Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abgenutztes, dreckiges Hotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Palm Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Palm Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Palm Beach Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Grand Anse, Grand Anse, Praslin, Seychellen   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 8 Hotels in Grand Anse
Berlin
1 Bewertung
“Abgenutztes, dreckiges Hotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2009

Als wir angekommen sind wollten wir erstmal DUSCHEN gehen. Es kam aber nur KALTES WASSER. Am nächsten Tag wieder das selbe. Im laufe der Zet fanden wir jedoch heraus, das man die Dusche wenn man mit warmen Wasser duschen wollte erst einmal eine viertel Stunde laufen lassen musste. Ein anderer Gast erzählte uns das er bei der Ankunft nicht einmal Duschen konnte, weil kein Wasser kam.

Die ZIMMER an sich sind schön groß, jedoch schon sehr ABGENUTZT. Dazu kam das wir schon am Ankunftstag überall AMEISEN im Zimmer hatten. Wir waren zuvor in kleineren Gästehäusern untergebracht wo dieses problem nicht auftrat.

Das nächste war das der SAFESCHÜSSEL von unserem Zimmer abhnden gekommen war und wir den Zimmersafe somit nicht nutzen konnten. es wurde uns aber der Safe an der Hotelrezeption angeboten.

Dann war da noch die BELEUCHTUNG auf den Zimmern und in dem Speisesaal. Überall Glühsparlampen. Das Licht auf den Zimmern war viel zu dunkel um abends im Bett mit außreichend Licht lesen zu können und als man den Speisesaal betrat war es noch viel dunkler zum abendessen. Nur teelichter auf den Tischen man konnte nicht mal sehen, was man beim Abendessen genau zu sich nahm.
Wenn man sich jedoch beim Abendessen an den Tisch setzte musste man jedoch genauer hinschauen, das man keine VOGELSCHEIßE AUF DEM BESTECK hatte oder war auf den Stühlen. Das Personal war ziemlich trantütig und kümmerte sich um das Problem nicht. es schien als ob ihnen das egal wäre und so passierte es am nächsten tag schon wieder das ein pärchen Scheiße auf dem essenstisch vorfand.
Außerdem ist zu erwähnen das das Personal beim essenservieren nur durch die Gänge schlürfte und nicht die Füße heben konnte. Sie schienen ziemlich demotiviert.
Ach ja, dann war da noch das Essen. Es gab ein vier Gänge Menü, aber nachdem man die vier Gänge hinter sich gebracht hatte, hatte man immer noch Hunger. die PORTIONEN waren dermaßen KLEIN. Aber als eine größere Reisegesellschaft in dem Hotel eingescheckt hatte gab es auf einmal Büffet. alles sehr komisch. Aber als dann die Nachspeise hingestellt wurde und jeder sich selbst etwas davon nehmen konnte wurde es auch sogaleich wieder in die küche gestellt damit man ja nicht zu viel aß.

ALSO EIN HOTEL DAS NUR AM SPAREN IST!

Der Strand vor dem Hotel war auch nicht zum schwimmen geeignet, viel zu dreckig, alles voller seegras. Und um die Ecke vom Hotel wurde ziemlich dreckiges nach schwefel stinkendes Wasser ins Meer geleitet.
ALSO ICH DENKE, AN STELLE DIESES HOTELS GIBT ES GENÜGEND ANDERE HOTELS WO MAN FÜR DAS SELBE GELD MEHR ERWARTEN KANN.

Ach und die Getränke in dem Hotel sind ziemlich überteuert für ein kleines Bier bezahlt man 4,50 Euro und im Supermarkt um die Ecke bezahlt man etwas über einen Euro dafür.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

97 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    28
    35
    20
    10
    4
Bewertungen für
19
64
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
düsseldorf
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2008

Hotel
wir haben das Hotel aus dem internet gewählt, trotz negativer Bewertungen von Gästen haben wir uns dies Hotel ausgesucht, da wir auf Bewertungen keinen wert legen, wir lassen uns überraschen und stellen selber eine Bewertung aus. das Hotel liegt direkt am Strand, es sind vor dem Hotel nur Palmen und Laubbäume, dann kommt sofort der Strand.Die Aussicht von den Zimmern im oberen Geschoß ist einfach traumhaft, die Sonnenuntergänge werden wir niemals mehr vergessen.Wir können Gästen nur empfehlen sich in der oberen Etage ein Zimmer geben zu lassen, dies hat auch bei uns sehr zuverlässig funktioniert, wir haben beim Reiseveranstalter nachgefragt, dort konnte man uns wegen der Zimmer keine Zusage machen, deshalb haben wir über E-Mail direkt das Hotel angeschrieben und sofort eine Rückantwort bekommen. Das personal ist äußerst Aufmerksam und freundlich, alle Wünsche wurden sofort erfüllt. In einer Gästebewertung stand das mit dem Licht gespart wird, stimmt überhaupt nicht, auch in der Nacht war das Hotel rundum beleuchtet. Im Internet steht:Zimmer zur Gartenseite, dies stimmt nicht, alle Zimmer sind zur Seeseite gelegen. Die Zimmer sind so wie im Internet abgebildet, äußerst sauber, auch das Bad ist sehr sauber, es gab jeden Tag frische Wäsche, auf Wunsch bekamen wir auch sofort Strandthandtücher ausgehändigt. Das Essen(wir hatten Halbpension) war ohne Beanstandung, es gab jeden Tag ganz frischen Fisch in allen Variationen, das Hotel hat 2 super Köche die jeden tag zauberten!.das Frühstück ist kein Selbstbedienungsbüffet, sondern wir bekamen alles serviert, was wir auch viel schöner finden, als diese Lauferei im Restaurant. Auf Wunsch wurde auch Rührei, oder andere Wünsche zum Frühstück erfüllt. Es gibt jeden morgen einen großen Teller mit Früchten, ausreichend Kaffee usw. Der Strand ist etwas eingeschränkt zu nutzen, es gibt wirklich dort angeschwemmtes Seegras, aber nicht in den Mengen wie von anderen Gästen geschrieben wurde. Im Strand sind sehr große Sandbänke vorhanden wo es gar kein Seegras gibt und wo auch Kinder sehr gut spielen können, auch schwimmen ist dort gut möglich. Am schönsten ist natürlich der Strand in Lasio, dort sind wir mit dem Bus ohne Probleme direkt vom Hotel aus hingefahren, Fahrzeit ca. 20 Minuten, kosten pro Person 3 Rupien!!. Ein Leihwagen ist auf Praslin absolut unnötig. Das Hotel hat einen sehr schönen Pool, und es gibt vom Hotel 2 Paddelboote die man sich nehmen kann.
Zustand des Hotels Allg. Sauberkeit der einz. Bereiche Familienfreundlichkeit Behindertengerecht Atmosphäre im Hotel

Lage
das Hotel liegt ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt, Fluglärm ist absolut nicht zu hören! am Hotel ist der Busstop, 5 Minuten zu Fuß ist ein kleiner Ort mit Banken und kleinen Geschäften, das Hotel ist absolut ruhig gelegen , obwohl die Straße direkt am haus vorbeiführt. Taxi sind wir nie gefahren, mit dem Bus kommt man überall kostengünstig hin, er fährt allerdings nur 1 x pro Stunde. Man sollte unbedingt das Hotel mit Halbpension buchen, da es in der Umgebung keine Restaurants gibt, man kann nur in ein anderes Hotel fahren zum Essen, was aber unseres Wissens kein Gast macht.
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten Restaurants & Bars in der Nähe Sonstige Freizeitmöglichkeiten Entfernung zum Strand Entfernung zum Skilift

Service
sehr freundliches und sehr kompetentes Personal, nicht wie in Spanien wo es nur Aushilfskräfte gibt, das Personal ist gut geschult! Das Hotelpersonal spricht Englisch und Französisch, die Managerin spricht auch etwas deutsch. Wir wurden sehr freundlich mit einem Drink empfangen, alles im Hotel funktionierte sehr gut, auch der Wasserdruck in der Dusche war auf unserem Standart.
Service (z.B. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft des Personals) Kompetenz & Fremdsprachenkenntnisse des Personals Check-In Abfertigung / Freundlichkeit des Empfangs Umgang mit Reklamationen

Gastronomie
es gibt eine kleine bar im Hotel, etwa so wie in England, die Qualität des essen ist hervorragend, immer ganz frische Früchte und fangfrischen Fisch aus der Umgebung der Inseln. Samstagabends spielt der Hotelmanager auf einem elektronischen Klavier und singt dazu.
Vielfalt der Speisen & Getränke Geschmack/Qualität der Speisen & Getränke Atmosphäre & Einrichtung im Hotelrestaurant und Bar Sauberkeit im Restaurant und am Tisch


Sport & Unterhaltung
am Hotel gibt es nur den Pool und die beiden Paddelboote, auch ein Tretboot ist vorhanden.
Freizeitangebot (z.B. Sauna, Tennis, Animation ...) Qualität des Strandes Zustand und Qualität des Pools Kinderbetreuung oder Spielplatz Wellness-Bereich


Zimmer
große Zimmer wie im Internet beschrieben, mit Klimaanlage, Telefon mit direkter Auslandsverbindung, Fön und Kaffeekocher sind vorhanden, außerdem Teebeutel und Kaffee, ein Safe ist im Zimmer, ein Fernseher, kein Radio. Jeden tag gab es frische Bettwäsche und neue Handtücher.
Sauberkeit des Zimmers (Reinigung, Bettwäschewechsel ...) Zimmergröße Zimmerausstattung (TV, Balkon, Safe ...) Bad / Dusche / WC (Größe, Beschaffenheit, Sauberkeit ...)

Gesamteindruck
Touren und Ausflüge gibt es eigentlich nur 2. Es ist das Vale de mai unbedingt anzusehen, und der Strand in Lasio ist einfach ein muß. Ansonsten kann man auf der Insel nicht viel machen, für Kinder eigentlich nicht zu empfehlen. Wir sind im Januar dort gewesen, laut internet ist im Januar die Regenzeit, wir hatten aber nur einen Tag mit Regen und einmal in der Nacht einen starken Regen.

Aufenthalt Januar 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bukarest, Rumänien
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

1. Die Lage, auch wenn andere gesagt haben, dass sie gut sei, kann ich dem überhaupt nicht zustimmen. Es ist das letzte Hotel in Grand Anse (südlich) und zum Sunset Kaffee sind es 5 Minuten zu Fuß. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. 2. Die Hotelangestellten sind in keinster Weise hilfsbereit. Wenn man sich nach Karten erkundigt, dann sagen sie, dass sie die Landkarten an Touristen verteilt haben und diese sie nicht wieder zurückgebracht haben. 3. Wir haben nur an einem Abend im Restaurant gegessen. Das Büffet kostet 20 Euro pro Person und es gibt keine große Auswahl. Wir haben dann vom A la Carte Menü genau dasselbe gegessen, was wir uns vom Büffet ausgesucht hätten und haben nur 10 Euro bezahlt. Wenn Sie in der Nähe des Hotels speisen möchten, dann kann ich das Selbstbedienungsrestaurant Sunset Kaffee empfehlen. Es ist 3 bis 4 Mal billiger und das Essen ist besser. 4. Das Zimmer war durchschnittlich. Wir hatten ein Zimmer in den oberen Stockwerken verlangt und erhielten ein Familienzimmer mit einem Doppelbett und drei weiteren Einzelbetten. Alles in allem würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Wir haben 130 Euro pro Zimmer und Nacht bezahlt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vorarlberg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2006

Wir waren im Januar 2006 im Palm Beach auf Praslin. DasHotel liegt an einer sehr seichten Bucht - baden kaum möglich - dafür sind die Sonnenuntergänge von der Terasse aus sensationell. Die Zimmer sind geräumig und sauber, eben so das Badezimmer. Der Service ist eher als schlecht zu bewerten, sehr, sehr, sehr langsam. Das Essen - na ja, wer nicht verwöhnt ist. Den Pool kann man getrost vergessen. Für anspruchslose Gäste!

  • Zufrieden mit — die Lage
  • Unzufrieden mit: — der Service, das Essen
  • Aufenthalt Januar 2006, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Grand Anse.
0.0 km entfernt
Coral Strand Smart Choice Hotel Seychelles
0.0 km entfernt
Iles des Palmes
Iles des Palmes
Nr. 3 von 3 in Baie Ste Anne
4.0 von 5 Sternen 103 Bewertungen
0.0 km entfernt
Indian Ocean Lodge
Indian Ocean Lodge
Nr. 2 von 8 in Grand Anse
4.0 von 5 Sternen 206 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.0 km entfernt
Chalets Cote Mer
Chalets Cote Mer
Nr. 2 von 3 in Baie Ste Anne
4.5 von 5 Sternen 185 Bewertungen
0.0 km entfernt
Coco de Mer - Black Parrot Suites
Coco de Mer - Black Parrot Suite ...
Nr. 1 von 1 in Anse Bois de Rose
4.5 von 5 Sternen 488 Bewertungen
0.0 km entfernt
Berjaya Praslin Resort - Seychelles
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Palm Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Palm Beach Hotel

Anschrift: Grand Anse, Grand Anse, Praslin, Seychellen
Lage: Seychellen > Praslin > Grand Anse
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Grand Anse
Preisspanne pro Nacht: 125 € - 179 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Palm Beach Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 16
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Palm Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Palm Beach Hotel Praslin
Palm Beach Praslin Island
Hotel Palm Beach Praslin

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Palm Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.