Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super schön, toll zum erholen!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu SENTIDO Port Royal Villas & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
SENTIDO Port Royal Villas & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
SENTIDO Port Royal Villas & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   PO Box 4067, Kolimbia 85100, Griechenland (ehemals Port Royal Villas & Spa)   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 30 Hotels in Kolimbia
Kempten, Deutschland
1 Bewertung
“Super schön, toll zum erholen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2012

Wir waren in der Vorsaison im Mai. Es war total ruhig, kein Kampf um Liegen einfach herrlich um zu realexen und mal richtig auszuspannen.Die Anlage , die Zimmer, wirklich wie auf den Bildern, sehr nettes Personal und leckeres Essen.Der Strand geht so, gibt auf jeden Fall schönere Strände, wer empfindlich ist Badeschuhe einpacken aber dafür glasklares Wasser!
Sehr empfehlenswert, wer mal auswärts essen möchte, das Kaperi, direkt am Strand rechts von der Anlage aus....Urlaubsfeeling Pur, leckerer Weiswein und Ceasarsalat und Blick aufs Meer:-)
Für uns ein rundum gelungener Urlaub um mal richtig auszuspannen.
Vorsicht wer Party und Action möchte ist um diese Reisezeit und an dem Ort eher falsch!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

433 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    308
    99
    20
    5
    1
Bewertungen für
55
311
5
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2012

Das Hotel sieht "real" noch schöner aus als im Hotelprospekt und das soll schon etwas heißen! Wir haben uns sehr sehr wohlgefühlt, zumal diese Art von Urlaub schwer zu finden ist: ohne laute Animation, genug Platz und Freiraum in der Hotelanlage, im Restaurant und an den Pools.
Der Empfang war sehr herzlich, beim Willkommensdrink wartete man auf den Pagen, der uns im Elektrowagen direkt zum Zimmer fuhr. Die Fahrt umfasste eine kurze Rundfahrt durchs Gelände mit Hinweisen, was wo zu finden ist - eine schöne Einstimmung auf perfekte Urlaubstage. Wir können die Zimmer in den Bungalows "direkte Strandlage" nur empfehlen. Die Zimmer sind sehr modern und räumlich großzügig eingerichtet, Ablagen und Schränke sehr geräumig. Die Ausstattung ist fast zu umfangreich für einen Sommerurlaub - mit Jacuzzi und DVD-Player.
Perfekt war die sehr diskrete Animation. Das Restaurant ließ so gut wie keine Wünsche offen (z.B. mediteranes Fischbuffet). Die anderen Gäste waren angenehm (Paare, Singels und Kleinfamilien aus Italien, Österreich und Russland) und "5-Sterne-like", d.h. keine Trainingsanzüge im Restaurant, keine Liegenreservierungsmentalität usw.
Wir haben sehr schöne Urlaubstage dort verbracht und können das Hotel ohne Einschränkungen empfehlen!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Miltenberg
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2012

Erst waren wir über den ersten Eindruck (Anfahrt zum Hotel/Eingangsbereich außen) entsetzt! Das Hotel befindet sich direkt an einer Strasse. Innen allerdings dann der WOW-Effekt! Marmorboden, tolle weiße Ledersofas in XXL und auch sontsiges Interiör Erstklassik und 5-Sterne würdig. Der Empfang war herzlich. Die Zimmer sind top, wir hatten ein Seafrontzimmer, absolut klasse.
Etwas schade war der Besuch im Spezialitätenrestaurant. An einem Abend waren wir die einzigen Gäste und an einem anderen Abend zumindest noch ein Paar. Tolle Karte aber leider war das Fleisch total verkocht und zäh und auch die Pasta viel zu aldente! Im Hauptrestaurant ist das Essen gut. Zu Bemängeln wäre dass es NUR Weine von Rhosod gibt! Diese entsprahcen so gar nicht unsrem Geschmack und wir trinken sehr gerne Wein. In der einen Woche wo wir da waren haben wir alle Sorten Wein ausprobiert aber keinen gefunden, der uns geschmeckt hätte. Allerdings kann man unten am Strand in den kleinen Kneipen direkt am Meer toll sitzen und essen und dort gibt es auch andere Weine. Insgesamt Personal total freundlich und hilfsbereit. Tennisschläger bitte zuhause lassen, der Platz ist eine katastrophe! Minigolf wurde hier sicher auch schon jahre nicht mehr gespielt! Aber alles in allem gutes Hotel.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2012

Grundsätzlich ist das Sensimar ein schönes Hotel, die Anlage ist sauber, modern und sehr ansprechend.

Das Gästezimmer ist ebenfalls sauber und gut ausgestattet mit Wasserkocher, allerdings wird der Kaffe und auch Teebeutel nicht mehr nachgefüllt (allenfalls mitnehmen). Wir hatten Zimmer Nr. 1007 - im Building 10 gleich am Pool, mit super Sicht auf das Meer, aber auch visàvis der Poolbühne - und da ist das Problem. Das Hotel zeichnet sich aus für Ruhesuchende. Folgende Nachtanimationen gab es:

Sonntag; Director's Gala Dinner; Show - Tanz - Musik von 21.30 - 23.15
Montag; keine Veranstaltung
Dienstag; Griechischer Abend mit Live Musik; Show - Tanz - Musik von 21.30 - 23.30
Mittwoch; Kinogenuss auf der Lobbybühne
Donnerstag; Show - Tanz - Musik von 21.30 - 23.30
Freitag; Tanzabend ab 21 - 23
Samstag; keine Veranstaltung

Das bedeutet, mehrmals pro Woche abends fanden laute Veranstaltungen statt und da unser Zimmer beim Pool war, konnte an Schlafen überhaupt nicht gedacht werden. Die Veranstaltungen waren primär schön, doch durch die sehr schwache Beleuchtung der Bühne waren die Darsteller meistens im Schatten und das wiederum reizte nicht um sich den Darbietungen zu widmen!
Des Weiteren ist in Bezug auf Ruhe noch anzumerken, dass gleich daneben ein Hotel mit mehrheitlich italienischen Gästen ist und das bedeutet, abends Ramba-Zamba bis um nach Mitternacht.

Fazit zum Gästezimmer; Zimmer in den Gebäuden rund um den Hauptpool sind nicht zu empfehlen, besser eines bei den kleineren Pools so ab Nr. 20.

Essen; Morgens und Abends in Buffet, abwechslungsreich und mit grosser Sorgfalt zubereitet, wie üblich bei den Buffets eher fad, aber man kann gut nachwürzen. Der Service ist nett und freundlich sowie auch hilfsbereit.

Poollandschaft; Wirklich top, ein riesiger Hauptpool ideal für Streckenschwimmer und zwei kleinere Pools die über einen Fluss verbunden sind. In der Nacht sehr schöne Beleuchtung. Täglich gibt es am Hauptpool Aquafit-Lektionen, während dieser Zeit herrscht laute Musik, aber ansonsten ist es ruhig und sehr entspannend (keine Musika tagsüber).

Strand; Die Liegen am Strand (sowie am Pool) können nicht reserviert werden, es gibt aber ausreichend Platz und der Strand ist sauber, das Wasser klar und ansprechend. Ebenfalls sehr erholsam.

Kinder; Tui macht Werbung mit der Aussage, dass Kinder erst ab 16 Jahren zugelassen sind. Dies stimmt zwar, aber TUI hat nur rund 70% der Zimmer. Die weiteren Reiseanbieter haben keine solche Beschränkung. Da wir in der Nebensaison waren, hatte es doch einige Familien mit Kleinkindern, welche jedoch nicht störten. In der Hochsaison könnte dies aber anders aussehen (Schulkinder).

Gäste; Mehrheitlich Deutsche, Engländer, einige Italiener und doch eine rechte Anzahl an russischen Gästen. Die erwähnten Familien waren meistens englisch oder russich.

Getränke/Nebenkosten: Das Hotel liegt inmitten des Dorfes d.h. umgeben von Läden, Restaurants etc. Problemlos kann man sich dort mit Getränken eindecken.

Spa; Einladender Spa mit nettem Personal. Ich hatte ein Ganzkörper-Massage (Sportmassage) für EUR 60 gebucht. Dafür gab es eine 45-minütige ölige sanfte Massage - mehrheitlich Streicheleinheiten. War nett, aber ob sie wirklich qualifiziert war, sei dahingestellt - einfach erholsam, von den Leistungen sind nicht unsere Massagestandards zu erwarten.

Ausflüge; TUI bietet diverse geführte Ausflüge an. Wir haben uns für einen Mietwagen entschieden und so die Insel selber erkundet. Das Autofahren geht problemlos und im Hotel hat es eine Car Rental Agentur, welche für EUR 30 pro Tag bereits ein Fahrzeug mit Vollkasko und ohne Selbstbehalt anbietet. Kann man empfehlen.

Allgemeines Fazit und Empfehlung; Die Nachtanimationen fanden wir zuviel und hat uns genervt, jedoch auch bedingt durch die Lage unseres Zimmers. Ebenfalls störend war die unprofessionelle Beleuchtung der Poolbühne. Hierbei fanden wir "weniger ist mehr" passend; 2 - 3 Abende okay, aber nicht an 5 von 7 Nächten!
Überrascht waren wir ab den Kleinkindern, durch die wenige Anzahl nicht störend, aber zur Hauptsaison kann sich dies ändern.
Ansonsten ist es ein schönes, erholsames Hotel im gehoberem Standard und für Rhodos sicher eines der Besten.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2012

Das Sensimar- Hotel ist ein unglaublich sauberes und wunderschönes Hotel. Die Anlage ist sehr gepflegt und weitläufig. Wer seine Ruhe haben möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Die Anlage ist in einem top Zustand, obwohl eine Woche, bevor ich ankam ein heftiger Sturm die Fitnessfläche und etwas von der Hotelanlage verwüstet hat. Doch alle waren sehr bemüht, den gewünschten Zustand wieder herzustellen. Leider gibt es auch immer Menschen, die auf Kosten von Reiseunternehmen günstig Urlaub machen wollen, und hier eine schlechte Bewertung schreiben und Fotos reinsetzen, die der Wahrheit nicht entsprechen. ( schlechte Bewertung von letzter Woche).Da das Hotel noch nicht ausgebucht war, und noch Vorsaison ist, waren nicht alle Restaurants geöffnet. Doch das Buffet hat für jeden Geschmack etwas passendes.Das Hotel ist unglaublich sauber und das Personal wahnsinnig lieb und aufgeschlossen. Das Entertainment-Team hat eine Menge an Freizeitaktivitäten zu bieten und die Kreativ- und Sportkurse sind sehr professionell, ohne aufdringlich zu wirken. Ich wurde immer sehr freundlich behandelt, so wie man sich das wünscht. Extra Wünsche wurden sofort erfüllt. Ich kann jedem das Hotel empfehlen, für den es etwas mehr sein darf und sich etwas gönnen möchte. Ich würde das Sensimar Royal Blue jederzeit wieder buchen und kann es auch sehr für alleinreisende Urlauber empfehlen. Ein unvergesslicher Urlaub!!!!!!!!!

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2011

Das Sensimar ist eine relativ neues Hotel (2009) in guter Ortslage. Die Anlage ist sehr schön gestaltet. Ein Highlight am Abend sind die wunderschön ausgeleuchteten Pools.
Die Zimmer sind gut ausgetattet (Safe, Wasserkocher, Fön, Minibar...usw). Es gibt reichlich Ablagemöglichkeiten und Staufläche, auch im Bad. Im Bad gibt es allerdings nur eine Badewanne mit Duschabtrennung, keine separate Dusche. Handtücher gab es im Zimmer reichlich, allerdings manchmal etwas verschlissen.
Am Pool gab es pro Person nur ein Handtuch. Dies entspricht nicht 5* Standard. Die Liegen am Pool waren bequem, allerdings sahen die Auflagen etwas angeschmutzt aus. Es gab immer genügend freie Liegen. Auch am Strand waren immer Liegen frei, diese sind allerdings nicht ganz so bequem wie die Liegen am Pool und die Schirme am Stand manchmal etwas zerschlissen.
Ein ganz großes Plus des Hotels ist das immer freundliche und äußerst aufmerksame Personal im Servicebereich, besonders im Hauptrestaurant.
Die Anismation ist dezent und sehr angenehm.
Ein Kritikpunkt ist das Wifi im Hoterl. Wifi muß bezahlt werden (6 Stunden=12 Euro). Fände ich noch gar nicht so schlimm, obwohl heute im 5*Sterne Bereich Wifi frei sein sollte, wenn es denn auch funktioniert hätte. Bei uns war es nicht möglich in 10 Tagen das Wifi im Zimmer zu aktivieren. Es funktionierte nur in der Lobby. Fazit 6 Stunden bezahlt und nur 3 Stunden benutzt.
Die Auswahl an Speisen war gut und das Essen auch schmackhaft.
Die Getränkepreise im Hotel sind natürlich höher als im Ort, aber für die Kategorie angemesswen.
Durch die zentrale Lage ist es möglich abends in den Ort zu gehen und dort etws zu trinken.
Im Hotel kann man relativ günstig einen Mietwagen anmieten.
Unser Fazit: Ein sehr schönes Hotel, wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krems an der Donau, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2011

Ein erstklassiges Hotel mit toller Ausstattung.
Sehr modern eingerichtet, toller Strand, gute Küche.
Das Hotel bietet eigentlich alles, was man sich von einem 5* Haus erwartet.
Leider gab es aber auch ein paar Wermuthstropfen:
Die Glastüre ins Badezimmer war nicht richtig justiert und schliff beim Öffnen und Schließen an den Fliesen am Boden. Das Geräusch dabei war ziemlich unangenehm. Das Hänge-WC verursachte beim Draufsetzen ebenfalls knackende Geräusche als wenn es demnächst runterbrechen würde. Leider reagierte man im Hotel auf meine Reklamationen überhaupt nicht. (8 Tage!!)
Die Badezimmereinrichtung im allgemeinen wirkte ebenfalls sehr modern doch leider ziemlich "griechisch" montiert. Kaum eine Ablage, ein Griff, eine Halterung war stabil befestigt. Alles wackelig oder zumindest schief montiert. Schade um die durchaus hochwertig wirkenden Teile.
Die Minibar - ein einfacher kleiner Absorber-Kühlschrank - war zu Beginn leer - und das änderte sich auch im Laufe der 2 Wochen nicht.
Man konnte somit eigene Getränke reinstellen, was uns bei den doch hohen Getränkepreisen im Hotel sogar sehr recht war.
Im Restaurant herrschte im August absoluter Hochbetrieb - wenn man auf der Aussenterrasse sitzen wollte, musste man schon eine Wartezeit in Kauf nehmen, was einem jedoch mit einem Glas Sekt erleichtert wurde.
Das Personal sehr freundlich und bemüht, einem jeden Wunsch zu erfüllen.
Die Speisen waren abwechslungsreich - teilweise mit Themenabenden - internationale Küche aber auch lokale Schmankerl (Tsatsiki - Lamm - greek salad - ........)
Geschmorte Fischgerichte, Pastas.
Was ein wenig fehlte war z.B. frischer Fisch vom Grill.
Am Strand waren zwar viele Liegen, jedoch nicht immer genug!
Auch das typische Reservieren mit Badetüchern war zwar am Strand als verboten ausgeschildert - allerdings ohne Konsequenzen.
Jeden Tag konnte man frische Badetücher bekommen. Die Pools sensationell - groß und sauber mit toller LED Beleuchtung. Leider lösen sich bei einem fast neuen Hotel im Pool am Boden viele kleine Glasfliesen, was bei den Urlaubern teilweise zu richtigem Sammeln derselben geführt hat.
An einem Tag lagen locker 20 - 30 solcher Glasfliesen feinsäuberlich gestapelt am Rand des Pools. (in einem Jahr werden noch viel mehr Fliesen fehlen!!)
Am Abend dann Animation - nichts Aufregendes - aber auch nicht störend.

In der Rezeption gab es eine kleine Bibliothek zum Ausleihen von Büchern - die meisten deutsch.
Die Mietwagenfirma im Hotel ist wohl der typisch griechische Fall:
Preisverhandlungen möglich, angeblich war beim ANmieten der Kreditkartenautomat defekt - wir mussten nichts zahlen bis zum Ende der Mietdauer - allerdings war nach einer Woche immer noch keine Zahlung per CC möglich. Mussten in bar bezahlen - dafür Auto OK, Benzinregelung mehr als kulant (die machen sich noch kein Körberlgeld mit Benzinkaution, voller Tank - leerer Tank usw. - einfach Auto halbvoll übernmmen und ca. halbvoll zurück - absolut kein Problem)

Trotz einiger Mängel würde ich das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SENTIDO Port Royal Villas & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SENTIDO Port Royal Villas & Spa

Anschrift: PO Box 4067, Kolimbia 85100, Griechenland (ehemals Port Royal Villas & Spa)
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Kolimbia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Kolimbia
Nr. 2 der Strandhotels in Kolimbia
Nr. 2 der Familienhotels in Kolimbia
Nr. 2 der Romantikhotels in Kolimbia
Nr. 2 der Luxushotels in Kolimbia
Preisspanne pro Nacht: 115 € - 215 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — SENTIDO Port Royal Villas & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 185
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SENTIDO Port Royal Villas & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sensimar Port Royal Villas And Spa
Sensimar Port Royal Villas Hotel Kolimbia
SENTIDO Port Royal Villas & Spa Rhodos/Kolimbia

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SENTIDO Port Royal Villas & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.