Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach nur Relaxen in der Natur” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sala Khaoyai Resort

Speichern Gespeichert
Sala Khaoyai Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Sala Khaoyai Resort
3.0 von 5 Resort   |   99 Moo 11, Wangkatha, Pak Chong 30130, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 34 Hotels in Pak Chong
Wien
Top-Bewerter
194 Bewertungen 194 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
204 "Hilfreich"-<br>Wertungen 204 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach nur Relaxen in der Natur”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Mit dem Auto ist dieses Ressort in ca. 2 Stunden von Bangkok zu erreichen, allerdings die Hinweisschilder zu dem Ressort sind leider etwas sehr spärlich angebracht.
Die Auffahrt zu dem Hotel sehr steil, es sind ca. 7 Parkplätze vorhanden, die von einem Security bewacht werden. Rundherum gibt es nur Natur pur. In der Ferne sieht man auf Hügeln jeweils einen Chedi und einen WAT. Die Stufen zur Rezeption/Restaurant sind ein kleiner Fitnesstest - hat man diesen erfolgreich geschafft, bietet sich eine hervorragende Aussicht auf die Landschaft.
Der Check-In erfolgt schnell und problemlos (westliche Gäste sind dort eher die Seltenheit), es gibt 2 große Deluxe Zimmer mit einem kleinen Balkon, ein Deluxe Zimmer ohne Balkon, die sich unter der Rezeption/Restaurant befinden und 5 Villen mit kleinen Pools, kleiner Wiese, Schaukel, diese sind etwas voneinander entfernt, dadurch sehr ruhig. Diese Villen sind sehr schön in den Hügel eingearbeitet, rundherum viele Büsche, Gräser etc. Die Servicemitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit (Englisch könnte noch etwas besser werden)
Die Größe der Zimmer ist mehr als ausreichend, großes King-Size-Bett mit RundumSicht (Glasfenster), sehr hell, große Badewanne, allerdings gibt es hier keine Kleiderschränke, daher für Reisende mit Koffer etwas hinderlich (da sehr viele einheimische Gäste aus Bangkok mit wenig Gepäck anreisen, nicht so ein Problem) - auch in den Villen gibt es keine Kleiderkästen.
Ein absolutes NOGO sind allerdings die Türgriffe der DeLuxe-Zimmer, die aus einem kleinem U-Eisen bestehen, bei dem man sich sehr leicht verletzt und auch die Bedienung des Türschlosses ist nicht sehr konfortabel. Der Safe ist in einer Kommode ganz unten (nur auf Knien zu bedienen) angebracht und auch nicht angeschraubt oder sonst irgendwie gesichert - hier gibt es sicher eine bessere Lösung.
Am Top des Hügels befindet sich ein großer Pool mit wirklich einmaliger Aussicht, hat angenehme Größe, allerdings fehlt eine 2.Stufe. Ein großer Außen-Loungebereich mit vielen Sitz-/Liegegelegenheit auf diesem Niveau lädt zum Relaxen ein. In der Anlage, immer sehr gut gepflegt, findet man viele Sträucher, Gräser und Büsche verstreut, die sich sehr harmonisch in das Bild einfügen. Es werden gute Fuss- und Aromamassagen (gutes Preis/Leistungsverhältnis) angeboten, die allerdings im Freien durchgeführt werden, gutes Wetter Voraussetzung.
Das Frühstück ist sehr gut, Sonderbestellungen werden gerne erfüllt (allerdings ist die Auswahl nicht mit einem 5.Sterne-Hotel in Bangkok zu vergleichen) etwas mehr Auswahl an Obst und frischen Fruchtsäfte wäre kein Fehler. Die Speisekarte für Lunch & Dinner ist ausreichend, die Zubereitung und Qualität sehr gut. Es kommen immer wieder Gäste von anderen Hotels, um hier ein Dinner mit tollem Ausblick zu genießen.
Vom Hotel können einige Ausflüge in den Nationalpark, in Weingüter, HistoricalPark etc. gebucht werden.
Dieses Ressort eignet sich hervorragend für einige Tage fern vom Trubel für gutes Essen und Entspannung.
Sollte diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen sein, bitte den "Hilfreich Button" aktivieren.

Zimmertipp: Eines von den 2 Deluxe-Zimmer mit Balkon, wenn nicht die teueren Villen gebucht werden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

26 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    15
    6
    2
    2
    1
Bewertungen für
3
16
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Schock bei Ankunft: man muss erstmal eine lange steile Treppe ohne Geländer bewältigen, wird dann aber sehr nett empfangen und darf sich bei einem kalten Getränk und eisgekühltem Tuch erstmal verschnaufen. Als ich in mein Zimmer (Pool Villa 4) geführt wurde, war mein Gepäck schon da. Die Pool Villa ist ein großer Raum, der auch Bad und Dusche einschließt, zur Toilette gibt es eine Milchglas-Tür. Sehr minimalistisch, es fehlen Ablagen, Kleiderbügel, ein Tisch, wenn man im Zimmer essen will, für die Getränke aus der Minibar hat man die Wahl zwischen Kaffeetasse oder Zahnputzglas oder trinkt direkt aus dem Behälter. Die Auswahl zum Frühstück ist bescheiden, die Tageskarte üppig, alles ordentlich, aber nicht berauschend zubereitet. Der Service ist sehr nett und hilfsbereit, aber nicht alle sprechen Englisch. Wer schwimmen will, muss den Pool oben beim Haupthaus benutzen, mein privater ist lediglich eine größere Badewanne. Das Spa ist open air und bietet Thai, Aroma und Fußmassage, man kann alles auch im Zimmer habe. Zugegeben, nicht viel Auswahl, aber wo wird man schon eine Stunde lang für unter € 20 massiert? Meine Fußmassage war sehr gut. Ganz besonders gefällt mir die absolute Ruhe und die Sicht weit ins Land, die ich vom sehr guten Bett aus genießen kann. Ich bin auf jeden Fall mit meiner Wahl zufrieden.

  • Aufenthalt Juli 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2010

Durch Zufall fanden wir das Hotel im Internet als wir nach einer Unterkunft nahe des Khao Yai Nationalparks suchten. Es hat erst seit November 2009 eröffnet und ist ein absoluter Traum. Abseits auf einem Hügel gibt es einige Villas und ich glaube drei oder vier Zimmer. Alles ist sehr schön, modern und designmäßig eingerichtet. Vom Pool und Loungebereich hat man eine absolut atemberaubende Aussicht kilometerweit...rundherum. Dazu immer dezente Lounge-Musik, sehr, sehr aufmerksames und nettes, freundliches Personal, leckeres Essen. Zum Entspannen einzigartig. Als wir dort waren, kamen gerade Photographen von Hochglanzzeitschriften, um für die nächste Ausgabe von (ich glaube) Schöner Wohnen Thailands und National Geographic Aufnahmen zu machen. Tagsüber haben wir einen Ausflug in den ca. 30 min entferneten Khao Yai NP gemacht. Eine tolle Landschaft. Für uns waren die Tage dort unvergesslich. Wir werden häufig daran zurück denken. Die Photos auf der Webseite sind noch untertrieben - in Wirklichkeit ist es besser...aber so eine Lage kann auch kein Foto einfangen.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sala Khaoyai Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sala Khaoyai Resort

Anschrift: 99 Moo 11, Wangkatha, Pak Chong 30130, Thailand
Lage: Thailand > Nakhon Ratchasima Province > Pak Chong
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Pak Chong
Nr. 3 der Spa-Hotels in Pak Chong
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 555 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Sala Khaoyai Resort 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, LogiTravel, Asiatravel.com Holdings, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sala Khaoyai Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sala Khaoyai Hotel Pak Chong

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sala Khaoyai Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.