Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“nicht zu empfehlen” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Alhambra

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Alhambra gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Alhambra
3.0 von 5 Hotel   |   Passeig Maritim s/n, 08398 Santa Susanna, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 22 Hotels in Santa Susanna
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“nicht zu empfehlen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2013

Bisher habe ich mit drei Sterne-Hotels keine schlechten Erfahrungen gesammelt, das hat sich nun geändert. Extrem unfreundliches und überhaupt nicht hilfsbereites Personal (z.B. am letzten Tag mehrmaliger Hinweis endlich auszuchecken, obwohl die Check-Out-Zeit (10h) noch nicht erreicht war), alles kostet extra! Internet 5 Euro pro Tag, Safe 4 Euro pro Tag, leerer (!) Kühlschrank 3 Euro pro Tag. Für die Fernbedienung vom Fernseher mussten immerhin nur 10 Euro als Pfand hinterlegt werden - aber: Fernsehen war ohnehin nicht möglich, da auch bei geschlossener Balkontür die tägliche Bühnenshow bis mindestens Mitternacht (!) dermaßen laut war. Auch hiernach war der Schlaf durch laute Gäste, lautes Reinigen vor 7h und die Disko unter der Hotelterrasse massiv beeinträchtigt. Beim Frühstück mussten man gut suchen, aber ich habe zumindest etwas gefunden, was gut essbar war (frische Tomaten, Gurke, Melone, Joghurt, Honig, Cornflakes, gekochtes Ei, Toast). Kaffee war nicht genießbar; Saft war gefärbtes Leitungswasser. Anstehen, weil zu wenig Plätze stand auch oft auf dem Programm. Was ich auch noch nie erlebt habe: überall standen Hinweisschilder (z.B. essen darf aus dem Speisesaal nicht mitgenommen, Handtücher nicht für Pool/Strand genutzt, Handtücher/Bettwäsche dürfen nicht durch Henna-Tattoos beschmutzt werden, etc.) unter Androhung, dass alles sofort in Rechnung gestellt wird! Da hatte man schon etwas Angst, die Handtücher überhaupt zu benutzen.

Gut allerdings waren die scheinbar komplett renovierten Zimmer. Das Bad sowie die Einrichtungen sahen nagelneu aus. Wir hatten im Doppelzimmer sogar noch ein drittes Bett, wo man gut seine Sachen ablegen konnte. Pool war etwas dreckig, aber sonst okay.
Für 2 Personen, 4 Nächte und 180 Euro aber immer noch insgesamt zu teuer.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

145 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    24
    63
    31
    15
    12
Bewertungen für
55
52
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2012

Die Lage des Hotels ist schön und der Strand sowie der Pool angenehm.
Das wars aber auch schon...Essenssaal viel zu klein und zudem gibt es fast ausschließlich fettiges und schlechtes Essen (Getränke kosten, muss anstehen). Das Personal ist unfreundlich und am Abreisetag wurde mir meine Uhr von den Putzangestellten geklaut (muss dazusagen, habe sie in dem zimmer liegen lassen). Noch in Barcelona habe ich mich mit der Rezeption telefonisch außeinander gesetzt und es wurde mir vergwissert, dass nichts gefunden wurde...ja klar! -,-
Unsere Klasse hatte sich auf Party an der Costa Brava gefreut, doch in der Nachsaison war hier leider fast nichts los :/
Spaß hatte man dann trotzdem ein bisschen...nur meckern ist dann ja auch doof

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Samara, Russland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
84 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

Wir übernachteten in diesem Hotel im September 2011 die drei von uns. Das Hotel ist sehr zufrieden! Wir kamen um 6 Uhr morgens, und warnte uns, dass die Bevölkerung von 12-00. Aber wir haben bereits in der 8-00 angesiedelt, mit 8 Stunden von Beginn der Arbeiten Managern besetzt, (vor dieser Zeit an der Rezeption nur ein Wachmann). An der Rezeption perfekt in Englisch zu kommunizieren.

Das Hotel hat zwei Gebäude, die wir in dem es ein Restaurant, Blick auf das Meer und den Bergen gelebt: ihre Zahl mehr als in der zweiten und frischer wie, empfehle ich, für ein Zimmer in diesem Fall fragen. Die Umkleideräume sind 30 €, 10 € Fernbedienung (Kaution).

Essen und Service alles auf einem ausgezeichneten Niveau, während drei-Sterne-Hotel. Eine Vielzahl von Restaurants, gibt es immer eine große Auswahl an Obst, Fleisch, Fisch, etc. Das Restaurant nicht machen (Ad ist auf jedem Tisch).

Der Strand fünf Minuten entfernt, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof liegt (für diejenigen, die auf eigene Faust zu reisen). Für uns war wichtig, weil wir gehen zu den Sehenswürdigkeiten sind immer selber.

5-7 Minuten zu Fuß (Richtung der Berge) gibt es einen Supermarkt Kareffur, wo man sehr billig Bier, Wein, Säfte, etc. kaufen kann

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in diesem wunderbaren Hotel!

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gudensberg
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

Wir waren Anfang Mai 2012 mit einer Reisegruppe aus Kassel (70 Personen) in diesem Hotel. Bereits in der Vorsaison eine Top-Location für deutsche Schulklassen in geilster Partystimmung, Russen in Schlemmerlaune, Low-Budget Rentner die sich für 180 Euro mit Anreise und HP einbuchen, Pisten- und Rampensäue (die es sind oder noch werden wollen), sowie Menschen, die sich hier etwas erholen wollten...

Die grandiose Animation auf der Außenterrasse startet (MO, DI, MI, DO, FR, SA, SO) stets weit hörbar gg 21 Uhr. Bis 24 Uhr sollte auf jeden Fall die passende Dröhnung (z.B. Alk, da selbst Ohropax ohne Wirkung) erreicht sein, um für die Nacht gerüstet zu sein.

Weniger zu empfehlen ist es, eine schlaflose Nacht (1.00 - 5.00 Uhr) auf dem Balkon des Hotels zu verbringen. Sie werden Ihren Augen und Ohren nicht trauen. Meine Empfehlung: Bewegen Sie sich bis zum Maui-Beach-Club und loungen Sie dort in entspannter Atmosphäre bis zum Sonnenaufgang. Ihren Schlaf können Sie getrost bis zur Abreise vertagen.

Das Personal: Die meisten Angestellten in diesem Hotel arbeiten weit über 12 Jahre hier. Diese Tatsache ist bemerkenswert! Höflich! Respektvoll! Freundlich! So ist der Umgang mit den Gästen. Das dabei der Ton die Musik macht versteht sich von selbst. Wenn Gäste im Speisesaal paneuropäische Verhaltensstudien betreiben, legt das bestens organisierte "Küchenteam" erstaunliche Contenance an den Tag. Die Langusten (ja die gibt es von Küchenchef) besorgen Sie sich nicht vom Buffett; besser von Ihrem osteuropäischen Nachbarn, der sich 20 Stück davon auf seinen Teller gepackt hat. Nur Mut! Ergo: Das Abendessen war im Mai so hervorragend, dass Sie das erst einmal nachlafern müssen bevor Sie mit dem Mosern loslegen.

Das Hotelmanagement: Die Air-Condition in meinem Zimmer war nicht abzuschalten. Selbst ein Besuch des GM, der betreuenden Reiseagentur vor Ort und drei weiteren Mitarbeitern konnte keine Abhilfe schaffen. Buchen Sie in diesem Fall für 30 Euro ein anderes Zimmer. Ein Radiator schuf keine Abhilfe, vier weitere Wolldecken ebenfalls nicht. Eine Heizdecke wäre von Vorteil gewesen, doch wer denkt an so etwas. Nebenbei: Die Zimmer waren immer pico-bello!

Sprechen Sie etwas spanisch und erwarten Sie nicht, dass jeder alles versteht. Sprechen Sie etwa castellano? spanisch? französisch? englisch? russisch? holländisch? schwäbisch?

Die Zimmer: Frisch renoviert, Bad und Mobilar sehr modern und ansprechend, ein Safe im Schrank, Telefon, TV, großer Spiegel über dem Schreibtisch etc. Alles was man braucht! Leider wurden die Filzgleiter unter dem Stuhl vergessen. Wehe dem Ihr nachbar rückt!

Hotelumgebung: austauschbare Hotelbunker, S-Bahn nach Barcelona trennt den Weg zum Strand, Promenade mit fliegenden Händlern und Kik-Klamotten.
Wer übrigens nicht die Altstadt von Malgrat erkundet ist selbst schuld. Da gibt es dann auch Tapas, Zarzuela und einen Extrismo Seco!

Gucken Sie sich vorher bei GOOGLE - STREET - VIEW (Google Earth) das Hotel sowie die Umgebung mal an. (Der Supermarkt in der Nebenstrasse ist empfehlenswert - und schauen Sie im Regal nach o-ben!!!

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2011

Meine Frau unsere Tochter (2 Jahre) und ich wahren im Mai 11 im Hotel.
Wir können uns nicht Beklagen, wir fanden das essen sehr gut unser Zimmer genauso und das Personal war mehr als Freundlich.
Und alleine wegen den sehr freundlichen umgang mit unserer Tochter werden wir sicher wieder dort hin fahren.
sonst ist es wie viele schreiben doch nicht so still wegen Disco`s
Aber das lohnt sich wenn ich den Rest Genießen kann von unseren Urlaub
Es War ein schöner Urlaub

  • Aufenthalt Mai 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Warschau, Polen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2011

Sehr nah am Strand, aber nicht aus dem Fenster zu sehen. Cana sehr attraktiv, und es gibt so viel was sie erwartet. Leider sehr laut in der Nacht, da bis 5 Uhr letzte Disco. In dieser Situation ist nicht geeignet für Familien mit kleinen Kindern. Super Ort für Partygänger-Nachtleben, nahe dem Strand. Ausgezeichnete Zugverbindungen nach Barcelona. Die Zimmer sind bescheiden, aber funktional.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2010

Essen ist "bedingt essbar", kalt, fett, immer das gleiche, Geschirr dreckig, langes Anstehen, Speisesaal zu klein.
Personal fast ausnahmslos überfordert, unfreundlich, keine Bedienung, nicht flexibel.
Zimmer: Viel defekt, Betten wackeln wie Wasserbetten, wer's mag? Abwasser Gestank im Bad, Badewanne für Zwerge, diese wird auch nicht gereinigt.
Und hier der Lärm als Krönenden Abschluß: ab 19:00 Uhr wird für die Live Bands die Bühne aufgebaut, es wird gesägt, geflext u. gehämmert. Ab 19:30 Vorspannmusik bei einer erträglichen Lautstärke. 20:00 Uhr es geht los! Auf den Balkonen und Terasse, welche ca. 500 Platze fasst, keine Unterhaltung mehr möglich. Wer der Meinung ist um 00:30 ist Schluß, hat sich getäuscht. Die Bässe der Disco unterhalb des Hotel wummern bis ca. 05:30, zwieschentzeitlich räumen die Kellner die Terasse auf. Ab ca. 06:00 Uhr setzen sich Gruppen von Discoheimgehern wieder auf die Terasse und diskutieren lautstark. Zwischen 07-08:00 Uhr heisst es Augen zumachen. Ab 08:00 wird die Terasse nochmals aufgeräumt und mit einer grossen Reinigungsmaschine abgespritzt. Und das jeden Tag! Weder Balkontüren, noch Zimmertüren sind isoliert, man hört von allen Seiten jedes Wort und Geräusch. Hör jetzt lieber auf...Saustall,in jeder Hinsicht!

Aufenthalt Mai 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Alhambra? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Alhambra

Anschrift: Passeig Maritim s/n, 08398 Santa Susanna, Spanien
Lage: Spanien > Katalonien > Provinz Barcelona > Santa Susanna
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 14 von 22 Hotels in Santa Susanna
Preisspanne pro Nacht: 33 € - 116 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Alhambra 3*
Anzahl der Zimmer: 241
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Low Cost Holidays, Unister, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Alhambra daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Alhambra Santa Susanna
Alhambra Santa Susanna
Hotel Santa Susana Alhambra
Alhambra Santa Susana
Hotel Alhambra Spanien/Santa Susanna
Alhambra Hotel Santa Susana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Alhambra besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.