Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholsamer Kurzurlaub in entspannter Hotelatmosphäre” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Smartline Kolymbia Star

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Kolimbia suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Smartline Kolymbia Star
Speichern Gespeichert
Hotel Smartline Kolymbia Star gehört jetzt zu Ihren Favoriten
4.0 von 5 Hotel   |   Brusseles Street, Kolimbia 85103 , Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 30 Hotels in Kolimbia
Goslar, Deutschland
2 Bewertungen
“Erholsamer Kurzurlaub in entspannter Hotelatmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2013

Bereits im Mai/Juni haben wir 3 schöne und erholsame Wochen im Kolymbia Star verbracht. Zu beanstanden hatten hat seinerzeit nichts – ganz im Gegenteil: Wir waren sehr begeistert. Deshalb haben wir noch einmal einen Kurzurlaub von 9 Tagen gebucht. Wir waren gespannt, ob sich hier irgendetwas aufgrund der fortgeschrittenen Saison zum Nachteil verändert hätte. Wir konnten nichts feststellen!!! Alle Mitarbeiter (Rezeption, Service, Zimmermädchen) waren unverändert motiviert, freundlich und hilfsbereit. Auch am Essen gab es nichts zu bemängeln! Wir haben wieder eine große, vielfältige und umfangreiche Auswahl an Speisen vorgefunden. Sie alle zu probieren war uns leider (!) nicht möglich. Aus unserer Sicht müsste wirklich für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei sein. Von uns an dieser Stelle ein dickes Lob an Jannis (Küchenchef) und seine Crew. Ganz sicher werden wir im nächsten Jahr wiederkommen.

  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

333 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    79
    133
    78
    22
    21
Bewertungen für
80
165
16
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Germany
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Wir haben eine Woche in diesem Hotel verbracht und würden in diesem Hotel auch nicht wieder übernachten.
Die Zimmer sind zwar recht sauber und ordentlich eingerichtet, doch es mangelt an den ganzen Feinheiten, die einen angenehmen und sicheren Aufenthalt erst ermöglichen.

Zu dem Zimmer:
Es gibt lediglich einen Mülleimer im Bad, den man für das benutzte Toilettenpapier benutzen soll, aber auch gleichzeitig für all den anderen Müll, der mal anfallen kann. IGITT! Dazu werden in diesem besagten Mülleimer nicht einmal Müllbeutel verwendet und dieser mit der [--] daran vom Personal nur aus gekippt bzw. kurz im Waschbecken gereinigt! Sehr hygienisch! Des weiteren fiel auf, dass bei dem Putzen der Zimmer mehrere Zimmer gleichzeitig vom Personal geöffnet wurden und so unbeaufsichtigt gelassen worden sind, was nicht gerade für die Sicherheit der Gegenstände im Zimmer spricht und man förmlich dazu gezwungen wird einen sehr kleinen Safe für die Zeit zu mieten, welcher nicht einmal groß genug ist, um eine größere Kamera darin zu verstauen.
Im Bad war die Halterung des Duschkopfes abgebrochen und es zeigten sich deutliche Schimmelspuren im Silikon an der Badewanne.

Das Essen:
Für das Abendessen wurde man an einem Tisch platziert, mit der Aufforderung ab nun jeden Abend und immer zu der gleichen Zeit hier sein Abendessen einzunehmen, da es sonst nicht gehen würde. Dazu passte die äußerst anmutende Schulkantinen-Atmosphäre mit dreckigen Hussen über den Stühlen und den kleinen Wägelchen, mit denen haufenweise das dreckige Geschirr eingesammelt wurde.
Doch nun zum Essen, dem eigentlichen Highlight! Das Abendessen wurde nach dem Ausbringen am Buffet nicht weiter gewärmt, so dass es teilweise lange Zeit lauwarm dastehen musste. Sobald aber die Wannen mit dem Essen 3/4 leer waren, wurde der Rest auf eine neu herbeigebrachte Wanne (teilweise mit den bloßen Händen) überführt. Heißt also praktisch, wenn sich einmal da irgendwelche Keime aufhalten, werden die von Essenswanne zu Essenswanne weitergegeben und es ist nicht verwunderlich, wenn man Magen/Darm Probleme bekommt. Zudem tropfte beim Wechseln der Essenswannen teilweise auch Wasser aus dem lauwarmen Warmhaltebecken in die neuen Wannen, was eine doch erhebliche Gefahr darstellt und auch so IGITT ist! Nach dem ersten Abend haben wir dann immer außerhalb gegessen, was deutlich geschmackvoller und von besserer Qualität war.
Das Frühstück glänzte durch seinen nicht gekühlten Aufschnitt, der nach kurzer Zeit dann schon einen leicht schmierigen Belag zeigte. Die angebotenen Tomaten, Gurken und Paprika wurden bereits am Vortag geschnitten, so dass sie morgens an der Oberfläche eingetrocknet waren oder die Paprika teilweise schwarze Fäulnisstellen aufwies. Dazu wurden die Brötchen vom Vortag teilweise wieder aufgebacken und unter die frischen gemischt.
Insgesamt war das Frühstück über die ganze Woche gesehen nicht abwechslungsreich, dafür aber sehr fettig, wie der im Öl schwimmende Speck oder die schwimmenden Spiegeleier zeigten. UNGENÜGEND

Zum Pool:
Der Pool war sauber, aber es fehlten die für 4 Sterne typischen bereitgestellten Strandtücher. Diese konnte man dann aber für viel Geld im nahen Supermarkt erstehen. Der Preis für die Standlaken ist in etwas entfernteren Supermärkten in Kolymbia deutlich billiger, bis zu 50%.
Zudem sind viel zu wenig Liegen im Verhältnis zu der Anzahl der Gäste um die 2 Pools verteilt.

Strand:
Der ca. 10m breite, steinige Strand ist fußläufig zu erreichen, glänzt aber eher durch leere Plastikflaschen, als durch angenehme Atmosphäre. Liegen und Sonnenschirme müssen da extra bezahlt werden. Es lohnt sich also einmal die Nachbarbuchten, insbesondere die Tsambika-Bucht anzuschauen.

Animation im Hotel:
Es gab zwar pro Woche 2 sehr laute Themenabende, aber an allen anderen Abenden wurde die gleiche CD immer und immer wieder abgespielt.

Zimmertipp: Zimmer weit abgelegen vom Pool sind ruhiger.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

wir waren eine Woche da,Das Hotel und die Zimmer sind sehr sauber,immer frisch gereinigt,die poolanlage ist super.Das Essen geht einem am 3. Tag auf den Sack,da es immer dasselbe ist,aber gut,man kann ja auswaerts essen z.b: in der Taverne Michel oder in der Taverne PIAZZA

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Goslar, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2013

Auch wir sind Stammgäste und verbringen seit vielen Jahren unsere wertvollste Zeit in diesem Hotel. Dies würden wir nicht tun, wenn wir hier irgendetwas zu bemängeln hätten.
Unsere Details. Zum Hotel: Die gepflegte Anlage besteht aus mehreren Gebäuden, 2 Pool (jeweils mit Kinderpool), 1 Poolbar und einem hübsch angelegtem Garten. Die Zimmer mit Bad und Balkon/Terrasse sind ausreichend groß und lt. Katalogbeschreibung ausgestattet. Es befindet sich in ruhiger Ortsrandlage am Fuße des Tsambika-Berges, in – für uns - idealer Spaziergangentfernung zum Ort (viele Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten). Zum nahen, öffentlichen Strand nehmen wir immer den steinigen, ursprünglichen Trampelpfad. Wer es bequemer mag, kann die Straße benutzen. Zur Sauberkeit: Hat hier die oberste Priorität!!!
Zum Personal (mehrsprachig): Ob Rezeption/Service/Zimmermädchen – seit vielen Jahren gleichbleibende Mitarbeiter/innen – immer freundlich, hilfsbereit und für einen Plausch oder Spaß zu haben. Für uns so etwas wie unsere 2. Familie bzw. sehr gute Freunde. Zum Essen (Halbpension – absolut ausreichend!): Hierüber wurde in der Vergangenheit am meisten kritisiert, was aus unserer Sicht völlig zu unrecht war. Nun gibt es einen neuen Küchenchef und der ist wirklich spitze! Jeden Abend 8 verschiedene Hauptspeisen, überwiegend griechische Leckereien (Tintenfisch, Lamm, Mousaka, Stifado…) mit Beilagen und Gemüse; dazu viele verschiedene Vorspeisensalate und Rohkost. Als Dessert: Verschiedene Kuchen, Obst, Eis oder Cremes. Das Frühstücksbüffet war ebenso umfangreich, ob süß oder herzhaft – eine große Auswahl für jeden Geschmack. Auf jeden Fall ist alles so vielfältig, reichhaltig und lecker, dass nun für jeden Gaumen etwas dabei sein müsste. Zur Animation: Tagsüber div. sportliche Aktivitäten in Softqualität, abends abwechselndes Showprogramm (ca. 1 Std), 1x wöchentlich griechischer Folkloreabend. Unser Fazit: Tolles Hotel , überfreundliches Personal, leckeres Essen, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, ideal zur Erholung, Badeurlaub oder aus Ausgangspunkt für Sightseeing oder Wanderungen.
Unser Versprechen: Wir kommen wieder. GARANTIERT!

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
berlin
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

wir waren wieder 14 tage in kolymbia star.es war wie immer toll.das personal,dass seit jahren mit viel spass und guter laune hier arbeitet,macht den urlaub schön.der neue koch hat unseren appetit mit sehr schmackhaften und abwechslungsreichen essen super gestillt.die waage zu hause hat es uns gezeigt.die anlage liegt am tsambikaberg und ist dadurch auch sehr ruhig.wir sind wiederholungstäter und fahren im nächsten jahr wieder hin.peter und angelika aus berlin köpenick.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LEV
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2013

Das Hotel besteht aus dem Haupthaus und 4 Nebengebäuden. Insgesamt sind es 260 Zimmer.
Die Hotelanlage liegt ruhig am Ortsrand von Kolymbia, bis zum Strand sind es 300m und auf der einen Seite wird die Anlage vom Tsambika-Berg umfasst.

Die Größe der Zimmer ist vollkommen ausreichend. Badezimmer (neue Waschbecken) mit Dusche und Wanne, Klimaanlage vorhanden, TV mit 3 deutschen Programmen, Kühlschrank und Telefon. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon oder Terrasse, wo man schön draußen sitzen kann. Die Einrichtung ist modern und in einem guten Zustand.
Sauberkeit wird hier groß geschrieben!

Die Auswahl und Vielfalt im Speisesaal hat sich durch den neuen Koch deutlich verbessert.
Das gesamte Personal ist äußerst freundlich und immer sehr bemüht um die Gäste.

DER WOHLFÜHLFAKTOR IST GARANTIERT !!

  • Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Smartline Kolymbia Star? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Smartline Kolymbia Star

Anschrift: Brusseles Street, Kolimbia 85103 , Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Kolimbia
Ausstattung:
Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Kolimbia
Nr. 6 der Familienhotels in Kolimbia
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 145 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Smartline Kolymbia Star 4*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Kolymbia Star Bewertung
Hotel Smartline Kolymbia Star Rhodos/Kolimbia
Kolymbia Star Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Smartline Kolymbia Star besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.