das Abendessen (nur zwischen 18 -20 Uhr...) war an 3 von 7 Abenden nicht so gut.....sah zwar schön aus, hat aber nicht so geschmeckt. Die 4 guten Abende will ich aber nicht unerwähnt lassen, Forelle können sie! Und: wir waren zwei Familien an einem Tisch, 4 Erwachsene, 3 Kinder - und der Service hat´s regelmäßig geschafft das Essen fast gleichzeitig aufzutragen, Respekt!
Der Außenbereich kann (für Sommergäste) verbessert werden, es fehlt ein richtiger Pool. Die neue Chill-Lounge auf dem Dach hat zuwenig Liegen und noch weniger Auflagen dafür.
Insgesamt: im Winter bestimmt klasse, weil Lage Lage Lage, Saunabereich nett. Vielleicht gibt´s dann ja auch mehr typisch Kärnten auf dem Teller...Und: unserem 8-Jährigen hat´s durchweg sehr gut gefallen, dem war das Frühstück egal, und es gab abends Pasta satt...

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lauter, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

Wir haben als Familie dieses Jahr das 2.Mal Urlaub hier im Gartnerkofel gemacht. Wir sind von der herzlichen familiären Atmosphäre sehr angetan. Das gesamte Hotelteam ist stets freundlich und hilfsbereit. Sogar Sonderwünsche zu bestimmten Bergtouren werden spontan organisiert. Die Zimmer sind freundlich und sehr sauber. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und liebvoll angerichtet. Der Wellnesbereich ist ein besonderes Schmuckstück, ein Rückzugs- und Ruhebreich wird für alle ab 16 Jahren auf der neuen Chill Out Terasse mit herrrlichem Blick in die Berge geboten. Die täglichen Programme sind abwechslungsreich und jeder kommt auf seine Kosten. Fazit: Preis-Leistungsverhältnis passt.Ein empfehlenswerter Sommerururlaub!Wer den Luxus und die absolute Ruhe sucht, muss sich anderweitig umschauen, denn hier im Hotel fühlen sich auch besonders die Kinder wohl und das bedeutet auch für Eltern Entspannung.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahaus, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013 über Mobile-Apps

Wir haben das Hotel für eine Woche als Familie gebucht. Vier Sterne ist dieses alte Relikt aus den 70er Jahren niemals Wert. Kein Kühlschrank in den Zimmern, Frühstück vom einfachsten-abgepackte Wurst wird lieblos hingeklatscht. Die Auswahl ist äußerst beschränkt. Kein Lachs, Fisch oder frischer Obstsaft. Auf das Abendessen hatten wir uns so gefreut, da die Bewertungen alle so gut waren. Aber auch hier fast nur Enttäuschung pur. Dass man in Österreich ist merkt man dem essen nicht an, es gibt undpektakuläre Küche, die einfach nur nett angerichtet ist. Dieses Hotel ist einfach ein reines skihotel, dass im Sommer einfach einen Charme hat. Der Außenpool steht auf einer betoneinfahrt die mit Kunstrasen überzogen ist, man hat hier nach einem Wandertag einfach kein Rückzugsgebiet, wo man den Tag in einem Liegestuhl gemütlich ausklingen kann. Der eigentlich schöne neue chill Out Bereich ist erst ab 16 Jahren, Eltern haben also nichts davon. Auch hier wieder nicht perfekt: zu den 8 sonnenliegen gibt es nur vier Auflagen....
Hier wurden meine Ansprüche nicht erfüllt, die Bewertungen hier zeigen: jeder hat andere Ansprüche!

  • Aufenthalt August 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geel, Belgium
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2013

Ausgezeichnete Lage. Idealer Startpunkt für Wanderungen. Sehr schöne, gut ausgestattete Zimmer. Sachkundige und sehr freundliche Mitarbeiter(innen). Gute Küche mit grosser Auswahl. Angenehme Atmosphäre für Familien. Unbedingt weiterempfehlenswert.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gartnerkofel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gartnerkofel

Anschrift: Nassfeld 18, Hermagor 9620, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Hermagor
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Hermagor
Nr. 2 der Spa-Hotels in Hermagor
Nr. 2 der Wintersporthotels in Hermagor
Nr. 3 der Luxushotels in Hermagor
Preisspanne pro Nacht: 141 € - 324 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Gartnerkofel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, seekda GmbH, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Otel, Venere und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gartnerkofel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gartnerkofel Hermagor Pressegger See
Gartnerkofel Bewertung
Gartnerkofel Hermagor, Österreich - Kärnten

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gartnerkofel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.