Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein ganz tolles Urlaubsdomizil !” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   C/ La Palma 2 | Playa Amadores, 35139 Puerto Rico, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Eine Flasche Wein gratis
Nr. 3 von 71 Hotels in Puerto Rico
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
beckum
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein ganz tolles Urlaubsdomizil !”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2013

Einen wundervollen Urlaub erlebte ich im Gloria Palace Amadores in Puerto Rico.Ich war nun schon zum wiederholten Mal im GPA, und bin immer wieder begeistert
Das Hotel liegt oberhalb des Meeres mit einem Lift direkt zur Uferpromenade. Nach linkrs ca 10 Minuten nach Uerto Rico mit seinem Strand und vielen Geschäften.
Nach recht ca 15 Minuten zum Amadores Strand in einer geschützten Bucht. Sand wie in der Karibik. Ganz toll! !
Die großen Zimmer mit einem tollen Balkon mit Meerblick, dort kann man in den Sonnenuntergang reinträumen. Einfach genial.
Das Essen ist sehr gut, für jeden Geschmack was dabei. Mehrer Köche mache show cooking, und bereiten im Restaurant frische Speisen.Es wird immer wieder nachgefüllt, sodaß man auch die volle Auswahl hat, wenn man später zum Essen kommt. Man auch draußen auf der Terrasse speisen. Das hat seinen besonderen Flair.
Die Angestellten sind sehr gut motiviert, und sorgen dafür, daß sie einen schönen Urlaub erleben können. Sie tragen einen Anstecker, auf dem die Flaggen der Länder angezeigt sind, deren Sprach Sie sprechen. Die Verständigung ist kein Problem.
Im Rezeptionsbereich ist wlan möglich. Es stehen ebenfalls mehrere Computer zu günstigen Preisen zur Verfügung.
Ich habe einen Urlaub erlebt, wie im Buche. Werde bestimmt im Winter wieder kommen ! ! !

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.269 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.422
    622
    136
    55
    33
Bewertungen für
531
1.219
47
15
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Duisburg, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013

Wir waren 2008 über Weihnachten im Riu Vistamar und 2012 im Gloria Palace Amadores. Die Erinnerungen an das Gloria sind natürlich aktueller, trotzdem möchte ich mal versuchen, die beiden Hotels zu vergleichen. Wir hatten im Gloria Palace auch Al Incl. gebucht.

Beide Hotels liegen in der Bucht von Amadores. Das RIU liegt etwas höher am Hang, es fährt ein kostenloser Schuttlebus in die Bucht, das Gloria Palace hat einen Glasaufzug bis zur Uferpromenade, von dort aus läuft man ca. 10 Minuten bis zum Sandstrand.

Beide Hotels sind recht groß, besitzen 2 Schwimmbecken und man hat vom Balkon einen wunderschönen Blick auf das Meer. Aber Achtung, im Gloria Palace Hotel gibt es 2 Etagen am Pool, die nur auf das Schwimmbad ohne Meerblick schauen können, im Riu haben alle Zimmer freien Meerblick.

Beide Hotels besitzen einen kostenlosen Parklatz, an der Rezeption wird deutsch gesprochen. Vorsicht, im Amadores spricht an den Bars und im Restaurant keiner deutsch, man muss englisch oder spanisch können, im Riu gibt es dagegen auch dort deutsch sprechendes Personal.

Das Publikum war damals im Riu 70% englische Familien, 30% deutsche. Im Gloria sind viele Skandinavier und Engländer, nur sehr wenige deutsche. Aber in beiden Hotels haben wir keine Betrunkenen gesehen.

Die Zimmer im Gloria sind gefühlt doppelt so groß wie im RIU Hotel, mit Doppelwaschbecken, abgetrennten Toiletten, ein großes Schlafsofa und 2 Sessel. Die Fernsehen sind in beiden Hotels zu klein und sehr alt (kein LCD), der Safe kostet im Gloria 2,50 €/Tag, im Riu war er kostenfrei! Badetüchertausch kostet im Gloria 0,60 €/Tausch, im Riu war es kostenfrei! Beide haben Teppichböden, das mögen wir nicht so sehr, es ist doch immer ein Fleck im Teppich, Fliesen oder Laminat finden wir da als Badehotel besser.

Das Mittag.- und Abendessen war im Riu etwas einfacher, gestört hat uns die festen Essenzeiten im Riu, im Gloria darf man ohne Zeitvorgabe erscheinen. Es gab im Gloria einen „echten“ chinesischen Koch und für Sushi lassen Sie extra einen zusätzlichen externen Koch kommen. Das Themenbuffet im Gloria wechselte jede Woche, so war man nach 14 Tagen das Essen doch etwas leid, Suppen + Kuchen waren nicht so toll, aber frisch gebratener Fisch, Fleisch, etc. und Eis waren sehr gut und 6 Sorten Käse jeden Abend. Am Abend gab es eindeutig zu wenig Kellner, da Sie Getränke servieren müssen, Teller abräumen und Tische neu eindecken müssen. Wir sind immer nach 20.00 Uhr zum Abendessen gegangen, da waren nie Tische eingedeckt und man musste schon mal 10 Minuten warten, bis der Tisch neu eingedeckt war. Auch wurde oft keine neue Tischdecke aufgelegt, obwohl dreckig vom Vorgänger, das kennen wir von RIU oder IBEROSTARHOTELS so nicht.

Die Getränke muss man sich im RIU selber holen (auch im Restaurant), im Gloria gibt es immer eine Bedienung. Der Wein im Riu war ungenießbar, aber dafür waren auch die hochwertigen Getränke im Riu alle kostenfrei. Im Gloria muss man bessere alkoholische Getränke mit 50 % Aufpreis zum regulären Listenpreis bezahlen (Wein ca. 10€/Flasche, alter Rum 2,10 €/Glas). Al. Incl. endet um 23.30 Uhr im Gloria Palace, aber Achtung, Silvester schon um 20.00 Uhr, das fanden wir nicht so toll! Wenn schon Al Incl, dann richtig.

Das Unterhaltungsprogramm im Gloria Palace war o.k., aber nicht so der Reißer. 2008 war das Abendprogramm, auch wegen eines super Animationsteams, im RIU besser.

Die Organisation der Weihnachtsessen am 25.12. war mies, es standen mehrer Deutsche Gäste vor dem Restaurant, weil wir keine Information erhalten hatten,
dass es an diesem Abend eine Menüwahl mit Voranmeldung gab, echt super. Beschwerden beim Management wurden damit abgetan, sie hätten alles richtig gemacht. Es gäbe eine Information in den Aufzügen (Din a 4 Blatt voll beschrieben in Schriftgröße 11, und Aufzüge sind immer voll, da steht immer jemand davor, super Organisation). Das Essen war einfach mies, kalte Tomatensuppe ohne Aroma, Fisch voller Gräten mit einer Pampe drüber, gegrilltes Schweinefilet war wie gekocht, Sie hätten besser ein schönes Buffet gemacht und kein Menü.
Auch kennen wir es, dass am 24.12. für das Personal früher Feierabend ist, Sie sollen ja auch mit Ihrer Familie feiern dürfen. Im Gloria dagegen war ganz normaler Alltag, das finden wir gegenüber den Angestellten nicht in Ordnung.

Insgesamt müssen wir sagen, dass der höhere Preis des Gloria Palace (ca. 300 € teuerer als das Riu Hotel zu Weihnachten 2012) auf Grund des besseren Essens und der größeren Zimmer zum Teil gerechtfertig ist, wir würden aber beim nächsten mal wieder in das Riu Hotel gehen, insgesamt hat es uns dort etwas besser gefallen, trotz der kleineren Zimmer und des etwas einfacheren Essens.

Der Poolbereich im Gloria Palace wurde jeden Tag komplett mit Wasser peputzt, super, das haben wir noch nicht erlebt.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2012

Der erste Eindruck war schon gut-das Hotel war schön in die Felsenlandschaft eingebettet. Anstatt -wie bei anderen Hotels- einen weißen Bunker dort hin zu betonieren, hat das Gloria eine schöne Natursteinfront.
Beim Eintreten in die Lobby sieht man schon den tollen Blick aufs Meer, den man auch im Restaurant hat.
Anschließend kann man mit einem normalen Aufzug zum Zimmer fahren oder mit dem gläsernen Aufzug - was schon eine Attraktion für sich ist.
Die Zimmer haben nen tollen Balkon und Meerblick - was für uns ein Hauptgrund war das Hotel zu buchen.
Das Essen ist an Menge ausreichend - die Abwechslung....Naja ist eben schwierig viele Verschiedene Essen zu kochen und dabei noch große Abwechslung zu haben. Wir waren zufrieden.
Aber auf jeden Fall würde ich raten entweder gleich All inclusive zu buchen oder dort aufzustocken. Denn es ist schon angenehmer beim Abendessen nicht auf die Menge zu achten, was man trinkt und am Pool ist es auch besser, wenn man sich ständig gekühlte Getränke holen kann. Zudem sind die Supermärtke etwas weiter entfernt.
Wir waren insgesamt zufrieden und würden gern wieder hin fliegen :-)

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012

Eigentlich war der Urlaub sehr erholsam und auch das Hotel für eine Anlage dieser Größe nicht schlecht. Es war sauber, das Buffet reichhaltig, wenn auch nicht von besonders guter Qualität. Die Kellner waren sehr freundlich, die Leute an der Rezeption sehr herablassend (zum Beispiel wurde ich nur arrogant belächelt, als ich der Rezeption Bescheid sagen wollte, wo wir sind, als wir auf eine gefährlichere Wanderung gehen wollten).
Die Strände in der Umgebung sind sämtlich künstlich angelegt, ohne Wellen und von den üblichen Restaurants und Geschäften umgeben.
Leider wird dieser ganze Urlaub überschattet davon, dass ich bei Abreise 2 Ringe und einen Armreif im Zimmer vergessen habe und das Hotel wohl nur den Armreif wieder gefunden hat. Sie wollen mir den Armreif auch nicht nachsenden, entweder hole ich ihn selbst ab oder ich beauftrage eine Firma damit. Nicht mal entschuldigt haben sie sich.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2012

Wir besuchten das Gloria Palace Amadores Anfang Juni 2012.
Informiert hatten wir uns über tripadvisor und können die vielen positiven Bewertungen nur bestätigen! Daher haben wir uns entschlossen, ebenfalls eine Bewertung abzugeben da uns diese einen wundervollen Urlaub beschenkt haben und wir anderen ebenso bei ihrer Auswahl helfen wollen! Das Hotel überzeugte auf ganzer Linie, bereichts beim einchecken wurden wir sehr freundlich begrüsst und staunten mit einem Begrüssungssekt über den schönen Ausblick auf das Meer. Wir bekamen ein Zimmer im höchsten Stockwerk mit einem sehr großen Balkon und unvergleichlichen Blick auf das Meer, die Bucht Richtung Amadores und natürlich einen atemberaubenden Sonnenuntergang!
Das Zimmer war sehr geräumig und ebenso sauber, das Bad mit einer Badewanne/Dusche und einem separaten WC ausgestattet. Wir hatten keinerlei Probleme mit Lärm oder dünnen Wänden, möglicherweise ist dies jedoch in den unteren Etagen ein Problem, daher würde ich aufjedenfall ein Zimmer in den oberen Stockwerken empfehlen!
Der Wellnessbereich ist sehr gross und mit allem ausgestattet was man sich von einem Wellnessbereich wünscht, ebenso werden ein Zirkelbad und verschiedene Saunen angeboten.
Das Hauptrestaurant überzeugte uns am Abend absolut! Das Speiseangebot war sehr groß und lecker. Es gab tägliche wechselnde Themenabende und man konnte eigentlich jeden Tag etwas neues entdecken. Eine traumhafte Terrasse mit sehr romantischen Plätzen direkt über dem Meer bildeten für uns das Highlight, sehr oft fand man einen Platz draußen oder musste nur kurz warten. Die Speisen wurden auch zu Ende der Essenszeiten frisch aufgefüllt und man hatte nie das Gefühl sich beeilen zu müssen.
Sowohl im Restaurant, als auch an den Bars, Rezeption war der Service außergewöhnlich gut und zuvorkommend!
Auch wenn die Poollandschaft spektakulär ist, zog es uns lieber an den Strand. Sehr zu empfehlen ist hier der Playa Amadores der vom Hotel aus in etwa 15 min Fußweg nach rechts über die Strandpromenade zu erreichen ist. 2 Liegestühle und Sonnenschirm kosten dort als Liegegebühr zusammen 10 €. Diese sind ihr Geld jedoch absolut Wert! Ein ebenso schöner wie auch entspannender Strandtag kann man in einem der vielen guten Restaurants und Bars ausklingen lassen. Außergewöhnlich war die Ruhe am Strand, Wassersport wurde an diesem Strand jedoch nicht angeboten. Das Wetter war während unseres gesamten Aufenthalts sehr angenehm bei 25 grad und Sonnenschein, starker Wind wie wie dies auf der Nordseite und den anderen kanarischen Inseln vorkommt, hatten wir nicht erlebt.
Das Hotel können wir aufjedenfall weiterempfehlen und wurden sehr positiv überrascht, wir waren schon in vielen Hotels auch mit Strandlage aber dieses gehört defintiv zu den besten Hotels! Es gibt ebenfalls sehr günstige Angebote für Last Minute Urlauber!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Österreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2011

Als Reisegruppe haben wir Anfang Oktober 2011 mehrere Suiten belegt, bereits am 1. Tag wurden wir in sämtlichen Suiten mit Kakerlaken konfrontiert, die leider auch im Bett auffindbar waren. Die Räumlichkeiten waren stark verschmutzt, Staub und Lurch unter dem Bett sowie unter den Couchen. Bei Reklamation wurde unslediglich mitgeteilt, dass man mit solchen Ungeziefer in Spanien zu rechnen hat. Das ganze Hotel wird sehr vernachlässigt, bereits kleinste Reparaturen werden nicht durchgeführt, die Wandfarbe blättert von den Wänden und auch sonst werden technische Mängel (TV nicht funktionsfähig, Tresor nicht verschliessbar, Sonnenschirme und Ständer alt und kaputt, usw.) werden sehr vernachlässigt, was eindeutig auf ein zumindest überlastetes oder unfähiges Management schliessen lässt. Die Suiten liegen direkt unter dem Speisesaal, somit bekommt man das Stühlerücken und fahren mit den Wagerln der Kellner bereits ab 07:00 life mit, schlafen ist ab diesem zeitpunkt ausgeschlossen.

Essenauswahl ist reichlich und großteils zufriedenstellend, leider fast nie warm - es sei denn man geht bereitssehr früh essen oder man isst das frisch zubereitete (was nicht jedermanns geschmack ist). Abendessen im Speisesaal sollte in langen Hosen eingenommen werden, bei Aussentemperaturen von ~ 30° und der Raum nicht klimatisiert eine Zumutung, der Lärmpegel ist ebenfalls unzumutbar. Der Strand ist in 15 Minuten Fußweg an der Promenade zu erreichen, Liegen, Auflagen und Sonnenschirme müssen täglich gemietet werden € 8,- und mehr, das Essen untd trinken ist relativ treuer. der Aufpreis für All-Inclusive zahlt sich nur aus wenn man Spiegeltrinker ist und die lokalen Getränke genießt. Für alles andere (Coctails mit 50% Aufpreis , Internet, Safe, Liegetücher) muss bezahlt oder Einsatz geleistet werden. Die Beschriftung der Aufzüge lässt sehr zu wünschen übrig, wirklich auskennen tut sich da niemand und es ist ein Glücksspiel, wenn man zufällig den richtigen Knopf erwischt. Alles in Allem ein Urlaubshotel für nicht allzu gehobene Ansprüche trotz relativ teuren Preisen. Das Personal ist allerdings sehr freundlich und hilfsbereit. Als sehr liebe und freundliche Bedienung hat sich Frau Saray an der Poolbar erwiesen. Danke + ganz liebe Grüße aus österreich.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2011

Völlig gestresst angekommen, nach 10 Tagen dank Thalassotherapie und viel Schwimmen, brutzelbraun und völlig fit nach Hause gefahren!
Das Essen war immer in reichhaltiger Auswahl und an manchen Tagen mit teils exquisiten Angeboten (z.B.Scampi satt auf dem Buffet) nicht zu toppen.
Zwei Strände, leicht und schnell zu erreichen, zwei riesen Pools, reichhaltiges Freizeitangebot und so viel Ruhe wie man will,- was braucht man mehr?

  • Aufenthalt April 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel

Anschrift: C/ La Palma 2 | Playa Amadores, 35139 Puerto Rico, Gran Canaria, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Puerto Rico
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Puerto Rico
Nr. 2 der Luxushotels in Puerto Rico
Nr. 2 der Spa-Hotels in Puerto Rico
Nr. 3 der Romantikhotels in Puerto Rico
Nr. 3 der Familienhotels in Puerto Rico
Preisspanne pro Nacht: 96 € - 203 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 392
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gloria Palace Amadores
Gloria Palace Amadores Thalasso And Hotel
Gloria Palace Amadores Hotel
Gloria Palace Amadores Thalasso Hotel Puerto Rico
Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel Gran Canaria/Puerto Rico
Gloria Palace Amadoresthalasso Hotel
Gloria Palace Amadoresthalasso Mogan
Amadores Gloria Palace
Gloria Palace Puerto Rico

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.