Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Paradies für Menschen und Tiere” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Cabier Ocean Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Cabier Ocean Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Cabier Ocean Lodge
3.0 von 5 Pension   |   Crochu Road 1 | Cabier Beach, Crochu, Grenada   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Pensionen in Crochu
Potsdam, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Paradies für Menschen und Tiere”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2012

Gerade zurückgekehrt von diesem Grenada-Traumurlaub - hier gleich nochmals ein Dank an Iris und Bruno sowie die ganze fleißige und liebe Belegschaft - allen voran Cindy und Randell, die unseren Urlaub so sorgenfrei in herrlichster Natur ermöglichten.
Zimmer sehr gut, mit ausgezeichneten Möglichkeiten zur Selbstverpflegung. Allein, wir haben dies nur 2 mal geschafft, Brunos Kochkünste haben uns immer wieder verzaubert und abends ins Restaurant, unter Mangobäumen mit Blick direkt aufs Meer, getrieben.
Wir haben von hier aus die ganze Insel erkundet, größtenteils mit dem öffentlichen Bus (mit dem man auf Grenada fast überall zum Minimalpreis hinkommt und obendrein einiges erleben kann - allerdings muss man einigermaßen gut zu Fuß sein, denn der Weg zur Bushaltestelle ist schon etwas schweißtreibend, aber gut für die Kondition) und teils mit einem Mietwagen.
Nicht zuletzt - für Tierfreunde ist die Lodge ein Erlebnis der Extraklasse. Esel, ein ganz süßer, frecher Affe Judty, Leguane, Kaninchen und andere Tiere im Heimzoo und die großen Hunde (keine Angst, die tun nichts, im Gegenteil, wer sich gut mit ihnen versteht wird von ihnen geschützt) Roccie und Bella (sollte jemand in die Cabier Lodge fahren - bitte von mir streicheln) sowie der kleine noch in der Erziehung befindliche Bocca.
Kein Billigurlaub, aber ein Traumurlaub, den man sich einmal im Leben gönnen sollte.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

94 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    68
    23
    1
    2
    0
Bewertungen für
4
60
6
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012

Wir waren zwischen Weihnachten und Mitte Januar auf unserer Hochzeitsreise in der Cabier Ocean Lodge. Für uns war es der ideale Platz dafür. Cabier ist abseits vom großen Trubel, die Lage und die Einbindung in die Natur sind traumhaft. Vom Team um Iris und Bruno wurden wir freundlich ja sogar familiär versorgt. Bruno als Franzose versteht es den Gaumen auf einheimische Art mit französischer Rafinesse zu verwöhnen. Es wäre aber auch möglich sich selbst zu versorgen. Wir kommen wieder! Caludia und Sebastian

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2011 über Mobile-Apps

Iris und Bruno sind perfekte Gastgeber, die Lodge und die Zimmer sind traumhaft, auch die Standard-Zimmer sind groß genug...und das Essen fantastisch!

Vor allem die Langusten!!!

Hoffentlich verschlägt es uns nochmals an diesen schönen Ort!!

Lena und Matthias

Wir können das jedem empfehlen...

Lena und Matthias

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2011

Hotel
Die kleine Lodge beherbergt einfache Zimmer bis hin zu Apartements für Familien. Der Zustand unseres Zimmers (Nr. 7) war sehr gut. Die gesamte Anlage wirkt gepflegt; überall grünt und blüht es.
Wir hatten das Zimmer ohne Verpflegung gebucht, buchten aber dann sowohl Frühstück als auch Abendessen dazu.
Zur Gästestruktur kann ich nichts schreiben, da wir den überwiegenden Teil ganz alleine in der Lodge waren.

Lage
Die Lodge liegt auf einer Landzunge zwischen zwei Buchten. Fußläufig über wenige Treppenstufen ist ein kleiner naturbelassener Sandstrand zu erreichen.
In der Nähe befindet sich lediglich ein weiteres Guesthouse, was wir aber nicht besucht haben. Man ist somit auf ein Fahrzeug angewiesen, sofern man nicht den ganzen Tag in der Lodge bleiben oder ausserhalb essen gehen möchte. Wir hatten zwar einen Mietwagen, nutzten ihn aber selten, da wir einige Ausflüge mit Bruno, dem Pächter, gemacht haben und am Abend immer in der Lodge gegessen haben.
Bei der Wahl des Mietwagens sollte man auf jeden Fall einen Jeep bevorzugen, da die lange Zufahrt zur Lodge beschwerlich ist.
Der nächste Ort Crochu (ca. 2 km entfernt) ist eigentlich eher eine Ansammlung von Häusern als ein richtiger Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten.

Service
Die Pächter Iris (Österreicherin) und Bruno (Franzose) sowie die übrigen Angestellten sind überaus nett, freundlich und hilfsbereit.
Die Zimmerreinigung war ordentlich. Beschwerden hatten wir keine.

Das Frühstück wurde je nach Wetter im offenen Restaurant mit Blick auf das Meer oder aber in einem geschlossenen Raum mit ebenfalls schönem Blick auf das Meer serviert.
Wir haben uns für das "große" Frühstück entschieden, das wir für ca. 10 Euro pro Person dazu buchten. Es bestand aus: Toast, Wurst, Käse, Eier nach Wunsch, Obst, Marmelade, Honig,Kaffee oder Tee und Saft.
Das Abendessen bestand immer aus drei Gängen und war jedesmal sensationell gut. Das ist auch nicht verwunderlich, da Bruno gelernter Koch ist und selbst in Grenada Kochunterricht gibt.
In einer Woche hat sich kein Gericht wiederholt und jedesmal war es ein Erlebnis. Der Preis belief sich auf jeweils ca. 17 Euro pro Person.
Leider haben wir es versäumt, nach Brunos Spezialität zu fragen. Dabei handelt es sich um Fisch mit Sauerkraut.
Lobster haben wir auch einen Abend gegessen. Hier wurde uns zum ersten Mal erklärt, wie man richtig Lobster ist. Dank an Iris dafür! Und der Preis von ca. 27 Euro dafür war völlig im Rahmen.
Die Preise im Restaurant sind im Vergleich zu den Restaurants ausserhalb vergleichsweise günstig (konnten wir in der 2. Woche, die wir in der Prickly Bay verbracht haben, feststellen). Aufgrund der tollen Qualität und der Tatsache, dass wir immer satt geworden sind, ist es uns nie in den Sinn gekommen, ausserhalb zu essen.
Schön war, dass der Tisch immer mit Tischdecke und Stoffservietten eingedeckt war.
Die Preise für Getränke und Cocktails sind äußerst fair (Bier z.B. 1,50 Euro; Rum Punsch unter 4 Euro).

Sport Unterhaltung
Bruno bietet schöne Ausflüge an. So konnten wir mit ihm einen Ausflug zu den Seven Sister Wasserfällen, eine Tour durch den Regenwald inklusive Erklärung von Flora und Fauna sowie einen Hash (Schnitzeljagd auf karibisch mit viel Bier im Anschluss) machen.
In der Lodge selbst gibt es keinerlei Unterhaltungsmöglichkeiten und das ist auch gut so. Wir wollten unsere Ruhe und haben sie bekommen.
Auf einer Grünfläche am Ende der Landzunge stehen Liegen, von denen man einen atemberaubenden Blick auf das Meer hat. Am Strand selbst stehen keine Liegen.
Ein Pool ist nicht vorhanden und braucht es auch nicht.
Wlan gibt es gratis und ist im Bereich des Restaurants verfügbar (nicht auf den Zimmern).

Ansonsten beherbergt die Lodge eine Vielzahl von Tieren, u.a. zwei Hunde, zwei Affen, zwei Leguane, die zu unserer Zeit ganz viele Eier gelegt haben, zwei Gürteltiere, zwei Schildkröten und zwei Oppossums.
Demnächst sollen noch Esel auf einem abgetrennen Gelände hinzu kommen, mit denen Touren vorgesehen sind.

Zimmer
Unser Zimmer Nr. 7 war riesig groß mit einem sehr bequemen Doppelbett, einer Kochnische, großem Kühlschrank sowie einem Esstisch mit Stühlen möbliert. Ein großer Kleiderschrank sowie eine Kommode und Garderobe boten genug Stauraum für unsere Sachen.
Der Balkon war geräumig und bot einen schönen Blick auf die Bucht.
Das Badezimmer war funktionell, aber für uns völlig ausreichend. Klimaanlage und Ventilator waren vorhanden.
Man sollte sich immer vor Augen halten, dass man in einem Gästehaus und nicht in einem 5 Sterne Hotel wohnt. Wer Luxus erwartet, ist hier falsch.
Es gibt keinen Flatscreen, keine Regenschauerdusche mit Glaswand und auch keinen Jacuzzi:)

Tipps & Empfehlung
Ausflüge mit Bruno buchen, auf keinen Fall woanders essen gehen und ansonsten einfach genießen und entspannen. Wir haben es gemacht und können die Lodge wärmstens empfehlen!

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2011

Wir waren drei Wochen dort und hatten einen tollen und erholsamen Urlaub. Der Empfang von dem Manager-Ehepaar Iris und Bruno war überaus herzlich. Die Zimmer waren sauber und haben alle einen wunderschönen Blick auf die Bucht, an die man direkt hinter den Appartements über ein paar Stufen gelangt. Da kann dann so richtig relaxen oder Spaziergänge auf den bewaldeten Landzungen unternehmen. Und danach freut man sich dann auf Brunos 3-Gänge-Menü und lässt sich überraschen, was er sich wieder hat einfallen lassen. Das Personal war immer überaus lieb und freundlich.
Das ist wirklich eine Oase für Leute, die mal richtig ausspannen möchten und die Ruhe, die Landschaft und die traumhafte Lage genießen möchten.
Mit Verwunderung haben wir deshalb den negativen Kommentar gelesen. Wir waren zur gleichen Zeit dort und können das nicht bestätigen. Selbst wenn vielleicht Kleiderbügel oder Seife gefehlt haben, wären diese "unbequemen Elemente" innerhalb von 3 Minuten erledigt gewesen, man brauchte es nur zu sagen. Und wenn man unverständlicherweise Brunos Kochkünste ignoriert und meint, jeden Abend kochen zu müssen, muss man bei den zur Verfügung stehenden Utensilien vielleicht mal ein paar Abstriche machen.

Wir wollen jedenfalls wiederkommen.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2011

Im März 2011 waren wir für 5 Nächte im Cabier und hatten uns für ein Two Bay Studio entschieden. Das Gebäude besteht aus 2 Studios und der Villa und liegt gut 75 m höher als die Cabier Lodge. Man hat einen schönen Blick auf eine Bucht, der Strand ist 1 min entfernt und seicht. Leider war bei unserer Ankunft das Studio nicht komplett gereinigt, jedoch holte man dies umgehend nach. Das Studio hat eine Größe von ca, 35 -40 m² und besteht aus einem Raum mit Küchenzeile, Bad mit Dusche und einem großen Balkon. Im Restaurant gibt es täglich eine frisches Menue für ca. 25$, wie auch das Frühstück. An der Bar bekommt man das leckere Carib oder schöne Cocktails oder einen Rum-Punch. Die Lodge liegt abseits der üblichen Wege, aber von Cabier aus kann man gut die Ostküste oder die wunderbare Bergwelt rund um den Grand Etang erkunden. Nach St. Georges und den Süden dauert es ja nach Tageszeit ca. 30-50 min.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2011

Wir haben ein Inselhüpfen gebucht und hatten daher nur 4 Tage in der Cabier Ocean Lodge. Als wir mit dem Mietauto im Cabier ankamen, hatten wir bereits einen holprigen und naturbelassenen Weg hinter uns gelassen. Die Lodge liegt etwas abgeschieden, aber mit dem Mietauto oder dem Taxi kein Problem.

Wir wurden sehr nett von Iris und Bruno, den beiden Hotelmanagern begrüßt und auch der eigentlich Besitzer aus Wien war zu Besuch. Anschließend wurden wir zu unseren Zimmer geführt, die funktionell, aber sehr nett eingerichtet sind. Sie sind sauber und die Betten sind mit Moskitonetzen geschützt. Jedes Zimmer hat einen Blick auf die Bucht, deshalb war unser erster Weg hinaus auf den Balkon und der Ausblick war toll.
Untypisch für diese Jahreszeit, entsprach das Wetter nicht ganz unseren Vorstellungen, es war windig und regnete immer wieder. Aber bei Temperaturen bis 30°C und bei Bruno's Essen ließ sich hier ein Auge zudrücken.

Das Abendessen war immer sehr lecker mit 3 Gängen, gemischt aus französischer und kreolischer Küche. Ein besonderes Highlight war das Lobster-Essen, sehr gut und für Anfänger gab es eine Einführung und Hilfe von Iris. Lobster-Essen soll gelernt sein.

Bei Ausflügen, die Bruno organisiert, sollte man unbedingt dabei sein. Wir und einige andere Lodge-Gäste besuchten mit einem Kleinbus die Muskatnussfabrik in Grenville,
die Schokoladenfabrik in St. Patrick/Belmond Estate und die alte Rumfabrik River Antoine. Dort kann Rum mit 75 % Alkohol verkostet werden.

Zusätzlich machten wir einen Stopp am Levera Strand. Hier hatten die Männer einen Riesenspass mit den hohen Wellen, sie waren nicht aus dem Wasser zu bekommen.
Zum Abschluss fuhren wir zum "Fish Friday" nach Gouyave. Auf diesem Markt treffen und tummeln sich viele Einheimische und Touristen und man kann viele verschiedene Fischkreationen und andere Speisen zu rhythmischer Musik genießen. Man lernt die Leute und die Insel Grenada sehr gut kennen und bekommt einen guten Einblick.
Es war ein sehr lustiger, spannender und interessanter Tag, der uns bestimmt in Erinnerung bleibt.

Nicht zu vergessen, sind natürlich die Mitarbeiter der Lodge, die stets freundlich und hilfsbereit waren. Und natürlich Judy, die kleine Affendame, und die beiden Hunde, die Haustiere der Lodge. Die Bar ist sehr gut ausgestattet und man hat einen super Ausblick auf das Meer und kann den Sonnenuntergang genießen. Wer Natur und ein bisschen Abgeschiedenheit gern hat, wird sich in der Cabier Ocean Lodge sehr wohl fühlen.

Wir möchten uns bei Iris und Bruno, für die Gastfreundschaft und die guten Tipps bedanken, wir hatten einen schönen Urlaub, an den wir uns gerne und lange erinnern werden.

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Cabier Ocean Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cabier Ocean Lodge

Anschrift: Crochu Road 1 | Cabier Beach, Crochu, Grenada
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Grenada > Saint Andrew Parish > Crochu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Crochu
Preisspanne pro Nacht: 93 € - 154 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Cabier Ocean Lodge 3*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cabier Ocean Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cabier Ocean Hotel Crochu
Cabier Ocean Lodge Grenada/Crochu

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cabier Ocean Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.